Adria Vans 2006 - Reisen im Van eine Erfolgsgeschichte. Der ausgebaute Kastenwagen als...

Click here to load reader

download Adria Vans 2006 - Reisen im Van eine Erfolgsgeschichte. Der ausgebaute Kastenwagen als Urlaubsfahrzeug

of 16

  • date post

    23-Sep-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Adria Vans 2006 - Reisen im Van eine Erfolgsgeschichte. Der ausgebaute Kastenwagen als...

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 1

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    1965

    2005

    Adria Vans 2006Adria Vans 2006 Freizeit mit noch mehr Komfort

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 2

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    2

    40 Jahre „Story in motion“„Story in motion“

    1980

    1986

    Das Unternehmen ADRIA:

    Die Jahre zwischen 1981 und 1986 sind durch technische Weiterentwicklungen geprägt. 1983 entsteht die dritte Wohnwagen� Generation mit den Mistral�Modellen und die ersten Wohnmobil�Prototypen sowie der Lastenanhänger Cargo werden entwickelt. 1986 steht der Umzug in die weitaus größeren Räumlichkeiten nach Novo mesto an und dort beginnt die erste Serienproduktion von Wohnmobilen.

    In dieser Zeit stabilisiert sich der Caravaning� Markt und erste Rezessionserscheinungen werden spürbar.

    Die Firma IMV (heute ADRIA) baut als ersten Prototypen den Caravan ADRIA 375 und stellt diesen erstmalig in Stockholm vor. Dort wird er mit großer Begeisterung aufgenommen. Dies ist die Grundlage für den Beginn einer Serienproduktion.

    In den Jahren von 1966 bis 1980 macht der Betrieb große Fortschritte in der Produktentwicklung, dem Aufbau eines Vertriebsnetzes und dessen Expansion. Und natürlich bei den Produktionsmengen und Verkaufszahlen. 1970 wird die berühmte Caravanbaureihe „Blaue Linie“ aufgelegt, Tochtergesellschaften in Slowenien (1970) und Belgien (1972) gegründet und die zweite Generation Caravans kommt auf den Markt. 1980 ist mit 26.757 Einheiten in Produktion und Verkauf das erfolgreichste Jahr für ADRIA.

    1965

    19 95

    19 96

    19 97

    19 98

    19 99

    20 00

    20 01

    20 02

    20 03

    20 04

    20 05

    Produktion 1996 � 2005Produktion 1996 � 2005 ADRIA verzeichnet stetige Steigerungen der Produktion seit 1996. 2004 übersprang ADRIA Mobil die Hürde von 13 000 produzierten Einheiten. Darauf sind wir stolz.

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 3

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    3

    Story in motion – Geschichte in Bewegung, aber auch bewegte Geschichte mit Höhen und Tiefen und nach harter Arbeit heute mit wunderbarem Erfolg. Heute sind wir stärker, besser und aggressiver aber auch bedacht und umsichtig.

    1996

    2001

    2005

    Story in motion – Das ist eine Geschichte der Leidenschaften. Leidenschaft für unsere Produkte, für die Entwicklungsarbeit und die Philosophie des Caravanings: Freiheit erleben.

    Story in motion – Das ist auch die Geschichte von Menschen. Menschen, die der Vision von Qualität und Fortschritt folgen. Menschen, die an die Marke ADRIA glauben. Menschen, die die Erfolgsgeschichte von ADRIA geschrieben haben. Für Sie!

    Die Entwicklungen und Anstrengungen der vergangenen drei Jahre zeigen sich nun in steigenden Absatzzahlen. Bis 2005 werden immer wieder neue, marktgerechte Camping�Fahrzeuge vorgestellt, der Teilintegrierte Izola auf Renault Master und der Van 3Way sind nur Beispiele hierfür. Für die Saison 2006 werden der Wohnwagen ACTION und der erste Vollintegrierte vorgestellt, weiterer Meilenstein in der Geschichte ADRIAs. Nach dem Zusammenschluss des ADRIA�Konzerns mit Autocommerce in 2004 ist ADRIA einer der erfolgreichsten slowenischen Betriebe mit annähernd 800 Mitarbeitern und der sechstgrößte Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa. Im Sommer 2005 steht nun erneut ein Umzug in eine größere Produktionsstätten an: Beste Ausstattung für die Erfüllung Ihrer Urlaubswünsche!

    Die Jahre 1987 bis 1996 sind die schwierigsten Jahre der Firmengeschichte. Nach mehreren Anläufen übernimmt nun ein Team von Experten unter Frau Sonja Golé die Führung. Den schwierigen Zeiten zum Trotz werden in diesen Jahren neue Modelle wie Forma und Unica entwickelt und 1995 erstmalig der ADRIA VAN angeboten und mit großem Erfolg verkauft.

    Neue Strategien, straffe Strukturen, die Einhaltung von Grundsätzen des Qualitätsmanagements nach ISO�Maßstäben sowie der Wiederaufbau eines leistungsstarken Vertriebsnetzes machen ADRIA noch erfolgreicher. 1997 starten das neu designte Wohnmobil Coral auf Fiat�Fahrgestell und die sechste Wohnwagen�Generation mit dem Modell L’Aura. In 2001 setzt neben den neuen Stargo� Reisemobilen auf Mercedes�Basis vor allem die völlig neu entwickelte Caravan�Baureihe Adiva mit GfK�Außenhaut und ihrer charakteristischen Außenform herausragende Akzente.

    Große Gebäude, moderne Maschinen und hervorragend ausgestattete Arbeitsflächen und Büros sind die Grundlagen für noch mehr Wettbewerbsfähigkeit. Um sich einer der größten Herausforderungen in der Geschichte der Firma zu stellen, zieht ADRIA im August 2005 in die neu gebaute Fabrik.

