Deka-ZukunftsPlan Classic Riester-Rente · R Produkt-informationsblatt [2/2] Riester-Rente...

Click here to load reader

  • date post

    21-Jun-2019
  • Category

    Documents

  • view

    245
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of Deka-ZukunftsPlan Classic Riester-Rente · R Produkt-informationsblatt [2/2] Riester-Rente...

  • Deka-ZukunftsPlan ClassicFondssparplan

    Dieses Informationsblatt ist kein Werbematerial, sondern stellt Ihnen wesentliche Produktinformationen zur Verfgung. Diese sind gesetzlich vorgeschrieben und sollen Ihnen dabei helfen, die Art, die Kosten sowie die mglichen Ertragschancen und Risiken dieses Produkts zu verstehen. Das Informationsblatt soll einen Vergleich mit anderen Produkten ermglichen.Die Angaben sind nur bei planmigem Vertragsverlauf mit den unter Ihre Daten (siehe Seite 2) angegebenen Einzahlun-gen bis zum Beginn der Auszahlungsphase gltig. Die Berechnungen erfolgen mit einer beispielhaften Wertentwick-lung.

    Chancen-Risiko-KlasseDie Chancen-Risiko-Klasse (CRK) gibt an, wie die Ertrags- chancen und Risiken dieses Produkts gegenber anderen steuerlich gefrderten Altersvorsorgeprodukten einzuschtzen sind. Fr einen Musterkunden hat die unabhngige Produktin-formationsstelle Altersvorsorge dieses Produkt fr verschiede-ne Kapitalmarktszenarien ber eine vergleichbare Ansparpha-se von Jahren untersucht und in die CRK eingeteilt. Dabei wurde bercksichtigt, ob dieses Produkt zu Beginn der Aus- zahlungsphase eine Beitragserhaltungszusage enthlt. Riester -Produkte enthalten immer eine Beitragserhaltungszusage.

    BasisdatenProdukttypFondssparplan

    AnbieterDekaBank Deutsche Girozentrale

    Einmalzahlungmglich

    Sonderzahlungmglich

    Mindestanlagebetrag25,00 Euro

    Mindestbeitrag0,00 Euro

    BeitragsnderungBeitrag kann erhht, verrin-gert und freigestellt werden.Beitragsnderungen knnen sich auf die steuerliche Frderung, das Preis- Leistungs-Verhltnis und die Hhe der Leistung auswirken.

    Auszahlungsformlebenslange Rente in Form eines Auszahlungsplans bis zum 85. Lebensjahr und ab dem 85. Lebensjahr eine lebenslange Rente. Abfindung einer Kleinbetrags-rente, wenn die mtl. Rente die Bezugsgre nach 18 SGB IV unterschreitet.

    Steuerliche FrderungPrfen Sie vor Abschluss, ob Sie frderberechtigt sind! Wenn ja, knnen Sie in der Ansparphase Zulagen und ggf. Steuervor-teile erhalten. In der Auszahlungsphase mssen Sie die Altersleistung versteuern.

    BeispielrechnungDie nachfolgende Tabelle zeigt beispielhafte Wertentwicklun-gen vor Kosten und die daraus errechneten Gesamtleistungen nach Kosten auf.

    * Die Bedingungen fr die Verrentung stehen noch nicht fest.

    k. A.*k. A.*k. A.*k. A.*

    Kapital zu Beginn der Auszahlungs-phase

    Beispielhafte Wertentwicklung pro Jahr

    Monatliche Altersleistung

    RProdukt-informationsblatt [1/2]Riester-Rente

    ProduktbeschreibungAnsparphaseWhrend der Ansparphase wird die Anlagezusammensetzung durch ein professionelles Steuerungskonzept brsentglich geprft und bei Bedarf angepasst. Zustzlich kann die Anlageoption Gewinnpolster aktiviert werden. Fnf Jahre vor der Auszahlungsphase beginnt die Hchststandsicherung: Zu bestimmten monatlichen Stichtagen wird der erreichte Wertzuwachs automatisch gesichert und zu Beginn der Auszahlungsphase garantiert. Die DekaBank garantiert, dass mindestens die eingezahlten Beitrge und Zulagen zu Beginn der Auszahlungsphase verfgbar sind und fr die Leistung genutzt werden. Bei Bedarf kann Kapital aus dem Vertrag fr eine wohnwirtschaftliche Verwendung eingesetzt werden.

    Auszahlungsphase Aus dem angesparten Kapital wird eine lebenslange Altersleis-tung gezahlt. Diese erhalten Sie aus einem Fondsauszahlplan mit anschlieender Leibrentenversicherung ab dem 85. Lebensjahr. Bis zu 30% des gefrderten Kapitals knnen sofort ausgezahlt werden, ohne dass die Frderung zurckgezahlt werden muss. Whrend der Ansparphase bzw. des Fondsaus-zahlplans ist das Kapital grundstzlich frderunschdlich an den Ehepartner/eingetragenen Lebenspartner vererbbar.

    4,00 % 16.706 Euro3,00 % 15.716 Euro2,00 % 14.791 Euro1,00 % 14.285 Euro

    12 2

    CRK 1 Das Produkt bietet eine sichere Anlage durch eine bis zum Be- ginn der Auszahlungsphase festgelegte garantierte (Mindest-)Verzinsung oder an einen Referenzzins gekoppelte Verzinsung mit niedrigen Ertragschancen. Das unwiderruflich gebildeteKapital nach Abzug der Kosten steigt in der Ansparphase fort- whrend an. Der Anbieter gibt eine Beitragserhaltungszusage.

