Alternative Ö ...

Click here to load reader

  • date post

    19-Mar-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Alternative Ö ...

  • Herausgeber*innen:

    Anarchosyndikalistisches Netzwerk – ASN Köln http://asn.blogsport.de

    Stand: Herbst 2018

    Alternative Ökonomie Anders Wirtschaften in Köln

    Leihen und Teilen Kollektivbetriebe Wohnprojekte

    Sonstiges

  • Leihen und Teilen:

    BÜCHER / ZEITSCHRIFTEN

    BookCrossing (Portal), Bücher teilen und Menschen treffen, http://www.bookcrossing.com/

    Infoladen im Autonomen Zentrum, (Bibliothek/Archiv), Luxemburger Str. 93, K-Neustadt-Süd (U18: Eifelwall / Bhf. Köln-Süd), dienstags 19-21 Uhr, http://www.az-koeln.org/infoladen

    Offene Bücherschränke, https://openbookcase.org mehrere Standorte, zum Beispiel:

    - neben dem Bayenturm (K-Süd)

    - Teutoburger Str./Merowingerstr. (K-Süd)

    - Kalker Hauptstr. 210 (K-Kalk)

    - Berliner Str. 77 / neben MüTZe (K-Mülheim)

    - „Givebox“ am Hochbunker Körnerstraße (K-Ehrenfeld), https://www.facebook.com/GiveboxCologne/

    TtE-Bücherei, Bibliothek und Archiv linker sozialer Bewegungen, Bürger*zentrum Alte Feuerwache („Mannschaftshaus“, 2. Stock), Melchiorstr. 3, K-Neustadt-Nord (Nähe Ebertplatz), Di+Do 18-21 Uhr, http://www.tte-buecherei.de

    FAHRRÄDER

    Bike Kitchen Cologne im Autonomen Zentrum, Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt, Luxemburger Str. 93, K-Neustadt-Süd (U18: Eifelwall / Bhf. Köln-Süd), sonntags 14-20 Uhr, http://www.az-koeln.org/bikekitchen

    Lastenrad-Verleih:

    „Kasimir“ und andere Fahrrräder, teilweise mit Anhänger (Online-Registrierung mit Ausweis und Abhol-Code nötig), http://www.kasimir-lastenrad.de

    Velogistics (free-cargobike-sharing), http://www.velogistics.net/de/

    „Forum Freie Lastenräder“ (Vernetzungsprojekt), http://www.wielebenwir.de/projekte/forum-freie- lastenrader, http://keimform.de/2015/lastenraeder-als- commons/

    Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt in der Alten Feuerwache, Bürger*zentrum, Melchiorstr. 3, K-Neustadt-Nord (Nähe Ebertplatz), Fr 15-17 für Kinder und 17-21 Uhr für Erwachsene, http://www.altefeuerwachekoeln.de

    INTERNET

    Freifunk Köln, Bonn und Umgebung (KBU), demokratische Kommunikation durch freie WLAN-Netzwerke, Treffen jeden 2. Domnnerstag im Monat im Chaoslabor des CCC Köln, Heliosstraße 6a (U: Venloer Str./Gürtel) https://kbu.freifunk.net/

    http://www.tte-buecherei.de/ http://www.wielebenwir.de/projekte/forum-freie-lastenrader http://www.wielebenwir.de/projekte/forum-freie-lastenrader http://www.kasimir-lastenrad.de/

  • KLEIDUNG / HAUSRAT

    Umsonstladen im Autonomen Zentrum, Luxemburger Str. 93, K-Neustadt-Süd (U18: Eifelwall / Bhf. K-Süd), dienstags 19-21 Uhr, http://az-koeln.org/umsonstladen

    Umsonstladen im Bürger*haus MüTZe, Berliner Straße 77, K-Mülheim (U4: Von-Sparr-Str. / Berliner Str.), mittwochs 15-17 Uhr, donnerstags/freitags 17-19 Uhr, http://www.umsonstladen-koeln.de

    LEBENSMITTEL / GÄRTEN

    Campus-Garten, Gyrhofstraße 17-19 (Zugang über Rechenzentrum- Parkplatz), K-Sülz, sonntags ab 14 Uhr, http://www.campusgarten.uni-koeln.de, https://www.facebook.com/campusgarten

