ARD/ZDF-Onlinestudie | ARD/ZDF-Forschungskommission ... ... 2020/10/12  · 68 Prozent...

Click here to load reader

  • date post

    02-Jan-2021
  • Category

    Documents

  • view

    1
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of ARD/ZDF-Onlinestudie | ARD/ZDF-Forschungskommission ... ... 2020/10/12  · 68 Prozent...

  • Publikationscharts 2019

    0

    Ergebnisse der ARD/ZDF-Onlinestudie 2020

    Eine Grundlagenstudie im Auftrag der

  • Methode und Vorgehen

    1

    Grundgesamtheit: Deutschsprechende Bevölkerung im Alter ab 14 Jahren in Deutschland

    Erhebungsverfahren: Computergestützte Telefon-Interviews (CATI), 40% Mobilfunkanteil in der Stichprobe (Dual-Frame); Durchführung: GIM, Wiesbaden

    Fallzahl: N = 3.003 nach Fusion / N = 1.504 für das Modul Onlinestudie; Fusion: ANKORDATA, Frankfurt

    Befragungsdauer: Ø ca. 25 Min. Befragungsdauer

    Erhebungszeitraum: 7 Wochen Feldzeit: 9. März bis 27. April 2020

    Bildnachweis: flaticon.com (8)

  • Zusammenfassung der Ergebnisse der Onlinestudie 2020

    2

    Alltägliche Internetnutzung 2020 nutzen 94 Prozent der Bevölkerung das Internet (plus 5 %-Punkte). Im Vergleich zu 2019 bleibt die Internet-Tagesreichweite mit 72 Prozent konstant. Bei den 14- bis 29-Jährigen beträgt sie 97 Prozent.

    Mediale Internetnutzung Täglich nutzen 50 Prozent das Internet für mediale Tätigkeiten. Bewegtbild liegt dabei mit 30 Prozent vor Audio (28%) und Text (17%).

    Präferenz Mediatheken und Streamingdienste altersabhängig Die Sender-Mediatheken werden von knapp der Hälfte der Bevölkerung mindestens einmal pro Monat genutzt (46%), die Streamingdienste erreichen mit 44 Prozent fast genau so viele Menschen. Während sie vor allem von unter 30-Jährigen genutzt werden, erreichen die Mediatheken auch die Älteren. Jede*r Fünfte ruft mindestens wöchentlich Bewegtbild- Inhalte von ARD (21%) oder ZDF (20%) auf. Damit liegen sie vor Amazon Prime Video (18%), aber hinter Netflix (28%).

    Audio online: Musikstreaming, Liveradio und Podcasts Musikstreaming erfährt im Bereich Audio online die größte Dynamik: 38 Prozent nutzen es mindestens einmal im Monat (+11%). Spotify ist mit 23 Prozent eindeutig Marktführer. Die Livestream-Nutzung von Radio- programmen liegt konstant bei rund 24%. On-Demand-Angebote wie Podcasts werden ebenfalls unverändert von rund jedem Fünften genutzt (19%).

    Social Media: WhatsApp, Facebook und Instagram 68 Prozent nutzen täglich WhatsApp. Facebook wird von Instagram bei der täglichen Nutzung erstmals überholt (14 Prozent vs. 15 Prozent), bleibt bei der mindestens monatlichen Nutzung aber vorn (32% vs. 24% bei Instagram). Snapchat, Twitter, Twitch und TikTok folgen mit großem Abstand.

    Sprachassistenten vor allem auf Smartphones verbreitet Ohne große Veränderung im Vergleich zum Vorjahr, hat rund jede*r Dritte schon einmal einen Sprachassistenten verwendet. 25 Prozent nutzen sie über das Smartphone, 9 Prozent über einen Smarten Lautsprecher.

  • Mit einem Plus von 5 Prozentpunkten nutzen im Jahr 2020 94 Prozent der Bevölkerung das Internet, die überwiegende Mehrheit sogar täglich.

    3

    Internetnutzung, Angaben in Prozent

    90 89 94

    2018 2019 2020

    Internetnutzung allgemein

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    68

    72

    72

    2018

    2019

    2020

    Tagesreichweite Internet 14-29 Jahre: 97% TRW

  • Die Tagesreichweiten für mediale Internetnutzung, Video und Audio steigen. 89 Prozent der 14 bis 29-Jährigen nutzen täglich das mediale Internet.

    4

    Nutzung mediales Internet, Tagesreichweite in Prozent

    43

    21 17 19

    44

    26 19 20

    50

    30 28

    17

    Mediales Internet Gesamt Video Audio Text

    2018 2019 2020

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    14-29: 89%

    14-29: 67% 14-29: 62%

    14-29: 25%

  • 71 Prozent der Bevölkerung nutzen das Internet unterwegs. Neben der persönlichen Kommunikation ist dabei auch das mediale Internet relevant.

    5

    Internetnutzung unterwegs, Angaben in Prozent

    71 74 71

    2018 2019 2020

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    14-29: 93%

    Internet-Nutzung unterwegs zumindest gelegentlich

    55 33 33

    24 24

    22 19

    15 10 9

    6 5

    2 6 6

    2 17

    3 8

    6 5 5

    3 4

    57 39 39

    26 41

    24 27

    21 15 15

    9 9

    WhatsApp/ andere Messenger E-Mails

    Aktuelle Nachrichten Instagram, Facebook o.a.

