Das Auer Sprachbuch Übungsheft 4 - asset.klett.de · WIR SPIELEN IN DER PAUSE AUF DEM SCHULHOF....

of 105/105
4 Vereinfachte Ausgangsschrift Übungsheft Das Auer Sprachbuch Ernst Klett Verlag Stuttgart · Leipzig Erarbeitet von Ruth Dolenc-Petz Birgit Illmann Edeltraud Röbe Heinrich Röbe Flipp Flo Krok Unter die Lupe genommen von
  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    870
  • download

    56

Embed Size (px)

Transcript of Das Auer Sprachbuch Übungsheft 4 - asset.klett.de · WIR SPIELEN IN DER PAUSE AUF DEM SCHULHOF....

  • 4Vereinfachte Ausgangsschrift

    bungsheftDas Auer Sprachbuch

    Ernst Klett VerlagStuttgart Leipzig

    Erarbeitet von Ruth Dolenc-PetzBirgit IllmannEdeltraud RbeHeinrich Rbe

    Flipp

    Flo

    Krok

    Unter die Lupe genommen von

  • 2

    Inhalt

    4 Kapitel1:Zusammenlernenmiteinanderleben

    4Sprachstudio

    Nomen

    5 Pronomen(Personalpronomen)

    6 Schreibstudio Spannenderzhlen

    7 Kapitel2:Naturerlebenundschtzen

    7Sprachstudio

    Verben:1.Vergangenheit

    8 Verben:2.Vergangenheit

    9 Schreibstudio RegelnentwerfeneinPlakat

    gestalten

    10 Kapitel3:Forschenundentdecken

    10Sprachstudio

    Satzglieder:Subjektund

    Prdikat

    11 Stzeverbinden

    12 Schreibstudio Tagebucheiner

    Entdeckungsreise

    13 Kapitel4:InmeinerFantasie

    13Sprachstudio

    Wortfamilien

    14 Subjektundmehrteiliges

    Prdikat

    15 Schreibstudio

    EineFantasiegeschichte

    schreiben

    16 Kapitel5:Sogehtesmirgut

    16Sprachstudio

    WrtlicheRede(1)

    17 WrtlicheRede(2)

    18 Schreibstudio

    GefhleinBildundSchrift

    darstellen

    19 Kapitel6:WerbungundKonsum

    19Sprachstudio

    Satzarten

    20 Satzergnzungim4.Fall

    21 Schreibstudio Werbungmachen

    22 Kapitel7:WasseristLeben

    22Sprachstudio

    WortfeldWasser

    23 Satzergnzungim3.Fall

    24 Schreibstudio EineAnleitungschreiben

    25 Kapitel8:Kunst,Kultur,Theater

    25Sprachstudio

    Adjektive:Grundform

    Vergleichsstufen

    26 VorsilbenundNachsilben

    27 Schreibstudio IndieRolleeiner

    Kinderbuchfigurschlpfen

    28 Kapitel9:Medienwelten

    28Sprachstudio

    DasPrdikatbestimmtim

    Satz(1)

    29 DasPrdikatbestimmtim

    Satz(2)

    30 Schreibstudio EinenBerichtschreiben

    31 Kapitel10:Jederiststark

    31Sprachstudio

    Verstehenundverstanden

    werden

    32 DieSatzergnzungim3.und

    4.Fall

    33 Schreibstudio Jemandenbeschreiben

    34 Kapitel11:DerZeitaufderSpur

    34Sprachstudio

    Zeitform:Zukunft

    35

    Satzglieder:Orts-und

    Zeitangaben

    36 Schreibstudio MiteinemFantasietextunterhalten

    37 Kapitel12:UnsereWeltnahundfern

    37Sprachstudio

    VerschiedeneArten,sichzu

    verstndigen

    38 AufVernderungeninWrtern

    achten

    39 Schreibstudio EinClusternutzen

    40 Kapitel13:Hierbinichdaheim

    40Sprachstudio

    AndereSprachen

    41 DasNomeninvierFllen

    42 Schreibstudio WieeinDichterschreiben

    43 Kapitel14:MitdemFahrradunterwegs

    43Sprachstudio

    Satzarten(Wiederholung)/

    Klangprobe

    44 WortartenundSatzglieder

    (Wiederholung)

    45 Schreibstudio EinenSachtextvorbereiten

  • 3

    95 Arbeitshilfen

    95 Rechtschreibtipps

    96 Wrterliste

    104 Wortartenbaum

    63 ZusammengesetzteNomen:Besondere

    Nahtstellen

    64 Wrtermitchs,x,ks

    65 Rechtschreibstudio:Fehlerberichtigen(1)

    66 Richtigschreiben5

    66 VerbenundAdjektivemitDoppelkonsonanten

    67 Wrtermitssoder

    68 WrtermitV/v

    69 Wrtermit

    70 Rechtschreibstudio:Partnerdiktat

    71 Richtigschreiben6

    71 Wrterverlngern

    72 LangerVokal

    73 WrterzumEinprgen

    74 Fremdwrter

    75 Rechtschreibstudio:Fehlerberichtigen(2)

    76 Richtigschreiben7

    76 VerwandteWrter

    77 Verbenverlngern

    78 Wortbaukasten

    79 ZusammengesetzteWrter

    80 Rechtschreibstudio:Wrtersteckbrief

    46 Richtigschreiben1

    46 Vokale,Konsonanten,Umlaute,Zwielaute

    47 Deutlichsprechen

    48 Verbeninder1.Vergangenheit

    49 Verbeninder2.Vergangenheit

    50 Rechtschreibstudio:Silbennutzen

    51 Richtigschreiben2

    51 BetonteVokale:kurzoderlang?(1)

    52 BetonteVokale:kurzoderlang?(2)

    53 Wortfamilien

    54 Wortstmmeverndernsich

    55 Rechtschreibstudio:EinenTextfrein

    Diktatvorbereiten

    56 Richtigschreiben3

    56 WortstmmemitDehnungs-h

    57 -h-hrbarmachen

    58 AufVernderungeninWrternachten

    59 HufigeWrter

    60 Rechtschreibstudio:Einebungskartei

    erstellen

    61 Richtigschreiben4

    61 Wrtermitckundtz

    62 Wortbausteine:Nachsilben

    81 Spracheuntersuchen

    81 benundKnnen1

    82 benundKnnen2

    83 benundKnnen3

    84 benundKnnen4

    85 benundKnnen5

    86 benundKnnen6

    87 benundKnnen7

    88 Richtigschreiben

    88 benundKnnen1

    89 benundKnnen2

    90 benundKnnen3

    91 benundKnnen4

    92 benundKnnen5

    93 benundKnnen6

    94 benundKnnen7

  • NomensindNamen

    frDinge,Lebewe-

    sen,Gefhle,Ereig-

    nisseoderZeit.

    Nomenhabenbestimmte

    undunbestimmteArtikel.

    SieknneninderEinzahl

    oderMehrzahlstehen.

    NomenhabeneinGe-schlecht.Siesindmnnlich,weiblichoderschlich.

    Feriender eindie einedas

    der Mann

    die Frau

    das Kind

    Sprachstudio

    4 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 8

    WIRSPIELENINDERPAUSEAUFDEMSCHULHOF.

    MEINEFREUNDEUNDICHHOLENDIESPIELEKISTE.

    WIRVERTEILENDASSPIELZEUGANDIEKINDERAUSDER

    ERSTENKLASSE.

    ESMACHTFREUDE,VERANTWORTUNGZUHABEN.

    Nomen

    PALME

    STUNDE

    WUT

    1 berprfemitdenBeweisen,obdasWorteinNomenist.ZweiBeweisemssenpassen.

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    Nomen

    ja nein

    Nomen

    ja nein

    Nomen

    ja nein

    Palme ist ein Name fr ein Dingdie Palme, eine Palme

    2 SchreibedenTextmitGro-undKleinbuchstaben.KennzeichneinjedemSatzdie

    Nomen.FindedieNomenmitdem2.Beweis.

    3 ForscheinKinderbchernnachNomenfrGefhle,EreignisseoderZeiten.

    WiesicherkannstduNomenbeweisen?

    eine Palme, viele Palmen

    Stunde ist ein Name fr die Zeit

    Wut ist ein Name fr ein Gefhldie Wut, eine Wut

    die Stunde, eine Stundedie Stunde, die Stunden

  • ich du

    wirihr sie

    ersiees

    Einzahl Mehrzahl

    Sprachstudio

    5zuDasAuerSprachbuch4,Seite9

    Pronomen(Personalpronomen)

    1 FrwelcheNomenstehendiePronomen?SchreibeStzemitdenpassendenNomen.

    2 SetzediepassendenPronomenein.

    Die Kuh mag

    3 SchreibedenTextausAufgabe2ab.UnterstreichediePronomen.

    4 SchreibeeinenkurzenTextberdichunddeineFreunde.VerwendePronomenund

    kennzeichnesie.

    SiemagKlee.Erkannschwimmen.IchmagFische.Siegehenspazieren.Ihrmacht

    Hausaufgaben.EsfrisstHeu.WirspielenBall.Dumalstgern.

    Bastelzeit

    Fridlruft: willbasteln.Alinameint: kannstmitmirbasteln.

    schneideBlumenausundklebe ansFenster.Yasinfindetdastoll.

    sagt: macheauchmit.Dannsind schnellerfertig,wenn drei

    zusammenarbeiten.BaldistdasFrhlingsbildfertig. wirdvonallenbewun-

    dert.DiedreiKnstlerwerdengelobt: seidgroeKlasse!

    WiesicherkennstdudiePronomen?

    Das Pferd frisst Heu. Krok und Flo spielen Ball. Flo malt gern.

    Flipp und Flo machen Hausaufgaben. Krok mag Fische. Flipp, Flo und Krok gehen spazieren.

    Klee. Der Fisch kann schwimmen.

    Ich IchEr

    IhrEs

    wir

    Dusie

    Ich wir

  • I,i,i...O,o,o... Schnell

    raus!

    6

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite11

    Spannenderzhlen

    1 WosolldeinespannendeGeschichtespielen?Kreiseein.

    2 Wassiehstdu?Washrstdu?Wasfhlstdu?Wasdenkstdudabei?

    WhlezweiAngstmacherzudeinemThemaaus.Schreibedazu.

    3 DenkedireinenSchlussaus,derderAngsteinEndemacht.

    4 SchreibedeinespannendeGeschichte.WennduPronomenverwendest,werden

    deineStzeabwechslungsreicher. StelledeinenTextderKlassevor.DeineZuhrer

    notierensichStichpunkteunderzhlendeineGeschichteanschlieendnach.

    individuelle Lsung

  • 1 WastutKrok?2 GibtesdasWortin

    denPersonalformenich

    undwir?3 GibtesdasWortin

    der1.Vergangenheit?

    1 tauchen2 ichtauche,

    wirtauchen3 ichtauchte

    Also:tauchenisteinVerb.

    Sprachstudio

    7zuDasAuerSprachbuch4,Seite14

    Verben:1.Vergangenheit

    1 WelcheWrtersindVerben?berprfemitdendreiBeweisen.

    2 SetzedieVerbeninder1.Vergangenheitein.KontrollieremitderWrterliste(Seite96103).

    3 SucheinderWrterliste(Seite96103)oderimWrterbuchVerben.Schreibedie

    Beweisedazu.

    4 MancheWrterhabeninder1.VergangenheitbesondereFormen.LegtinderKlasse

    eineListean.

    rufen

    singen

    leicht

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    1. Beweis:

    2. Beweis:

    3. Beweis:

    Gestern ichimMeer.(tauchen)

    EineQualle anmirvorbei.(schweben)

    VieleMuscheln amMeeresgrund.(liegen)

    Da ichfurchtbar.(erschrecken)

    InderFerne icheinengroenFisch.(sehen)

    Aberes nureinDelphin.(sein)

    KannstduVerbensicherbeweisen?

    Verb

    ja nein

    Verb

    ja nein

    Verb

    ja nein

    rufen

    singen

    ich rufe, wir rufen

    ich singe, wir singen

    ich rief

    ich sang

    tauchteschwebte

    lagenerschrak

    sahwar

  • Ich bin ganz

    lang getaucht.

    Fr die 2. Vergan-

    genheit braucht das

    Verb ein Hilfsverb.

    Krok spricht in der

    2. Vergangenheit.haben

    sein

    Sprachstudio

    8 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 15

    Verben: 2. Vergangenheit

    1 Krok erzhlt. Unterstreiche in jedem Satz das Hilfsverb und das Verb in der 2. Vergangen-

    heit.

    2 Setze die Verbformen ein. Kontrolliere mit der Wrterliste (Seite 96103) oder mit dem

    Wrterbuch.

    4 Suche in der Wrterliste (Seite 96103) oder im Wrterbuch Verben und schreibe

    sie in beiden Vergangenheitsformen auf. Welche Verben haben besonders schwierige

    Vergangenheitsformen?

    3 Schreibe das Erlebnis in der 2. Vergangenheit auf.

    Ich bin ganz lang getaucht. Unter Wasser bin ich weit geschwommen. Am Grund

    habe ich eine Krabbe gesehen. Dann ist eine groe Welle gekommen. Sie hat mich

    mitgenommen. Dann hat sie mich wieder an den Strand geworfen. Das ist sehr

    aufregend gewesen.

