Bildungsprogramm 2017 - Kreissportbund Bautzen e.V. ¢â‚¬› ......

download Bildungsprogramm 2017 - Kreissportbund Bautzen e.V. ¢â‚¬› ... ¢â‚¬› Bildungsprogramm-2017...¢  Bildungsprogramm

of 20

  • date post

    26-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    2
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Bildungsprogramm 2017 - Kreissportbund Bautzen e.V. ¢â‚¬› ......

  • Bildungsprogramm 2017

    Aus- und Fortbildungsangebote für

    Übungsleiter Jugendleiter

    Vorstände Erzieher/-innen

  • Bildungsprogramm 2017

    Kreissportbund Bautzen - - 03591/270630www.sportbund-bautzen.de

    Allgemeine Informationen zur Bildung im Kreissportbund Bautzen

    Seite 2

    Für alle Seminare, Lehrgänge und Fortbildungen in dieser Broschüre erfolgen die Anmeldungen schriftlich (per Fax, Email oder Post) oder per Online-Anmeldung über die Homepage . Nach Eingang der Meldung www.sportbund-bautzen.de erhalten die Bewerber spätestens zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn eine Einladung mit detailliertem Lehrgangsplan und eine Zahlungsaufforderung für die jeweilige Teilnahmegebühr. .

    Mit der Anmeldung und dem Erhalt der Einladung vom Sportbund Bautzen verpflichtet sich der Teilnehmer am gesamten Lehrgang teilzunehmen. Nach Erhalt der Einladung und Rechnung durch den Sportbund Bautzen ist die Lehrgangsgebühr bis spätestens 14 Tage nach Erhalt zu überweisen. Die jeweiligen Lehrgangsgebühren sind bei jedem Seminar gesondert ausgewiesen. .

    Bei unentschuldigtem Fehlen und Absagen kurz vor Lehrgangsbeginn wird eine Ausfall- gebühr in Höhe des Teilnehmerbetrages als Ausfallentschädigung erhoben. Bei Vorlage eines Krankenscheines wird keine Gebühr erhoben. Teilnehmer, die keinem Mitgliedsverein des Landessportbundes Sachsen angehören zahlen doppelte Lehrgangsgebühren.l

    Der Kreissportbund Bautzen e.V. behält sich vor, eine Veranstaltung auf Grund des Unterschreitens der Mindestteilnehmerzahl abzusagen. .

    Alle Mitglieder von Sportvereinen des LSB Sachsen sind im Rahmen der ARAG-Sport- versicherung während der Lehrgänge versichert. .

    Die bei der Anmeldung erhobenen persönlichen Daten werden von uns nicht an Dritte weiter gegeben, sie werden für die Ausstellung des Lizenzausweises bzw. der Teilnahmezertifikate benötigt. Im Rahmen der Lehrgänge werden ggf. Fotos zur Verwendung für den Sportbund Bautzen gemacht. Mit der Anmeldung erteilen die Teilnehmer die Erlaubnis, dass die Fotos durch den Sportbund Bautzen zur eigenen Nutzung verwendet und ggf. in deren Medien veröffentlicht werden dürfen.

    Kontakt: .

    Kreissportbund Bautzen e.V. Postplatz 3, 02625 Bautzen Tel.: 03591-270630 Fax: 03591-2706311 www.sportbund-bautzen.de

    Für Erzieher/-innen-Fortbildungen und Für Übungsleiter- und Vorstandsschulungen: Flizzy-Prüferschulungen .

    Enrico Preißler Anja Wagner Tel.: 03591-2706318 Tel.: 03591-2706315 e.preissler@sportbund-bautzen.de a.wagner@sportbund-bautzen.de

  • Bildungsprogramm 2017

    Sportartübergreifende Grundausbildung für Übungsleiter (32 LE)

    Der Grundlehrgang sportartübergreifend bildet den ersten Baustein in der Übungsleiter- lizenzausbildung. In der 32 Lehreinheiten (LE) umfassenden Grundausbildung werden Basis-Kenntnisse zur Arbeitsweise der Übungsleiter in einem Sportverein, Grundkenntnisse zur Sportverwaltung sowie Grundlagen des sportlichen Übens und Trainierens vermittelt. Der Grundlehrgang richtet sich an Übungsleiter ohne Ausbildung oder Lizenz, interessierte Vereinsmitglieder und Sportler ohne sportliche Vorbildung.