    Karten- oder Ortungsdienste Musik über Spotify o.a.

    Hintergrundartikel zu versch. Themen Online-Banking, Shopping, spielen

    Videos auf YouTube Hörbücher, Podcasts, Audios

    Onlineangebote TV-Sender Netflix, Amazon Prime o.a.

    mind. wöchentlich monatlich

    Tätigkeiten Internetnutzung unterwegs Filter: Internetnutzung unterwegs mind. mehrmals im Monat

    Filter Tätigkeiten: Internetnutzung unterwegs mindestens mehrmals im Monat

  • Während die Bewegtbild- und Audionutzung steigt, sinkt die Nutzung von Artikeln im Internet leicht.

    6

    Nutzung mediales Internet, Tagesreichweite in Prozent

    14 7 5 4

    17 10

    5 5

    … auf Streaming- diensten

    (z.B. Netflix)

    … auf YouTube oder anderen Videoportalen

    TV-Inhalte in Mediathaken und

    auf YouTube

    in sozialen Medien oder auf

    anderen Plattformen

    (2020: netto)

    Video

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    13 4

    10 3

    20

    5

    16

    3

    YouTube/ Musik-

    streaming (netto)

    Musik über YouTube

    Musik- streaming

    Radiosdg. zeitvers./ Podcast

    Audio

    10 9 2 3

    8 7 1 3

    … auf Websiten/ Apps von

    Zeitungen und Zeitschriften

    … in sozialen Medien (z.B. Facebook, Instagram)

    … auf Webseiten und Apps von

    Radio-/ TV-Sendern

    Sonstiges

    Text 2019 2020

  • 57 Prozent nutzen Mediatheken generell. Die Mediatheken von ARD und ZDF erreichen wöchentlich rund 20 Prozent. Streaming-Dienste generell: 47 Prozent.

    7

    Nutzung Mediatheken / Videostreaming-Dienste, Angaben in Prozent

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    15

    15

    21

    11

    12

    14

    9

    14

    13

    36

    41

    47

    2018

    2019

    2020

    30-49: 55%

    33 44 42

    23

    13 14 16

    11

    11

    11 11

    10

    57 69 70

    44

    Gesamt 14-29 30-49 50+

    Mediatheken

    36

    76

    51

    12

    7

    8

    10

    5

    3

    3

    3

    3

    47

    87

    64

    20

    Gesamt 14-29 30-49 50+

    Videostreaming-Dienste

    Videostreaming-Dienste: ohne YouTube

    14

    14

    20

    12

    11

    12

    10

    14

    13

    35

    39

    45

    2018

    2019

    2020

    30-49: 53%

  • 43

    12

    55

    2019* 2020

    4

    2019 2020

    4 5

    2019 2020

    Bei den Video-Streamingdiensten erfährt Netflix ein starkes Wachstum. Amazon Prime und die anderen Dienste mit nahezu konstanten Reichweiten.

    8

    Nutzung von YouTube und Videostreaming-Diensten, Angaben in Prozent

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    16 18

    10 8 25 26

    2019 2020 5 5 3 3 9 8

    2019 2020 4 5 5 7

    2019 2020

    22 28

    7 628

    33

    2019 2020

    YouTube Magenta TV

    *im Jahr 2019 keine vergleichbare Abfrage

  • Musik, Wissen und Comedy/Spaß sind die meistgenutzten Themenfelder auf YouTube, gefolgt von Gesundheit, Technik, Politik und Essen/Rezepte.

    9

    YouTube: Mindestens seltene Nutzung von Themenfeldern, Angaben in Prozent Basis: YouTube-Nutzung mind. 1x pro Monat

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    62

    60

    55

    51

    40

    39

    36

    32

    71

    68

    56

    61

    41

    47

    55

    43

    Geschichte

    Natur und Tiere

    Reisen

    Sport

    Familie und Kinder

    Bunte Themen

    Spiele

    Beauty und Mode

    87

    83

    74

    69

    68

    66

    63

    63

    95

    89

    87

    76

    75

    70

    75

    70

    Musik

    Wissen

    Comedy oder Spaß

    Gesundheit

    Technik

    Politik

    Essen und Rezepte

    Umwelt und Ökologie

    Basis: Nutzung YouTube mind, 1x pro Monat

  • 24 35

    3

    327 38

    2019 2020

    Musikstreaming steigt stark an. Live-Radio im Internet und Podcast-Nutzung sind konstant.

    10

    Nutzung Audio über das Internet, Angaben in Prozent

    Grundgesamtheit: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren, 70,598 Mio., n=3.003

    4 54 5

    7 10

    2019 2020 5 6 4 4 8 10

    2019 2020 3 5 8 8

    11 12

    2019 2020

    10 11 5 4

    15 15

    2019 2020

    14 12

    5 7 19 19

    2019 2020

    18 19

    6 5 24 24

    2019 2020

    Musik- Streaming

    Radio- programme

    live im Internet

    Podcasts Online- Angebote öffentlich- rechtlicher

    Radios