    Gegenwart 1. Vergangenheit 2. Vergangenheit

    ich suche

    wir lachen

    sie bleiben

    er lief

    du hast getragen

    er luft

    du trgst du trugst

    ich suchte

    wir lachten

    sie blieben

    ich habe gesucht

    wir haben gelacht

    sie sind geblieben

    er ist gelaufen

    Ich habe am Strand gespielt. Dort habe ich eine groe Sandburg gebaut. Die Trme habe ich mit Muscheln geschmckt. Ich habe die Burg stolz meinen Freunden gezeigt. Da ist eine groe Welle ber meine Burg hinweggerollt. Die Welle hat alles zerstrt. Nichts ist von meinem Bauwerk brig geblieben. Am nchsten Tag haben wir mit einem Neubau begonnen.

  • Ichdenke,ermacht

    aufsichaufmerksam.

    WasmachtdennKrokda?

    9

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite16/17

    RegelnentwerfeneinPlakatgestalten

    StellteurePlakatevor.SprechtbersieundihreWirkung.

    1 WasmachtdieLeuteaufdeinPlakataufmerksam?Farben,eine besondere Schrift,Zeichen,Bilder,klareWrterundStze,einSlogan,einZentrum.

    GestalteeinkleinesPlakatzurAktionSaubererSchulhof.

    2 ErfindetweitereSlogans.

    AbfallindieTonne! RamadamaSchulhof! KeinMll! Mll-Dit!

    Hilfmit!Machmit! Ausredenwarengestern! Jederistwichtig!Auchdu! ...

    individuelle Lsung

  • LeamalteinBild.EinBildmaltLea.

    DieSatzgliederfindeich

    mitderUmstellprobe.

    MirhilftdieErweiterungs-

    probeoderdieWeglassprobe.

    Ichentdeckesiemit

    derErsatzprobe.

    LeaLeamalt.LeamalteinBild.Leamalt.Lea

    LeamalteinBild.Leamaltes.

    Sprachstudio

    10 zuDasAuerSprachbuch4,Seite20

    Satzglieder:SubjektundPrdikat

    1 FindedieSatzgliedermitderUmstellprobe.UnterstreichedieSatzglieder.

    LauraundEmilgehenamNachmittagandenBach.

    2 BildeStze.DasPrdikatbestimmt,welchesSubjektpasst.

    4 EntdeckedieSatzgliederindiesemSatzdurchdieUmstellprobeunddieErsatzprobe.

    3 StelledenSatzzweimalum.BestimmedieSatzglieder.KennzeichneSubjektundPrdikat.

    LauraundEmil

    ich Briefmarken

    einenFrosch

    ihreLupe

    denBach

    du

    Cem

    Wer?Was? Wen?Was?

    QuirinentdecktamFlusseinenbesonderenStein.

    suchenerforschtentdeckstsammle

    SubjektSatzergnzung(Objekt)

    Prdikat(Satzkern)

    AmirundFridagehenimKelleraufSchatzsuche.

    Am Fluss entdeckt Quirin einen besonderen Stein.

    Ich sammle Briefmarken.

    Am Nachmittag gehen Laura und Emil an den Bach.Gehen Laura und Emil am Nachmittag an den Bach?

    Laura und Emil suchen ihre Lupe.Du entdeckst einen Frosch.Cem erforscht den Bach.

    Entdeckt Quirin am Fluss einen besonderen Stein?

  • Wirerforschen

    denBach.

    WirkletternaufdenBaum. Wirklettern

    aufdenBaum

    underforschen

    denBach.

    Bindewrterweil

    und

    oder

    aber

    Sprachstudio

    11zuDasAuerSprachbuch4,Seite21

    Stzeverbinden

    1 VerbindeimmerzweiStzemiteinemBindewort.DerzweiteSatzmussdafrmanchmal

    verndertwerden.AchteaufdasKomma.

    denn obwohl und oderaber weil whrend

    zlemforschthufig. Sieistsehrneugierig.

    Emilliestgern. Nochliebermalter.

    MarcelhilftKatisuchen. SiefindetihreLupenicht.

    Serkanspieltdrauen. Esregnetheute.

    TakilerntdieNamenderWale. ErwilleinenTextbersieschreiben.

    AnnasHobbyistSchwimmen. IhrBruderspieltlieberFuball.

    VergleichteureStze.HabtihrdiegleichenBindewrtereingesetzt?Gibtesmehrere

    Mglichkeiten?SindeureStzesinnvoll?

    3 BildeeigeneStzemitBindewrtern.

    2 ArbeitemiteinemPartnerkind:JederschreibteinenSatz.MitwelchemBindewort

    knntihrdieStzeverbinden?

    Vordemund

    kommtnurdann

    einKomma,wenn

    injedemSatzein

    anderesSubjekt

    vorkommt.

    Lupe nicht. Serkan spielt drauen, obwohl esheute regnet. Taki lernt die Namen der Wale undwill einen Text ber sie schreiben.Annas Hobby ist Schwimmen, whrend ihr Bruder lieber Fuball spielt.

    Marcel hilft Kati suchen, denn sie findet ihreEmil liest gern, aber noch lieber malt er.zlem forscht hufig, weil sie sehr neugierig ist.

  • DassindBilder

    vonunsererEnt-

    deckungsreise.

    Ui,meine

    Verwandten.

    16. Mrz 4. April 10. April 15. April 30. April

    Schreibstudio

    12 zuDasAuerSprachbuch4,Seite22

    TagebucheinerEntdeckungsreise

    1 OrdnedieStichpunktzettel.

    2 SchreibeTagebucheintrgezurEntdeckungsreisevonFlippundFlo.

    Denkedaran:WenndudieSatzgliederumstellst,klingendeinStzeabwechslungsreicher.

    berlege,welcheZeitformduverwendenmusst.Begrnde.

    3 LiesdeineTagebucheintrgeeinemPartnerkindvor.Essollgenauzuhrenundzuden

    einzelnenTagenkleineSkizzenanfertigen.

    LwenfamilieFernglasVersteckimGebsch

    1

    ReisebeginntgroesSegelschiffAfrika

    WasserfallKrokodile

    ankerneinsameBuchtanLandrudern

    HeimreiseAbenteuererzhlen

    16. Mrz

    43 2 5

    4. April

    10. April

    15. April

    30. April

    individuelle Lsung

  • Wortstmmeknnen

    sichverndern.EsistderWort-

    stammtraum.

    vertrumtdutrumstderTraum

    DieseWrterhaben

    etwasgemeinsam.

    Sprachstudio

    13zuDasAuerSprachbuch4,Seite26

    Wortfamilien

    1 StreichedieWrter,dienichtzurWortfamilieTRAUMgehren.

    2 SchreibedieWrterausderWortfamilieTRAUM.KennzeichnedenWortstamm.

    3 SetzepassendeWrterausAufgabe2ein.

    4 SchreibedieNomenausAufgabe2mitArtikelauf.

    5 SuchelangeWrterinderWrterliste(Seite96103)oderimWrterbuch.Schreibe

    sieaufundkennzeichnedenWortstamm.

    Traum, vertrumt (sein),

    EinErlebnisimSchlaf: .

    EinschrecklicherTraumistein .

    EinBeruf,denduunbedingtergreifenwillst: .

    Jemand,dermitseinenGedankenwoandersist,istein .

    6 SchreibeWrterausderWortfamilieSTELL.KennzeichnedenWortstamm.

    Traum vertrumt(sein) nachdenken Traumtnzer

    traumhaft Wunschtraum Schaum Albtraum trumen

    getrumt ertrumen schlafen Traumberuf dutrumst

    ertrumen, Traumberuf, du trumstWunschtraum, Albtraum, trumen, getrumt,

    Traumtnzer, traumhaft,

    Traum

    der Traum, der Traumtnzer, der Wunschtraum, der Albtraum, der Traumberuf

    AlbtraumTraumberuf

    Traumtnzer

  • IndeinemSatzistdas

    Prdikat(Satzkern)

    mehrteilig.

    KroktauchtimWasserab.

    Sprachstudio

    14 zuDasAuerSprachbuch4,Seite27

    SubjektundmehrteiligesPrdikat

    1 SetzediemehrteiligenPrdikaterichtigein.UnterstreichePrdikatundSubjekt.

    2 StellejedenSatzausAufgabe1einmalum.

    3 BildeStzemitdenVerben.

    UnterstreichedasmehrteiligePrdikat.

    einbrechen ausdrcken

    wegrennen

    anpfeifen

    abbrechen

    WiesicherkannstdudasmehrteiligePrdikatbestimmen?

    Bambi vordemJger .

    DonaldDuck oftaufderHngematte .

    MickyMaus mitMinnieMausabends .

    DagobertDuck seinGeldineinemGeldspeicher .

    Pluto MickyMauswtend .

    anbellen davonlaufen aufbewahren einschlafen ausgehen

    luft davon

    schlft ein

    aus

    auf

    anbellt

    geht

    bewahrt

    Vor dem Jger luft Bambi davon.Luft Bambi vor dem Jger davon?Oft schlft Donald Duck auf der Hngematte ein.Auf der Hngematte schlft Donald Duck oft ein.Schlft Donald Duck oft auf der Hngematte ein?Sein Geld bewahrt Dagobert Duck in einem Geldspeicher auf.In einem Geldspeicher bewahrt Donald Duck sein Geld auf.Bewahrt Donald Duck in einem Geldspeicher sein Geld auf?Wtend bellt Pluto Micky Maus an.Bellt Pluto Micky Maus wtend an?

    Bambi vordemJger .

    DonaldDuck oftaufderHngematte .

    MickyMaus mitMinnieMausabends .

    DagobertDuck seinGeldineinemGeldspeicher .

    Pluto MickyMauswtend .

  • 15

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite28/29

    EineFantasiegeschichteschreiben

    1 SchreibedenTextzudiesemBildausdemFilmOttoisteinNashornweiter.Beachtedie

    Tricks.

    FurchtoderErstaunenausdrcken:

    OhGott,soeinRiesentier!

    Geradewaresdochnochnichthier.

    ...

    lebendigeAusrufeverwenden:

    Dasberlebeichnie!

    Wennmichniemandhrt,binich

    verloren.

    Verschwinde,duVieh!

    ...

    spannendeWrterwhlen:

    starren,lautlos,wiegelhmt,mitlautem

    Knall,eindumpfesGerusch...

    Pltzlich steht vor Topper mitten im Kinderzimmer ein riesiges Vieh.

    LesteucheureTextegegenseitigvor.HabtihrdieTricksbeachtet?Habtihrineuren

    StzendieSatzgliederumgestellt?

    Wiegutgelingtesdir,SpannungindeinemTextzuerzeugen?

    individuelle Lsung

  • Aufgepasst!

    DassinddieRegelnfrdenvorangestelltenRedebegleitsatz.

    DassinddieRegeln

    frdennachgestellten

    Redebegleitsatz.

    Flosagt:Ichmale.Flofragt:Malstdu?Floruft:Male!

    Ichmale,sagtFlo.Malstdu?,fragtFlo.Male!,ruftFlo.

    Sprachstudio

    16 zuDasAuerSprachbuch4,Seite32

    WrtlicheRede(1)

    1 SetzediewrtlicheRedeausdenSprechblasenein.AchteaufdenDoppelpunkt : ,die

    Anfhrungszeichen ,dasKomma , unddieanderenSatzzeichen . ! ? .

    Erklrteuchgegenseitig,wiedieSatzzeichenbeiderwrtlichenRedegesetztwerden

    mssen.

    2 SchreibedieStzeausAufgabe1mitnachgestelltemRedebegleitsatz.

    3 SetzediepassendenSatzzeichenundRedezeichenein.KennzeichnediewrtlicheRede

    unddenRedebegleitsatz.VergleichemiteinemPartnerkind.

    Wasmachstduda?Dasistdoch

    vlligverrckt!

    Tick,TrickundTrackfragen

    Dagobertantwortet

    Donaldruft

    OnkelDonaldruftbeiTanteDaisyan HalloDaisy,kommstduheutezumKaffee

    TanteDaisyantwortet Gerne,lieberDonald.IchbringeunseineTortemit.

    Dasistfein,liebeDaisy meintDonald.

    DaisysTortensindsuperlecker jubelnTick,TrickundTrack

    D

    isney

    D

    isney

    Ichbadein

    meinemGeld.

    D

    isney

    : Was machst du da ?

    Was machst du da ? , fragen Tick , Trick und Track.

    : Ich bade in meinem Geld .

    Ich bade in meinem Geld, antwortet Dagobert.

    : Das ist doch vllig verrckt !

    Das ist doch vllig verrckt !, ruft Donald.

    OnkelDonaldruftbeiTanteDaisyan:HalloDaisy,kommstduheutezumKaffee?

    TanteDaisyantwortet:Gerne,lieberDonald.IchbringeunseineTortemit.

    Dasistfein,liebeDaisy,meintDonald.

    DaisysTortensindsuperlecker!,jubelnTick,TrickundTrack.

  • DasSchaubildhilft

    dirauchbeidieser

    Seite!

    Flosagt:Ichmale.Flofragt:Malstdu?Floruft:Male!

    Ichmale,sagtFlo.Malstdu?,fragtFlo.Male!,ruftFlo.

    Sprachstudio

    17zuDasAuerSprachbuch4,Seite33

    WrtlicheRede(2)

    1 LiesdieWitze.

    2 SetzedieAnfhrungszeichenbeiderwrtlichenRedeundallefehlendenSatzzeichen

    richtigein.

    VergleichteureLsungen.

    4 SucheineinerZeitschriftnacheinemKinderwitzmitwrtlicherRede.Schreibeihnauf.

    AchteaufdieSatzzeichen.

    3 LiesmiteinemPartnerkindeinenWitzausAufgabe1mitverteiltenRollen.TragtdenWitz

    gemeinsamderKlassevor.

