BGV C24 - Sprengarbeiten - sicherheitsakademie · PDF file§ 14 Verwendung in loser Form...

Click here to load reader

  • date post

    04-Jun-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of BGV C24 - Sprengarbeiten - sicherheitsakademie · PDF file§ 14 Verwendung in loser Form...

  • BGV C24

    vom 1. April 1985 in der Fassung vom 1. Januar 1997

    mit Durchfhrungsanweisungen vom Oktober 1994

    Sprengarbeiten Unfallverhtungsvorschrift

    Stand Januar 2010

  • Die Unfallverhtungsvorschriften sind Berufsgenossenschaftliche Vorschriften fr Sicher-heit und Gesundheit bei der Arbeit BG-Vorschriften (BGV).

    Durchfhrungsanweisungen geben vornehmlich an, wie die in den Unfallverhtungsvor-schriften normierten Schutzziele erreicht werden knnen. Sie schlieen andere, mindes-tens ebenso sichere Lsungen nicht aus, die auch in technischen Regeln anderer Mitglied-staaten der Europischen Union oder der Trkei oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens ber den Europischen Wirtschaftsraum ihren Niederschlag gefunden haben knnen. Durchfhrungsanweisungen enthalten darber hinaus weitere Erluterungen zu Unfallverhtungsvorschriften.

    Prfberichte von Prflaboratorien, die in anderen Mitgliedstaaten der Europischen Union oder der Trkei oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ber den Europischen Wirtschaftsraum zugelassen sind, werden in gleicher Weise wie deutsche Prfberichte be-rcksichtigt, wenn die den Prfberichten dieser Stellen zugrunde liegenden Prfungen, Prfverfahren und konstruktiven Anforderungen denen der deutschen Stelle gleichwertig sind. Um derartige Stellen handelt es sich vor allem dann, wenn diese die in der Normen-reihe EN 45000 niedergelegten Anforderungen erfllen.

    Die Verpflichtungen aus der Richtlinie 98/34/EG des Europischen Parlaments und des Rates vom 22. Juni 1998 ber ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der Normen und technischen Vorschriften und der Vorschriften fr die Dienste der Informationsgesellschaft (ABI. EG Nr. L 204 S. 37), gendert durch die Richtlinie 98/48/EG des Europischen Parla-ments und des Rates vom 20. Juli 1998 (Abl. EG Nr. L 217 S. 18), sind beachtet worden.

  • BGV C24

    1

    Inhaltsverzeichnis

    I. Geltungsbereich

    1 Geltungsbereich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

    II. Begriffsbestimmungen

    2 Begriffsbestimmungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

    III. Gemeinsame Bestimmungen

    A. Allgemeines

    3 Verantwortlichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 4 Unterrichtung der Versicherten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 5 Sprenghelfer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 6 Verwendungsbestimmungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 7 Vorbergehende Aufbewahrung whrend der Arbeitszeit . . . . . . . . . . . . . . . 11 8 Hilfsmittel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 9 Sicherheitsabstnde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 10 Befrderung im Betrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 11 Beschrnkungen fr Befrderung und Aufbewahrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 B. Verwendung von Sprengstoffen

    12 Reihenfolge der Verwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 13 Teilen von Sprengstoffpatronen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 14 Verwendung in loser Form . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 15 Verwendung in Laderumen mit Wasser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 16 Unbrauchbare Sprengstoffe und Zndmittel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

    C. Zndung

    17 Zndverfahren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 18 Verwendung von Sprengzndern und Pulverzndern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 19 Verwendung von Sprengschnren mit Sprengzndern . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 20 Zndmaschinen, Zndmaschinenprfgerte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 21 Zndkreisprfer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 22 Instandsetzen von Zndmaschinen, Zndmaschinenprfgerten

    und Zndkreisprfern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 23 Sicherung von Zndmaschinen gegen unbefugtes Benutzen . . . . . . . . . . . . 18

  • 2

    BGV C24

    24 Herstellen von Zndanlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 25 Prfen von Zndkreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 26 Znden von Sprengladungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 D. Fremdelektrizitt

    27 Verhalten bei Gewittern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 28 Einwirkung von Hochfrequenzenergien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 29 Einwirkung von elektrischen Anlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22

    E. Bohren, Laden, Aufbringen von Besatz und Abdecken

    30 Bohren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 31 Laden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 32 Aufbringen von Besatz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 33 Abdecken von Sprengladungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 F. Sichern und Absperren

    34 Sprengbereich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 35 Absperren der Verkehrswege . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 36 Deckung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 37 Sprengzeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 38 Verstndigung mit benachbarten Betrieben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 39 Sprengsignale . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27 40 Verhalten bei Sprengsignalen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 41 Unterbrechen der Sprengarbeiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 42 Verhalten nach Sprengungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 G. Versager

    43 Verhalten bei Versagern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29 44 Beseitigen von Versagern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

    IV. Zustzliche Bestimmungen fr das Schnren sowie fr Kessel- und Lassensprengungen

    45 Zustzliche Bestimmungen fr das Schnren sowie fr Kessel- und Lassensprengungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31 V. Zustzliche Bestimmungen fr Grobohrlochsprengungen

    46 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 47 Anzeigepflicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 48 Bohrlcher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33

  • BGV C24

    3

    49 Laden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 50 Zndanlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34

    VI. Zustzliche Bestimmungen fr Kammersprengungen

    51 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 52 Anzeigepflicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 53 berwachung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 54 Kammeranlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 55 Laden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 56 Zndanlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 57 Elektrische Betriebsmittel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 58 Verdmmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 59 Anbringen der Znder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38

    VII. Zustzliche Bestimmungen fr Sprengungen von Bauwerken und Bauwerkteilen

    60 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 61 Standsicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 62 Sprengplne und Lademengenberechnungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 63 Sprengstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .