CIA-Examen 2 Vorwort: CIA Examen - Aktualisiert, neu ausgerichtet, fokussiert Herzlichen...

download CIA-Examen 2 Vorwort: CIA Examen - Aktualisiert, neu ausgerichtet, fokussiert Herzlichen Glأ¼ckwunsch!

If you can't read please download the document

  • date post

    15-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of CIA-Examen 2 Vorwort: CIA Examen - Aktualisiert, neu ausgerichtet, fokussiert Herzlichen...

  • 1

    CIA-Examen: Wie und warum sich das Examen verändert

    Aktualisiert. Neu Ausgerichtet. Fokussiert.

    October 2018

    www.globaliia.org

    http://www.globaliia.org/

  • 2

    Vorwort: CIA Examen - Aktualisiert, neu ausgerichtet, fokussiert

    Herzlichen Glückwunsch! Ihr Wunsch, den Titel Certified Internal Auditor® (CIA®) zu führen, zeigt Ihr Engagement nicht nur für den Beruf des Internen Revisors sondern auch für Ihre weitere berufliche Entwicklung. Als weltweit anerkannte Zertifizierung für Interne Revisoren hat der CIA eine lange Geschichte. Bei der Einführung im Jahr 1974 wurde die erste CIA-Prüfung nur 654 Kandidaten an 41 Standorten in den Vereinigten Staaten angeboten. Seitdem wurden mehr als 141.000 CIA-Zertifizierungen vergeben und die Prüfung wird heute in mehr als 800 Testzentren und 150 Ländern weltweit durchgeführt. Seit der Einführung des CIA vor 43 Jahren haben sich das globale Geschäftsumfeld und somit der Beruf des Internen Revisors stark verändert. Um sicherzustellen, dass der geprüfte Inhalt aktuell und gültig bleibt wird das CIA-Examen einer regelmäßigen Überprüfung unterzogen. Hierzu werden CIA- Kandidaten, Zertifikatsinhaber, Akademiker, erfahrene Fachleute der Internen Revision und andere Interessenvertreter auf der ganzen Welt angesprochen, um diejenigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu bestimmen, die für die heutigen Fachleute der Internen Revision am wichtigsten sind. Zu Beginn des Jahres 2017 haben wir genau dies getan und haben die Inhalte des CIA auf ihre Gültigkeit überprüft. Die Ergebnisse der Studie zeigen die Notwendigkeit, die aktuelle dreiteilige CIA-Prüfung zu überarbeiten. Dieses Handbuch wurde erstellt, um Ihnen einen Wegweiser an die Hand zu geben warum und wie sich die CIA-Prüfung verändert. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die aktualisierte Prüfung - insbesondere, in welchen Bereichen Änderungen vorgenommen wurden und in welchen nicht und wann sich bestimmte Änderungen auf Sie auswirken könnten. Wir freuen uns, diese Aktualisierungen mit Ihnen zu teilen und sind zuversichtlich, dass Sie die größere Klarheit, Einheitlichkeit und Übereinstimmung mit den International Standards for the Professional Practice of Internal Auditing, die die neue dreiteilige CIA-Prüfung bietet, schätzen werden. Wir möchten es an dieser Stelle nicht versäumen, unserem globalen Prüfungsausschuss für seine Bemühungen zu danken, das CIA-Examen auf die nächste Stufe gebracht zu haben. Ebenso möchten wir uns für den Einsatz unserer renommierten Freiwilligen und der zahlreichen Teilnehmer der weltweiten Umfrage bedanken, der es dem IIA ermöglicht, die bestehende erstklassige Zertifizierung nochmals zu verbessern und sicherzustellen, dass der CIA seine Position als Maßstab für hervorragende Leistungen im Bereich der Internen Revision beibehält.

    Richard F. Chambers, CIA, QIAL, CGAP, CCSA, CRMA

    President and CEO The Institute of Internal Auditors Inc.

    Gerald Cox, CIA, QIAL, CRMA Chairman IIA Professional Certifications Board

  • 2

    Inhaltsverzeichnis 1. Überarbeitete CIA-Prüfung: Ebenbild der modernen Internen Revisionspraxis ................ 1

    1.1. Warum ändert sich die CIA-Prüfung? .......................................................................... 1

    1.2. Wie hat sich das CIA-Examen verändert? .................................................................... 2

    2. CIA-Examen Teil Eins: Grundlagen der Internen Revision .................................................. 3

    2.1. CIA-Examen Teil Eins: Lehrplanänderungen ................................................................ 3

    2.2. CIA-Examen Teil Eins: Neuer Syllabus ......................................................................... 4

    2.3. CIA Examen Teil Eins: Literaturliste ............................................................................. 7

    3. CIA-Examen teil Zwei: Praxis der Internen Revision ........................................................... 7

    3.1. CIA-Examen Teil Zwei: Lehrplanänderungen............................................................... 7

    3.2. CIA-Examin Teil Zwei: Neuer Syllabus ......................................................................... 8

    3.3. CIA-Examen Teil: Zwei Literaturliste .......................................................................... 12

    4. CIA-Examen Teil Drei: Betriebswirtschaftliche Kenntnisse für die Interne Revision ....... 12

    4.1. CIA-Examen Teil Drei Lehrplanänderungen............................................................... 12

    4.2. CIA-Examen Teil Drei Neuer Syllabus ........................................................................ 13

    4.2. CIA Teil Drei Literaturliste .......................................................................................... 17

    5. Übergang von der aktuellen zur überarbeiteten CIA-Prüfung ......................................... 18

    5.1. Zeitplan für die Übergangsprüfungen ....................................................................... 18

    5.2. Notwendige Punktzahl zum Bestehen ....................................................................... 18

    Für weitere Informationen ................................................................................................... 18

  • 1

    1. Überarbeitete CIA-Prüfung: Ebenbild der modernen Internen Revisionspraxis 1.1. Warum ändert sich die CIA-Prüfung?