    LehrerBlmchenfragtJakob WasisteinGoldfisch

    Daraufantwortetdieser Dasisteinelsardine,die

    imLottogewonnenhat.

    KnntihrmireinpaarBaumnamennennen fragtLehrerBlmchen.

    DerTannenbaum,derApfelbaum,derBirnbaum antwortetNadim.

    DerPurzelbaum ruftLeodazwischen.

    Emmasieht,wieihrBruderFlorianimHallenbadmiteinemRegenschirm

    unterderDuschesteht.

    Wiesomachstdudasfragtsieihn.

    IchhabemeinHandtuchvergessenantwortetFlorian.

    CarlokommtvomFuballspielennachHauseundsiehtaus

    wieeinechtesSchlammschwein.

    Los,abindieBadewanne ruftseineMutter.

    Ach,Mama,daslohntsichnicht.IndreiTagenistschon

    dasRckspiel antwortetCarlo.

    LehrerBlmchenfragtJakob:WasisteinGoldfisch?

    Daraufantwortetdieser:Dasisteinelsardine,die

    imLottogewonnenhat.

    KnntihrmireinpaarBaumnamennennen?,fragtLehrerBlmchen.

    DerTannenbaum,derApfelbaum,derBirnbaum,antwortetNadim.

    DerPurzelbaum!,ruftLeodazwischen.

    Emmasieht,wieihrBruderFlorianmiteinemRegenschirm

    unterderDuschesteht.

    Wiesomachstdudas?,fragtsieihn.

    IchhabemeinHandtuchvergessen,antwortetFlorian.

    CarlokommtvomFuballspielennachHauseundsiehtaus

    wieeinechtesSchlammschwein.

    Los,abindieBadewanne!,ruftseineMutter.

    Ach,Mama,daslohntsichnicht.IndreiTagenistschon

    dasRckspiel,antwortetCarlo.

  • Schreibstudio

    18 zuDasAuerSprachbuch4,Seite34/35

    GefhleinBildundSchriftdarstellen

    1 SchreibedeineGedanken.

    VerwendeverschiedeneSchriftenundFarben,

    diezudeinenGedankenpassen.

    Arbeitebesonderssorgfltig.

    2 StelledeinErgebnisderGruppevor.ErzhlezudeinenGedanken.Lassdirfreundliche

    RckmeldungzurGestaltungderSeiteundzudeinerSchriftgeben.

    Ich fhle mich wohl, wenn . . .

    Glck bedeutet fr mich . . .

    Meine Lieblingswrter . . .

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

  • KaufstdumireinEis?

    KaufmireinEis!

    DukaufstmireinEis.

    WelcherSatz

    wirktwohlbei

    Krokammeisten?

    Sprachstudio

    19zuDasAuerSprachbuch4,Seite38

    Satzarten

    1 BaueAussagestze,FragestzeundAufforderungsstze.

    2 SpieltdieSituationenunderforschtdieWirkungeurerStze.

    du KrokJana

    kaufenmalen lesen

    ein eine derdie das

    schnspannend neu

    Fuball BildBuch

    Aussagesatz:

    Fragesatz:

    Aufforderungssatz:

    Aussagesatz:

    Fragesatz:

    Aufforderungssatz:

    Aussagesatz:

    Fragesatz:

    Aufforderungssatz:

    1. Dumchtestlngeraufbleiben.

    2. DuwillsteinBuchverkaufen.

    3. DumchtesteinenFreundodereineFreundineinladen.

    4. Dumchtest,dassdeinHundzudirkommt.

    LiesdeineStzeeinemPartnerkindvor.Vergleicht.TragtdiebestenLsungenderKlasse

    vor.Sprechtdarber.

    Du kaufst den neuen Fuball.

    Krok malt ein schnes Bild.

    Jana liest ein spannendes Buch.

    Kaufst du den neuen Fuball ?

    Malt Krok ein schnes Bild ?

    Liest Jana ein spannendes Buch ?

    Kaufe den neuen Fuball !

    Krok, male ein schnes Bild !

    Jana, lies ein spannendes Buch !

  • SoklingtderSatzselt-

    sam.Abererhatdoch

    einSubjektundPrdikat!

    DiesesPrdikatverlangt

    dieFrage:

    Wenoderwas?

    DasPferdzieht

    ziehen

    denWagen.

    Weroderwas?

    Prdikat(Satzkern)

    Subjekt Satzergnzungim4.Fall(Objekt)

    Wenoderwas?

    Sprachstudio

    20 zuDasAuerSprachbuch4,Seite39

    Satzergnzungim4.Fall

    1 IndiesenStzenfordernallePrdikateeineSatzergnzungim4.Fall.Setzeein.

    2 KennzeichneindenStzenSubjekt,PrdikatundSatzergnzungim4.Fall.

    1. JohannesGutenbergerfand .

    2. OnkelDagobertfindet .

    3. VieleKinderwnschensich .

    4. DerMllmannleert .

    5. UnserNachbarsortiert .

    6. Columbusentdeckte .

    SelinasiehttolleTurnschuheimFernsehen.SieholtihreSpardose.

    SelinasuchtdenSchlssel.Abersiefindetihnnicht.DabittetSelina

    ihrenVater:KaufstdumirbittedieseTurnschuhe?DerVaterfragtSelina:

    WarumnimmstdunichtdeinTaschengeld?

    sammeln sparen reinigen lesen malen verkaufen

    3 BildeStzemitdiesenVerben.FragenachderSatzergnzungmitWenoderwas?.

    KennzeichnedieSatzglieder.

    KannstdudieSatzergnzungim4.Fallsicherbestimmen?

    den Buchdruck

    Amerika

    Geldmehr Taschengeld

    die MlltonnenWertstoffe

  • DieseWerbe-

    sprchewirken

    beimir!

    21

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite41

    Werbungmachen

    WrterundStze,diebesonderswirken!

    EintollerReim!

    1 DuhasteineRaketeerfunden,diebeimFliegenbuntleuchtetund...

    ZeichnedieRakete.GibihreinenNamen,derankommt.

    2 NunmusstdufrdeineRaketewerben.VerwendewirksameSatzarten.

    StelledeineRaketenwerbungeinemPartnerkindvor.berarbeitet.TragteureWerbung

    derKlassevor.SprechtberdieWirksamkeiteurerStze.

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

  • Hiergietes.

    Undjetzt

    spritztes.

    DasWasserpltschert.

    Sprachstudio

    22 zuDasAuerSprachbuch4,Seite44

    WortfeldWasser

    1 SetzepassendeVerbenausdemWortfeld flieen ein.

    AuseinerFelsspalte eineQuelle.

    DerkleineBach zwischendenSteinenhindurch.

    Erwirdimmergrer.Nun derWildbachinsTal.

    Esbeginntzuregnen.Zuerst esnurleicht.

    Schlielich esinStrmen.

    DasWasser andenFensterscheibenherab.

    EsistSturm.DasMeer .

    DieWellen .

    AmStrand dieWellengegendasUfer.

    DieKinderbaden.

    DasWasser indieBadewanne.

    DieKinderklatschenaufsWasser.DasWasser .

    Siewerdenimmerwilder.DasWasser ber.

    3 BildezusammengesetzteNomenmitWasser.Untersucheundkennzeichne,welches

    WortdenArtikelbestimmt.

    2 FindepassendeVerben.Schreibe.

    Meer Tee schlauch fall Bade

    Mineral eimer Trink hahn rad

    schlange Regen tropfen ball Leitungs

    sprudeln rauschen

    gieen pltschern

    branden gieen

    rinnen trpfeln

    schwappen flieen

    glucksen spritzen

    sprudelt

    trpfelt

    tost

    fliet

    pltschert

    giet

    schumen

    spritzt

    rauscht

    rinnt

    branden

    schwappt

  • Wemgratulierstdu? IchgratuliereKrok. FlippgratuliertKrok.

    Wer? Wem?

    Sprachstudio

    23zuDasAuerSprachbuch4,Seite45

    Satzergnzungim3.Fall

    1 LiesdenTextundbeantwortedieFragen.HierverlangtjedesPrdikatdieSatzergnzung

    im3.Fall.

    2 KennzeichneimTextvonAufgabe1dieSatzergnzungenim3.Fall.

    3 BildeStze.JedesPrdikatverlangtdieSatzergnzungim3.FallKennzeichnedie

    Satzglieder.

    EinesTagesbegegnetederkleineWassermann

    demKarpfen.ErzeigteseinemFreundseineScht-

    ze.DeralteSchuhgehrteeinmaldemalten

    Fischer.DenLampenschirmschenkeichPapazum

    Geburtstag.UnddieseschneVasegeflltMama

    ambesten.

    WembegegnetederkleineWassermann?

    WemzeigtederkleineWassermannseineSchtze?

    WemgehrtederalteSchuh?

    WemschenkteerdenLampenschirm?

    WemgefieldieschneVaseambesten?

    SammeltweiterePrdikate,dieeineSatzergnzungim3.Fallfordern.

    WiesicherkannstdudieSatzergnzungim3.Fallbestimmen?

    Wer? Wem?

    gehorchenhelfendanken

    antworten

    derHund dieLehrerin

    LeaundFlo Oma

    derFrau denSchlern

    demVater demKind

    dem Karpfenseinem Freund

    dem alten FischerPapaMama

    Der Hund gehorcht der Frau.Die Lehrerin hilft den Schlern.Lea und Flo danken dem Vater.Oma antwortet dem Kind.

  • DeinAquariumistdir

    gutgelungen,Krok!

    Ichhatteauch

    eineklare

    Anleitung.

    Schreibstudio

    24 zuDasAuerSprachbuch4,Seite46/47

    EineAnleitungschreiben

    1 SchreibemithilfederBilderundStichworteeineAnleitungfreinSchuhschachtel-

    Aquarium.VerwendeauchSatzanfngewiezuerst,anschlieend,zumSchluss...

    2 LassdirvoneinemanderenKindRckmeldunggeben:IstdeineAnleitungverstndlich?

    Karton,blauesPapier,Stifte,Schere,Kleber,Fden,Klebestreifen

    Fische,Taucher,malen,aus-schneiden

    Karton,innen,auen,blauesPapier,bekleben

    Nahfden,befestigen

    Wasserpflanzen,malen,ausschneiden,kleben

    kleinesLoch,Klebestreifen

    individuelle Lsung

  • Undichbin

    heuteam

    hbschesten.

    MitAdjektivenkann

    mangutvergleichen.

    Das Kleid ist hbsch.Der Hut ist hbscher.

    Sprachstudio

    25zuDasAuerSprachbuch4,Seite50

    Adjektiv:GrundformVergleichsstufen

    1 Vergleiche.Schreibeso:DerSchwertwalistlang.DerPottwalist...

    3 OrdnedieAdjektiveindieTabelleein.KennzeichneBesonderheiten.

    2 ForschenachTieren,diedumithilfevonAdjektivengutvergleichenkannst.Schreibe

    StzeundstellediesederKlassevor.

    lang

    lnger

    amlngsten

    schnell

    schneller

    amschnellsten

    nah nher altamltesten ambesten viel

    gut lter mehramnchsten besser ammeisten

    Grundform 1.Vergleichsstufe 2.Vergleichsstufe

    nah

    4 VergleicheDingemitdenAdjektiven tief hoch stark .

    WiesicherkannstduAdjektiveindieVergleichsstufensetzen?

    Schwertwal(58m)

    Spatz(bis60km/h)

    Gans(bis100km/h)

    Wanderfalke(bis200km/h)

    Pottwal(1120m)

    Blauwal(2532m)

    Der Schwertwal ist lang. Der Pottwal ist lnger.

    Der Spatz ist schnell. Die Gans ist schneller.

    Der Blauwal ist am lngsten.

    Der Wanderfalke ist am schnellsten.

    alt

    vielbessergut

    nherlter

    mehr

    am nchstenam ltesten

    am meistenam besten

  • Ichbringe

    Vorsilben.

    Hiersind

    Nachsilben.Damitbauenwir

    neueWrter.

    Sprachstudio

    26 zuDasAuerSprachbuch4,Seite51

    VorsilbenundNachsilben

    1 WelchesVerbpasstzuwelchemBild?Schreibe.

    2 ErgnzedieVerbenmitdenpassendenVorsilben.

    3 WiekannstdudasunterstricheneWortineinNomenverwandeln?Wasndertsich?

    gieenaus

    ver

    ein

    suchenbe

    ver

    aus

    LeonwillseinLieblingsgedicht tragen.(ver,er,vor)

    SamiradarfihrerfundenesMrchen zhlen.(ab,ver,er)

    PaulmchtederKlasseseinHobby stellen.(ab,vor,be)

    DieKlasse4cwilleinTheaterstck fhren.(zu,auf,ver)

    Floistimmerheiter.Ihre stecktan.

    LeobeobachteteinReh.AmAbendberichteterPapavonseiner .

    MaxerklrtderKlasseeinneuesSpiel.Seine istgutverstndlich.

    DieKlasseistsehraufmerksam.DieLehrerinlobtihre .

    ImFerienlagerhabendieKindervielerlebt.Sieerzhlenvonihrem .

    Trnen

    WasserLimo

    derKuchendieOma

    einBuch

    Trnen vergieen

    berlegt:WievernderndieseVorsilbendieBedeutungderVerben?

    die Oma besuchen

    Wasser ausgieen

    ein Buch aussuchen

    vor

    Heiterkeit

    er

    Beobachtung

    vor

    Erklrung

    auf

    AufmerksamkeitErlebnis

    Limo eingieen

    den Kuchen versuchen

  • Fragenwir

    KrokGorky!Wieheien

    meineInlinerauf

    gorkyanisch?

