Auf Safari in Friedrichsfelde - .Auf Safari im Tierpark ULLI ZELLE ... Wohnk¼che perfekt...

download Auf Safari in Friedrichsfelde - .Auf Safari im Tierpark ULLI ZELLE ... Wohnk¼che perfekt einrichten

of 13

  • date post

    17-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Auf Safari in Friedrichsfelde - .Auf Safari im Tierpark ULLI ZELLE ... Wohnk¼che perfekt...

  • Ausgabe

    www.howoge.de

    02|17

    Auf Safari in FriedrichsfeldeMit Untersttzung der HOWOGE entdecken Schulkinder eine Woche lang den Tierpark Berlin und seine faszinierenden Bewohner Seite 6

    Groe WirkungTV-Architektin Eva Brenner gibt Einrichtungstipps fr offene Wohnkchen S. 14

    Lustige Fische Frank Zander ber Hobbys und seinen Auftritt auf dem HOWOGE-Tierparkfest S. 11

    Das Magazin der HOWOGE

    mieteinanderMieter gesucht!

    Besichtigen Sie die neuesten Huser der HOWOGESeite 18

  • 32

    Editorial

    Inhalt

    06

    14 16

    INHALT

    13

    TITELGESCHICHTE

    Auf Safari im Tierpark

    ULLI ZELLErbb-Reporter und Freizeitmusiker

    Ein Hobby schafft Ausgleich: Andere schrauben jedes Wochenende am Modellflugzeug. Ich rocke!

    Gewinnen Sie tolle Preise: Nehmen Sie an unseren Verlosungen teil in dieser Ausgabe auf Seite 5 und auf der Doppelseite 22 23.

    RILANA MAHLERKIRSTIN GEBAUER JACQUELINE TARTLER

    Unternehmens-kommunikation

    Fr immerSommerArbeit macht Spa aber im Sommer ist der Gang ins Bro manchmal eine Herausforderung. Am liebsten mchte man im Freien bleiben! Vor allem dann, wenn schon morgens die Sonne das Gesicht wrmt und die ersten Kinder ins Freibad spazieren. Sommerferien msste man haben! Aber fr uns Erwachsene gibt es leider kein Hitzefrei. Dafr zelebrieren wir unsere Freizeit im Freien: Joggen macht an einem sonnigen Morgen noch mehr Freude. Beim Grillen im Park wird jede Bratwurst zur Delikatesse. Und es gibt drauen so vieles zu entdecken! Zum Beispiel ein neues Fassaden gemlde an einem HOWOGEHaus im Quartier am Tierpark. Die Freiluftgalerie von Lichtenberg Open ART umfasst nun vier groformatige Wandbilder. Gehen Sie doch einmal auf knstlerische Entdeckungstour durch Lichtenberg.

    Wir bereiten inzwischen die kommenden Ausgaben der mieteinander vor. Bitte untersttzen Sie uns dabei! Fr unsere Titelgeschichte, die Anfang Dezember erscheint, suchen wir die schnsten Liebesgeschichten von HOWOGEMietern. Kennen Sie zwei Menschen, die eine besondere Lovestory verbindet? Oder mchten Sie selbst erzhlen, wie Sie Ihre bessere Hlfte kennengelernt haben? Wir freuen uns auf Ihre Geschichten: mehr dazu auf Seite 21. Bitte schreiben Sie uns an: mieteinander@howoge.de

