151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup

Click here to load reader

  • date post

    14-Apr-2017
  • Category

    Education

  • view

    365
  • download

    1

Embed Size (px)

Transcript of 151218 oer in der erwachsenenbildung oe_rup

PRESENTATION TITLE

OER uptake in adult education

OER Offene Bildungsressourcen in der ErwachsenenbildungVorstellung OERup!18.12.2015, Stuttgart

OERup! ProjektprsentationvonPetra Newrlyist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz(creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/)

2

AgendaEinfhrung in OER und OEPGemeinsame Analyse Chancen & HerausforderungenVorstellung von OERup! & TrainingskonzeptLessons LearnedFragen 13:30 14:15 Uhr

3

Lehr-, Lern- und Forschungsressourcen in Form jeden Mediums, digital oder anderweitig, die gemeinfrei sind oder unter einer offenen Lizenz verffentlicht wurden, welche den kostenlosen Zugang, sowie die kostenlose Nutzung, Bearbeitung und Weiterverbreitung durch Andere ohne oder mit geringfgigen Einschrnkungen erlaubt. Das Prinzip der offenen Lizenzierung bewegt sich innerhalb des bestehenden Rahmens des Urheberrechts, wie er durch einschlgige internationale Abkommen festgelegt ist, und respektiert die Urheberschaft an einem Werk

UNESCO, PARIS, 20.-22. JUNI 2012, PARISER ERKLRUNG ZU OER (2012) Open Educational Ressources

4

Was heit das fr die Praxis?Materialien/Texte knnen beliebig oft kopiert und verteilt werdenMaterialien/Texte knnen modifiziert und weiterentwickelt werdenEingescannte Materialien knnen per Email verschickt werdenBilder/Fotos knnen in eine Prsentation, Text, Video eingebaut werden und verffentlicht werden (on- als auch offline)Konzepte, Aufgabenstellungen von anderen knnen bernommenvorausgesetzt die Materialien wurden unter einer offenen Lizenz , z.B. Creative Commons Lizenz verffentlicht und bei der Weiterverarbeitung entsprechend benannt

5V-Regel

Quelle: Die 5V s Foto von Jran Muu-Merholz, http://open-educational-resources.de/5rs-auf-deutsch/, CC BY 4.0

6

Exkurs: Offene LizenzenFoto: LizArts, Pixabay, CC0

Creative Commonsde.creativecommons.org/

NUR 5 Krzel:PD - Public Domain = Freie NutzungBY - Attribution = NamensnennungSA -Share Alike =Nutzung unter gleicher LizenzND -Non Derivatives = Unvernderte NutzungNC -Noncommercial = Nicht kommerzielle Nutzung

Welches ist die richtige CC-Lizenz fr mich?

Infografik Welches ist die richtige CC-Lizenz fr mich? (Grafik von Barbara Klute und Jran Muu-Merholzfr wb-web unter CC BYSA3.0)

untersttzen die (Wieder-)Verwendung und Produktion von OER durch institutionelle Strategien, frdern innovative pdagogische Modelleund respektieren und befhigen den Lernenden als Co-Produzent

Quelle: Open Educational Quality Initiative (OPAL), discussion paper: Open educational practice - approaching a definition for a new concept

Open Educational Practices

10

OER die Geschichte

2001 2007 2008 2011 2012 2013 2014 20152016 MIT Open Courseware CC-InitiativeOECD-StudieCape Town DeclarationUNESCO Pariser ErklrungOpening Up EducationObamaStuttgarter ErklrungZUM.deSchul-trojanerEduCampBielefeldCC your EDUWhitepaper fr Schulenbp21.dewerkstatt.bpbFachge-sprcheStudien Blees, Kreutzer, Ziedorn7 Thesen (VdB)Schulbuch-o-mat1. OER KonferenzKoalitions- vertragZurckweisung BundesratBundes-haushaltBndnis Freie BildungWhitepaper OER in der Erwachsenen-bildungMapping OERUNESCOAktualisierte OER-DefinitionOECD-StudieOER-Festival & OER-Award

11

OER in Deutschland

Wer produziert?

einzelne engagierte LehrendeLernendeInstitutionenVerlageWo findet man was?verffentlichen: z.B. youtube, serlo.org, wikiversity..sortieren: z.B. edutags.de, openeducationeuropa.eu,..suchen: z.B. elixier, pixabay, CC your edu, rpi-virtuellWer engagiert sich? z.B.: IWM, Wikimedia Deutschland, CC Deutschland, BPB, OER-Transferstelle, oncampus, Open Knowledge Foundation, Bertelsmann Stiftung, iRights, Wer entscheidet und finanziert?

Lnder? / Bund? / Stiftungen?/ Sonstige: Crowdfunding

12

OER in der Erwachsenenbildung

13

Welche Mglichkeiten bieten OER der Erwachsenenbildung?

Was hemmt die Anwendung von OER in der Erwachsenenbildung?