    RollendeFu-

    bekleidung.

    27

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite52/53

    IndieRolleeinerKinderbuchfigurschlpfen

    1 OrdnedenBildernpassendegorkyanischeBeschreibungenzu.

    2 ErfindeselbstgorkyanischeBeschreibungen.

    4 StellteuregorkyanischenBeschreibungenvor.Welchefindetihrbesonderslustig?

    schreienderMini-Erdling TransportgertfrMini-Erdlinge

    dachlosesTretgert FuwrmermitStreifen

    3 ZeichneeinBildunderfindegorkyanischeBeschreibungendazu.

    schreiender

    Fuwrmer mit

    dachloses

    Transportgert

    Mini-Erdling

    Streifen

    Tretgert

    fr Mini-Erdlinge

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung individuelle Lsung

    individuelle Lsung individuelle Lsung

  • WelchesSubjektpasst? Dasbestimmt

    dasPrdikat.

    Ich derOnkel

    Flipp einenSchatz

    KrokundFlo desVaters

    WelcheSatzer-

    gnzungfordert

    dasPrdikat?

    suchen

    Sprachstudio

    28 zuDasAuerSprachbuch4,Seite57

    DasPrdikatbestimmtimSatz(1)

    1 DasPrdikatbestimmt,welchesSubjektpasst.DufindestesmitderErsatzprobe.

    SchreibedieStze.KennzeichnePrdikatundSubjekt.

    4 WelchesSubjektundwelcheSatzergnzungfordertdasPrdikat?Setzeein.

    2 ErweiteredieStzeausAufgabe1.

    3 BildeStzemitfnfVerbenausderWrterliste(Seite96103)oderdemWrterbuch.

    Erforsche,wiedasSubjektzumPrdikatpasst.

    Wer?Was?

    lesenschreibechattest

    mailt

    ich

    Flipp

    du

    FloundKrok

    schreibtgern .(Anna/MeinenEltern) (langeBriefe/buntenKarten)

    gestaltet mitZeichnungen.(IhrenBriefen/IhreWerke) (du/sie)

    sammeln .(Emil/JanundYara) (selteneBriefmarken/buntenSteine)

    lieben .(Mutter/Sie) (diebuntenAbbildungen/denMustern)

    sendegern .(Du/Ich) (derE-Mail/eineSMS)

    Prdikat(Satzkern)

    Ich schreibe.

    Du chattest.Flo und Krok lesen.

    Flipp mailt.

    Anna

    Ihre Werke

    Jan und Yara

    Sie

    Ich eine SMS

    die bunten Abbildungen

    seltene Briefmarken

    sie

    lange Briefe

  • DasPrdikatbe-

    stimmt,obdie

    Satzergnzungim

    3.oder4.Fallsteht.

    denFisch

    demFischKrok

    sieht

    hilft

    Sprachstudio

    29

    DasPrdikatbestimmtimSatz(2)

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite57

    1 WelchesPrdikatforderteineSatzergnzungim4.Fall,welcheim3.Fall?BildeStze.

    KennzeichnedieSatzglieder.

    2 SetzedieSatzergnzungenindemFallein,dendasPrdikatfordert.Kennzeichnedie

    Satzglieder.

    Wer?Was?Wem?

    Wen?Was?

    begegnethilft siehtliest

    Krok

    dieFlaschenpost

    derMwe

    denEisberg

    demPinguin

    VieleKinderschauen an. (spannendenFilmen/lustigeTrickfilme)

    Svenhrtgern imRadio. (dieneuestenNachrichten/denGeschichten)

    Karlaschreibt E-Mails. (ihreOma/ihremOpa)

    DasHandygehrt . (meineFreundin/meinerMutter)

    DieneueZeitschriftgefllt . (meinenLehrer/meinemVater)

    Prdikat(Satzkern)

    3 BildeStzemitdenVerbenhelfen,antwortenundessen.Erforsche,welche

    SatzgliederdiePrdikatefordern.

    Krok begegnet dem Pinguin. / Krok begegnet der Mwe.

    Krok sieht den Eisberg. / Krok sieht die Flaschenpost.Krok liest die Flaschenpost.

    Krok hilft der Mwe. / Krok hilft dem Pinguin.

    lustige Trickfilme

    die neuesten Nachrichten

    ihrem Opa

    meiner Mutter

    meinem Vater

  • Wer?Wie?Was?Wo?Wann?IchbineinEreignisdetektiv.

    Schreibstudio

    30 zuDasAuerSprachbuch4,Seite59

    EinenBerichtschreiben

    1 WhleeinEreignisaus,dasduinderletztenZeiterlebthast.StelleStichpunktemitden

    wichtigstenInformationenzusammen.

    WelchesEreignis?

    Theaterauffhrung

    Projektwoche

    Autorenlesung

    WannfanddasEreignisstatt?

    WiewarderAblauf?

    WofanddasEreignisstatt?

    Werwardabei?

    2 SchreibeeinenBericht.BeachtediewichtigenInformationen.

    TauschedichmiteinemPartnerkindaus.IstderBerichtvollstndigundverstndlich?

    SprechtinderKlassebereureBerichte.

    individuelle Lsung

  • Isteuchheute

    auchsodig?

    Unsistesnicht

    langweilig.Wirgehen

    insKino.

    Sprachstudio

    31

    Verstehenundverstandenwerden

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite62

    1 WelcheAusdrckemeinendasGleiche?Verbinde.

    2 WhlefnfWrterausderJugendspracheaus.SchreibedamitStze.

    aufetwasabfahren vlligunmodern

    checken sehrauffllig

    mega-out etwasgutfinden

    zutexten toll,einzigartig

    schrill sichsehrschickmachen

    Joke etwasverstehen

    crazy sehreinfach

    aufbrezeln Witz,Scherz

    galaktisch ungewhnlich,verrckt

    pillepalle aufjemandeneinreden

    3 Erklre: Msstihreucheigentlichimmerzoffen?

    individuelle Lsung

  • MeinVerb

    forderteinen

    anderenFall.

    MeinVerb

    fordertsogar

    zweiFlle.

    MeinVerb

    forderteine

    Satzergnzung

    im4.Fall.

    helfetrinke zeigen

    Sprachstudio

    32 zuDasAuerSprachbuch4,Seite63

    DieSatzergnzungim3.und4.Fall

    1 SetzediepassendeSatzergnzungein.KennzeichnedieSatzglieder.

    2 FlledasSatzbildmitdenerstenbeidenStzenausAufgabe1aus.

    4 FhrebeidenerstenbeidenStzenausAufgabe3dieWeglassprobedurch.

    3 SetzedieSatzergnzungenindemFallein,dendasPrdikatfordert.Kennzeichnedie

    Satzglieder.

    Tanjaschreibt (ihreFreundin).

    Sieverziert (derBrief).

    Dannholtsie (einUmschlag).

    AufdenUmschlagklebtsie (eineBriefmarke).

    Dannschreibtsie (diegenaueAdresse)darauf.

    DiesePostgefllt (ihreFreundin)sicher.

    Laraschreibt (ihrOpa) (einBrief).Sie

    mchte (er)frdasGeburtstagsgeschenkdanken.DerOpahat

    (seineEnkelin)

    (einExperimentierkasten)geschickt.Larahat

    (ihrkleinerBruder)schon (einigeVersuche)ge-

    zeigt.Baldwillsie (ihreKlasse)

    (einspannendesExperiment)vorfhren.

    ihrer Freundin

    ihrem Opa einen Brief

    den Brief

    ihm seiner

    einen Umschlag

    einen Experimentierkasten

    eine Briefmarke

    ihrem kleinen Bruder

    die genaue Adresse

    einige Versuche

    ihrer Freundin

    ein spannendes ihrer Klasse

    Enkelin

    Experiment

    Tanja ihrer Freundin

    den BriefSie

    Wer ? Wem ?

    Wer ? Wen ? Was?

    schreibt

    verziert

  • schlau ehrlich abenteuerlustig Stupsnase

    kmpftfrGerechtigkeit

    hilfsbereit dunkle,neugierigeAugen

    kanngutePlneaushecken

    witzigkleinerMund

    treuerFreund

    rotbrauneHaare

    33

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite64/65

    Jemandenbeschreiben

    1 OrdnedieBegriffemitdemCluster.FindeselbstBegriffe,mitdenendudieKleidungvon

    RobinHoodbeschreibenkannst.

    2 SchreibeeinPersonenrtsel.StelleeseinemPartnerkindvor.Waskannstdunoch

    verbessern?StelltdiePersonenrtselderKlassevor.

    DiesenGedankenschwarmhabenKinderzuRobinHood,demHeldeneinerZeichentrickserie,

    zusammengestellt.

    RobinHood

    EigenschaftenAussehen

    Kleidung

    kleiner Mund

    dunkle, neugierige Augen

    rotbraune Haare

    kmpft fr Gerechtigkeit

    kann gut Plne aushecken

    Stupsnase abenteuerlustigwitzig

    ehrlich

    hilfsbereit

    schlau

  • ichwerdeben

    duwirstben

    erwirdben

    siewirdben

    eswirdben

    wirwerdenben

    ihrwerdetben

    siewerdenben

    AbererstinderZukunft!

    Sprachstudio

    34 zuDasAuerSprachbuch4,Seite68

    Zeitform:Zukunft

    1 SchreibedieVerbeninderich-undinderer-ForminderGegenwartundinderZukunft.

    2 ErzhlemitdiesenVerben,wasduinderZukunftvorhast.

    Grundform:

    Verb

    Gegenwart:

    Pronomen+Verb

    Zukunft:

    Pronomen+Hilfsverb+Verb

    erzhlen

    messen

    nhen

    trumen

    klettern

    ich erzhle ich werde erzhlen

    reisen bauen fliegen arbeiten

    VergleichedeineZukunftsplnemiteinemPartnerkind.StellteureStzederKlassevor.

    erich messe

    er wird messener misst

    erzhlt

    ich nheer nhtich trumeer trumtich klettereer klettert

    er wird erzhlen

    ich werde nhener wird nhenich werde trumener wird trumenich werde kletterner wird klettern

    ich werde messen

    individuelle Lsung

  • DankeKrok!WannistdieFeier?

    Undwo

    feierst

    du?

    DieZeitan-

    gabefehlt.

    DieOrtsan-

    gabefehlt.

    Sprachstudio

    35zuDasAuerSprachbuch4,Seite69

    Satzglieder:OrtsangabenundZeitangaben

    1 ErweiteredieStzemitdenpassendenOrtsangabenundZeitangaben.

    KennzeichnedieOrts-undZeitangaben.

    Ortsangaben: untereinemLaubhaufen aufderStrae imMeer imKino

    inDeutschland ausderErde inHhlen indenBergen imDorf

    Zeitangaben: am24.Dezember imWinter aneinemSamstag am1.Mai

    imSommer imFrhling frher imUrlaub manchmal

    WirfeiernWeihnachten .

    DerIgelschlft

    .

    Ichschwimmegern .

    HerrTaschenbiertrafdasSams .

    Schneeglckchensprieen .

    DieMenschenwohnten .

    MitmeinerFamiliewandereich .

    Ichsehe gerneinenrichtiggutenFilm .

    stellenwir einenMaibaumauf.

    2 SchreibeStzeberdeinenGeburtstag,deineFerienundberdieSchulemitOrts-

    undZeitangaben.KennzeichnedieOrts-undZeitangaben.

    VergleichedeineStzemiteinemPartnerkind.StellesiederKlassevor.Entdecktjeder

    dieOrts-undZeitangaben?

    in Deutschland am 24. Dezemberim Winter unter einem

    Laubhaufenim Urlaub im Meer

    an einem Samstag auf der Straeim Frhling

    frherim Sommer

    manchmalAm 1.Mai

    im Kinoim Dorf

    aus der Erdein Hhlen

    in den Bergen

  • Schreibstudio

    36 zuDasAuerSprachbuch4,Seite70/71

    MiteinemFantasietextunterhalten

    1 Erzhlespannend,wieKroksGeschichteweitergeht.Verwendeeinigedervorgegebenen

    WrterundSatzteile.

    3 LiesdeineStzeausAufgabe1einemPartnerkindspannendvor.AchteaufTempo,

    BetonungundLautstrke.LassdirRckmeldunggeben.VergleichtdieStzeauchim

    Klassengesprch.

    Mein Weg fhrte durch einen Wald. Es wurde dunkel. Der Mond stand schon am Himmel. Die hohen Bume rauschten unheimlich.

    2 SchreibedieGeschichtevonKrok.

    Pltzlich... Aufeinmal... Waswardas?

    einGerusch einSchatten eineStimme eineGestalt einLeuchten...

    seltsam geisterhaft grell dunkel leise schrill...

    icherstarre... icherschrecke... ichschlieedieAugen... ichschreie...

    bewegtsich kommtaufmichzu wirdheller wirdlauter sendetBlitzeaus...

    Ichrufe:... IchfassemireinHerz... Ichrennedavon... Ichgehedaraufzu...

    IchffnedieAugen...

    Krokerzhlt:

    individuelle Lsung

  • Schaunur,

    Krokistmde.Erwillsich

    ausruhen!

    Sprachstudio

    37

    VerschiedeneArten,sichzuverstndigen

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite74

    1 DerGesichtsausdruck(Mimik)sagtviel.SchreibezudenBildern.

    2 DukannstauchmitdeinemKrpersprechen(Gestik).WasdrckendieKindermitihrer

    Krperspracheaus?Schreibe.