    Viel Freude beim Lesen wnscht Ihnen

    Ihre mieteinander-Redaktion

    Do it yourself!Wohnkche perfekt einrichten

    Abgemacht!Mieten in Berlin

    bleiben bezahlbar

    19Sommerferien

    Freizeitipps fr Mieterkinder

    18Offene Tr Neubauten zu

    besichtigen

    20Mieterbeirat

    frdert Vorgartenpflege

    MEIN KIEZ

    MEIN ZUHAUSE

    MEINE HOWOGE04 Terminkalender: Alle Events auf einen Blick

    06 Safari in Friedrichsfelde: Kinder erforschen den Tierpark Berlin

    10 Artenschutz fr Rothschildgiraffen

    11 Frank Zander singt beruflich, malt privat

    12 LOA Berlin: Kunstfassade fr Friedrichsfelde

    13 Zelles Zeilen: Sptes Hobby Rockmusik

    14 Eva Brenner von Zuhause im Glck wei, wie Sie Ihre Wohnkche perfekt einrichten

    16 Vereinbarung: Senat und HOWOGE bremsen den Mietanstieg

    18 Neubau: Apartments fr jede Lebenslage

    19 Sommerferien: Sportspa fr Mieterkinder

    20 Mieterbeirte: Einsatz fr die grne Sache

    21 Wussten Sie schon? Nachrichten und Ntzliches

    22 Raten und Gewinnen: Picknickdecke

    23 Kinderseite: Lotte & Lasse am Eiswagen

    15 Selber machen: Kruterregal zum Aufhngen

  • 54

    Tipps &Termine

    MEIN KIEZMEIN KIEZ

    8. Juli

    Kiezkicken 2017 Fuball verbindet: Seit 2009 ist das Kiezkicken kurz vor den Sommerferien eines der frhlichs-ten Events in Friedrichsfelde-Nord. Kinder lie-fern sich ein Fuballturnier und ein Spielemobil mit Hpfburg und Rollenrutsche begeistert die Kids jenseits des Fuballfeldes. Das Kiezkicken organisieren alle sozialen Einrichtungen vor Ort, die Abstimmung bernimmt das Brger-begegnungszentrum LIBEZEM.

    14 18 Uhr, Gensinger Str. 56a

    www.suedost-ev.de

    2. SeptemberSeenfest 2017 am Orankesee

    Das Seenfest lsst den Sommer ausklingen: mit Musik im ganzen Bad, Akrobatik unter Bumen und einem Auftritt der Artisten des Neuen Zirkus vom Chamleon-theater. Neugierige proben in den Wochen vor dem Fest am Orankesee, um dann am 2. September mit dem Berlin Pop Choir einzustimmen.

    14 23 Uhr, Strandbad Orankesee, Gertrudstr. 7

    www.das-seenfest.de

    9. Juli

    Fhrung durch das Dong-Xuan-Center Die erste HOWOGE-Fhrung durch das Dong- Xuan-Center mit seinen vietnamesischen Spezi-alitten war sofort ausgebucht. Jetzt gibt es die nchste. Sie ist fr Mieter kostenlos. Pro Mieter-haushalt knnen zwei Personen teilnehmen. Kar-ten gibt es, solange der Vorrat reicht. Treffpunkt: Tram-Haltestelle Herzbergstrae/Industriegebiet (M8/21). Anmeldung: mieteinander@howoge.de

    15 17 Uhr, Herzbergstr. 128 139

    www.dong-xuan-touren.de

    7. Juli

    Das Ostseeviertel feiert Wenn die Menschen aus dem hohen Norden Hohenschnhau-sens feiern, kann einem ganz schn warm werden! Beim Ost-seeviertelfest am Malchower See gibt es feurige Tanzdarbietungen und Showeinlagen. Die Kinder knnen auf Ponys reiten, mit dem Planwagen eine Ausfahrt zum Kinderbauernhof machen und ein Feuerwehrauto erkunden. Die Polizei ist mit einem Fahr-radparcours dabei. Die Kleinen drfen auerdem mit Pfeil und Bogen schieen, Karussell oder Rollenrutsche fahren und auf der Hpfburg toben. Das kulinari-sche Angebot reicht von Kaffee

    und Kuchen ber Bratwurst bis hin zur Pilzpfanne. Abends spielt eine Partyband. Organisiert wird das groe Vergngen vom Verein fr ambulante Versorgung, gemeinsam mit vielen Sportver-einen, Kitas und Initiativen aus dem Ostseeviertel. An mehreren Stnden informieren diese ber ihre Angebote und Anliegen. Mit Infostnden vertreten sind sowohl die HOWOGE als auch der Mieterrat.

    14. JuliLOA-Fassadenfest

    In den ersten beiden Juli-wochen entsteht die vierte Kunstfassade im Rahmen von LOA Berlin Lichten-berg Open ART. Und zwar an der rund 500 Quadrat-meter groen Giebelwand des HOWOGE-Hauses in der Erich-Kurz-Strae 9 11, direkt gegenber dem Ein-gang zum Tierpark. Schauen Sie vorbei! In diesem Jahr fiel die Wahl der LOA-Jury auf den Hamburger Street Artist 1010. Die Arbeiten des international bekann-ten Knstlers werden von einem vielfltigen Rahmen-programm mit Workshops fr Jung und Alt beglei-tet. Am 14. Juli ist dann Fassaden fest mit Livemusik und kreativem Programm.

