Booklet Herbstlese

Click here to load reader

  • date post

    08-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    215
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Neue Bücher empfohlen von Orell Füssli

Transcript of Booklet Herbstlese

  • Herbst-LESE

    NEUE BCHER EMPFOHLEN VON ORELL FSSLI

    Gewinnen Sie GESCHENK-GUTSCHEINE im Wert von CHF 50.

    Cover_Herbst_Booklet_A5.indd 1 19.09.12 14:00

  • Die beste saisonORELL FSSLI IHR KOMPASS FR DIE WELT DER BCHERWir begleiten Sie mit unserem umfangreichen Service-Angebot

    Recherche-ServiceFr Sie nden wir jedes Buch, das es zu nden gibt. Geben Sie Ihre Suche getrost in unsere Hnde!

    Er-Lesen Er-LebenWir machen Lesen zum Erlebnis! Besuchen Sie unsere zahlreichen Lesungen, Buchvernissagen und weitere Veranstaltungen mit grossen Autoren und anderen interessanten Menschen in unseren Buchhandungen.

    Immer auf dem Laufenden Books Magazin, Newsletter und FacebookIn unserem Magazin Books nden Sie Interviews, Reportagen und persnliche Tipps unserer Buchhndlerinnen und Buchhndler, der Orell Fssli Newsletter und unsere Seite auf Facebook informiert Sie regelmssig ber die wichtigsten Neuerscheinungen.

    Bookpoints-KarteEinkaufen, Punkten, Pro tieren unsere Bookpoints- Karte, die Kundenkarte fr Vielleser. Jeder Franken ein Bookpoint und viele exklusive Angebote ber das ganze Jahr.

    www.books.chDie ganze Welt der Bcher auf einen Klick. 7 Mio. Titel und die grsste Auswahl an englischer Literatur in unserem Online-Shop auf books.ch.

    Zuhause bestellen in der Buchhandlung abholenBestellen Sie auf books.ch und lassen Sie sich Ihre Bcher per Post liefern oder holen Sie sie in der Orell Fssli Buchhandlung Ihrer Wahl ab.

    Geschenkkarten Sollten Sie sich einmal nicht sicher sein, was Sie verschenken wollen, nden Sie bei uns attraktive Geschenkkarten in 8 Sujets und Online-Gutscheine.

    Leichter Lesen eBooks und eReaderLassen Sie sich in unseren Buchhandlungen beraten, nden Sie das passende Gert fr Ihren Bedarf und ber 350000 eBooks auf www.books.ch.

    Leistungen2012_Booklet_210x148.indd 1 18.09.12 10:31

  • Liebe Leserin Lieber Leser

    Als Buchhndlerinnen und Buchhndler finden wir natrlich, die Bchersaison beginne sptestens am 1. Januar und ende frhestens am 31. Dezember. Wir knnen uns jedenfalls keine Jahreszeit ohne Bcher vorstellen wie trostlos wren Strandferien ohne leichte Som-merlektre, wie unvollstndig bliebe ein Frhlingswochenende ohne schnen Lie-besroman!

    Und doch: Der Herbst bleibt jene Jahres-zeit, die sich ganz besonders frs Lesen

    Die beste saison

    eignet. Stellen Sie sich vor, wie Sie nach einem Spaziergang durch einen bunten Herbstwald nach Hause kommen. Es ist schon ein wenig khl draussen, drinnen aber wohlig warm. Sie bereiten sich ei-nen Tee zu, lassen etwas Musik erklin-gen, flzen sich aufs Sofa und freuen sich auf eine entspannende Lektre.

    Eine schne Vorstellung, oder? Was aber, wenn gerade kein ansprechender Titel auf dem Beistelltischchen liegt? Mssen Sie dann wirklich auf den wohligen Le-

    impressum

    Herausgeber: orell Fssli buchhandlungs aG, Zrich

    Gesamtherstellung: media tune aG, Zrich

    redaktion: Die blattmacher GmbH, Zrich

    Gestaltung: strichpunkt GmbH, Winterthur

    alle so gekennzeichneten bcher sind auch als ebook auf www.books.ch erhltlich.

    alle preise ohne Gewhr. preisnderungen bleiben vorbehalten.

    segenuss verzichten? Oder, noch schlim-mer, zur Fernseh-Fernbedienung grei-fen?