    3 GehrlosehrenmitdenAugen.DieGebrdensprachewirduntersttztdurchdeutliche

    Mundbewegungen,GestikundMimik.SpricheinenSatzinderGebrdensprache.

    ich/mich

    wo?

    du

    wann?

    ja

    besuchen

    nein

    vielleicht

    wiegehts?

    super

    ichmagdich

    Fahrrad

    dein

    danke

    mein

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

  • Achtung!

    Sprachstudio

    38 zuDasAuerSprachbuch4,Seite75

    AufVernderungeninWrternachten

    1 BildejeweilsdreiStzeausdenVerbenundeinemTierausderBildleiste.

    2 SchreibehnlicheStzeberdeinLieblingstier.LiessieeinemPartnerkindundder

    Klassedeutlichvor.

    singt

    Heu

    dasLied

    hpft

    Milch

    dasSchnurren

    schleicht

    Krner

    dieSprnge

    derkleineVogel diegraueKatze derfrecheHase

    ImGarten .

    Ichbringe .

    Ichfreuemichber.

    Im Garten singt der kleine Vogel.

    Ich bringe dem kleinen Vogel Krner.

    Ich freue mich ber das Lied des kleinen Vogels.

    Im Garten schleicht die graue Katze.

    Ich bringe dem frechen Hasen Heu.

    Ich freue mich ber die Sprnge des frechen Hasen.

    Im Garten hpft der freche Hase.

    Ich bringe der grauen Katze Milch.

    Ich freue mich ber das Schnurren der grauen Katze.

  • Damitordneich

    wichtigeInformationen

    bersichtlich.

    Dasistja

    einCluster!

    39

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite77

    EinClusternutzen

    1 LiesdenText.UnterstreichewichtigeInformationen.

    2 OrdnediewichtigenInformationenindasClusterein.

    3 ErzhledenTextmithilfedeinesClustersnach.

    NachderSchule

    WennderUnterrichtvorbeiist,mssendieHausaufgabenerledigtwerden.EinGedicht

    sollgebtwerden.SchwierigeMathematikaufgabenwartenaufihreLsung.

    FrmancheKinderstehteinMusikinstrumentaufdemPlan.Nungiltes,Klavierstcke

    zubenoderamSchlagzeugsicherzuwerden.

    AuchSportgehrtzumNachmittagsprogramm.FuballoderJudoistangesagt.

    AberamwichtigstenistdieZeitzumSpielen.EndlichknnenwirinsSchwimmbad

    gehenodermitFreundeneinLagerbauen.

    DerAbendkommtwieimmervielzuschnell.

    Nachder

    Schule

    4 EntwirfeinClusterzudeinenAktivittennachderSchule.

    Gedicht

    Freunde

    Fuball

    Schlagzeug

    Sport

    Musikin-strument

    Haus-aufgaben

    Spielen

    schwierige Mathematik-

    aufgaben

    Schwimm-bad

    Klavier

    Judo

  • DaswirdeinSprach-

    sammelbuch!Machtmit!

    Ball top palla

    Sprachstudio

    40 zuDasAuerSprachbuch4,Seite80

    AndereSprachen

    1 SchreibedasdeutscheunddasenglischeWortunterdieBilder.

    2 UnterstreicheindemMundarttextdieWrter,diedunurschwerverstehenkannst.

    ForschenachihrerBedeutung.

    3 Versuche,denMundarttextaufHochdeutschzuschreiben.

    VergleichtdieWrter.WerineurerKlassesprichteineandereMuttersprache?Wieheien

    dieWrterinihreroderseinerSprache?

    WelcheMundartknntihrgutverstehenodersprechen?

    SprechtdenTextausAufgabe2ineurerMundart.Tragtihneuchgegenseitigvor.

    berdieErdenmuasstbarfugehen.

    ZiagdSchuachaus,diamachndiblind!

    DannkannstdenWegmitdieZechnsehn,

    desWasser,denWind.

    apple grass bee fly snailsnow garden cat

    Apfelapple

    ber die Erde musst du barfu gehen.

    Dann kannst du den Weg mit den Zehen sehen, das Wasser, den Wind.

    Zieh die Schuhe aus, die machen dich blind !

    Grasgrass

    Fliege

    Garten

    fly

    garden

    Schnecke

    Biene

    snail

    bee

    Schnee

    Katze

    snow

    cat

  • Flo zeigt derOma dasAuto desVaters.

    1.Fall:Weroderwaszeigt...?

    2.Fall:WessenAutozeigt...?

    3.Fall:Wemzeigt...?

    4.Fall:Wenoderwaszeigt...?

    Artikelund

    Nomengibt

    esimSatz

    in4Fllen.

    Sprachstudio

    41zuDasAuerSprachbuch4,Seite81

    DasNomeninvierFllen

    1 BestimmefrjedesNomendasGeschlechtunddenFall.

    VergleichteureLsungenundsprechtdarber:WieverndernsichdieNomenindenvier

    Fllen?WelchesSatzgliedbestimmtdieFlle?Kennzeichnet.

    DieMutter kauft derTochter

    dasFahrrad.

    dieMutter:

    derTochter:

    dasFahrrad:

    DieTochter leiht derMutter

    einTuch.

    dieTochter:

    derMutter:

    einTuch:

    DerJunge sucht dieBrillederOma.

    derJunge:

    dieBrille:

    derOma:

    DerBub trgt derFraudieTasche.

    derBub:

    derFrau:

    dieTasche:

    EinenEuro zahlt derKunde

    demVerkufer.

    einenEuro:

    derKunde:

    demVerkufer:

    DasKind pflckt derMutter

    dieBlumen.

    dasKind:

    derMutter:

    dieBlumen:

    KannstdusichernachdenFllenfragen?

    weiblich, 1. Fall weiblich, 1. Fall

    mnnlich, 1. Fall mnnlich, 1. Fallweiblich, 4. Fall weiblich, 2. Fallweiblich, 2. Fall weiblich, 4. Fall

    mnnlich, 4. Fall schlich, 1. Fallmnnlich, 1. Fall weiblich, 3. Fall

    mnnlich, 3. Fall weiblich, 4. Fall

    weiblich, 3. Fall weiblich, 3. Fallschlich, 4. Fall schlich, 4. Fall

  • Dichtersuchen

    vieleschne

    Wrter.

    StzevonDichternhabeneinenRhythmus.VieleDichter

    schreibenin

    Reimen.

    Schreibstudio

    42 zuDasAuerSprachbuch4,Seite82/83

    WieeinDichterschreiben

    1 WerberdenFrhlingschreibt,sammeltaufderWrterwieseFrhlingswrter.

    2 BildeausdeinenWrternungewhnlichschneStze.

    4 GestaltedeinFrhlingsgedichtinFrhlingsfarben.TrageesderKlassevor.

    Dasgehrtfrmich

    zumFrhling!Frhlings-Adjektive Frhlings-Verben

    Sonenneichden

    Frhling!

    warmer Wind klingenhell, zart Sonnenzeit

    Die Sonnenzeit klingt hell und zart.

    3 MitdeinenStzenkannstdueinGedichtschreiben.

    Denkeauchdaran:

    WasbringtderFrhling? Wassiehstundhrstdu?

    Warummagstduihn?

    individuelle Lsung

    individuelle Lsung

  • ...jemanden

    auffordern....nach

    etwasfragen,

    MitStzenknnenwir

    etwasaussagen,...

    Sprachstudio

    43zuDasAuerSprachbuch4,Seite86

    Satzarten(Wiederholung)

    1 FormuliereAussagestzezumBild.SetzedierichtigenSatzzeichen.

    2 FormuliereFragestzezumBild.SetzedierichtigenSatzzeichen.

    3 FormuliereAufforderungsstzezumBild.SetzedierichtigenSatzzeichen.

    4 BetoneunterschiedlicheWrterindiesemSatz(Klangprobe).Schreibeden

    besonderenSinndazu.Schreibeso:

    Lea

    Leahat Ball...

    hat

    Lea, nicht jemand anderes.

    meinen

    meinen

    Ball aufs Dach geworfen .

    Die Kinder fahren zum Freibad.

    Spielen die Kinder Fuball?

    Gib mir den Ball!mgliche Lsung:

    mgliche Lsung:

    mgliche Lsung:

    Die Autos fahren auf der Strae.Beide Kinder tragen einen Helm.

    Hat sich Cem verletzt?

    Lauf schneller!

    Blutet Cem am Knie?

    Schie ein Tor!

    Die Kinder fahren Rad.

    Warum weint Cem?

    Lasst mich mitspielen!

  • JederSatz

    bestehtaus

    Satzgliedern.

    Dasist

    einSatz.

    Der mutige Krok macht einen Salto.

    Der mutige Krok macht

    Der

    mutige

    Krokmacht

    einenSalto

    einen Salto.

    JedesSatzgliedbesteht

    auseinemWortoder

    mehrerenWrtern.

    Sprachstudio

    44 zuDasAuerSprachbuch4,Seite87

    WortartenundSatzglieder(Wiederholung)

    1 BestimmedieSatzglieder.SchreibezujedemSatzglied,wasduweit.

    2 BestimmedieWortartenmithilfedesWortartenbaumes(Seite104105).

    DermutigeKrokmachteinenSalto.

    ErschwimmtdenganzenTagimSee.

    Der mutige Krok macht einen Salto.

    Der mutige Krok

    Subjekt

    Er fngt einen dicken Fisch.

    bestimmter Artikel

    3 BestimmedieWortarten.BestimmedieSatzglieder.

    DernetteKrokschenktdenKinderneineschneMuschel.

    ZerlegtselbsterfundeneStzeinSatzgliederoderWrter.Bestimmtsie.

    macht einen Salto.

    Prdikat Satzergnzung im 4. Fall

    Subjekt

    Personal-pronomen

    Adjektiv

    Verb

    Nomen

    unbestimter Artikel

    Verb

    Adjektiv

    unbestimmter Artikel

    Nomen

    Nomen

    Prdikat Zeitangabe Ortsangabe

    Er schwimmt den ganzen Tag im See.

  • EinSachtextsollden

    Leserinformieren. ...sichgut

    auskennen.

    Deshalbmuss

    derSchreiber...

    45

    Schreibstudio

    zuDasAuerSprachbuch4,Seite89

    EinenSachtextvorbereiten

    1 MaledasFahrradmglichstgenauweiter.Achtedarauf,wiedieeinzelnenTeile

    miteinanderverbundensindundwiesiefunktionieren.VergleichedeineArbeitmiteinem

    Partnerkind.Waskannstduverbessern?

    2 LsedasFahrradrtselfrProfis.

    3 WelcheTeilebrauchteinverkehrssicheresFahrrad?Begrnde.

    1. Vorderlicht

    2. uererTeildesReifens

    3. innererTeildesReifens

    4. dasMetallgestell

    5. Bremsehinten

    6. Fahrradsitz

    7. Fuauflage

    Lsungswort:

    S C H E I N W E R F E RM A N T E L

    S C H L A U C HR A H M E N

    R C K T R I T T B R E M S ES A T T E L

    P E D A L

    F A H R R A D

  • 46

    Richtig schreiben 1 Vokale, Konsonanten, Umlaute, Zwielaute

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 90

    1 Kennzeichne die Vokale rot und die Konsonanten blau.

    2 Schreibe die Buchstaben geordnet in die Spalten.

    3 Schreibe die Wrter getrennt. Jede Silbe hat einen Vokal, Umlaut oder

    Zwielaut ( Diphthong) als Silbenkern. Kennzeichne den Silbenkern.

    kaufen pfel tragen Sache Woche Gebude sprechen reiten

    Gesicht Zeitung Sache Wurst rzte weinen Knig

    rufen Vgel heute Leute schtzen machen Pftze

    Flasche Erde Kaiser Finger Zeugnis

    Wie sicher erkennst du Vokale, Umlaute und Zwielaute ( Diphthonge)?

    So eine

    Unordnung!

    In die Sortier

    maschine.Wohin kommt

    wohl das ?

    vrqu

    ut

    s

    x

    j

    chsch

    gh

    f e

    z

    cb a

    eiai

    aueu

    u

    d

    i

    kp

    l

    m

    yw

    no

    Vokale Konsonanten Zwielaute Umlaute Sonstige

    kau-fen,

    4 Kannst du alle Wrter sicher trennen? Versuche es mit langen Wrtern aus der

    Wrterliste (Seite 96103) oder aus dem Wrterbuch.

    o

    n

    wy

    m

    l

    p k

    i

    d

    ueu

    au

    ai ei

    abc

    z

    efh

    g

    schch

    j

    x

    st

    u

    qu

    r v

    e p-fel, tra-gen, Sa-che, Wo-che, Ge-bu-de,

    a e i eu schb c d f g h o u au u ch

    ei ai j k l m n p qu rs t v w x y z

    rz-te, wei-nen, K-nig, ru-fen, V-gel, heu-te, Leu-te, scht-zen, ma-chen, Pft-ze, Fla-sche, Er-de, Kai-ser, Fin-ger, Zeug-nis

    spre-chen, rei-ten, Ge-sicht, Zei-tung, Sa-che, Wurst,

  • Boden ko mm enHand y

    Oder ich kann

    die Lupenstellen

    erklren.

    Bei manchen

    Wrtern muss

    ich mir Lupen

    stellen merken.

    Deutlich sprechen

    hilft bei den

    meisten Wrtern.