14

Mangelnde Information & KenntnisseOffene BildungskulturVerfgbarkeit & Auffindbarkeit von OERGeschftsmodelleGeringe Untersttzung von ffentlicher SeiteGeringe MedienkompetenzQualittssicherung

Vermehrter Einsatz neuer LehrmethodenVerbreitung digitaler MedienStrkt die InnovationsfhigkeitMaterialvielfaltAnpassbarkeit ermglicht Aktualitt der MaterialienStrkt das vernetzte Lernen & Arbeiten

ChancenHerausforderungen

15

OERup! OER uptake in Adult Education

Das Konsortium von OERup!

MFG Innovationsagentur Baden-Wrttemberg GermanyTechnologieuntersttztes Lernen -> Projektleitung + Trainingsentwicklung UOC (Open University Catalunya) SpainOffene Lehr- und Lernmethoden -> Qualittssicherung + Trainingsentwicklung

NIACE (National Institute for Continuing Education) UKWeiterbildung -> Verbreitung + TrainingsentwicklungSOPHIA (Research & Innovation Institute) ItalyNetzwerken und Recherche zu Weiterbildung -> Verwertung + Trainingsentwicklung

IREA (Romanian Institute for Adult Education) RomaniaErwachsenenbildung -> Bedarfsanalyse + Trainingsentwicklung

17

aufklrenbefhigenvernetzen

18

Unser Weg

1. Bedarfsanalyse in Partnerlndern2. Trainingspaketfr alle Beteiligten3. Leitfadenmit Praxisbeispielenzur freien Verfgung

icon: created by Anneque Ahmed, from Noun Project

19

1. Bedarfsanalyse

icons: 1. by Sarah Abraham, 2. Jesus Puertas, 3. Patrick Morrison, from Noun Project

20

1. Bedarfsanalyse

EinsteigerinformationenOpen Educational Culture fehltWie erstelle ich OERWelche Lizenzformen fr wasUmgang mit OER im UnterrichtEntwicklung von OER Richtlinien/Verbesserung der OrganisationsrichtlinienInfos zu Frdermittel und Projektentwicklung von OEREntwicklung von Geschftsmodellen + Quantitt+ QualittDownload: www.oerup.eu/reading-material/

21

OFFENDer Weg

2. Trainingspaketindividueller Lernweg mglichModule als kann kein mussergnzendes Experten-wissencommunity und evidence-basedalles CC-BY-SAOnline -> Workshopindividuelles Lernumfeldblended learning

22

Inhalte des Trainingsoerup2.teachable.com/courses

Getting to know OEROER Its already out thereOER Anyone can do itOEP OER in the classroomOEP OER as part of a strategyfreie und angestellte Lehrende sowie Management von Einrichtungen der Erwachsenenbildung

23

Eigenstndiges ONLINE LERNENTrainingsphasen1oerup2.teachable.com/courses01. November 07. Dezember 2015

Artikel, Videos und AufgabenWebinare mit ExpertenAustausch im Forum

OER JAMTrainingsphasen2Februar 2016

Stuttgart02.02.2016TimisoaratbdLeicestertbdWenden Sie Ihr Wissen aus der Online-Phase anAustausch, Diskussion und Entwicklung eines eigenen OER-Projektswww.oerup.eu/the-training/Wenn Sie nicht teilnehmen knnen , durchlaufen Sie das Online-Training auf teachable und folgen Sie uns auf google+

Peer-review und BeratungTrainingsphase301. Februar 10. Mrz 2016

Google+HangoutsTeilen Sie Ihre Erfahrungen und ErkenntnisseErhalten Sie Feedback zu Ihrem Projekt von Ihren Mitstreitern und dem OERup!-TeamFolgen Sie uns online und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungenbit.ly/1M7u9bm

26

nicht zu vergessen

Der offene Entwicklungsweg:Aufteilung + ZeitplanOnline meetingsGoogle driveIdea Space

Nchste Schritte:Umsetzung des PilotenFeedback der Teilnehmerberarbeitung des TrainingspaketsEntwicklung der Guidelinebersetzung

27

Lessons LearnedBild: noahherrera, Pixabay, CC 0

Bisherige Lessons Learned

Open Educational Practices sind entscheidendWissen ber offene Lizenzen unabdingbarBereitschaft, Fehler zu machen und von anderen korrigieren zu lassenKultur der Offenheit entscheidend (Prosument)Kollaborative OER-Erstellung erfordert auch gutes Projekt-/ ZeitmanagementAkteure der Weiterbildung setzen Inhalt meist noch mit Geld gleichWir bentigen nicht noch mehr Plattformen, sondern eine Vernetzung der bestehenden Materialien

29

OER-Workshop in Stuttgart02.02.2016kostenfreiOER-Jam: Mein OER ProjektMeine OER Strategie

Mehr Informationen unter www.oerup.eu/the-training/

CC0 Public Domain, pixabay

30

Informiert bleiben

Facebook: OER Open Edcuational Resources im deutschsprachigen Raum Twitter: #OERde oder #OERupGoogle+: OER Trainernetz (d)OERup (eng)Blog/Webseiten: open-educational-resources.de Transferstelle fr OEReteaching.orgoerup.euPodcastreihe: zugehOERt

31

Kontakt:The European Commission support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents which reflects the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.www.oerup.eu

#OERup

join the OERup! community

Petra NewrlyMFG [email protected] +49-711-90715-357