AWM Sonderausgabe Isny

Click here to load reader

download AWM Sonderausgabe Isny

of 52

  • date post

    18-Feb-2016
  • Category

    Documents

  • view

    231
  • download

    9

Embed Size (px)

description

ISNY Wirtschaft und Lebensmittelpunkt

Transcript of AWM Sonderausgabe Isny

  • SonderausgabeWirtschaftsmagazin

    Allguer

    Wirtschaftund Lebensmittelpunkt

  • Allgu

    T

    www.blaser.de

    .RGLDNjwZZZNRGLDNGH

    Abga

    be von

    Waffen nu

    r an Inha

    ber e

    iner Erw

    erbs

    erlaub

    nis.

    Aus Liebe zum Detai l

    Blaser F3 Custom Grade V

    Blaser F3 Attach

  • Isny im Allgu ist eine junge, lebendige Stadt mit einer reichen historischen Vergangenheit. Die weithin sichtbaren Trme sind bis heute Symbole fr die frhere Bedeutung der ehemaligen freien Reichsstadt. Durch unsere namhaftenWirtschaftsunternehmen, Kureinrichtungen, Kulturveranstaltungen, Wander- undSport mglichkeiten sowie die Hochschule nta sind wir auch heute weit ber dieRegion hinaus bekannt.

    Arbeiten wo andere Urlaub machen Die Lage von Isny im Allgu, nebelfrei intraumhafter Landschaft und nahe dem Bodensee und den Alpen ist ein idealerStandort zum Arbeiten und Leben. Eine komplette und nachhaltige Infrastrukturmit allen Schularten im Verbund mit gnstigen Grundstckspreisen machenunsere Stadt attraktiv, sich hier nieder zu lassen. Die Isnyer sind aktiv und engagiert,dies zeigt sich vor allem in der vielseitigen kulturellen Szene und im gesamtengesellschaftlichen Leben das ganze Jahr ber. Innovativ, lebendig, natrlich.

    berzeugen Sie sich selbst, besuchen Sie uns in unserer Stadt, genieen Sie unsere ausgezeichnete Gastronomie und lernen Sie unseren leistungsfhigenHandel kennen, ber den Sie sich auch bei der Lektre dieses Heftes informierenknnen. Unsere Unternehmen freuen sich auf Ihre Bewerbung, grnden Sie IhrUnternehmen in Isny im Allgu, werden Sie Isnyer/in herzlich willkommen in Isny im Allgu.

    Ihr Rainer MagenreuterBrgermeister

    ISNY Allguer Wirtschaftsmagazin 3

    Vorwort

  • 4 Allguer Wirtschaftsmagazin ISNY

    Inhalt 6 Isny Wohnen und arbeiten, wo andere Urlaubmachen Als lebendige Stadt mit reicherGeschichte, umgeben von beschaulichen Drfern, ist Isny ein idealer Ort zum Lebenund Arbeiten, fr Freizeit, Erholung, Kur.

    8 StadtmarketingIsny Aktiv hat es sich zum Ziel gesetzt, Isnyals attraktive und lebendige Stadt mitgemeinsamen Aktionen und einem gemein-samen Erscheinungs- und Leitbild zu prolieren. Interview mit dem Vorsit-zenden von Isny Aktiv, Rdiger Walzer.

    10 WirtschaftsfrderungDie Stadt Isny hat ein eigenes Amt fr Wirt-schaftsfrderung geschaen. Interview mitdem Leiter des Amtes, Claus-Dieter Fehr.

    12 Wichtige WirtschaftsfaktorenIsny als Tourismus- und Gesundheitsstadt Isny als Schul- und Hochschulstadt

    13 Das Isnyer HandwerkNeben den groen international operierenden Firmen sind esvor allem die Handwerksbetriebe, die den WirtschaftsstandortIsny sttzen. Interview mit dem Zunftmeister der IsnyerHandwerkerzunft, Karl Christ.

    14 BildungDie Naturwissenschaftlich-Technische Akademie Prof. Dr.Grbler (nta) ist seit 1950 eine feste Gre in der Isnyer Bil-dungslandschaft. Die Hochschule fhrt den innovativen Geistfort, der sie seit ihrer Grndung prgt.

    18 EntspannungEs ist eine atemberaubend schne Kulisse, die sich vor demBerghotel Jgerhof in Isny auftut. Wer hier weilt, bekommt denKopf schnell frei.