    Anfang 2017 führte das IIA eine weltweite Studie durch, um Informationen bzgl. der empfohlenen CIA- Prüfungslehrplanänderungen und der Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu sammeln, die heutzutage am Wichtigsten für die Arbeit eines Internen Revisors sind. Die Studie hatte CIA-Kandidaten, Zertifikatsinhaber, Akademiker, erfahrene Fachleute der Internen Revision und andere Interessenvertreter auf der ganzen Welt als Teilnehmer. Ein externer Psychometriker wurde beauftragt, um die Unabhängigkeit dieser CIA-Job- Analysestudie sicherzustellen. Die Umfrage war in 11 Sprachen verfügbar und umfasste mehr als 3.000 Antworten. Die Umfrageergebnisse bestätigten die Notwendigkeit, Änderungen an der aktuellen dreiteiligen CIA-Prüfung vorzunehmen und trieben den Inhalt, die Gestaltung und die Struktur der nächsten Version der Prüfung voran.

    Die Geschäftswelt sieht sich mit kontinuierlichen Veränderungen und neu entstehenden Risiken konfrontiert. Um in diesem Umfeld die Bedürfnisse ihres Unternehmens zu erfüllen und professionelle Prüfungs- und Beratungsleistungen zu erbringen, müssen sich die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten Interner Revisoren ständig weiterentwickeln.

    Der Zweck der dreiteiligen Prüfung zum CIA ist es, Personen zu identifizieren, die die erforderlichen globalen Kompetenzen in der aktuellen Internen Revisionspraxis erfüllen. Um sicherzustellen, dass die Prüfungsinhalte aktuell und gültig bleiben, führte das Global Exam Development Team des IIA und das Exam Development Committee - unter Aufsicht des Professional Certifications Board - eine umfassende Überprüfung der aktuellen drei Teile des CIA-Examens durch und entwickelten Vorschläge für Änderungen.

    Was ist ein Prüfungslehrplan (Syllabus)?

    Ein Prüfungslehrplan ist im Wesentlichen ein Überblick, der die in einer Prüfung behandelten Themen zusammenfasst. Für jeden Teil des CIA-Examens gibt es einen eigenen Lehrplan (siehe Seiten 7-9, 11 -14 und 16-19). Zusammen dienen die drei Lehrpläne als Leitfaden und Hilfe für die Kandidaten, Prüfungsinhalte zum Nachweis der Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Internen Revision für die erfolgreiche Zertifizierung als CIA zu erhalten.

  • 2

    1.2. Wie hat sich das CIA-Examen verändert? Das CIA-Examen ist und bleibt eine dreiteilige Prüfung, die dazu dient, die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kandidaten im Zusammenhang mit der aktuellen Praxis der Internen Revision zu testen.

    Von den Examenskandidaten wird Folgendes erwartet:

     Der Besitz aktuellen Wissens/aktueller Kenntnisse über das International Professional Practice Frameworks des IIA und den Nachweis des angemessenen Gebrauchs/Einsatzes dieser Berufspraktiken.

     Die Fähigkeit, einen Prüfungsauftrag mit minimaler Überwachung in Übereinstimmung mit den internationalen Standards des IIA durchzuführen.

     Die Fähigkeit, Werkzeuge und Techniken zur Bewertung von Risiken und Kontrollen anzuwenden.

     Den Nachweis von Kenntnissen über die Unternehmensführung und -struktur (Governance).

     Die Anwendung von Kenntnissen in den Bereichen Geschäftsverständnis, IT und Management, die für die Interne Revision erforderlich sind.

    Folgende Themenbereiche des CIA-Prüfungslehrplans wurden überarbeitet:

     Die Prüfungen wurden auf den neuesten Stand der aktuellen und weltweiten Praxis der Internen Revision gebracht.

     Klarstellung der Kenntnisse und Kompetenzen, die die Prüfungsteilnehmer besitzen müssen, um die Prüfung zu bestehen.

     Bessere Abstimmung der CIA-Lehrpläne (insbesondere Teil Eins und Teil Zwei) mit den Standards des IIA.

     Fokussierung des Inhalts des dritten Teils auf die Kernkenntnisse und -fähigkeiten, über die Interne Revisoren verfügen müssen, um ihre Arbeit angemessen zu verrichten.

    Die überarbeiteten CIA-Lehrpläne legen auch den Schwierigkeitsgrad der einzelnen Prüfungsthemenbereiche sowie zwei Level