Absicherung und Geldanlage in Zeiten von Covid-19 ... Absicherung und Geldanlage in Zeiten von...

Click here to load reader

  • date post

    27-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Absicherung und Geldanlage in Zeiten von Covid-19 ... Absicherung und Geldanlage in Zeiten von...

  • Absicherung und Geldanlage in Zeiten von

    Covid-19 (Corona-Virus) Finanzratgeber

    Wie du jetzt zu den Gewinnern zählst und finanzielle Sicherheit erreichst

    E - B O O K

  • 2

    Finanztipps Covid-19

    Fledermaus oder Schlange, wer ist schuld am Corona-Virus?

    Bereits im Dezember 2019 haben sich

    die ersten Patienten auf einem Markt

    in Wuhan infiziert. Auf diesem Markt

    werden Wildtiere, Reptilien und Or-

    gane von weiteren Tieren verkauft. Es

    wird vermutet, dass das Virus von einer

    Fledermaus auf den ersten Menschen

    übertragen wurde.

    Und seit diesem Tag hat sich die Welt

    verändert.

    Wir befinden uns weltweit in einem

    Zustand der Angst, Unsicherheit und

    Einschränkung. Wir haben die Kontrolle

    verloren über unseren Alltag, unseren

    Beruf und unsere Zukunft.

    Vermutlich stellst du dir aktuell auch

    die Frage, wie es weitergehen kann und

    wird.

    Fakt ist, dass wir unsere Entscheidungs-

    macht in großen Teilen verloren haben

    und umdenken müssen.

    Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten. Ent-

    weder an der aktuellen Situation

    verzweifeln und fremdbestimmt leben

    bis zu dem Tag, an der sich wieder ein

    „Normalzustand“ einstellt. Oder aktiv

    werden, anfangen nach neuen Chancen

    zu suchen und unsere Situation neu zu

    analysieren.

  • 3

    Finanztipps Covid-19

    Es gibt einen entscheidenden Vorteil in

    der Corona-Krise.

    Wir haben wieder mehr Zeit.

    Zeit für die Familie,

    Zeit für Uns und

    Zeit für Neues.

    Wie bereits im chinesischen Wort für

    Krise zu erkennen, steckt darin stets eine

    Gefahr und eine Chance. Was davon

    siehst du?

    Wir alle müssen jetzt handeln und

    das möglichst Beste aus der Situation

    machen.

    Das Beste, was ein Arzt tun kann, ist

    Menschen helfen.

    Das Beste, was ein Forscher tun kann, ist

    einen Impfstoff zu entwickeln.

    Das Beste, was ein Finanzcoach tun

    kann, ist in unsicheren Zeiten finanzielle

    Sicherheit zu gewährleisten.

    Und das ist der Grund für dieses Buch.

    Im Folgenden wirst du Informationen

    und Tipps bekommen, die dir helfen

    sollen, das Level deiner finanziellen

    Sicherheit zu kennen.

    Dabei werden diese Bereiche in der

    aktuellen Situation untersucht:

    - Absicherung

    - Vermögensaufbau

    - Investment

    - Immobilien

    Du wirst nach jedem Kapitel einen

    Fragenkatalog bekommen, mit welchem

    du deine persönliche Situation bewerten

    kannst. Wenn du alle diese Fragen mit

    „Ja“ beantworten kannst, bist du gut

    aufgestellt. Wenn nicht, solltest du deine

    Situation verbessern.

    Auch dazu wirst du auf den nächsten

    Seiten einige Tipps bekommen.

    Ich wünsche dir persönlich alles Gute

    und viel Erfolg in dieser Zeit der Ver-

    änderung.

    Wie geht es weiter?

  • 4

    Finanztipps Covid-19

    Absicherung

    Im Bereich der Versicherungen geht es

    natürlich immer darum zu prüfen was

    leistet meine Versicherung. Das Thema

    Corona ist für uns alle und natürlich

    auch für die Versicherungen Neuland.

    Somit ist auch völlig unklar in welchem

    Leistungsspektrum wir uns hier bewe-

    gen.

    Ein greifbares Beispiel ist die dynami-

    sche Sachinhaltsversicherung (Hausrat

    Versicherung für Unternehmen). Hier ist

    in manchen Verträgen eine sogenannte

    Infektionsschutzklausel versichert, diese

    bietet in der Regel Schutz für Krank-

    heiten die im Infektionsschutzgesetzt

    geregelt sind. Da der Coronavirus ein

    neue Geschichte ist, ist diese natürlich

    auch nicht im Infektionsschutzgesetz

    ausgeführt.

    Daher sind die Versicherer aktuell von

    jeglicher Leistung frei.

    Hier ist es elementar für Unternehmer

    am Ball zu bleiben, denn sollte Corona

    in dieses Gesetz aufgenommen werden,

    kann ein Leistungsanspruch entstehen.

    An diesem Beispiel sieht man, dass

    keiner auf eine solche Pandemie vor-

    bereitet war.

  • 5

    Finanztipps Covid-19

    Genau das gleiche sollte man in allen

    anderen Versicherungsbereichen prüfen.