    22 BerufslebenDie START GmbH ist seit 12 Jahren ein zuverlssiger Partnervon Industrie, Handwerk und Verwaltung. Das gemeinntzigeSozialunternehmen bietet Arbeitspltze fr Menschen, diezuvor lange ohne Arbeit waren.

    24 ArchitekturDas Ehepaar Sylvia und Franz Josef Seitz aus Isny realisiert inWangen ein ehrgeiziges und mutiges Projekt, das sie als dieErfllung eines Lebenstraumes bezeichnen.

    28 DruckPrinting on demand ist in der Druckbranche immer fter zuhren. Was der Begri bedeutet, wird bei einem Besuch derAgentur fr Druckmedien (ADM) in Neutrauchburg bei Isnydeutlich.

    30 JagdwaenWer ein hochwertiges, qualitativ erstklassig gearbeitetes undnoch dazu schnes Gewehr kaufen mchte kommt an Isnynicht vorbei. Zur traditionsreichen Jagdwaen Blaser GmbHgesellte sich nach Mauser nun auch die J.P. Sauer&Sohn.

  • ISNY Allguer Wirtschaftsmagazin 5

    32 AutohausEugen Steinhilber hat 1928 in Isny mit einer kleinen Kfz- Werkstatt den Grundstein fr den heutigen Erfolg der SeitzAutohuser gelegt. Inzwischen sind es 15 Niederlassungenan zehn Standorten im gesamten Allgu.

    36 LandwirtschaftMit dem Vertrieb von Maschinen, Reifen, Rdern und Ersatz-teilen fr die Landwirtschaft ist die Katzschke-Menz GmbHund Co. KG seit 1986 ein gefragter Partner im gesamten sddeutschen Raum und im angrenzenden Ausland.

    38 FensterbauMit einem neuen Fenstertyp hat das Unternehmen Fensterbau Kriegl sein Angebot im Passivhausbereich erweitert und bietet dafr seit zwei Jahrzehnten Fenster ausEigenfertigung an.

    40 SteuerberaterAls regionaler, hochprofessioneller Dienstleister mit persnli-chem Bezug zu den Mandanten ist die SteuerberatersoziettRinninger & Ne eine feste Gre in der Isnyer Unterneh-menslandschaft.

    42 GesundheitszentrumLebensqualitt bedeutet, sich in seiner Haut richtig wohlzu-fhlen. Im Gesundheitszentrum Dreiknig von Dr. med.Andreas Frondorf in Isny kmmert man sich darum aufhchstem fachlichen Niveau seit nun schon zehn Jahren.

    44 ImmobilienAuf einen umfassenden Service rund um Verkauf, Vermietung und Verwaltung vonGebuden knnen sich die Kunden von KeckImmobilien und der IMANA GmbH in Isny verlassen, egal ob sie Eigentmer oder Mietereiner Immobilie sind.

    46 FinanzenDie Volksbank Allgu-West eG ist in derRegion ein gern gesehener Finanzpartner imGeschfts- und Privatkundenbereich. Vorkurzem wurde sie zudem fr ihre hervorra-genden Ergebnisse im Leasinggeschft ausgezeichnet.

    48 ZukunftTop-Thema in Isny ist derzeit das viel diskutierte, ehrgeizige ZukunftsprojektNeues Stadttor, das der weltbekannte Stararchitekt Peter Zumthor in der Trmestadtbauen mchte.

    49 Isny istEine persnliche (Liebes-)Erklrung

    Impressum Isny Spezial Sonderausgabe 2011

    Verlag: TT VERLAG GmbHSt.-Mang-Platz 23, 87435 KemptenTelefon (08 31) 96 01 51-0, Telefax (08 31) 96 01 51-29info@tt-verlag.de, www.tt-verlag.de

    Geschftsfhrer (gesamtverantwortlich): Thomas Tnzel

    Redaktion: Maria Anna Weixler-Gaimani@weixler-schuerger.de

    Firmenvorstellungen: Maria Anna Weixler-GaiManuel Hodrius, Jutta Nichter-Reich, Sina Weiss, Kordula Kper