    Die Teilnahmegebühr für die Übungsleitergrundausbildung über 32 LE beträgt 75,- Euro.

    LG-Nummer: GL2-2017

    Termine: 01.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 03.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 04.03.2017 08:00 - 17:00 Uhr 06.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 08.03.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Bautzen

    LG-Nummer: GL3-2017

    Termine: 15.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 17.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 18.03.2017 08:00 - 17:00 Uhr 20.03.2017 17:00 - 21:00 Uhr 22.03.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Kamenz

    LG-Nummer: GL4-2017

    Termine: 18.10.2017 17:00 - 21:00 Uhr 20.10.2017 17:00 - 21:00 Uhr 21.10.2017 08:00 - 17:00 Uhr 23.10.2017 17:00 - 21:00 Uhr 25.10.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Hoyerswerda

    LG-Nummer: GL5-2017

    Termine: 08.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 10.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 11.11.2017 08:00 - 17:00 Uhr 13.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 15.11.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Bautzen

    LG-Nummer: GL6-2017

    Termine: 23.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 24.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 25.11.2017 08:00 - 17:00 Uhr 27.11.2017 17:00 - 21:00 Uhr 29.11.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Kamenz

    LG-Nummer: GL1-2017

    Termine: 01.02.2017 17:00 - 21:00 Uhr 03.02.2017 17:00 - 21:00 Uhr 04.02.2017 08:00 - 17:00 Uhr 06.02.2017 17:00 - 21:00 Uhr 08.02.2017 17:00 - 21:30 Uhr

    Lehrgangsort: Hoyerswerda

    Der Grundlehrgang ist ein eigenständiger Lehrgangsabschnitt und Bestandteil der 120 LE umfassenden Lizenzausbildung der 1. Lizenzstufe. Das Zertifikat der Grundausbildung ist zwei Jahre gültig und berechtigt zur Fortsetzung der Lizenzausbildung im Bereich Breitensport sowie den meisten Sportfachverbänden und kann zur Förderung im Projekt „Breitensportetwicklung“ genutz werden.

    Seite 3 Kreissportbund Bautzen - - 03591/270630www.sportbund-bautzen.de

  • Bildungsprogramm 2017

    Übungsleiterlizenzausbildung C „Breitensport“ (90 LE)

    Im Lizenzlehrgang werden Inhalte für die Gestaltung sportartübergreifender Angebote unabhängig des Alters in Theorie und Praxis vermittelt. Zusätzlich werden verschiedene Angebote mit vertiefendem Inhalt angeboten. Voraussetzung zur Teinahme ist der Abschluss des Grundlehrgangs. Die Ausbildung muss innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen werden (Grund- und Lizenzlehrgang). Auch der Nachweis der Teilnahme an einem Erste Hilfe-Lehrgang (9 LE) muss nachgewiesen werden. Dieser darf nicht älter als zwei Jahre sein. Es können dabei auch die Angebote des Kreissportbundes genutzt werden (siehe Seite 9), die zusätzlich zum Lizenzlehrgang gebucht werden müssen.

    Die Teilnahmegebühr für den Übungsleiterlizenzlehrgang über 90 LE beträgt 225,- Euro. .

    Voraussetzung ist die Mitgliedschaft im Sportverein und ein Mindestalter von 16 Jahren. Die Lizenzausbildung schließt mit einer praktischen Lehrprobe und einer schriftlichen Prüfung ab. Die Übungsleiter C-Lizenz ist nach Ausstellung vier Jahre gültig und muss vor Ablauf verlängert werden. Die Lizenz berechtigt zur Beantragung von Fördermitteln im Projekt „Breitensportentwicklung“ der Vereine.