    16 20 Uhr, Heinrich-Dathe-Platz, gegenber Haupteingang Tierpark www.loa-berlin.de

    Gewinnen Sie Tickets oder ein Meet & Greet: Folgen Sie der HOWOGE auf Facebook oder schicken Sie eine E-Mail mit Betreff Tier-parkfestkarten oder Meet & Greet an mieteinander@howoge.de

    3. SeptemberDas groe HOWOGE- Tierparkfest 2017

    Zu Gast sind Frank Zander, Glasperlenspiel und Carlotta Truman (The Voice Kids). Inka Bause und Tina Knop moderieren. Mit Autogrammstunden! Der Mieterrat ist vor Ort. Einlass ab 9 Uhr. Wollen Sie auf der Bhne stehen? Bewerben Sie sich fr das Schaufenster der Talente unter: event@howoge.de

    10 17 Uhr, Tierpark Berlin, Am Tierpark 125

    www.howoge.de/ tierparkfest

    9. September

    HOWOGE-Beach-Cup Was wre ein Sommer ohne Volleyball auf Sand? Auch 2017 richtet der SJC Buch deshalb ein Beachvolleyballturnier aus. Den Pokal stiftet die HOWOGE. 2016 hatte das HOWOGE-Team diesen auch souvern ge-wonnen. Die Herausforderung lautet nun: Wer macht der HOWOGE den Beach-Cup streitig? Je mehr Mannschaften antreten, desto spannender der Wettkampf. Das

    Turnier ist bewusst offen gehalten. Jeder darf mitmachen. Einzige Bedingung: Ein Team braucht vier Mitglieder plus Aus-wechselspieler. Anmeldung unter: sjcbuch@gmx.de oder (030) 949 78 25.

    11 18 Uhr, SJC Buch, Karower Chaussee 169c

    www.sjc-buch.de

    10. Juni

    Schlagerspa und Abenteuerspiele beim Bucher Sommerfest auf der Moorwiese.In Buch berhren sich Stadt und Natur. Gleich hinter den letzten Husern beginnt der 750 Quadrat-kilometer groe Naturpark Barnim mit seinen uralten Wldern. Das Bucher Sommerfest verbindet beides: Grostadtleben und Natur. Tanzen Sie zu frhlicher Schlager-musik und entdecken Sie mit Ihren Kindern den groen Abenteuer-spielplatz Moorwiese. Dort gibt es verwachsene Kletterbume und einen Streichelzoo mit Ziegen und Kaninchen. Kinder drfen auf Ponys reiten, Metall schmieden, Stockbrot backen und mit Materialien aus dem Wald basteln. Sogar Bogenschieen knnen sie hier lernen. Auch eine Waldkita ist hier zu Hause und stellt sich den Besuchern vor. Weil frische Luft mde machen knnte, ist das Musikprogramm besonders mitreiend: Undine Lux wurde als offizielles Double von Helene Fischer berhmt, startet nun aber ihre eigene Schlagerkarriere. Linda Hesse kennen viele noch als Mit-glied der toggo-Band Wir3. Die junge Halberstdterin gibt sogar eine Autogrammstunde. Und Dirk Michaelis kennt wohl jeder. Bei so vielen Hits wird schnell klar, dass auch der grne Stadtteil Buch zur quirligen Metropole Berlin gehrt.

    14 18 Uhr, Abenteuerspielplatz Moorwiese, S-Bahnhof Buch

    www.howoge.de/sommerfest

    Gewinnen Sie! Sommerfest in Buch

    15 20 Uhr, Festplatz am Malchower See

    www.howoge.de/familienfest-im- ostseeviertel

  • MEIN KIEZ

    7

    MEIN KIEZ

    Wo die

    in Referat in Bio? Knnte langweilig werden aber nicht in der Tierparkschule. Hier in Friedrichsfelde hal-ten die Schler den Vortrag ber die karibische Seekuh vor dem glsernen Pool, in dem die Meeressuger

    wohnen. Trkis schimmert das Wasser hin-ter dicken Scheiben, davor lauscht die 7b des Dathe-Gymnasiums dem Vortrag der Klassenkameraden. Gerade als die drei Refe-renten erzhlen, dass Seekhe bis zu 700 Kilo schwer werden, sinkt hinter ihnen der grau-braune Koloss wie in Zeitlupe