    Food-Sharing (Portal), offene Depots für gespendete Lebensmittel („Essenskörbe / FairTeiler“), http://foodsharing.de, zum Beispiel:

    - Alte Feuerwache („Branddirektion“, Melchiorstr. 3, K- Neustadt-Nord)

    - „BelVie“ (Utrechterstr./ Moltkestr., sowie Dasselstr./ Boissereestr., K-Neustadt-Süd)

    - Bürger*zentrum Stollwerck (Dreikönigenstr. 23, K-Neustadt-Süd)

    - Campus-Garten (Gyrhofstr 17-19, K-Lindenthal)

    - FamilienForum (An Sankt Urban 2, K-Mülheim)

    - KHG (Berrenratherstr. 127, K-Sülz)

    - „Linda Lohse“ (U: Lohsestr., Innere Kanalstr./ Neusser Str, K-Nippes)

    - Trödelladen/Talentskulptur (Kartäuserwall 18,)

    Gartenwerkstatt Ehrenfeld, - Vitalisgarten, Vitalisstr. 261 (S: Müngersdorf/ Technologiepark), K-Vogelsang, freitags ab 16 Uhr. samstags ab 13 Uhr; - Heliosgarten (HELGA), Ehrenfeldgürtel 63 (Zugang auch über Heliosstr./Vogelsangerstr., U: Venloer Str./Gürtel), K-Ehrenfeld, http://www.gartenwerkstadt-ehrenfeld.de, https://www.facebook.com/gartenwerkstadt

    NeuLand, mobiler Gemeinschaftsgarten, Koblenzer Str. 15 (U: Schönhauser Str.), K-Bayenthal, täglich geöffnet, http://www.neuland-koeln.de

    Pflanzstelle, interkultureller Gemeinschaftsgarten, Neuerburgstraße, K-Kalk (U: Kalk-Post), mittwochs 17-19 Uhr, samstags/sonntags 12-15 Uhr, http://pflanzstelle.blogsport.eu, https://de-de.facebook.com/pflanzstelle

    http://foodsharing.de/ http://www.gartenwerkstadt-ehrenfeld.de/ https://www.facebook.com/campusgarten

  • WERKSTÄTTEN

    Bürgerzentrum „Alte Feuerwache“, (teilweise kostenlose) Werkstätten für Fahrräder, Glas, Fotografie, Holz, Instrumente, Schmuck, Textilien, Töpferei usw., Melchiorstr. 3, K-Neustadt-Nord (Nähe Ebertplatz), http://www.altefeuerwachekoeln.de

    Dingfabrik, offene Maschinen-Werkstatt / FabLab, Fritz-Voigt-Str. 1, K- Ehrenfeld (U: Liebigstr, H: Schirmerstr.), freitags 19-22 Uhr, http://dingfabrik.de/

    Repair-Café im Bürger*zentrum Ehrenfeld, ehrenamtliche Reparatur von Haushaltsgeräten, Kleidung oder Kleinmöbeln, jeden 4. Samstag im Monat, 11-16 Uhr, http://www.buergerzentrum.info/reapaircafe-im-bueze/

    Repair-Cafe Köln-Südstadt, mit Ehrenamtlichen gemeinsam Dinge reparieren (Hilfe zur Selbsthilfe), Bürger*haus Stollwerck, Dreikönigenstr. 23 (Raum 016), K-Altstadt-Süd, jeden 2. Sonntag im Monat, 14-18:30 Uhr, http://rc.sabowi.de, https://www.facebook.com/koelnsuedrepaircafe

    Links zur Umsonst-Ökonomie:

    Alles und Umsonst (Portal „Verschenken macht Spaß“), http://alles-und-umsonst.de

    CouchSurfing (Portal), unterwegs Übernachten und selbst Gastgeber werden, https://www.couchsurfing.com/

    FreeCycle (Portal „Verschenk-Netzwerk“), http://www.de.freecycle.org, https://groups.freecycle.org/group/Koeln/posts/all

    Nicht-kommerzielles Wirtschaften („Ich tausch nicht mehr – ich will mein Leben zurück“, Theorie & Praxis), http://ich-tausch-nicht-mehr.net

    Kollektivbetriebe:

    Baukollektiv Köln (Fußböden, Trockenbau, Dachausbau, Fenster,Türen und mehr, hauptsächlich ökologisch), Tel.: 610671, mobil 0177-7261959, http://www.baukollektiv-koeln.de

