Aufzugsbremsen - mayr.com · PDF fileder Federn anzieht und so den Rotor mit den...

Click here to load reader

  • date post

    30-Aug-2019
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Aufzugsbremsen - mayr.com · PDF fileder Federn anzieht und so den Rotor mit den...

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Keine Kompromisse bei der Sicherheit

    Aufzugsbremsen

    www. .comIMG.806.V00.DE

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Sicherheit duldet keine Kompromisse

    Seit ber 100 Jahren steht das Unternehmen mayr - Antriebstechnik fr Innovation und hchste Qualitt. Der Familienbetrieb aus dem Allgu kann auf jahrzehntelange Erfahrung in Entwicklung, Fertigung und Anwendung zu-rckgreifen und ist heute Weltmarktfhrer fr Aufzugsbrem-sen. Die patentierten, flsterleisen mayr -Bremsen sorgen in unzhligen Aufzgen rund um den Globus fr zuverlssigen Schutz. Egal wo Menschen mit Aufzgen bewegt werden ob in Hochhusern, Einkaufszentren oder Wohngebuden, in Krankenhusern, an Flughfen oder auf Schiffen die Brem-sen gewhrleisten die Sicherheit der Fahrgste zu jeder Zeit.

    mayr -Antriebstechnik bietet grte Variantenvielfalt fr alle Aufzugsantriebe und verfgt auch bei kundenspezi-fischen Anforderungen ber die Erfahrung, um mage-schneiderte und wirtschaftliche Bremsen zu entwickeln. Weltweit vertrauen daher zahlreiche renommierte Aufzugs-hersteller auf ganzheitliche Lsungen aus Mauerstetten denn Sicherheit duldet keine Kompromisse.

    3

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Geprfte Qualitt und Zuverlssigkeit

    mayr -Bremsen unterliegen einer sorgfltigen Qualitts-kontrolle. Dazu gehren qualittssichernde Manahmen whrend des Konstruktionsprozesses sowie eine umfas-sende Endprfung. Nur beste und geprfte Qualitt verlsst das Werk. Auf geeichten Prfstnden werden alle Produkte ausfhrlich getestet und exakt auf die geforderten Werte ein-gestellt. Eine elektronische Datenbank, in der die Messwerte zusammen mit den dazugehrigen Seriennummern eines Produkts archiviert werden, gewhrleistet eine 100-prozen-tige Rckverfolgbarkeit. Auf Wunsch besttigen wir die Pro-dukteigenschaften mit einem Prfprotokoll.

    Die Zertifizierung unseres Qualittsmanagements nach DIN EN ISO 9001:2000 besttigt das Qualittsbewusstsein unserer Mitarbeiter auf allen Ebenen des Unternehmens.

    Kompetenz in Entwicklung und Konstruktion

    Als Technologiefhrer setzt mayr -Antriebstechnik auf stndige Weiterentwicklung. Hochqualifizierte Ingenieure und Techniker arbeiten heute mit modernsten Hilfsmitteln an den Innovationen von morgen. Die langjhrige Erfahrung und unzhlige Versuche der Entwicklungs- und Versuchsab-teilung im Stammhaus Mauerstetten bilden die Basis fr eine gewissenhafte Lebensdauerauslegung unter Bercksichti-gung realistischer und verifizierter Bremsmomenttoleranzen.

    Zu den Werten unseres traditionsreichen Familienunter-nehmens gehren auerdem langfristige Stabilitt, Unab-hngigkeit sowie hohe Wertschtzung und Zufriedenheit bei unseren Kunden.

    Wir setzen dabei auf:

    geprfte Produktqualitt,

    optimalen Kundenservice,

    umfassende Kompetenz,

    weltweite Prsenz,

    erfolgreiche Innovationen und

    effektives Kostenmanagement.