    Medienberatung: Tanja Aurhammer, Telefon (08 31) 96 01 51-13

    Druckvorstufe und Druck: Holzer Druck und Medien, Weilerwww.druckerei-holzer.de

    Magazin-Layout: Brigitte Weixler, Kemptenwww.weixler-schuerger.de

    Anzeigen-Layout: Katrin Rampp, Kemptenwww.composizione.de

    Alle Rechte vorbehalten. fr Layout und Konzept: Maria Anna Weixler-Gai, fr Logo: TT VERLAG

    Nachdruck auch auszugsweise nur mit Genehmigung desVerlages. Jahresabonnements knnen nur bei Einhaltung derFrist (drei Monate vor Ablauf des Bezugszeitrau-mes) schriftlich beim Verlag gekndigt werden.Fr unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung bernommen. Namentlich gekennzeichnete Beitrge kennzeich-nen nicht die Ansicht der Redaktion. TT VERLAG

  • Eine Stadt zum Leben und ArbeitenIsny beheimatet 14434 Einwohner, die sich aufdas Stadtgebiet und die zugehrigen DrferGroholzleute, Rohrdorf, Neutrauchburg undBeuren verteilen. Die Stadt bietet seinen Br-gern, was die Lebensqualitt frdert und dasLeben lebenswert macht: Wohnraum in derStadt oder im Grnen, Arbeitspltze, Kinder-grten, alle Schularten, soziale Einrichtungen,ein reges gesellschaftliches und kulturelles Le-ben und ansprechende Geschfte in der Innen-stadt und der Peripherie. Die Attraktivitt derStadt fr Bewohner des umliegenden Einzugs-

    gebiets wird in den Einpendlerzahlen deutlich.3840 Personen von Auswrts whlen Isny der-zeit als Arbeitsort. Die lndliche Lage und derZusammenhalt von Isnyern und Brgern desUmlands macht Isny zu einem ganz besonde-ren Wohn- und Freizeitort. Das Engagementvon Vereinen, sozialen Institutionen, ansssi-gen Firmen aber auch einzelnen Personen istmageblich fr die heutige Attraktivitt derStadt.

    Urlaub, Erholung und Kur Die malerische Altstadt, eine wunderbarestadtnahe Naturlandschaft sowie die Lage na-he dem Bodensee und den Alpen am Dreiln-derdreieck Deutschland, sterreich, Schweizziehen jhrlich zahlreiche Tages- und ber-nachtungsgste nach Isny. 2009 durfte Isny63437 Gste mit 535854 bernachtungen be-gren. Die Stadt bietet mit ihren Museen undGalerien, altertmlichen Bauten und mit demeinladenden Stadtbild sowie einer Vielzahl vonWanderwegen und Loipen nicht nur fr Ein-heimische, sondern auch fr Tagesausflglerund Urlaubsgste ein attraktives Freizeit- undErholungsprogramm. Isny und der OrtsteilNeutrauchburg tragen bereits seit 1965 dasPrdikat Heilklimatischer Kurort. Durch dieansssigen Waldburg-Zeil Kliniken und dieLVA erhielt der Rehabilitationstourismus inden vergangenen Jahren eine immer strkereBedeutung.

    Isny Leben und arbeiten,

    6 Allguer Wirtschaftsmagazin ISNY

    ISNY Im wrttembergischen Allguund damit im stlichen Zipfel Baden-

    Wrttembergs liegt Isny. Als lebendigeStadt mit reicher Geschichte, umgebenvon beschaulichen Drfern, ist die Stadtein idealer Ort zum Leben und Arbeiten,

    fr Freizeit, Erholung und Kur.

  • Tore und Trme im mittelalterlichen OvalDie historische Innenstadt ist das Wahrzei-chen der Stadt. Sie wird von den Brgern ge-

    nauso geschtzt wie von Besuchern aus nahund fern. Isny ist ein mittelalterliches Oval miteiner Stadtmauer, Wehrtrmen, Brgerhu-sern, Kirchen, einer Prdikantenbibliothekund einem Schloss.

    In Isny ist Geschichte Teil der Gegenwart.Das zeigt sich bei einem Streifzug durch denWehrgang oder beim Besuch des ehemaligenGefngnisses im Wassertor.

    Isny ist bekannt fr ein stilvolles, hochkar-tiges und doch traditionelles Kunst- und Kul-turprogramm. Kultur in Isny lebt von der Akti-vitt und Kreativitt der Menschen vor Ort.Diese Kultur ist gewachsen, ist Kristallisations-

    wo