Alfa Romeo MiTo by Weitmann Alfa Romeo und damit auch den Kompaktwagen von Alfa eine ganz besondere

download Alfa Romeo MiTo by Weitmann Alfa Romeo und damit auch den Kompaktwagen von Alfa eine ganz besondere

of 48

  • date post

    27-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Alfa Romeo MiTo by Weitmann Alfa Romeo und damit auch den Kompaktwagen von Alfa eine ganz besondere

  • Alfa Romeo MiTo by Weitmann

    Das Modell in Stichworten

    Das Design des allersportlichsten

    Kompaktwagens

    Karosserie im Zeichen der Dynamik und des italienischen Sinns für

    Schönheit

    Sportlichkeit und Eleganz für die Innenausstattung

    Fahrfreude à la Alfa Romeo Das innovative Alfa D.N.A. System

    Die neuen Aufhängungen des Alfa Romeo MiTo

    Motoren und Getriebe der Avantgarde Starke Motoren, die ihre Leistung progressiv abgeben und die Umwelt

    schonen

    Zuverlässige präzise Schaltgetriebe

    Technische Daten

    Klassenbester in puncto Sicherheit Technologie der Avantgarde im Dienst der aktiven Sicherheit

    System und Vorrichtungen für einen Rundumschutz

    Allgemeines Wohlgefühl an Bord Infotelematische Systeme, Satelliten-Navi sowie Bose Sound System

    Modellpalette (italienischer Markt) Dienstleistungen und maßgeschneiderte Finanzierungsmöglichkeiten

    MiTo und die Sprache der Jugendlichen

  • Alfa Romeo MiTo Mit dem MiTo möchte Alfa Romeo einer neuen Generation von Alfa Romeo

    Liebhaber EINEN ALLERSPORTLICHSTEN KOMPAKTWAGEN anbieten.

    Der MiTo ist ein innovativer, moderner Wagen mit einem geschichtsträchtigen

    Namen.

    Der Name MiTo lässt Erinnerungen wach werden. Er wurde gewählt, um eine

    Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft der Marke Alfa Romeo

    herzustellen: zwischen Mailand, als Stadt des Designs und damit maßgebend für das

    Styling des Fahrzeugs und Turin, wo er hergestellt wird. Der Name beruht auf einer

    Entscheidung, die den starken Willen von Alfa Romeo bezeugt, die Wurzeln der

    Marke in Mailand zu festigen.

    Folglich war es auch kein Zufall, dass die Präsentation im prächtigen

    Sforzesco Schloss in Mailand stattfand, wo erzählt wird, dass vor fasst hundert

    Jahren ein junger Designer sich von der in den Filarete Turm gemeißelten Schlange

    inspirieren ließ, um das Alfa Romeo Emblem zu entwerfen.

    Zurück zu den Ursprüngen, um die Zukunft zu meistern

    Ein Blick in die Geschichte von Alfa Romeo ist gleichzeitig auch ein Rückblick

    auf einige der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Automobils.

    Es ist die Erinnerung an Fahrzeuge, Rennen und Motoren, die die technische

    Entwicklung und den Motorsport vorangetrieben haben. Aber die Geschichte von Alfa

    Romeo ist nicht nur die Geschichte von Fahrzeugen und Pisten. Ein grundlegendes

    Element ist auch der Mensch und hier ist die Marke mit bedeutenden Ingenieuren

    verbunden wie Merosi, Jano und Satta Puliga und mit einzigartigen Designern wie

    Prof. Scarnati und der Architekt Cressoni. Aber auch die wertvollen Erfahrungen der

    Mitarbeiter in der Produktion haben zum Erfolg beigetragen.

    Es ist diesen Menschen gelungen, Fahrzeuge zu entwickeln, die die gleichen

    Emotionen wecken wie auch die Alfa Romeos während der Rennen.

    Was sich hinter dem Name Alfa Romeo verbirgt, ist in den Worten von Orazio

    Satta Puliga (1910-1974), einer der bedeutendsten Designer bei Alfa Romeo,

    treffend zusammengefasst: Alfa Romeo ist nicht einfach ein Automobilhersteller: ein

    Alfa ist mehr als ein auf traditionelle Art hergestelltes Auto. Er ist eine Art Krankheit,

    eine Begeisterung für ein Transportmittel, eine Lebensweise, eine ganz besondere

    Weise, ein Fahrzeug zu sehen. Es ist etwas, dass jeder Definition widersteht. Seine

    Merkmale sind wie die irrationalen Züge des menschlichen Geistes, die nicht mit

    Logik erklärt werden können.

  • Und auch heute möchten die Autos der Marke Alfa Romeo diesen Geist

    vermitteln. Der MiTo ist, wenn es um Fahreigenschaften, Design und Technik geht,

    die Fortführung dieser Werte für eine neue Generation von Alfaliebhaber.

    Alfa MiTo: alle Alfa Werte in kompakter Form

    Der Alfa 8C ist die technische und stilistische Matrix für alle zukünftigen Alfa.

    Der 8C repräsentiert auf die beste Art die Philosophie von Alfa Romeo und er war

    auch eine wichtige Quelle bei der Inspiration für die Entwicklung des Alfa MiTo.

    Der MiTo ist ein Alfa Romeo Konzentrat und Ausdruck des Willens, jedem

    Alfa Romeo und damit auch den Kompaktwagen von Alfa eine ganz besondere

    Eigenschaft mit auf den Weg zu geben, die sich aus einem gefühlvollen Styling,

    Wendigkeit und technischer Exzellenz zum Zweck der Fahrfreude zusammensetzt.