    4

  • EN 81- A3 -conform

    Ihr zuverlssiger Partner

    Stark aufgestellt

    mayr setzt mit wirtschaftlichen Lsungen Mastbe in der Antriebstechnik. Fr maximale Wettbewerbsfhigkeit Ih-rer Maschinen und Anlagen achten wir stets auf hchstmg-liche Kosteneffizienz, angefangen von der Entwicklung Ihrer Kupplung oder Bremse bis zur Auslieferung des fertigen und geprften Produkts. Fr eine kosteneffiziente Produktion sind unsere Fertigungswerke in Polen und China die perfekte Ergnzung zum Stammhaus in Deutschland.

    Niederlassung mit Produktion mayr -China Niederlassung mit Produktion mayr -Polen

    Mit Brief und Siegel mayr -Antriebstechnik ist gewappnet fr die neue Aufzugsnorm EN81-20 und EN81-50: Die Sicherheitsbremsen sind vom TV Sd baumustergeprft. Auch darber hinaus haben wir branchenspezifische Bremsen und Kupplungen

    fr sicherheitskritische und auergewhliche Anwendungen von unabhngigen Instituten prfen und zertifizieren las-sen. Sie besttigen unseren Anspruch an Qualitt und Zuverlssigkeit.

    Aufzugsbremse als Teil der Schutzeinrichtung fr den aufwrtsfahrenden Fahrkorb gegen berge-schwindigkeit.

    Einfache Umsetzung der Aufzugsnorm EN81-A3.

    ROBA-stop Bremsensind nach den nordamerikanischen Normen der CSA und UL zertifiziert.

    mayr -Stammhaus in Mauerstetten

    5

  • SicherheitsbremsenExperten statt Experimente

    berwiegend als Haltebremsen, bernehmen aber bei Not-Aus Bremsungen auch Reibarbeit.

    Der Unterschied liegt im Detail

    Alle Bremsenbauteile sind sicher dimensioniert und nur aus hochwertigen, bekannten und bewhrten Werkstoffen gefertigt. Zudem sind die mayr -Bremsen mit einer patentier-ten Geruschdmpfung ausgestattet. Schaltgerusche sind praktisch nicht vorhanden und liegen im Neuzustand unter 50 dB(A) (Schalldruckpegelmessung). Langzeitversuche besttigen, dass der flsterleise Betrieb auch nach 300.000 Schaltungen gegeben ist. Selbst nach mehreren Millionen Schaltungen liegt das Schaltgerusch immer noch deutlich unter dem Niveau anderer Aufzugsbremsen.

    Sicherheitsbremsen fungieren heute in modernen elek-trischen Antrieben als unverzichtbares Sicherheitselement. Bei der Entwicklung und Fertigung bercksich-tigt mayr -Antriebstechnik konsequent grundlegende Sicherheitsprinzipien: Die elektromagnetischen ROBA-stop Federdruckbremsen arbeiten nach dem Fail-Safe-Prinzip, sie sind also im energielosen Zustand geschlossen. Das Bremsmoment wird durch die in den Druckfedern gespeich-erte Kraft erzeugt. Wird die Magnetspule bestromt, baut sich ein Magnetfeld auf, das die Ankerscheibe gegen die Kraft der Federn anzieht und so den Rotor mit den Reibbelgen freigibt. Die Bremse lftet. Dieser Zustand kann auch ber eine integrierte Handlftung erreicht werden. Die fr die Aufzugsbranche entwickelten ROBA-stop Bremsen agieren

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Innovativ: Berhrungslose Lftberwachung Unverzichtbares Element fr normkonforme Sicherheits-bremsen nach DIN EN 81 ist eine integrierte Funktionsber-wachung. Diese Lftberwachung verhindert unzulssige Betriebszustnde wie beispielsweise, dass der Motor gegen geschlossene Bremsen fhrt. Alternativ zur Lftberwa-chung mit Mikroschaltern bietet mayr -Antriebstechnik als fhrender Hersteller eine einzigartige Neuerung: Ein berh-rungsloses System mit induktivem Nherungsinitiator erfasst den Betriebszustand der Bremse und erteilt dem Motor erst nach dem Lften die Freigabe zum Anlaufen.