    Keineswegs: Wir empfehlen Ihnen auf den folgenden Seiten gern ein paar aus-serordentlich gute Bcher. Sie erhalten Sie in jeder Filiale von Orell Fssli oder knnen Sie ganz bequem vom Sofa aus via Internet bestellen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit unseren Bchern ei-nen tollen Leseherbst bescheren drfen!

    Editorial | 3

  • Steven Uhly

    Glckskind

    256 Seiten | SecessionChF 31.90ISBn 978-3-905951-16-5

    Deutschland 2012. Warum war ich so, wie ich war?, fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben. Und dann? Dann bringt er den Mll hinunter, geht zu den Ton-nen und findet dort ein Kind. Es beginnt ein berhrender Prozess ber die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten? Es verstecken? Und die Mutter? Was ist gerecht? Wie handeln? Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet fr Hans D. und die Leserinnen und Leser.

    hanSjrg SChertenleIB

    Wald aus Glas

    286 Seiten | aufbauChF 31.90ISBn 978-3-351-03503-7

    Die 73-jhrige Roberta hat alles verloren. Man hat ihr sogar den Hund ge- nommen und sie in ein Altenheim gesteckt. Doch sie wehrt sich, befreit ihren Hund und macht sich auf den Weg nach sterreich. Sie will an den Ort ihrer Kindheit zurckkehren, um ihr Leben noch einmal selbst zu bestimmen. Auch die 15-jhrige Trkin Ayfer entzieht sich ihren Eltern, die sie in die Trkei verbannt haben, und den religisen Vorstellungen ihres Onkels. Sie will zurck in die Schweiz, um das Leben ihrer Trume zu fhren. Die Geschichte zweier mutiger Frauen.

    4 | Buchtipps Booklet Nr. 2/2012

  • Im NiemandslandSommer in Berlin gern htten Katja und Sebastian den Samstag mit Nichtstun verbracht. Aber das Wochenende ist, wie so vieles im Leben des Architektenpaares, verplant. Auf der Fahrt zu Freunden nach Mecklenburg passiert es: Sebastian erleidet einen Schlag anfall. Der Intensivmedizin gelingt es, ihn am Leben zu halten fragt sich nur, zu welchem Preis?

    Bei all dem Dunklen und Schweren, das Ursula Fricker ihren Lesern zumutet, fragt man sich, warum es in diesem Roman dennoch so hell aus den Stzen heraus-leuchtet. Es liegt daran, dass Ausser sich im Grunde eine Liebes geschichte ist.

    Christine Ltscher, Tages-Anzeiger

    Ursula Fricker

    Auer sichRoman

    256 Seiten, gebunden 4. Auflage 2012, isbn 978-3-85869-470-6

    Rotpunktverlag.www.rotpunktverlag.ch

    NOMINIERT!

    Fricker_of.indd 1 17.9.2012 14:39:42 Uhr

  • Zoran FerI

    das alter kam am 23. Mai gegen 11 uhr

    540 Seiten | FolioChF 39.90ISBn 978-3-85256-609-2

    Die ehemalige Klasse eines Zagreber Gymnasiums trifft sich nach Jahren wie-der, um ihre Abiturfahrt entlang der dalmatinischen Kste zu wiederholen. In zahlreichen Rckblenden erzhlt die Hauptfigur, der Gynkologe Tihomir Romar, seine Lebensgeschichte. Im Zentrum steht dabei die fatale Liebesbe-ziehung zu seiner frheren Mitschlerin Senka, die beinahe zerstrerische Dimensionen annimmt und drei Menschen die Hlle auf Erden bringt.Ein ironisches und beissend humoriges Sittenbild der goldenen Jugend im Tito-Jugoslawien.

