Blütenpflanze. Befruchtung einer einer Blütenpflanze

Click here to load reader

  • date post

    06-Apr-2015
  • Category

    Documents

  • view

    130
  • download

    5

Embed Size (px)

Transcript of Blütenpflanze. Befruchtung einer einer Blütenpflanze

  • Folie 1
  • Bltenpflanze
  • Folie 2
  • Befruchtung einer einer Bltenpflanze
  • Folie 3
  • Aufbau einer Bltenpflanze
  • Folie 4
  • Text zur Fotosynthese Im Sonnenlicht entstehen im Blattgrn aus den Ausgangsstoffen Kohlendioxid und Wasser die Endprodukte Traubenzucker und Sauerstoff (Sauerstoff ist eigentlich nur ein "Abfallprodukt" der Photosynthese; die Pflanze betreibt die Photosynthese nur, um Traubenzucker zu gewinnen). Im Sonnenlicht entstehen im Blattgrn aus den Ausgangsstoffen Kohlendioxid und Wasser die Endprodukte Traubenzucker und Sauerstoff (Sauerstoff ist eigentlich nur ein "Abfallprodukt" der Photosynthese; die Pflanze betreibt die Photosynthese nur, um Traubenzucker zu gewinnen). Die Faktoren, die diesen Prozess beeinflussen, sind die Konzentrationen der Ausgangsstoffe, die Qualitt und Quantitt des Lichtes sowie -wie immer bei chemischen Reaktionen - die Temperatur. Indirekt wird die Photosyntheserate natrlich von allen wichtigen Umweltfaktoren beeinflusst, z.B. Salzgehalt des Bodens. Die Faktoren, die diesen Prozess beeinflussen, sind die Konzentrationen der Ausgangsstoffe, die Qualitt und Quantitt des Lichtes sowie -wie immer bei chemischen Reaktionen - die Temperatur. Indirekt wird die Photosyntheserate natrlich von allen wichtigen Umweltfaktoren beeinflusst, z.B. Salzgehalt des Bodens.
  • Folie 5
  • Bild zur Photosynthese
  • Folie 6
  • Verschiedene Bltenpflanzen
  • Folie 7
  • Die wichtigsten Merkmale einer einer Bltenpflanze Staubbeutel mit Pollenkrner Klebrige Narbe BltenbltterGriffelFruchtknotenKelchblatt
  • Folie 8
  • Bestubung Wenn die Pollen reif sind mssen sie zu den weiblichen Bltenteilen gelangen. Bei unscheinbaren, kleinen Blten bernimmt das meist der Wind. Bei groen, aufflligen Blten liegt Zoosporie vor, d.h. Tiere bernehmen den Transport der Pollen zur nchsten Blte. Denn auch bei Zwitterblten, wie der hier abgebildeten, ist die Selbstbestubung nur eine Notlsung, besser ist die sptere Befruchtung einer anderen Pflanze, damit das Erbgut verteilt und vermischt wird.
  • Folie 9
  • Blte zum Apfel 1:klebrige Narben 2:Staubbeutel 3:Bltenpflanzen 4:Kelchblatt 5:Fruchtknoten 6:Eizelle 7:Bltenboden 8:Stiel
  • Folie 10
  • Von Bltenpflanze zur Frucht
  • Folie 11
  • Alles ber die Blte
  • Folie 12
  • Sprossquerschnitt