04 Einfuehrung in Die Simulationssoftware EPANET

download 04 Einfuehrung in Die Simulationssoftware EPANET

of 29

  • date post

    20-Jan-2016
  • Category

    Documents

  • view

    603
  • download

    37

Embed Size (px)

Transcript of 04 Einfuehrung in Die Simulationssoftware EPANET

  • berblickAllgemeine Informationen zu EPANETDie Grafische Benutzeroberflche

    Arbeiten mit EPANETArbeiten in der *.inp Datei Simulationen durchfhrenBerechnungsergebnisse auswerten

    Weitere Berechnungsprogramme

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Weitere Berechnungsprogramme

    Beispiele

    2

    Allgemeine Informationen zu EPANET

    EPANET ist eine lizenzfreie Software zur hydraulischen Analyse von Wasserversorgungsnetzen.

    EPANET wurde von der amerikanischen Umweltschutz-EPANET wurde von der amerikanischen Umweltschutz-behrde US EPA entwickelt und zur Verfgung gestellt.

    Die Software und Benutzerhandbcher sind frei erhltlich unter:

    www.epa.gov/nrmrl/wswrd/dw/epanet.html#downloads (englisch)

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    www.civil.usherbrooke.ca/cours/gci410/Epanet_fr.pdf (franzsisch)www.gmmf.upv.es/descargas/Manual de EPANET v2E.pdf (spanisch)www.uman.es/w/epanet/descargas.html (portugiesisch)

    3

  • Allgemeine Informationen zu EPANET

    Was kann EPANET?

    Stationre und zeitabhngige Simulation von Hydraulik und Wasserqualitt in Druckrohrnetzen mit einer unbegrenzten Anzahl Wasserqualitt in Druckrohrnetzen mit einer unbegrenzten Anzahl von Knoten und Strngen.Berechnet Durchfluss in jedem Strang und Druck an jedem Knoten eines Netzes.Weiterhin knnen Stoffkonzentrationen, das Alter des Wassers sowie die Ausbreitung von Tracern ber eine beliebige Anzahl von Zeitschritten simuliert werden.

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET4

    Allgemeine Informationen zu EPANET

    Hydraulik

    Unbegrenzte Gre des Netzes Druckhhenverlust nach Hazen-Williams, Darcy-Weisbach oder Chezy-Manning FormelBercksichtigung lokaler Druckhhenverluste Pumpen mit konstanter oder variabler DrehzahlBeliebige BehltergeometrienMehrere Verbraucher mit unterschiedlichen Ganglinien an einem Knoten mglich

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Knoten mglichDruckabhngige Entnahme

    5

  • Allgemeine Informationen zu EPANET

    Wasserqualitt

    Simuliert die Ausbreitung reaktiver (z.B. Chlor) und nicht-reaktiver Stoffe im Rohrnetz ber die ZeitStoffe im Rohrnetz ber die ZeitBerechnet das Alter des Wassers im Rohrnetz (Stagnation)Berechnet den Anteil des Durchflusses von einer bestimmten Quelle an allen anderen Knoten im Netz (Mischwasser)Zeitabhngige Variation einer Stoffkonzentration an EinspeiseknotenVollstndige Durchmischung oder Pfropfenstrmung in Behltern

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Vollstndige Durchmischung oder Pfropfenstrmung in Behltern

    6

    Allgemeine Informationen zu EPANET

    Grenzen des Anwendungsbereichs

    Keine teilgefllten Leitungen oder Lufteinschlsse in RohrleitungenRohrleitungenKeine DruckstoberechnungKeine Simulation von Rohrbrchen

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET7

  • Allgemeine Informationen zu EPANET

    Ntzliches

    Unter http://www.water-simulation.com/wsp/bb/ befindet sich ein Archiv mit hufig gestellten Fragen und Antworten zur Arbeit mit Archiv mit hufig gestellten Fragen und Antworten zur Arbeit mit EPANET

    Folgender Link beschreibt wie man sich in eine Mailingliste von EPANET-Anwendern weltweit einschreiben kann:http://www.computationalhydraulics.com/Communities/Listservers /epanet-users.asp

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET8

    Allgemeine Informationen zu EPANET

    Tutorial

    Das EPANET-Tutorial erlutert an einem Beispiel Schritt fr Schritt die Modellerstellung und Simulation mit der Softwaredie Modellerstellung und Simulation mit der SoftwareKapitel 2 des EPANET-Handbuchs behandelt ausfhrlich dieses TutorialDas Tutorial kann im Hilfe-Men aufgerufen werden.

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET9

  • Allgemeine Informationen zu EPANET

    Verwalten von Rechennetzmodellen

    EPANET-Modelle werden im Format *.net (binr) oder *.inp (Textdatei) abgelegt. Diese bentigen sehr wenig Speicherplatz.(Textdatei) abgelegt. Diese bentigen sehr wenig Speicherplatz.Manche Bearbeitungsschritte lassen sich effizienter in diesen Textdateien durchfhren als ber die grafische Oberflche.