    FranZ hohler

    schnll i chller

    192 Seiten | Der gesunde MenschenversandChF 27.90ISBn 978-3-905825-42-8

    Franz Hohler war von jeher Autor und Musiker in einem ein Sprachmusi-ker. Die edition spoken script prsentiert jetzt eine Auswahl an Mundart-Texten, die Hohler im Lauf der Zeit aus verschiedenen Anlssen publiziert oder vorgetragen hat. In diesen Mundart-Texten zeigt sich besonders deutlich, was bei Franz Hohler immer Vorrang hatte: die Experimentier-freude. In seinen Mundartgedichten und -reden sowie in seinen Mundart-Nachdichtungen klassischer Texte zeigt der Autor zudem, dass der Dialekt auch eine Weltsprache sein kann.

    6 | Buchtipps Booklet Nr. 2/2012 B e w e g l i c h i m B c h e r m e e r !

    In diesem Roman, der auf

    einer wahren Begebenheit

    beruht, schildert die Autorin

    Verwahrlosung und Miss-

    brauch, Erniedrigung und

    Vergeltung. Corinna T. Sievers

    erzhlt aber auch vom Wider-

    stand des Mdchens Ute und

    von der zarten Liebe zu ihrem

    trkischen Mitschler Volkan.

    Am Ende rcht sich Ute an

    ihren Peinigern. Mit Feinge-

    fhl zeichnet die Autorin

    diese Geschichteeines kurzen

    Lebens und einer Jugendliebe.

    Corinna T. Sievers

    zweiter Roman ist genau,

    detailreich und im wahren

    Sinne atemberaubend.

    Carlo Bernasconi

    Schweizer Buchhandel

    GebundenmitSchutzumschlag|96Se

    iten|ISBN978-3-89401-760-6

    Edition NautilusMehr zum Programm unter: www.edition-nautilus.de

    Anz_rechts_sievers_booklet H12:Layout 1 14.09.2012 15:56 Uhr Seite 1

  • B e w e g l i c h i m B c h e r m e e r !

    In diesem Roman, der auf

    einer wahren Begebenheit

    beruht, schildert die Autorin

    Verwahrlosung und Miss-

    brauch, Erniedrigung und

    Vergeltung. Corinna T. Sievers

    erzhlt aber auch vom Wider-

    stand des Mdchens Ute und

    von der zarten Liebe zu ihrem

    trkischen Mitschler Volkan.

    Am Ende rcht sich Ute an

    ihren Peinigern. Mit Feinge-

    fhl zeichnet die Autorin

    diese Geschichteeines kurzen

    Lebens und einer Jugendliebe.

    Corinna T. Sievers

    zweiter Roman ist genau,

    detailreich und im wahren

    Sinne atemberaubend.

    Carlo Bernasconi

    Schweizer Buchhandel

    GebundenmitSchutzumschlag|96Se

    iten|ISBN978-3-89401-760-6

    Edition NautilusMehr zum Programm unter: www.edition-nautilus.de

    Anz_rechts_sievers_booklet H12:Layout 1 14.09.2012 15:56 Uhr Seite 1

  • tIM ParkS

    sex ist verboten

    336 Seiten | kunstmannChF 29.90ISBn 978-3-88897-773-2

    Sex ist im Institut Dasgupta verboten. Was also macht die unglaublich attrak-tive Beth Marriot hier? Sie bekmpft Dmonen. Eine Folge von katastropha-len Ereignissen hat alle ihre Hoffnungen auf Glck zerstrt. Aber als sie ber ein Tagebuch stolpert, muss sie es lesen. Und sie muss den Mann beobach-ten, dem es gehrt. Je mehr sie sich nach der Reinheit der schweigenden Priesterin des Retreats sehnt, desto mehr begehrt sie die Priesterin selbst.

    MatthIaS ZSChokke

    der Mann mit den zwei augen

    244 Seiten | WallsteinChF 19.20ISBn 978-3-8353-1111-4

    Ob in den Cafs und auf den Strassen; ob auf Reisen oder zu Hause bei der Frau, die der Mann mit den zwei Augen vor vielen Jahren beim Chorsingen kennen- und lieben gelernt hat; ob bei Rosaura, die ihm in ihrem Etablisse-ment die merkwrdigsten Freuden