das climb-Konzept

Click here to load reader

download das climb-Konzept

of 7

  • date post

    06-Apr-2016
  • Category

    Documents

  • view

    218
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Wie wir arbeiten, wie wir wirken und warum climb mehr ist als ein Ferienprogramm für Kinder! www.climb-hamburg.de

Transcript of das climb-Konzept

  • climb clever lernen, immer motiviert bleiben schlaue Ferien fr schlaue Kinder und Erwachsene

    climb steht fr clever lernen, immer motiviert bleiben. Und der Name ist Programm. Mit einem deutschlandweit einzigartigen Programm begeistern wir Grundschulkinder und junge Erwachsene in den

    Ferien frs Lernen und beflgeln sie mutig und selbstbewusst in die Schule und durchs Leben zu gehen. Wir zeigen Kindern, was in ihnen steckt, machen junge LehrerInnen stark und gestalten mit ihnen gemeinsam

    eine buntere, gerechtere Bildungslandschaft in Hamburg, Dortmund und berall in Deutschland.

    LERNEN... climb-Lernferien begeistern Kinder und Erwachsene frs Lernen. Wir bieten Kindern von der ersten bis zur sechsten Klasse in den Ferien Lernzeiten in Deutsch und Mathematik. Bei climb macht

    Lernen richtig viel Spa! Und diese Begeisterung beflgelt Kinder, auch lange nach den Ferien.

    ...GEMEINSAM WACHSEN.. Arbeit mit Kindern strkt Persnlichkeit. Und Menschen, die mit Kindern arbeiten, brauchen starke

    Persnlichkeiten! climb ist ein Bildungslabor: Hier lernen Kinder und Erwachsene mit- und

    voneinander. Deswegen ist eine leadership-orientierte Lehrerbildung fr uns die zweite, selbstverstndliche Sule unserer Arbeit in den Ferien.

    ...FR DIE ZUKUNFT BEFLGELN... Wir legen Wert auf Haltung und berfachliche Kompetenzen, und schaffen so ein Fundament fr Bildungserfolge bei Kindern und Erwachsenen. Wer an climb teilgenommen hat, ob Gro oder Klein,

    geht danach selbstbewusst und eigenverantwortlich neue Wege fr sich und fr andere.

    ...SCHULE VERNDERN! Wir stehen fr starke Kinder und starke LehrerInnen, die Bildungswege mutig gestalten. Wir trumen von einer Schule, in die Kinder und LehrerInnen morgens gerne gehen, in der Chancen genutzt werden, Verantwortung geteilt, Mut gemacht und viel gelacht wird. Und leben diesen Traum bei jeden Lernferien in Hamburg und Dortmund.

    ...ENTDECKEN... Wir laden Kinder ein, mit uns Neues zu entdecken: einen neuen Blick auf ihre Heimatstadt zu wagen, im Stadtteil einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Wir bringen neue Talente zum Vorschein und erffnen Horizonte. Kinder lernen bei climb neue Freunde kennen. Und meistens auch sich selbst von einer ganz neuen Seite!

  • 2

    WO KOMMEN WIR HER? DIE CLIMB-STORY 45 Kinder, zehn junge Erwachsene, drei Organisatorinnen und eine

