Automatisierte Raumsimulationen in Comsol Multiphysics .36 Einleitung: Die Projektidee ist eine...

download Automatisierte Raumsimulationen in Comsol Multiphysics .36 Einleitung: Die Projektidee ist eine automatisierte

of 1

  • date post

    03-Aug-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Automatisierte Raumsimulationen in Comsol Multiphysics .36 Einleitung: Die Projektidee ist eine...

  • 36

    Einleitung: Die Projektidee ist eine automatisierte Simulation fr die Klimabestimmung ei-

    nes Raumes. Um diese Idee umzusetzen, wird geklrt, ob und inwiefern eine Automatisie-

    rung einer Raumklimasimulation in Comsol Multiphysics 4.3b mglich ist. Das Ziel ist, eine

    Benutzeroberflche spezifisch fr Raumklimasimulationen mit integrierten Khldecken-

    systemen zu gestalten, welche die Eingabezeit fr die verschiedenen Parameter verkrzt

    und die Resultate anhand weniger Eingabeschritte zur Verfgung stellt. Zustzlich ist die

    Genauigkeit der Resultate in Comsol Multiphysics 4.3b von entscheidender Bedeutung.

    Um diese zu gewhrleisten, ist ein Vergleich ntig. Hierfr dient das Simulationsmodul

    CFX von Ansys 14.0 als Validierungsprogramm.

    Vorgehen: Beim Vorgehen wird ein Grundsystem definiert, welches als Basis fr die Va-

    lidierung und fr die Benutzeroberflche dient. Das Grundsystem beinhaltet einen Luft-

    raum mit integrierter Khldecke und drei Wrmequellen. Die geometrischen und physika-

    lischen Eigenschaften werden hierbei mglichst einfach gehalten, um Fehlerquellen und

    Berechnungszeiten einzusparen.

    Ergebnis: Die gewnschte Benutzeroberflche fr das Grundsystem einer Raumklima-

    simulation ist vorhanden. Sie beinhaltet die grundlegendsten Geometrie- und Physikein-

    stellungen der Khldecke, der sich im Raum befindlichen Personen und des Raumes. Die

    erstellte Benutzeroberflche dient als Basis fr eine vollwertige Version einer automatisier-

    ten Raumklimasimulation und kann fr angehende Weiterentwicklungen genutzt wer-

    den. Die Resultate der erstellten Raumklimasimulationen in Ansys 14.0 scheinen plausibel

    zu sein. Im Gegensatz dazu sind die Resultate der Raumklimasimulationen in Comsol

    Multiphysics 4.3b als ungengend zu betrachten.

    Temperaturverteilung des Grundsystems innerhalb der Benutzer-oberflche

    Temperaturverteilung des Grundsystems in Ansys 14.0

    Markante Geschwindigkeitsverlufe des Grundsystems in Ansys 14.0

    Diplomand DavidReumer

    Examinator Prof.Dr.HenrikNordborg

    Experte BenjaminSchwenter, CADFEMAG, Aadorf TG

    Themengebiet NumerischeStrmungssimulationen

    Projektpartner MWHBarcolAir, Schwerzenbach ZH

    Automatisierte Raumsimulationen in Comsol MultiphysicsRaumklimasimulationen mit Khldeckensystemen

    DavidReumer