    Erntegemeinschaft Solawi Köln, Solidarische Landwirtschaft in Pulheim-Stommeln und K-Lövenich, https://solawikoeln.wordpress.com, https://www.facebook.com/solawi.koeln

    http://www.de.freecycle.org/ http://rc.sabowi.de/

  • Gemüsekooperative Köln, Solidarische Landwirtschaft in K-Lövenich, http://www.gemuesekoop.de

    Nobiko Dinner (ehemals Café Fatsch), Vegane Nudelbar und Café, Josephskirchstr. 25, K-Kalk (U: Kalk-Post), mittwochs bis sonntags 12-22 Uhr, Tel.: 16767666, http://nobioko.de, https://www.facebook.com/nobikodinner/

    Sozialistische Selbsthilfe Köln (SSK), Wohnungsauflösungen, Abholungen/Transporte und Second-Hand-Läden, http://www.sozialistischeselbsthilfekoeln.de

    - SSK Salierring 37 und 41, K-Neustadt-Süd (U: Barbarossaplatz), Tel.: 213175, dienstags bis freitags 10- 13 Uhr und 14:30-18 Uhr, samstags (Lager) 11-14 Uhr - SSK Liebigstraße 25, K-Ehrenfeld (U: Liebigstr.), Tel. 556189, dienstags bis freitags 10-13 Uhr und 14-18 Uhr, samstags 11-14 Uhr

    Sozialistische Selbsthilfe Mülheim (SSM) (Wohnungsauflösungen und Second-Hand-Laden, sowie Veranstaltungsräume), http://www.ssm-koeln.org - SSM Düsseldorfer Str. 74, K-Mülheim, Tel.6403152, dienstags und freitags 14-18 Uhr, - SSM-Möbelhalle am Rhein, Am Faulbach 2, dienstags / freitags / samstags 14-18 Uhr,

    StadtRevue, alternatives Monatsmagazin (Kultur, Politik, Termine, Kleinanzeigen), http://www.stadtrevue.de

    Links zu selbstverwalteten Betrieben:

    CONTRASTE, Monatszeitung für Selbstorganisation, http://contraste.org

    Kommuja, Netzwerk politischer Kommunen, http://www.kommuja.de/

    NETZWERK, politischer Förderfonds (Beratung für politische und ökonomische Selbsthilfe), http://www.netzwerk-selbsthilfe.de

    Wohnprojekte:

    Bauwagenplatz Osterinsel, Stolberger Str. 90e, K-Ehrenfeld (U: Oskar-Jäger-Str./ Gürtel), http://www.bwp-koeln.de/

    Bauwagenplatz „Schöner Wohnen“, Auenweg 173 b (gegenüber Bootshaus, U: Stegerwaldsiedlung), K-Deutz

    Bauwagenplatz „Wem gehört die Welt“, Krefelder Str. 0 bzw. 107 / Innere Kanalstraße, http://wemgehoertdiewelt.blogsport.de/

    Mietshäuser-Syndikat, bundesweier Zusammenschluss von selbstorganisierten Hausprojekten, http://www.syndikat.org

    http://nobioko.de/ http://www.gemuesekoop.de/

  • Sonstiges:

    Commons-Blog, Portal zur Gemeingüterwirtschaft, https://commons.blog/

    Degrowth, Portal zum sozial-ökologischem Postwachstum, https://www.degrowth.info

    Freie Gesellschaft, Wiki zur Peer-Produktion, http://www.freie-gesellschaft.de

    Keimform, Portal zu Commonismus und Transformation, http://keimform.de/

    Klamottentauschcafé, alle 3 Monate (rechtsrheinisch), https://www.facebook.com/klamottentauschcafe/

    Likedeeler Kochkollektiv, mobile Aktionsküche (aus K-Kalk), http://likedeelerkochkollektiv.blogsport.eu

    Los Geht‘s, jährliches Pfingst-Treffen für Kommune- Interessierte, https://www.losgehts.eu/

    Peerconomy, Portal zur gemeinschaftlichen Produktion, http://peerconomy.org/wiki/Deutsch

    Tauschring Köln, „Zeit gegen Talentstunden“, http://tauschring-koeln.de,

    Tauschring „TalentSkulptur“, Online-Börse (für Mitglieder), sowie monatlicher „TauschRausch“ im SP