    bestechend einfache Idee: zwei Wochen lang mit- und voneinander

    lernen, Hamburg entdecken, pdagogisches Knowhow weitergeben

    und ganz viel Spa haben. So haben wir 2012 als Teach First

    Deutschland Fellows in Hamburg angefangen und an unserer

    Grundidee hat sich seitdem nicht viel verndert. An allem Anderen

    hingegen schon! Wir wagten 2013 den Sprung in die

    Selbststndigkeit mit der Grndung der gemeinntzigen CLIMB

    GmbH. Mit unserer Premiere in Dortmund im Frhjahr 2014 und

    dem Aufbau einer kommunalen Kooperation dort haben wir

    bewiesen, dass unsere Hamburger Lernferien auch ohne Hafen und

    Michel funktionieren. Aus einem einmaligen Ferienangebot an

    einer Schule in Hamburg ist ein Programm geworden, das jhrlich

    um die 450 Kinder in Hamburg und darber hinaus erreicht. climb-

    Lernferien begeistern nicht nur Kinder, sondern eben auch

    Erwachsene frs Lernen und zeigen Gro und Klein, wie viel in

    ihnen steckt. Wir sind nach dem Sprung in die Selbststndigkeit

    erfolgreich auf dem Boden der Tatsachen gelandet und wollen nun

    weiter wachsen, unsere Wirkung verstetigen und nicht zuletzt mit

    einem nachhaltigen Finanzkonzept unsere Organisationsstrukturen

    festigen.

    WO WOLLEN WIR HIN? H0CH HINAUS UND N0CH VIEL WEITER! climb beflgelt Kinder und Erwachsene, begeistert frs Lernen in die Schule und durchs Leben zu gehen. Nach

    den Lernferien gehen sie mit neuer Motivation und neu entdeckten Strken zurck in Schule und Studium, wo

    sie mit geschrftem Blick fr ihre Selbstwirksamkeit Verantwortung fr Bildungswege bernehmen. Starke

    Kinder wachsen zu starken Jugendlichen heran, die wissen, was sie wollen und wie sie dies erreichen knnen.

    Starke Erwachsene setzen sich eigene Ziele und gehen sicher eigene Wege hin zu mehr Bildungsgerechtigkeit in

    der spteren Berufsttigkeit. Wir leben im Kleinen, bei jeden Lernferien, unsere Vision, wie Schule sein sollte

    und ermutigen damit alle, die mit climb in Berhrung kommen, sich in ihrem Alltag dafr einzusetzen, dass

    diese Vision auch auerhalb der Ferien Realitt wird.

    climb in Zahlen climb-Lernferien gibt es seit 2012 in den Sommerferien, seit 2013 in allen Ferien in Hamburg und seit 2014 auch in Dortmund. 2015 streben wir 17 Angebote in Hamburg, Dortmund und weiteren Stdten in Nordrhein-Westfalen an.

    Wir haben schon 350 Kinder in Hamburg und 120 Kinder in Dortmund und 50 angehende LehrerInnen und PdagogInnen aus acht Bundeslndern begeistert

    climb-Lernferien finanzieren sich durch Zusammenarbeit mit Kommunen, Stiftungspartnern und weiteren Frderern

    Auszeichnungen u.a.: 2013 Gewinn Act for Impact (Vodafone Stiftung), 2013 social impact start, 2014 pep Stipendium, 2014: start social Wettbewerb

  • 3

    climb wirkt, weil wir auf mehren Ebenen frh und nachhaltig

    ansetzen: Wir arbeiten mit Kindern und Erwachsenen und

    strken Persnlichkeiten, statt nur Inhalte zu vermitteln. Die

    prgende Erfahrung, Mut zu beweisen oder eine neue Strke

    an sich erkannt zu haben, macht stark fr eine selbstbestimmte

    Bildungskarriere und beflgelt Kinder und Erwachsene

    langfristig. Und mit unserer punktuellen Wirkung ermglichen

    wir diesen Mindset-Change nicht nur den Menschen mit denen

    wir arbeiten, sondern dem ganzen Schulsystem! Bildungserfolg

    in Deutschland hngt noch immer zu sehr vom Geldbeutel der

    Eltern ab. In deutschen Klassenzimmern wird zu wenig

    quergedacht und gemeinsam gelacht. Mit jeden Lernferien, mit

    jedem Kind und jedem Erwachsenen, den wir erreichen,

    setzten wir einen Impuls fr eine Schule, die anders sein kann.