    Dadurch dass keine mechanischen Teile zum Einsatz kom-men, ist die Lftberwachung mit Nherungsinitiator ver-schleifrei. Die Lebensdauer ist unabhngig von der Schalt-hufigkeit. Zudem arbeitet das System absolut zuverlssig und ist magnetfeldfest. Da keine beweglichen Elemente vor-handen sind und die Elektronik komplett vergossen ist, ist es zudem unempfindlich gegen Ste und Erschtterungen.

    Berhrungslose Lftberwachung: verschleifrei, unem pfindlich, magnetfeldfest, zuverlssig.

    Was Sie bei der Auswahl der Aufzugsbremsen unbedingt beachten solltenMehr Informationen zum Thema sichere Bremsen haben wir in unserem Flyer fr Sie kompakt zusammengestellt. Sie finden den Flyer Fl.806.V_ _._ _ auch im Internet unter www.mayr.com/ branchen/aufzugsbremsen.

    7

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Hoch hinaus: Wolkenkratzer

    Ob in Personenaufzgen im World Financial Center in Shanghai, im Buddha Tower in Xian oder in vielen anderen Hochhusern in den Metropolen dieser Erde ROBA- diskstop-Bremsen zeichnen sich durch eine hohe Energie-aufnahmefhigkeit bei dynamischen Bremsungen aus. Somit sind sie bestens geeignet fr den Einsatz in Aufzgen mit hoher Fahrgeschwindigkeit und Masse. Die klassischen Zan-genbremsen sind nach EN81 fr die Aufzugsbranche bau-mustergeprft. ber eine geringfgige Modifikation kann bei Bedarf eine Konformitt nach ASME A17 erreicht werden.

    ROBA-diskstop

    das modulare System fr Bremsscheiben

    vier Standardbaugren unterschiedliche Bremsscheibendurchmesser modulare Anzahl der Bremseinheiten pro Scheibe unterschiedliche Konfigurationsmglichkeiten wie

    z. B. Handlftung, Lftberwachung, Montagebolzen

    9

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Sicherer Weg ins Bro

    Die kompakten, extrem kurz bauenden ROBA-twinstop Bremsen sichern Personenaufzge zum Beispiel in Bro- oder Geschftsgebuden. Sie bestehen aus zwei unab-hngigen Bremskreisen, die einzeln prfbar sind. Durch die patentierte Geruschdmpfung schalten diese Bremsen-baureihen extrem leise.

    ROBA-twinstop

    die kompakte Bremse fr getriebelose Aufzugs antriebe

    verschiedene Baugren unterschiedliche Konfigurationsmglichkeiten

    wie z. B. Handlftung, Lftberwachung, Encoderintegration

    elektrische Einzelkreisprfung durch zwei integrierte Magnetspulen mglich

    10

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Treffpunkt Einkaufszentrum

    In Einkaufszentren herrscht oftmals geschftige Betrieb-samkeit. Dort sorgen zum Beispiel ROBA-diskstop Brem-sen in den Aufzgen fr grtmgliche Funktions- und Betriebssicherheit. Sie schalten flsterleise und laufen im Betrieb schleiffrei durch einen patentierten Freistellungs-mechanismus. Die Bremsen lassen sich einfach und schnell montieren, Einstellarbeiten sind nicht erforderlich.

    ROBA-diskstop

    das modulare System fr Bremsscheiben

    vier Standardbaugren unterschiedliche Bremsscheibendurchmesser modulare Anzahl der Bremseinheiten pro Scheibe attraktive Lsung fr groe Bremsmomente unterschiedliche Konfigurationsmglichkeiten wie

    z. B. Handlftung, Lftberwachung, Montagebolzen

    11

  • Ihr zuverlssiger Partner

    Wo die Technik funktionieren muss: Krankenhuser

    In Krankenhusern mssen die Aufzge Patienten, Perso-nal und Besucher nicht nur im Notfall zuverlssig und schnell ans Ziel bringen. Hier gewhrleisten zum Beispiel ROBA- sheavestop und ROBA-stop- silenzio Bremsen hchste Personen- und Anlage