    Hier gilt in aller erster Linie zu klären,

    was ist wenn ich durch das Coronavirus

    schwerwiegende gesundheitliche Folgen

    erleide. Wie uns in der Zwischenzeit

    bekannt ist kann eine Infektionen mit

    dem Coronavirus sogar zum Tod führen.

    Daher beginnen wir mit der Lebensver-

    sicherung.

    Die Risikolebensversicherung

    Wir behandeln hier nur die Leistungs-

    komponente für den Todesfall, solltest

    du eine kapitalbildende Variante haben

    gehen wir an dieser Stelle nur darauf ein

    wie die Absicherung ausgestaltet sein

    sollte.

    Es gibt verschiedene Varianten der To-

    desfallabsicherung.

    Bei der Variante mit gleichbleibendem

    Todesfallschutz ist die Versicherungsleis-

    tung konstant. Eine weitere Variante hat

    eine gleichmäßig sinkende Todesfallsum-

    me. Diese Variante ist dann recht beliebt

    wenn parallel das private Vermögen

    steigt und du von günstigeren Beiträgen

    profitieren willst.

    Darüber hinaus gibt es Spezialvarian-

    ten: eine ist die dem Restschuldverlauf

    deiner Immobilienfinanzierung ange-

    passte Risikolebensversicherung. Welche

    Variante für deine Situation die richtige

    ist können wir hier nicht abschließend

    klären, wir wollen dich bei der Feststel-

    lung des Leistungsniveaus unterstützen.

    Corona-Checkliste für die Lebensver-

    sicherung:

    • Ich kenne alle Ausschlüsse meiner

    Lebensversicherung?

    • Meine Angehörigen sind in aus-

    reichender Höhe versichert für den

    Fall meines Ablebens?

    • Ich weiß wer die Todesfallleistung

    erhält?

    • Meine Angehörigen zahlen keine

    Steuern auf die Versicherungsleis-

    tung?

    • Ich habe mein Haus finanziert. Die

    Todesfallsumme deckt die Rest-

    schuld für den Fall meines Todes?

    • Mein Versicherer übertrifft die An-

    forderungen aus Solvency II?

    Versicherungsarten

  • 6

    Finanztipps Covid-19

    Die Berufsunfähigkeitsversicherung

    Im ersten Kapitel haben wir die gene-

    rellen Leistungen aus dem staatlichen

    Sozialsystem erklärt.

    Was ist wenn du z.B. durch die Folgen

    des Coronavirus berufsunfähig wirst?

    Eine Berufsunfähigkeitsversicherung

    sollte möglichst in jungen Jahren abge-

    schlossen werden. Es gibt sogar schon

    Möglichkeiten Kindern den Einstieg in

    eine solche Versicherung durch eine

    Option zu sichern. Denn neben dem

    Alter und dem Beruf sind Vorerkrankun-

    gen entscheidend ob dich die Versi-

    cherung überhaupt annimmt, evtl. eine

    Leistungseinschränkung vereinbart oder

    einen Risikozuschlag verlangt.

    Auch hier gibt es wesentliche Leistungs-

    merkmale, aber auch unterschiedliche

    Ausschlüsse der jeweiligen Versicherern

    oder sogar bei verschiedenen Tarifen

    anders ausgeprägt.

    Durch Verbraucherschützer und Rating-

    agenturen ist das Leistungsniveau bei

    den Versicherern die letzten Jahre immer

    weiter gestiegen. Dennoch ist einer der

    wichtigsten Punkte, die es zu prüfen gilt

    die sogenannte abstrakte Verweisungs-

    klausel. Du solltest unbedingt darauf

    achten, dass diese in deinem Vertrag

    nicht vereinbart ist.

    Corona-Checkliste für die Berufsunfähig-

    keitsversicherung:

    • Hab ich überhaupt eine Berufsunfä-

    higkeitsversicherung?

    • Ich kenne die Leistungen der ge-

    setzlichen Rentenversicherung?

    • Habe ich nicht nur eine Beitrags-

    befreiung in meiner Lebensver-

    sicherung versichert, sondern eine

    Berufsunfähigkeitsrente vereinbart?

    • Ich habe weitere Leistungsansprü-

    che an z.B. berufsständige Versor-

    gungswerke?

    • Ich habe keine Leistungseinschrän-

    kungen in meiner Berufsunfähig-

    keitsversicherung?

    • Mein Vertrag beinhaltet keine abs-

    trakte Verweisungsklausel?

    • Die gesamte tatsächliche Absiche-

    rung reicht aus um meine monat-

    lichen fix Kosten inkl. evtl. Steuern

    und Kranken-/Pflegeversicherungs-

    beiträge zu decken?

    • Der Prognosezeitraum ist max. 6

    Monate?

    • Der Versicherer leistet rückwirkend?

    • Es wird nur meine letzte Berufs-

    tätigkeit bei der Leistungsprüfung

    berücksichtigt?

    • Ich bekomme eine garantierte Ren-

    tensteigerung im Leistungsbezug?

    Versicherungsarten

  • 7

    Finanztipps Covid-19

    Die Krankenversicherung

    Die Leistungen der gesetzlichen Kran-

    kenversicherer sind im Sozialgesetzbuch

    zum größten Teil geregelt. So dass eine

    Behandlung, die durch die Folgen eines

    Infekts mit dem Coronavirus a