    47

    Richtig schreiben 1 Deutlich sprechen

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 91

    3 Schreibe die Wrter, die du nicht unterstrichen hast. Zeichne die Lupenstellen ein.

    4 Lass dir den Text aus Aufgabe 2 diktieren.

    1 Schreibe die Wrter, bei denen es gengt, deutlich zu sprechen.

    2 Unterstreiche die Wrter, bei denen deutliches Sprechen gengt.

    Licht Haar Loch Luft Stadt Boden schlecht Vulkan Fisch Nase Milch

    Tr Tasche neben essen lachen sprechen tanken helfen gerade kurz

    Ding oben wahr Geschichte genau Zimmer gehren Finger

    Mensch etwas zusammen reiten reich Zeitung gleich neu

    Jeder hilft

    An unserer Schule hilft jeder mit.

    Besucher werden von jedem freundlich begrt.

    Unser Zimmer wird sauber gehalten.

    Der Papierkorb muss jeden Tag ausgeleert werden.

    Einige Schlerinnen und Schler sprechen noch nicht gut deutsch.

    Einige von uns lernen langsamer als die anderen.

    Sven braucht mit seinem Rollstuhl manchmal Hilfe.

    Unsere Blumen brauchen frisches Wasser.

    Auch die Garderobe soll ordentlich sein.

    Licht, Loch, Luft, Boden, schlecht, Fisch, Nase,

    Ding, oben, Geschichte, genau, gehren, Finger,Mensch, etwas, reiten, reich, Zeitung, gleich

    Milch,Tasche, neben, lachen, tanken, helfen, gerade,

  • Toll!

    5. Mai

    Heute gehen wir in den Zoo.

    Gute

    Idee!

    48

    Richtig schreiben 1

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 92

    Verben in der 1. Vergangenheit

    1 Unterstreiche die Verben in der Gegenwart.

    2 Schreibe den Bericht fr das Tagebuch von Flipp. Dazu schreibst du in der 1. Vergangen

    heit. Die Verbformen im Kasten helfen dir.

    Ein toller Ausflug

    Heute gehen wir mit Krok in den Zoo. Wir nehmen den

    Bus. Bald kommen wir im Zoo an. An der Kasse kaufen

    wir die Eintrittskarten. Dann stehen wir lange bei den

    Elefanten. Da hebt der grte Elefant seinen Rssel. Er

    schaut zu Krok und zieht ihm den Hut vom Kopf. Da

    lachen wir alle.

    gingen lachten schaute zog standen kauften kamen nahmen hob

    knnen geben halten heien lassen scheinen

    schieben vergessen schlafen schneiden steigen trinken

    3 Schreibe diese Verben in der 1. Vergangenheit. Schreibe in der ich und wirForm.

    Vergleiche mit einem Partnerkind. Stellt eure Lsungen der Klasse vor.

    4 Setze Verben aus der Wrterliste (Seite 96103) oder aus dem Wrterbuch in die

    1. Vergangenheit. Kennzeichne schwierige Formen.

    Gestern gingen wir mit Krok in den Zoo. Wir nahmen

    kauften wir die Eintrittskarten. Dann standen wirlange bei den Elefanten. Da hob der grte Elefantseinen Rssel. Er schaute zu Krok und zog ihm denHut vom Kopf. Da lachten wir alle.

    den Bus. Bald kamen wir im Zoo an. An der Kasse

  • Mama, stell dir vor,

    was passiert ist. Ge

    stern sind wir in den

    Zoo gegangen . . .

    49

    Richtig schreiben 1 Verben in der 2. Vergangenheit

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 93

    1 Flo erzhlt das Erlebnis ihrer Mutter. Sie erzhlt in der 2. Vergangenheit. Schreibe den

    Text von Seite 48 in der 2. Vergangenheit. Die Verbformen im Kasten helfen dir.

    2 Setze die Verben in die Zeittabelle ein. Verwende die ichForm.

    bleiben, kommen, sehen, laufen

    sind gegangen haben genommen haben gestanden haben gekauft

    sind angekommen hat gehoben haben gelacht hat geschaut hat gezogen

    Gegenwart 1. Vergangenheit 2. Vergangenheit

    Besprecht die vernderte Schreibung der Verben in der 2. Vergangenheit

    Gestern sind wir mit Krok in den Zoo gegangen.

    angekommen. An der Kasse haben wir die Eintritts-karten gekauft. Dann haben wir lange bei den Elefanten gestanden. Da hat der grte Elefant seinen Rssel gehoben. Er hat zu Krok geschaut undihm den Hut vom Kopf gezogen. Da haben wir allegelacht.

    Wir haben den Bus genommen. Bald sind wir im Zoo

    ich bleibe

    ich komme

    ich sah

    ich bin gelaufen

    ich sehe

    ich laufe ich lief

    ich blieb

    ich kam

    ich bin geblieben

    ich bin gekommen

    ich habe gesehen

  • Krok hat

    eine nasse

    Nase!

    Nase: 1. Silbe offen

    nasse: 1. Silbe geschlossen

    In jeder Silbe ist ein Silben

    kern. Es kann ein Vokal,

    Umlaut oder Zwielaut sein.

    50

    Rechtschreibstudio

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 94

    Silben nutzen

    1 Trenne die unterstrichenen Wrter so: Was ser.

    2 Schreibe die gekennzeichneten Wrter aus Aufgabe 1 in Silben. Kennzeichne in jeder

    Silbe den Vokal, Umlaut oder Zwielaut (Diphthong).

    3 Schreibe weitere Wrter aus dem Text, die man trennen kann, in Silben.

    Kaulquappen

    Im Wasser schweben Schnre aus durchsichtigen Perlen.

    Das sind die Eier vom Wasserfrosch.

    In den Eiern sehen wir schwarze Punkte.

    Diese Punkte werden grer.

    Kleine Kaulquappen schlpfen aus den Eiern.

    Sie haben runde Krper und spitze Schwnze.

    Nun mssen sie fressen und wachsen.

    Eines Tages entdecken wir kleine Hinterbeine.

    Spter bekommen die Tierchen Vorderbeine.

    Bald hpfen die Kaulquappen als Frsche an Land.

    Bei welchen Wrtern wart ihr unsicher? Besprecht euch und sucht passende Regeln.

    Der Vokal, Um

    laut oder Zwie

    laut ( Diphthong)

    in einer Silbe

    heit Silbenkern.

    Was- ser,

    Kaulquappen

    Im Was ser schwe ben Schnre aus durchsichtigen Per len.

    Das sind die Eier vom Wasserfrosch.

    In den Eiern sehen wir schwar ze Punkte.

    Diese Punkte werden gr er.

    Kleine Kaulquappen schlp fen aus den Eiern.

    Sie ha ben run de Kr per und spit ze Schwnze.

    Nun ms sen sie fres sen und wach sen.

    Eines Ta ges entdecken wir klei ne Hinterbeine.

    Sp ter bekommen die Tierchen Vorderbeine.

    Bald hp fen die Kaulquappen als Frsche an Land.

    Kaul-quap-pen, Schn-re, durch-sich-ti-gen, Ei-er,

    klei-ne , Schwn-ze, ent-de-cken, Hin-ter-bei-neWas-ser-frosch, Ei-ern, se-hen, Punk-te, die- se, wer-den,

    schwe-ben, Per-len, schwar-ze, gr-er,

    fres-sen, wach-sen, Ta-ges, klei-ne,sp-ter, hp-fen

    schlp-fen, ha-ben, run-de, Kr-per, spit-ze, ms-sen,

  • Wisst ihr

    es noch?

    Klar! Ein

    Vokal ist im

    mer betont.

    Der betonte Vokal

    kann kurz oder

    lang sein.

    51zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 96

    Richtig schreiben 2 Betonte Vokale: kurz oder lang? (1)

    1 Schreibe die Verben auf. Kennzeichne den betonten Vokal oder Umlaut mit oder .

    2 Schreibe die Nomen mit Artikel. Kennzeichne mit mit oder .

    Nagel Arm Pftze Kfer Glck Stift Tasse Nase

    Wie sicher kannst du kurze und lange Vokale unterscheiden?

    malen

    mit

    der Nagel, der Arm, die Pftze, der Kfer, das Glck,

    schieben

    klettern

    riechen

    hocken

    bgeln

    schlafen

    helfen

    schwimmen

    tragen

    bcken

    basteln

    lesen

    liegen

    essen

    rudern

    der Stift, die Tasse, die Nase

    rennen

    schwitzen

    rollen

    reiten

  • Das a klingt lang, also: raten

    Ich trenne: 1. Silbe ist offen,

    also: raten.

    Das a lingt kurz, also: Ratten

    Ich trenne: 1. Silbe ist geschlossen,

    also: Ratten.

    raten Ratten

    52 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 97

    Richtig schreiben 2 Betonte Vokale: kurz oder lang? (2)

    1 Schreibe die Wrter auf und trenne sie. Kennzeichne mit oder .

    2 Kennzeichne mit oder . Schreibe die Wrter geordnet auf.

    Pftze Sfte lassen steigen Lnder schtzen Seite

    liegen stellen Mnner Zwiebel schwimmen kommen drehen

    lie-gen,

    1. Silbe: offen 1. Silbe: geschlossen

    Rder schlafen immer knnen ziehen Koffer

    schwierig Schlssel stimmen helfen Kfig

    3 Finde in der Wrterliste (Seite 96103) oder im Wrterbuch je zehn weitere Wrter

    mit offenen und geschlossenen Silben.

    Wie sicher kannst du offene und geschlossene Silben unterscheiden?

    Rder,

    stel-len, Mn-ner, Zwie-bel, schwim-men,

    Ln-der, scht-zen, Sei-te

    kom-men, dre-hen, Pft-ze, Sf-te, las- sen, stei-gen,

    schlafen, immer, knnen,ziehen, schwierig, Koffer, Schlssel, Kfig stimmen, helfen

  • Wrter sind aus

    Bausteinen gebildet.

    Der Wortstamm ist der

    wichtigste Baustein.

    Wrter einer

    Familie ha

    ben gleiche

    oder hnliche

    Wortstmme.

    WEG LAUFEN AUS LAUFLAUF

    53zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 98

    WortfamilienRichtig schreiben 2

    1 Bilde Wrter zur Wortfamilie SCHRECK . Schreibe sie auf und kennzeichne den Wortstamm.

    2 Bilde mit vier Wrtern aus Aufgabe 1 Stze.

    3 Bilde zehn Wrter zur Wortfamilie HALT . Schreibe sie auf und kennzeichne die

    Wortbausteine. Vergleiche mit einem Partnerkind. Sprecht in der Klasse darber.

    Vorsilbe Wortstamm Nachsilbe

    ER LICH

    EN

    HAFT

    ZURCKSCHRECK

    AUF AB

    Vorsilbe Wortstamm Nachsilbe

    ER BAR

    EN ER

    LOS UNG

    DURCHHALT

    AUF AB

    UN

    erschrecken, aufschrecken, abschrecken,

    Erhalt, erhalten, haltbar, aufhalten, abhalten,

    zurckschrecken, schrecklich, schreckhaft,

    indiviuelle Lsung

    Schrecken

    durchhalten, unhaltbar , haltlos, halten, Haltung, Halter

  • Der Wortstamm

    verndert sich

    manchmal.

    Achte auf den be

    tonten Vokal. Klingt

    er lang oder kurz?

    Kurzer Vokal: ss,langer Vokal: .

    zer rei en

    ge riss en

    54

    Wortstmme verndern sich

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 99

    Richtig schreiben 2

    1 Bilde Wrter zur Wortfamilie bei . Schreibe sie und kennzeichne den Wortstamm.

    2 Kennzeichne in den Wrtern aus Aufgabe 1 den betonten Vokal, Umlaut oder Zwielaut

    (Diphthong) mit oder .

    3 Bilde 20 Wrter zur Wortfamilie schlie . Schreibe sie auf und kennzeichne die Wortbausteine.

    4 Bilde Stze mit den Wrtern aus Aufgabe 1 und 3. Vergleiche mit einem Partnerkind.

    Sprecht in der Klasse ber die unterschiedliche Schreibweise des Wortstamms.

    Vorsilbe Wortstamm Nachsilbe

    an ig en

    durch

    beiab ge

    biss

    Vorsilbe Wortstamm Nachsilbe

    be

    el er

    en bar lich

    ver

    schlieauf ab

    schloss

    schlss

    ung

    ge ein

    anbeien, anbeit, abbeien, abbeit, gebissen,

    beschlieen, beschloss, beschlossen, aufschlieen,

    durchbeien, durchbeit, beien, beit, bissig

    abschlieen, abschliebar, Schloss, Schlieung,verschliebar, verschlieen, verschlossen, einschlielich,geschlossen, einschlieen, schlielich, schlieen,schlossen, Schlosser, Schlssel, aufschliebar

  • Abschreibtipp1. Lies und sprich den Satz genau.

    Worauf achtest du besonders?

    2. Decke den Satz zu.

    3. Schreibe den Satz und sprich leise dazu.

    4. Kontrolliere, ob der Satz richtig geschrieben ist.

    55zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 100

    Einen Text fr ein Diktat vorbereitenRechtschreibstudio

    1 Schreibe den Text mit dem Abschreibtipp ab.

    2 Leuchte die richtig geschriebenen Wrter aus Aufgabe 1 an. Schreibe deine unsicheren

    Wrter auf. Kennzeichne die Lupenstellen.

    Ich bin sehr gerne Drachenforscher.

    Ich reise oft in fremde Lnder.

    Dort finde ich immer kostbare Schtze:

    Zuletzt fand ich eine Kiste

    voll mit langen Drachenzhnen.