    In den vier Metern des MiTo stecken sämtliche Alfa Romeo Werte.

    Mit diesem Alfa erhält ein junger Autofahrer die Möglichkeit, seinen ersten

    Sportwagen zu erwerben, der sicher ist und durch sein markantes Design und seine

    technische Eigenschaften überzeugt.

    Die dynamischen Eigenschaften, die besondere Aufmerksamkeit auf Verbrauch und

    Emissionen, die geringen Abmessungen

    all das macht das Fahrzeug attraktiv und

    zwar nicht nur für jüngere Kunden im Hinblick auf einen Automobilmarkt mit einer

    Tendenz hin zum downsizing .

    Der Alfa Romeo MiTo ist eine Art Taufe für eine neue Generation von

    Alfaliebhaber. Er öffnet Horizonte für eine neue Sportlichkeit. Auch für weibliche

    Kunden ist er interessant, eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg eines Autos in

    dieser Klasse.

    Der MiTo bietet ein ausgezeichnetes Verhältnis zwischen Gewicht, Leistung,

    Handling und dies auch dank des ausgeklügelten Fahrwerks und der direkten

    Lenkung, Eigenschaften, die für ein Fahrzeug dieser Klasse nicht unbedingt normal

    sind.

    Wie jeder Alfa Romeo ist auch der MiTo ein Konzentrat modernster Technik

    wie die kleinen leistungsstarken Turbomotoren, das Alfa D.N.A. System, die

    Aufhängungen mit Rebound-Federn, elektronischer Q2, DST, Technologien, die

    serienmäßig angeboten werden.

  • Das Modell in Stichworten Mit dem MiTo, der ab Juli nacheinander auf den wichtigsten Märkten

    angeboten wird, gelingt Alfa Romeo ein weiterer Schritt vorwärts, wenn es um

    Styling, Fortschreibung der Automobilgeschichte und Technologie geht. Tatsächlich

    ist Alfa Romeo seit fast einem Jahrhundert ein einzigartiges Symbol für gelungenes

    Automobildesign und sportlichen Stil italienischer Machart. Gleichzeitig ist die Marke

    Vorreiter in der technischen Automobilentwicklung auf der Suche nach Exzellenz.

    Nachstehend eine Zusammenfassung der Eigenschaften des kompakten

    sportlichen Alfa Romeos, des MiTo.

    Sportlichkeit und Kompaktheit im italienischen Stil

    Der MiTo folgt als erstes Modell dem 8C Competizione

    eine stilistische und

    technologische Ikone der Marke Alfa Romeo. Von ihm hat er einige Eigenschaften

    übernommen, wie die besondere Form der Seitenfenster, die Dreiblattform der

    vorderen Kotflügel, die Scheinwerfer und LED Rückleuchten. Und mit Scheinwerfern

    und Rückleuchten entsteht ein markantes stilistisches Element: es entsteht eine

    Einfassung aus unterschiedlichem Material und Farben mit der Wirkung eines sehr

    eleganten Eyeliners, mit dem Styling und Aggressivität des Fahrzeugs unterstrichen

    werden. Auch die Innenausstattung mit Armaturenbrett und Sitzen, die durch ihr

    sportliches Ausstehen bestechen, hat den Flair des made in Italy und ist gleichzeitig

    einladend und sportlich. Das verarbeitete Material ist wertvoll und auch dem

    kleinsten Detail wurde viel Aufmerksamkeit geschenkt.

    Das Ergebnis einer sorgfältigen Arbeit ist auch die Definition der

    Abmessungen: der MiTo ist kompakt und dynamisch. Er entstand ganz im Zeichen

    des downsizing , Schlüsselwort der modernen Automobilkonstruktion. Dies gilt

    jedoch nicht nur für die Motoren, sondern auch für das Gewicht und die

    Abmessungen des MiTo. Denn downsizing bedeutet die Verbesserung des

    Verbrauchs, Senkung des CO2 Gehalts in den Abgasen, Vereinfachung des

    Fahrverhaltens und Erleichterung des Einparkens in der Stadt. Aber dieser neue

    Ansatz bedeutet nicht, dass in puncto Sportlichkeit Abstriche gemacht wurden. Im

    Gegenteil, der Alfa Romeo MiTo ist der beste Beweis dafür, dass alle diese

    Eigenschaften in Einklang gebracht werden können.

    Die geringen Abmessungen und der Einsatz von Sonderstahl machten es

    möglich, eine ausgezeichnete Verwindungsfestigkeit zu erzielen (101,200

    daNm/rad): eine grundlegende Eigenschaften für die schnelle und präzise Reaktion

    des Fahrzeugs. Die Proportionen sind eindeutig die eines Sportfahrzeugs: der MiTo

    ist 4,06 m lang, 1,44 m hoch und 1,72 m breit

    ohne beim Komfort an Bord

    Abstriche machen zu müssen. Das ausgezeichnete Platzangebot für Fahrer und

  • Fahrgäste ist der beste Beweis

    auch dank der gelungenen Aufteilung des

    Innenraums.

    Der Alfa Romeo MiTo ist folglich ein Fahrzeug mit starkem Charakter und

    kompakten Abmessungen, das mit seinem markanten Design die Straße beherrscht.

    Hierzu tragen auch die hoch liegende Gürtellinie

    das Verhältnis zwischen

    Karosserie und Fensterflächen ist typisch für Alfa Romeo

    und besonders das nach

    hinten gezogene Profil und die aerodynamische Form (Cw = 0,29) bei, die in

    Verbindung mit der breiten Spurweite (1,483 mm) und den Breitreifen dafür sorgt,

    dass der MiTo in