    Und wir beflgeln Kinder und Erwachsene, mutig und

    nachdrcklich fr diese Schule in ihrem Alltag einzustehen: sich

    als Klassensprecherin, als Honorarkraft im Ganztag, als

    Streitschlichter auf dem Pausenhof oder als Lehrerin im

    eigenen Klassenzimmer dafr einzusetzen, das jedes Kind und

    jeder Erwachsene frhlich, selbstbewusst und mit hohen Zielen

    in die Schule und durchs Leben geht. climb lsst nicht mehr los,

    und so bauen wir langfristig eine Bewegung auf, die Schule von

    unten und von innen prgt.

    SCHLAUE FERIEN FR SCHLAUE KINDER: UNSER LERNFERIEN-K0NZEPT climb sind schlaue Ferien. Wir bieten Kindern tgliche Lernzeiten in Deutsch und Mathematik. Kleine Gruppen

    mit hohem Betreuungsschlssel, durchdachte Curricula und innovative Methoden frdern

    Schlsselkompetenzen wie Selbststndigkeit und Teamfhigkeit. Denn um die geht es uns eigentlich: um

    Kompetenzen wie Durchhaltevermgen und Mut, die fr uns Grundstein jedes inhaltlichen Lernerfolgs sind.

    Wir sind berzeugt davon, dass Kinder gerne lernen, wenn man sie lsst und setzen deswegen ganz bewusst

    Wofr wir stehen:

    unsere Werte

    Begeisterung, ohne die wir nicht arbeiten wollen und niemand lernen sollte

    Mut, neue Wege zu gehen

    Unseren Anspruch, uns stetig zu verbessern, und aus Kindern und Erwachsenen Ungeahntes herauszuholen

    Offenheit, mit der wir Kindern, Erwachsenen und neuen Herausforderungen begegnen

    Authentizitt, weil wir wissen, wer wir sind, was wir wollen und was uns wichtig ist und weil wir unsere Werte leben und weitergeben

  • 4

    auf mglichst schulnahe Situationen: climb-Lernferien sind wie Schule, fhlen sich

    aber ganz anders an. Kinder bei climb erfinden Mrchen und ben das Einmaleins,

    bauen Leuchttrme und ermitteln den ph-Wert der Elbe, klettern, tanzen und spielen

    Fuball und entwickeln sich dabei zu mutigen, neugierigen Persnlichkeiten, die

    selbstbewusst ihren Weg gehen und vor keiner Herausforderung zurckschrecken.

    climb-Lernferien haben zwei zentrale Alleinstellungsmerkmale. In der deutschen

    Bildungslandschaft findet sich kein anderes Programm, dass Lernen fr Kinder und

    Erwachsene auf einem vergleichbaren Niveau verknpft. Bei klassischen, bezahlbaren

    Ferienangeboten wie Pfadfinderlager oder Fuballcamp finden sich keine tglichen

    Lernzeiten in Deutsch und Mathe und auch keine Begleitung der teilnehmenden

    Erwachsenen durch Coachings oder Workshops. Und schlaue Ferien, wie wir sie

    anbieten, finden sich bisher ausschlielich im Hochpreissegment oder richten sich an

    Jugendliche kurz vor dem Schulabschluss. Die meisten dieser Angebote arbeiten im

    Gegensatz zu uns stark defizitorientiert, whrend wir Kinder mit viel Spa und Begeisterung nachhaltig fr ihre

    Zukunft stark machen und das mit Erfolg seit 2012!

    FR DIE WICHTIGSTEN FHRUNGSKRFTE DER WELT: ERWACHSENENBILDUNG BEI CLIMB Arbeit mit Kindern strkt Persnlichkeit. Und Menschen, die mit Kindern

    arbeiten, brauchen starke Persnlichkeiten! climb ist ein besonders

    nachhaltiges Angebot, weil wir nicht nur bei Kindern, sondern auch bei

    angehenden LehrerInnen ansetzen. Wir verstehen climb als ein Bildungslabor

    einen Ort, an dem Kinder und Erwachsene mit- und voneinander lernen und

    gemeinsam wachs