    3 be deine unsicheren Wrter mit der Lernstrae.

    1. Tag

    Alle unsicheren Wrter zweimal abschreiben.

    2. Tag

    Alle Wrter diktieren lassen.

    3. Tag

    Alle Wrter auswendig schreiben.

    Hast du dein Ziel erreicht? Kannst du alle Wrter richtig schreiben?

    Ich

    Ich reise oft in fremde Lnder.

    bin sehr gerne Drachenforscher.

    Dort finde ich immer kostbare Schtze :

    Zuletzt fand ich eine Kiste

    voll mit langen Drachenzhnen.

    indiviuelle Lsung

  • Schau, Krok fhrt

    auch mit einem

    coolen Fahrzeug!

    Fahr langsam, Krok!

    Hier haben wir Vorfahrt!

    Wrter aus der Wortfamilie

    FAHREN haben alle ein h

    im Wortstamm.

    56 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 102

    Wortstmme mit DehnungshRichtig schreiben 3

    1 Bilde mglichst viele Wrter. Kennzeichne h . Achte auf die Wortart.

    2 Kennzeichne h im Wortstamm. Ordne die Wrter dem passenden Wortstamm zu..

    AUF

    AB

    ZAHL

    WAHL

    WHL

    EN

    ER

    AB

    AUS

    ZHL

    ER

    EN

    BE

    VER

    BAR

    BAR

    VER UNG

    Unwahrheit wahrhaft Fahrzeug wohnen Fahrer wahrlich

    fahrlssig bewohnen Wahrheit wohnlich befahren Wohnung

    WOHN WAHR FAHR

    Wie kannst du die Wrter auf dieser Seite am besten ben?

    h

    aufzhlen, abzahlen, abzhlen,

    abwhlen, auswhlen, verwhlen,

    bezahlbar, verzhlen, Zahlen,

    abwhlbar

    Abzahlung, bezahlen, Bezahlung,

    Whler, Wahlen, whlbar, whlen,

    zahlen, Zhler, zahlbar, zhlbar, Zahlung, Zhlung

    bewohnenwohnlich

    wahrhaftFahrer

    Wohnungwohnen wahrlich

    WahrheitUnwahrheit

    fahrlssigbefahrenFahrzeug

  • Manchmal kannst du

    das h hrbar machen.Sprich in Silben

    und trenne . . .

    we-hen froh der frohe Krok

    . . . oder verlngere

    die Wrter und

    trenne.

    57zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 103

    h hrbar machenRichtig schreiben 3

    1 Schreibe die Wrter getrennt. Kennzeichne h.

    2 Verlngere die Wrter und schreibe getrennt. Kennzeichne h.

    3 Schreibe die Stze. Verlngere die Lckenwrter.

    wehen blhen stehen

    gehen drehen sehen

    die Ruhe die Hhe die Mhe

    die Ku

    der Flo

    der Schu

    der Ze

    Die Fahne we t am Fahnenmast.

    Der Hahn kr t fr am Morgen.

    Ein Re ste t na am Waldrand.

    Wie sicher kannst du das h hrbar machen?

    we-hen bl-hen ste-henge-hen

    die Fl-he der Floh

    dre-hen se-hendie Ru-he

    die Schu-he der Schuhdie Ze-hen der Zeh

    die H-he die M-he

    Die Fahne weht am Fahnenmast.

    Der Hahn krht frh am Morgen.

    Ein Reh steht nah am Waldrand.

    die K-he die Kuh

  • Ich schenke dir zu

    deine Geburtstag

    eine Hut.

    Toll! Aber sprich

    deutlich:

    n oder m ?

    58 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 104

    Auf Vernderungen in Wrtern achtenRichtig schreiben 3

    1 Bilde Stze. Achte auf die passende Form von mein, dein, sein, ihr, unser, euer, ihr.

    2 Verwende die richtige Wortform.

    holen suchen malen sehen kaufen finden brauchen

    Ich hole meinen

    Hut mchtest du? (welch )

    Ich nehme vielleicht Hut. (dies )

    Eigentlich suche ich roten Hut. (ein )

    Aber ich sehe hier . (kein )

    willst du den Hut schenken? (we )

    Ich kaufe Hut fr Flipp. (de )

    Er ist Krok (vo ) als Geschenk

    Geburtstag. (zu )

    Flipp wird ihn den Tag tragen. (ganz )

    3 be die Stze als Partnerdiktat.

    mein dein sein ihr unsere euer ihr

    finde unsere Katze. Ich sehe euren Hund. Ich sucheeuer Haus.

    Ich male seinen Ball. Ich kaufe ihren Roller. Ich Schirm. Ich brauche deinen Fller.

    Welchen

    Wemden

    vonzum

    ganzen

    dieseneinen

    keinen

  • . . . ben wir,

    bis wir sie

    sicher knnen.

    Wrter, die ganz

    oft vorkommen . . .

    Am besten

    mit der

    bungsliste.

    59

    Hufige WrterRichtig schreiben 3

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 105

    1 be die Wrter mit der bungsliste vier Tage lang. Wie gut kannst du sie dann?

    Welche musst du weiter ben? Erinnere dich an den Abschreibtipp auf Seite 55.

    1. Tag 2. Tag 3. Tag4. Tag: diktieren

    lassen

    2 Bilde an jedem bungstag mit vier Wrtern Stze.

    ab ob bis dann wann hier

    immerzurck voll zusammen mannichts

    wieder

    wenigzuletzt

    nie

  • Ich schreibe Stze mit

    vielen Wrtern mit -h- fr die bungskartei.

    Ich setze schwierige

    Verben in alle

    Formen und be sie.

    Ich sammle viele

    Wrter mit V fr die Kartei.

    Das Reh fhrt Bahn.Der Hahn

    ich ziehedu ziehster

    Veilchen, Vers, Vater, Vulkan, V

    60 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 106

    Eine bungskartei erstellenRechtschreibstudio

    1 Schreibe fr deine bungskartei jeweils einen Satz aus mglichst vielen hWrtern.

    2 Setze die Verben in alle Personalformen.

    3 Bilde Stze mit den Wrtern: ihn, ihm, ihnen.

    Diktiere deine Stze einem Partnerkind. Diktiere einen Satz der Klasse.

    erzhlen zahm Reh Hhle wohnen wahr . . .

    Zahnweh Zahnarzt zehn Zhne hohl ziehen . . .

    Frhling frhlich Jahr Fahne Lehrerin fahren . . .

    Fehler zhlen ohne Belohnung nehmen . . .

    ich

    du

    er

    wir

    ihr

    sie

    ich gehe

    er sieht

    sie ziehen

    ich sehe ich ziehedu gehst du siehst du ziehster geht

    ihr geht ihr seht

    er zieht

    ihr ziehtwir gehen

    sie gehen

    wir sehen

    sie sehen

    wir ziehen

    indiviuelle Lsung

  • Welche Hitze,

    wie ich schwitze!

    Vom Eis ein Stck,

    welch ein Glck!

    Der Vokal vor ck und tz ist immer kurz.

    61zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 108

    Wrter mit ck und tzRichtig schreiben 4

    1 Schreibe Verben mit passenden Anfangsbausteinen. Kennzeichne mit .

    2 Setze die passenden Wrter in die Lcken. Achte auf die Form.

    Kennzeichne mit .

    ENSTECKVER BE

    SCHRECKER ENT

    DECK

    PACKBLICK

    ENSCHTZVER ER

    SETZBE AUF

    LETZ

    SCHMUTZPLATZ

    Bildet in Partnerarbeit mndlich mit den Verben Stze. berprft, ob ihr sinnvolle Wrter

    gebildet habt.

    Es herrscht eine groe .

    Krok in der Sonne.

    Er ein Eis.

    kommt ein Gewitter.

    Es regnet, donnert und .

    Krok ruft: ! Jetzt kann ich in

    die hpfen.

    schlecken

    Hitze

    schwitzen

    pltzlich

    blitzen

    Spitze

    Pftzen

    Wie sicher kannst du Wrter mit ck und tz schreiben?

    verstecken, verdecken, verschrecken, verpacken,

    verletzen, versetzen, verschmutzen, ersetzen, beschtzen,

    bedecken, bepacken, erblicken, erschrecken, entdecken, entpacken

    besetzen, beschmutzen, aufsetzen, aufplatzen

    Hitzeschwitzt

    schlecktPltzlich

    blitztSpitze

    Pftzen

  • Mit euren Nachsilben knnt

    ihr Wrter in eine andere

    Wortart verwandeln.

    schlafen schlaf los

    62

    Wortbausteine: NachsilbenRichtig schreiben 4

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 109

    1 Verwandle die Verben und Nomen in Adjektive.

    2 Verwandle die Verben und Adjektive in Nomen.

    3 Vervollstndige die Stze. Verwandle in die richtige Wortart.

    einfhlen teilen biegen waschen heilen

    leben der Traum die Mhe der Schmerz

    finster sicher wild frhlich

    wagen hindern wohnen erklren

    bar

    heit

    los

    keit

    haft

    ung

    sam

    nis

    Frida und Kemal begren einander sehr . (das Herz)

    Hannes freut sich ber Florians . (hilfsbereit)

    Das Schachspiel erfordert viel . (aufmerksam)

    Tims ber Wale sind gut verstndlich. (erklren)

    Jan trstet seinen Freund. Jan ist sehr . (einfhlen)

    Welche Wrter auf dieser Seite gefallen dir besonders? Erklre einem Partnerkind, warum.

    einfhlsam, teilbar, biegsam, waschbar, heillos,

    Finsternis, Sicherheit, Wildnis, Frhlichkeit,

    lebhaft, traumhaft, mhsam, schmerzlos

    Wagnis, Hindernis, Wohnung, Erklrung

    herzlich

    Erklrungen

    einfhlsam

    Hilfsbereitschaft

    Aufmerksamkeit

  • Bei diesen Wrtern

    msst ihr besonders auf

    die Nahtstellen achten.

    Krok zeigt

    seine weien

    Krokodilszhne.

    Und sein Hut ist der

    letzte Schrei: Ein

    helllila Sonnenhut!

    Sonnenhut

    helllila

    Krokodilszhne

    63

    Zusammengesetzte Nomen:Besondere Nahtstellen

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 110

    Richtig schreiben 4

    1 Bilde zusammengesetzte Nomen. Fge als Nahtstelle s oder n ein.

    2 Schreibe zusammengesetzte Nomen. Kein Buchstabe darf verloren gehen.

    Kennzeichne die besondere Nahtstelle.

    Flasche Liebling Hase Tinte

    Familie Namen Pause Glck

    See

    Schritt

    +

    +

    Elefant

    Tempo

    Bett

    Fuball

    +

    +

    Tuch

    Lehrer

    Tee

    Schiff

    +

    +

    Ernte

    Fahrt

    Futter Post Klecks Foto

    Schild Hof Essen Pilz

    Hier gibt es ein

    besonderes Buch

    stabengedrnge!

    3 Kennst du dich jetzt mit besonderen Nahtstellen aus? Schreibe.

    (Mll, Laster)

    (Kunststoff, Flasche)

    (Tasche, Messer)

    (Urlaub, Foto)

    ns

    4 Forsche in Kinderbchern nach zusammengesetzten Nomen. Schreibe sie auf und

    kennzeichne die Nahtstelle.

    Pausenhof, GlckspilzTintenklecks , Familienfoto, Namensschild, Flaschenpost, Lieblingsessen, Hasenfutter,

    Seeelefant

    Schritttempo

    Betttuch

    Fuballlehrer

    Teeernte

    Schifffahrt

    MlllasterKunststoffflasche

    TaschenmesserUrlaubsfoto

  • Aber man schreibt die

    Wrter unterschiedlich!

    Hier hilft nur: gut

    ben und einprgen.

    Fuchs Taxi Keks

    In allen Wrtern

    klingt ks !

    64 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 111

    Wrter mit chs, x, ksRichtig schreiben 4

    1 Ordne die Wrter zu. Kennzeichne die Lupenstellen.

    2 Setze passende Wrter aus Aufgabe 1 ein.

    3 Schreibe die Verben in den Personalformen.

    4 Lass dir alle Wrter aus Aufgabe 1 von einem Partnerkind diktieren. Kontrolliert gemeinsam.

    die Praxis das Taxi der Dachs sechs links der Keks der Text

    das Wachs das Lexikon die Eidechse der Mixer der Fuchs die Axt

    chs

    x

    ks

    In einem kann man Wissenswertes nachlesen.

    Der Arzt behandelt seine Patienten in einer .

    Das tropft von einer Kerze.

    Die ist ein Reptil.

    wachsen

    wachsen wechseln

    ich wachsedu

    ererwir wir

    ichdu wechselst

    Wie sicher kannst du Wrter mit dem ks Laut schreiben?

    chs x ks

    wachsen, der Dachs, sechs

    die Praxis, der Text

    der Fuchs, das Wachs, die Eidechse, der Fuchs,

    das Taxi, das Lexikon, der Mixer, die Axt,

    der Keks, links

    LexikonPraxis

    WachsEidechse

    wchst wechselt wchst

    wachsen wechseln

    wechsele wechselst

  • Die Rechtschreibtipps

    auf Seite 95 helfen

    euch dabei!

    Fehler sind

    nicht schlimm!

    Man kann sie

    berichtigen.

    65

    Fehler berichtigen (1)Rechtschreibstudio

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 112

    1 In jedem Satz ist ein Fehler versteckt. Unterstreiche das Fehlerwort. Male den Tipp und

    berichtige den Fehler.