    Vor der Durchfhrung von nderungen in einem Modell sollte eine Sicherheitskopie des Originals erstellt werden.

    Zur besseren bersicht empfiehlt es sich, fr verschiedene

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Zur besseren bersicht empfiehlt es sich, fr verschiedene Szenarien jeweils eine neue Modelldatei anzulegen und alle Vernderungen zu kommentieren.

    Vorsicht: EPANET hat keine Rckgngig-Taste !

    10

    Allgemeine Informationen zu EPANET

    Arbeiten mit EPANET

    blicherweise werden einer oder mehrere EPANET-Handbuchder folgenden Arbeitsschritte ausgefhrt:

    Rohrnetz (Graph) zeichnen oder importierenElementeigenschaften (Attribute) editierenSteuerung des Systems beschreiben

    Berechnungsoptionen einstellen

    EPANET-Handbuch

    Kapitel 6.1 & 11.4

    Kapitel 6.4

    Kapitel 6.5

    Kapitel 8.1

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Berechnungsoptionen einstellen

    Simulationen durchfhren

    Ergebnisse analysieren

    Kapitel 8.1

    Kapitel 8.2

    Kapitel 9

    11

  • Die Grafische Benutzeroberflche

    Werkzeugleiste

    Legende Browser

    Menleiste

    Legende Browser

    Eigenschafts-Editor

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Statusleiste

    bersichtskarte

    Kapitel 4.1

    12

    Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das File MenNew - Ein neues EPANET Projekt erstellenOpen - Ein existierendes Projekt ffnenSave - Das aktuelle Projekt speichernSave As - Das aktuelle Projekt unter neuem Namen speichernImport - Ein Netz importieren

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Export - Ein Netz exportierenPage Setup - Rnder, Kopf- und Fuzeilen fr Druck einrichtenPrint Preview - DruckvorschauPrint - DruckenPreferences - Voreinstellungen Exit - EPANET beenden

    Kapitel 4.2

    13

  • Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das Edit MenCopy To - Die aktive Ansicht (Karte, Bericht, Grafik oder Tabelle) in Datei kopierenSelect Object - Ein Objekt auf der Karte auswhlenSelect Vertex - Einen Vertex auf der Karte auswhlenSelect Region - Eine markierte Region auf der Karte auswhlenSelect All - Alle sichtbaren Elemente auf der Karte auswhlen

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Kapitel 4.2

    Group Edit - Eine Eigenschaft aller ausgewhlten Elemente editieren

    14

    Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das View MenDimensions - Die Karteneinheiten einstellen Backdrop - Ein Hintergrundbild einfgenPan - Den Kartenausschnitt verschiebenZoom In - Einen Kartenausschnitt vergrernZoom Out - Den Kartenausschnitt verkleinern

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Kapitel 4.2

    Full Extent - Die gesamte Karte anzeigenFind - Ein Systemelement in der Karte findenQuery - Elemente mit bestimmten Eigenschaften abfragenOverview Map - Die bersichtskarte ein- / ausblendenLegends - Die Legenden ein-/ ausblendenToolbars - Die Werkzeugleiste ein- / ausblendenOptions - Darstellungsoptionen verndern

    15

  • Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das Project MenSummary - Zeigt eine Zusammenfassung des ProjektsDefaults - Die Voreinstellungen eines Projekts editierenCalibration Data - Kalibrierungsdaten fr das Projekt registrierenAnalysis Options - Berechnungsoptionen editierenRun Analysis - Eine Berechnung ausfhren

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Kapitel 4.2

    16

    Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das Report MenStatus - Bericht ber Statusnderungen in Strngen ber eine ZeitraumEnergy - Bericht ber den Energieverbrauch von PumpenCalibration - Bericht ber Differenzen zwischen Messung und SimulationReaction - Bericht ber die durchschnittlichen Reaktionsraten im NetzFull - Erstellt einen vollstndigen Bericht der Ergebnisse fr alle

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Kapitel 4.2

    Knoten und Strnge zu jedem Zeitpunkt und speichert ihn als *.txt file.Graph - Erstellt Zeitreihen, Profile und Kontourlinien ausgewhlter ParameterTable - Erstellt eine tabellarische bersicht ber gewhlte Knoten und StrngeOptions - Verndert das Layout einer Tabelle, Grafik oder eines Berichts

    17

  • Die Grafische Benutzeroberflche

    Die Menleiste

    Das Window MenArrange - Arrangiert alle untergeordneten Fenster so, dass sie in das

    Hauptfenster passenClose All - Schliet alle geffneten Fenster (auer Map und Browser)Window List - Listet alle momentan geffneten Fenster auf

    Kurs Analyse & Planung von Wasserverteilungsnetzen 04 Einfhrung in die Simulationssoftware EPANET

    Kapitel 4.2

    18

    Die Grafische Benutzeroberflche

    Die