    Neue Herausforderung: Der Umzug in die neue FabrikNeue Herausforderung: Der Umzug in die neue Fabrik

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 4

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    4

    Warum ein ADRIA?Warum ein ADRIA? Sicherheit

    Sie wollen Ihren Urlaub genießen und wir sorgen dafür, dass Sie das unbeschwert tun können! ADRIAs Ingenieure verwenden nur beste Materialien von namhaften Herstellern, um sichtbar und unsichtbar für Ihre Sicherheit zu sorgen. Vorgegebene Standards werden natürlich eingehalten und häufig auch übertroffen: So erreichte ADRIA in punkto Sicherheit einen Spitzenplatz in der Branche. Damit Ihr Urlaub auch Erholung ist.

    Komfort ADRIA: Berühmt für seinen Komfort. Komfort, das heißt praxiserprobte Grundrisse, optimale Anordnung der Möbel, geräumige Wohn� und Schlafbereiche, hochwertige Polster, gesunde Federkernmatratzen, gute Zugänglichkeit von Stauräumen, langlebige Materialen, clevere Kücheneinteilungen, helle, freundliche Räume. Sie werden zufrieden sein!

    Qualität Qualitätsnorm ISO 9001:2000, was bedeutet das für Sie? Die wichtigsten Faktoren zur Erfüllung dieser Qualitätsnorm sind der Einsatz hochwertigster Materialien, die hohe Qualifikation und Zufriedenheit der Mitarbeiter, eine ausgeprägte Eigenverantwortlichkeit von Abteilungsleitern und Geschäftsleitungen sowie umfassende Innovationen zur Verbesserung der Fertigung und der Produkte selbst. Der wichtigste Faktor jedoch ist die Kundenzufriedenheit als Bestandteil dieses Qualitätsstandards: Wir bei ADRIA sind bereits seit 2000 nach diesem Standard zertifiziert! Für Sie bedeutet das hohe Langlebigkeit Ihres Fahrzeugs und viele Jahre Urlaubsfreude! 5 Jahre Dichtigkeitsgarantie sprechen für sich!

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 5

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    2005

    5

    adria twin M

    adria van

    3way 10

    1412

    adria space8adria club6adria twin

    Vertriebsnetz Immer unterwegs? Immer mit Unterstützung! Ein Vertriebs� und Servicenetz in über 350 Städten in 26 europäischen Ländern (und Japan und Australien) garantiert Ihnen weltweit einen erstklassigen Service. Nur ein starkes und gut organisiertes Weltunternehmen kann Ihnen dies bieten. Gut versorgt mit ADRIA.

    DESIGN Trendige Impulse von ADRIA. Ständige Überarbeitung bei Stoffen und Möbeldekoren, dezente Formen beim neuen Adiva, mutiges Design beim Action: ADRIAs Designer�Team ist innovativ und am Puls der Zeit. Lassen Sie sich überraschen von den neuen Modellen Caravan Action und dem vollintegrierten Wohnmobil. Sie werden begeistert sein!

    Umwelt Auch im Bereich „Umwelt“ gilt Qualitätsmanagement. ADRIA verfolgt die strenge Umweltpolitik gemäß den Vorgaben der ISO 14001:1997. Alle Mitarbeiter fühlen sich verantwortlich für den Schutz der Umwelt: Themen sind Abfallentsorgung, Energieverbrauch, Umgang mit Schadstoffen und vieles mehr! Verantwortlich für uns und für künftige Generationen.

    Adria VansAdria Vans

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 6

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    3

    1 2

    6

    adria twin Reisen im Van � eine Erfolgsgeschichte. Der ausgebaute Kastenwagen als Urlaubsfahrzeug wurde in den letzten Jahren weltweit zum Trend. Zu einem vernünftigen Preis erhält man ein sparsames reisetaugliches Auto, das sich auch im Alltag bewährt. Mit seiner Mobilität und seinen Allround�Qualitäten ist der Van dem wahren Reisenden seelenverwandt, der auf den Komfort eines Luxus�Hotels gerne verzichtet, und stattdessen lieber viel von der Welt sehen möchte. Was ein Fahrzeug dafür mitbringen muss, ist eine gute Heizung, genügend Schlafplätze, Kocher, Spüle, Kühlschrank und Sanitärausstattung. All das bekommen Sie mit einem Adria Van � und natürlich doch noch ein bisschen mehr...

    1 Das Doppelbett mit Federkernmatratzen ist ein bequemer Schlafplatz, unter dem Ihr gesamtes Gepäck Platz findet.

    2 Sitzgruppe vorne und Doppelbett im Heck, eine Küche mit 2 Kochern und Kühlschrank, und natürlich das Bad � für alles ist gesorgt.

  • D van 04 8/12/05 4:55 PM Page 7

    Composite

    C M Y CM MY CY CMY K

    4

    7

    adria Twin

    4 Flexibel: Mit wenigen Handgriffen werden Fahrersitz und Essplatz zum Einzelbett.

    3 Von außen kaum vorstellbar, wie viel Platz man drinnen hat: Ein rollendes Apartment für zwei bis drei Personen. Die Sitzbank wird zusammen mit Fahrer� und Beifahrersitz zum Esszimmer.

    Gasversorgung auchGasversorgung auch unterwegsunterwegs Reserve für die lange Reise: Im Gaskasten bringen Sie zwei 11 kg�Gasflaschen unter. Dank des neuen Reglers voller Heiz� und Kühlkomfort auch weiterhin während der Fahrt: Alles Serie!

    AußentischAußentisch Nutzen Sie den Innentisch auch für außen: Picknick im Grünen

    Schiebetür