    2 In diesem Text findest du neun Fehler. Unterstreiche sie und schreibe den Text richtig auf.

    Die Kider der Klasse 4b zeichnen Comics.

    Marco zeichnet einen Comic ber astronauten.

    Sie erforschen die Tife des Weltraumes.

    In Emils Comic geht es um Wunschbeume.

    Jeder kann sich seine Wnsche erflen.

    Lena zeichnet ein Abenteuer in einer Hle.

    Dort begegnet ein furcht loser Prinz einem Dino.

    Kinder

    Auf der Wiese for unserem Haus ist ein Raumschif gelandet.

    Ein komisches Wesen steikt aus. Es tregt einen roten Raum Anzug.

    Das Wesen wingt mir freuntlich zu. Zum Glk kann es unsere Sprache

    sprechen. Es ruft sehr freundlich: Hallo kleiner Erdenbewoner!

    Hast du Lust auf eine Reise um euren Planeten?

    erfllen

    Hhle

    furchtloser

    Tiefe

    Astronauten

    Wunschbume

    einen roten Raumanzug. Das Wesen winkt mir freundlich zu. Zum Glck kann es unsere Sprachesprechen. Es ruft sehr freundlich: Hallo kleinerErdenbewohner ! Lust auf eine Reise um euren Planeten ?

    gelandet. Ein komisches Wesen steigt aus. Es trgtAuf der Wiese vor unserem Haus ist ein Raumschiff

    ie

    h

    auu

  • So entdecke ich

    Doppelkonsonanten.

    Beim Verb hilft die

    Grundform: bren-nenBeim Adjektiv hilft die Ver

    gleichsstufe: schnel-ler

    66 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 114

    Verben und Adjektive mit DoppelkonsonantenRichtig schreiben 5

    1 Schreibe die Wrter geordnet auf. Kennzeichne mit .

    2 Ergnze die Verben in der richtigen Form.

    3 Bilde von diesen Adjektiven die 1. und 2. Vergleichsstufe.

    schlimm brennen schwimmen dumm kommen schnell stellen

    beginnen kmmen donnern hell dnn voll rennen rollen

    mm

    ll

    nn

    Basti auf den Berg.

    Der Hund das Wasser aus seinem Fell.

    du es, alles richtig zu schreiben?

    Der Polizist den Autofahrer.

    Anna sich mit Mateja im Kino.

    Emre das Rtsel lsen.

    glatt

    dnn

    hell

    nett

    schtteln

    klettern

    stoppen

    treffenknnen

    schaffen

    4 Bilde mit drei Verben und drei Adjektiven aus Aufgabe 1 Stze.

    Wie sicher kannst du Verben und Adjektive mit Doppelkonsonanten schreiben?

    schlimm,kmmenschnell, stellen, hell, voll, rollenbrennen, beginnen, donnern, dnn, rennen

    schwimmen, dumm, kommen,

    klettert

    glatterdnnerhellernetter

    am glattestenam dnnstenam hellsten

    am nettesten

    schtteltSchaffst

    stoppttrifftkann

  • Klingt der Vokal vor

    einem sLaut kurz, schreibst du ss. Klingt der Vokal

    vor einem sLaut lang, schreibst

    du manchmal .

    Manchmal ndert sich

    der sLaut im Wortstamm.

    67zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 115

    Richtig schreiben 5 Wrter mit ss oder

    1 Setze ss oder richtig ein. Achte auf den gekennzeichneten Laut.

    2 Schreibe den Text aus Aufgabe 1 ab. Kennzeichne ss oder und den Vokal/Zwielaut

    (Diphthong) davor.

    3 Achte auf Vokale, Umlaute oder Zwielaute (Diphthonge). Ergnze die fehlenden Wrter.

    berprfe mit der Wrterliste (Seite 96103) oder mit dem Wrterbuch.

    Prinze in Vergi meinnicht

    In einem alten Schlo lebte vor langer Zeit eine

    au ergewhnlich schne Prinze in. Jeder, der

    sie gesehen hatte, konnte sie nicht mehr verge en.

    Viele Prinzen wollten sie zur Frau und lie en sich

    tolle Dinge einfallen, um sie zu gewinnen.

    Einer ging barfu ber zersplittertes Glas. Ein anderer

    schenkte ihr ein Schiff voll mit wei en Rosen.

    Ein Dritter kmpfte mit einem u erst bi igen

    Drachen. Doch die Prinze in wollte keinen von ihnen.

    Gegenwart 1. Vergangenheit Nomen

    messen

    wissen

    beien

    reien

    Wie sicher kannst du unterscheiden, wann du ss oder schreiben musst?

    sie misstsieerer

    siesieerer

    dasdasderder

    ssss

    ssss

    ssss

    ma Mawei wusste Wissen

    beit biss Bissreit riss Riss

    ss

  • Manche V/v Wrter muss

    man sich merken.

    Die Vorsilben

    VER und VOR

    verraten, . . .

    . . . dass ein

    Wort mit V/v geschrieben

    wird.

    68 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 116

    Wrter mit V/vRichtig schreiben 5

    1 Setze die passenden Wrter ein. Wie lautet die Lsung?

    1. anderes Wort fr Verunreinigung2. etwas bentzen3. eventuell4. Sportvereinigung5. Gegenteil von Sieger6. Achtung7. Gegenteil von erlaubt8. erste Vergangenheit von verlieren9. hohe Anzahl

    10. Vorrang im Straenverkehr11. in Rauch aufgehen lassen12. in Papier hllen13. Teil eines Fahrradschlauches14. folgsam15. feuerspuckender Berg16. Gegenteil von dahinter17. Nhrstoffe in Lebensmitteln

    3 Gestalte mit den V/vWrtern ein Lernplakat.

    2 Gestalte selbst ein Rtsel mit V/vWrtern.

    1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10

    11

    12

    13

    14

    15

    16

    17

    verpacken verlor

    Vorsicht Ventil

    davor Vulkan

    Vorfahrt vielleicht

    Vitamine Verlierer

    verbotenviele

    verbrauchen brav

    verbrennen

    Verschmutzung

    Verein

    V/v

    V E R S C H M U T Z U N GV E R B R A U C H E N

    V I E L L E I C H TV E R E I N

    V E R L I E R E RV O R S I C H T

    V E R B O T E NV E R L O R

    V I E L EV O R F A H R T

    V E R B R E N N E NV E R P A C K E N

    V E N T I LB R A V

    V U L K A ND A V O R

    V I T A M I N E

  • Es gibt auch

    Wrter mit dem

    Wortstamm rei .

    steht nur nach langem

    Vokal oder

    Umlaut . . .

    . . . oder einem

    Zwielaut.

    69zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 117

    Wrter mit Richtig schreiben 5

    Fu

    Boden

    Sohle

    Weg

    Spur

    gro

    Eltern

    Stadt

    Einkauf

    Buchstabe

    s

    Wasser

    Speise

    Holz

    Kartoffel

    1 Bilde mit dem Wortstamm rei Wrter. Kennzeichne den Wortstamm und .

    Vorsilbe Wortstamm Nachsilbe

    en fest endreiab zer ent

    2 Lse die Rtsel.

    3 Bilde zusammengesetzte Nomen. Schreibe sie mit Artikel auf.

    Kennzeichne gleiche Wortstmme.

    das Gegenteil von . . .

    sauer

    Faulheit

    drinnen

    schwarz

    ein anderes Wort fr . . .

    zusperren

    einen Namen haben

    Blumen Wasser geben

    Fahrbahn

    4 Whle aus jeder Gruppe zwei Wrter aus. Schreibe Stze dazu.

    das Swasser die Sspeise das Sholzdie Skartoffel

    die Groeltern die Grostadt der Groeinkauf der Grobuchstabe

    der Fuboden die Fusohle der Fuweg die Fuspur

    abreien, zerreien, entreien, reien, reifest, reiend, zerreiend

    s abschlieenFlei heiendrauen gieenwei Strae

  • Denke an die

    Tipps von S. 55:

    Einen Text fr

    ein Diktat vor

    bereiten.

    Diktiere so, dass

    dein Partner

    gleich alles gut

    versteht.

    Fehlerwrter

    bst du mit

    der Lernstrae

    (S. 55).

    70

    Radionacht fr Kinder

    Dieses Jahr drehte sich bei der Radionacht

    alles um die geheimnisvolle Unterwasserwelt:

    Wie klingt der Ozean? Welche Tiere gibt es nur in der Tiefsee?

    Was fr Gerusche machen Meerestiere?

    Gibt es unter Wasser Gebirge?

    Zu diesen und anderen spannenden Fragen

    wurden Hrspiele und Interviews gesendet.

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 118

    PartnerdiktatRechtschreibstudio

    1 Lies den Text. Kennzeichne die Lupenstellen in schwierigen Wrtern.

    Schreibe sie.

    2 Suche dir ein Partnerkind. Diktiert euch den Text gegenseitig.

    Wie gut ist es dir gelungen, die Regeln fr das Partnerdiktat zu beachten?

    Satz fr Satz

    diktieren.

    Alles richtig?

    Stopp bei

    Fehlern!

    Welcher Tipp

    hilft?

    Text

    korrigieren.

    Fehler

    berichtigen.

    Dieses Jahr drehte sich bei der Radionacht

    alles um die geheimnisvolle Unterwasser-

    welt: Wie klingt der Ozean? Welche Tiere

    gibt es nur in der Tiefsee?

    Was fr Gerusche machen Meerestiere?

    Gibt es unter Wasser Gebirge?

    Zu diesen und anderen spannenden Fragen

    wurden Hrspiele und Interviews gesendet.

  • Bei Mond hilft: Mehrzahl

    bilden!

    Monde.

    Bei rund verlngere ich:

    runde.

    Bei wird suche ich die

    Grundform!

    werden.

    Der Mond wird rund .

    71zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 120

    Wrter verlngernRichtig schreiben 6

    1 Lies den Text. Schreibe in die Zeilen die verlngerte Form der Lckenwrter. Setze dann

    den richtigen Buchstaben ein.

    2 Schreibe den Text von Aufgabe 1 richtig ab.

    Vater erlau t mir, drauen zu bernachten. ( )

    Er schlgt das groe Zel auf. ( )

    Schon bald wir es Aben . ( )

    Der Mon stei t run am Himmel empor. ( )

    Jedes Gerusch klin t frem . ( )

    Bellt da ein Hun ? Ruft dort ein Kin ? ( )

    Das alles rau t mir den Schlaf. ( )

    Ab ins Haus! Wie schn lie t es sich in meinem Bett! ( )

    erlauben

    Wie verlngert ihr Staub abends Gold links bald sofort Land Geld?

    Lse zuerst fr dich. Vergleiche mit einem Partnerkind.

    Welche Lsungen gibt es in der Klasse?

    Vergleicht eure Lsungen.

    bZelte

    werden AbendeMonde rundersteigen

    klingen fremderHunde Kinder

    raubenliegen

    td d

    d g ddg

    ddb

    g

    Vater erlaubt mir, drauen zu bernachten.

    Er schlgt das groe Zelt auf.

    Schon bald wird es Abend.

    Der Mond steigt rund am Himmel empor.

    Jedes Gerusch klingt fremd.

    Bellt da ein Hund? Ruft dort ein Kind?

    Das alles raubt mir den Schlaf.

    Ab ins Haus! Wie schn liegt es sich in meinem Bett!

  • Nach langem Vokal kommt nur

    ein Konsonant. Das ist sicher!

    Aber wie wird der

    Vokal geschrieben?

    Hier hilft

    nur merken!

    72 zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 121

    Langer VokalRichtig schreiben 6

    1 Schreibe die Wrter mit Artikel. Kennzeichne mit .

    2 Schreibe die Merkwrter mit Doppelvokal auf. Kennzeichne die Lupenstellen.

    3 Ordne die Merkwrter mit h. Kennzeichne die Lupenstellen.

    4 be die Merkwrter. Mit welcher bungsform gelingt es dir am besten?

    5 Diktiert euch die Merkwrter gegenseitig.

    erzhlen ohnewahr zehn

    Zahnfahrenwhrend

    Lehrer

    Fehler

    Stuhl

    Draht

    wohnen

    Saal

    Draht

    Schal

    ah

    eh

    h

    oh

    uh

    der Kran, der Wagen, die Tr, der Fu

    die Waage, der Schnee, das Meer, das Haar, der See, das Boot, das Moos, der Aal, die Beeren, der Klee

    Draht, fahren, wahr, Zahn erzhlen, whrendLehrer, Fehler, zehnohne, wohnenStuhl

  • Wrter, die ich mir merken muss, kann ich zum Beispiel . . .

    73

    Wrter zum Einprgen

    zu Das Auer Sprachbuch 4, Seite 122

    Richtig schreiben 6

    1 Ordne ein: Krokodil, mir, dir, Familie, Medizin, Biber, gib, Igel, Mandarine.

    3 Schreibe Wrter aus der Wortfamilie Stadt:

    2 Ordne die Wrter den Bildern zu. Schreibe diese Wrter mit ai/ mglichst oft und in

    vielen Farben: Kfer, Kaiser, Kfig, Mais, Mrchen, Hai, spt, Br, Mai, Laib.

    4 Schreibe fnf Stze mit verwandt.

    . . . in Wrtertrmen ordnen.

    TOR

    GRENZE

    MAUER

    MARKT

    KLEIN

    GRO STADT

    HAUPT

    kurze Wrter LebewesenWrter

    mit in, ine

    Krokodil

    dt aii

    . . . in einem Merkplakat gesta