    Seite 4

    Einen aktuellen Lehrgangsplan mit den genauen Seminarorten erhalten die Teilnehmer mit ihrer Teilnahmebestätigung ca. zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn. Änderungen im Seminarplan behält sich der Sportbund Bautzen vor.

    Datum Tag Zeit Thema 24.03.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Begrüßung/Vorstellung/Ehrenkodex/Veranstaltungsmanagement

    25.03.2017 Samstag 08:00 - 15:00 Beweglichkeitstraining / Trainingslehre Praxis

    27.03.2017 Montag 18:00 - 20:30 Erwerb der Prüferlizenz Deutsches Sportabzeichen (DSA)

    31.03.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Konfliktmanagement

    07.04.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

    08.04.2017 Samstag 08:00 - 14:00 funktionelle Gymnastik (Theorie und Praxis) / Rückenschule

    26.04.2017 Mittwoch 17:00 - 21:30 Geschichte und Struktur der Spiele, Kleine Spiele

    28.04.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Sport und Ernährung

    29.04.2017 Samstag 08:00 - 12:00 Leichtathletik / Ablegen der LA-Bedingungen für das D S A

    08.05.2017 Montag 17:00 - 21:00 Zirkeltraining

    20.05.2017 Samstag 08:00 - 14:30 Sport mit Jüngeren/Entspannung für Kids

    22.05.2017 Montag 18:00 - 21:00 Faszientraining

    30.05.2017 Dienstag 16:45 -19:30 DSA-Praxis (DSA-Jedermann-Tag Hoyerswerda)

    03.06.2017 Samstag 08:00 - 14:30 Gesundheitssport / Sport mit Älteren

    09.06.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Mentales Training im Sport / Sportpsychologie

    15.06.2017 Donnerstag 18:00 - 20:30 Konsultation zur Prüfung (freiwillig)

    21.06.2017 Mittwoch 18:00 - 20:00 schriftliche Prüfung

    Lehrgang Hoyerswerda- LG-Nummer: L01-2017

    Kreissportbund Bautzen - - 03591/270630www.sportbund-bautzen.de

  • Bildungsprogramm 2017

    Übungsleiterlizenzausbildung C „Breitensport“ (90 LE)

    Seite 5

    Lehrgang Bautzen- LG-Nummer: L02-2017

    Lehrgang Kamenz- LG-Nummer: L03-2017

    Datum Tag Zeit Thema 03.04.2017 Montag 17:00 - 21:00 Begrüßung/Vorstellung/Ehrenkodex/Veranstaltungsmanagement

    07.04.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Sport und Ernährung

    08.04.2017 Samstag 08:00 - 14:30 Gesundheitssport / Sport mit Älteren

    10.04.2017 Montag 18:00 - 20:30 Erwerb der Prüferlizenz Deutsches Sportabzeichen (DSA)

    12.04.2017 Mittwoch 17:00 - 21:30 Geschichte und Struktur der Spiele, kleine Spiele (Praxis)

    29.04.2017 Samstag 08:00 - 14:00 funktionelle Gymnastik (Theorie und Praxis) / Rückenschule

    06.05.2017 Samstag 08:00 - 16:00 Beweglichkeitstraining/Trainingslehre

    10.05.2017 Mittwoch 17:00 - 21:00 Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

    12.05.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Mentales Training im Sport / Sportpsychologie

    13.05.2017 Samstag 08:00 - 12:00 Leichtathletik / Ablegen der LA-Bedingungen für das D S A

    18.05.2017 Donnerstag 16:45 - 19:30 DSA-Praxis (DSA-Jedermann-Tag Bautzen)

    19.05.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Faszientraining

    02.06.2017 Freitag 17:00 - 21:00 Konfliktmanagement

    10.06.2017 Samstag 08:00 - 12:00 Zirkeltraining

    16.06.2017 Freitag 18:00 - 20:30 Konsultation zur Prüfung (freiwillig)

    17.06.2017 Sams