    CRK 2 Das Produkt bietet eine sicherheitsorientierte Anlage mit begrenzten Ertragschancen. Der Anbieter gibt eine Beitragser-haltungszusage.

    CRK 3 Das Produkt bietet eine ausgewogene Anlage mit moderaten Ertragschancen. Gibt der Anbieter keine Beitragserhaltungs- zusage, so besteht ein moderates Verlustrisiko.

    CRK 4 Das Produkt bietet eine renditeorientierte Anlage mit hheren Ertragschancen. Gibt der Anbieter keine Beitragserhaltungszu-sage, so besteht ein hheres Verlustrisiko.

    CRK 5 Das Produkt bietet eine chancenorientierte Anlage mit hohen Ertragschancen. Gibt der Anbieter keine Beitragserhaltungszu-sage, so besteht ein hohes Verlustrisiko.

    Dieses Muster-Informationsblatt ist kein Werbematerial,sondern stellt Ihnen wesentliche Produktinformationen zurVerfgung. Diese sind gesetzlich vorgeschrieben und sollenIhnen dabei helfen, die Art, die Kosten sowie die mglichenErtragschancen und Risiken dieses Produkts zu verstehen.Das Muster-Informationsblatt soll einen Vergleich mit anderenProdukten ermglichen. Die Angaben sind nur bei planmi-gem Vertragsverlauf mit den unter Daten des Musterkunden(siehe Seite 2) angegebenen Einzahlungen bis zum Beginnder Auszahlungsphase gltig. Die Berechnungen erfolgen miteiner beispielhaften Wertentwicklung.

  • RProdukt-informationsblatt [2/2]Riester-Rente

    insgesamtProzentsatz der eingezahlten Beitrge und Zulagen

    Verwaltungskostenim ersten vollen VertragsjahrProzentsatz des gebildeten Kapitals jhrlich

    Geldmarktfonds und Rentenfonds KurzluferRentenfonds und gemischte DachfondsAktienfonds und aktienorientierte Dachfonds

    jhrliche anfallende Kosten in Euro

    Absicherung bei AnbieterinsolvenzDie im Rahmen des Deka-ZukunftsPlan Classic erworbenen Investmentfondsanteile sind gegen eine Insolvenz der DekaBank geschtzt. Es handelt sich um gesetzlich regulierte Sondervermgen, die getrennt vom Vermgen der Kapitalver-waltungsgesellschaft verwaltet werden und im Eigentum des Kunden stehen. Im Fall einer Insolvenz gehren sie daher nicht zur Insolvenzmasse. Die DekaBank gehrt dem Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe an. Primre Zielsetzung des Sicherungssystems ist es, die angehrenden Institute selbst zu schtzen und bei diesen drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten abzuwenden.

    Stand Weitere Informationen unter:www.bundesfinanzministerium.de/Produktinformationsblatt

    Anbieterwechsel Nachfolgende Tabelle enthlt die errechneten Werte fr einen Anbieterwechsel bei einer beispielhaften Wertentwicklung vor Kosten von

    Vertrags-dauer

    15

    122030

    JahrJahreJahreJahreJahre

    Gezahlte Bei-trge u. Zulagen

    bertragungs-wert

    entspricht

    AnbieterwechselFr einen neuen Vertrag knnen erneut Abschluss- und Ver- triebskosten anfallen.

    KndigungBei einer Kndigung mit Auszahlung mssen Sie bisherige Zulagen und Steuervorteile zurckzahlen. Das gilt nicht, wenn Sie das angesparte Kapital fr eine wohnungswirtschaftliche Verwendung einer eigengenutzten Immobilie einsetzen. Statt der Kndigung kann auch eine Beitragsfreistellung in Betracht kommen.

    Effektivkosten

    Bei der Berechnung der Effektivkosten wurden fr den dargestell-ten Vertragsverlauf renditemindernde Gren bercksichtigt, die sich auf die Hhe des Kapitals zu Beginn der Auszahlungsphase auswirken. Dies sind insbesondere die Kosten der Ansparphase. Eine beispielhafte Wertentwicklung von wird durch die renditemindernden Gren von Prozentpunkten auf eine Effektivrendite von verringert.

    Einzelne KostenDer Anbieter darf vertraglich nur folgende Kosten berechnen:

    AnsparphaseAbschluss- und Vertriebskosten

    Kosten fr einzelne AnlsseAnbieterwechsel / Kndigung mit AuszahlungKapitalverwendung fr eigengenutzte ImmobilieVersorgungsausgleich

    Deka-ZukunftsPlan ClassicFondssparplanZertifizierungsnummer

    Ihre DatenPerson

    zulageberechtigt:

    Geplanter Vertragsverlauf

    Ihr

    Regelmige Erhhung:

    Einmalzahlung

    Vertragsbeginn Beginn der Auszahlungsphase

    Einzahlungs-dauer

    sptestens:

    Eingezahlte Beitrge + staatliche Zulagen Eingezahltes Kapital

    Garantiertes KapitalGarantierte mtl. AltersleistungRentenfaktor*

    **

    Die Bedingungen und die Kosten fr die Verrentung des Kapitals in derAuszahlungsphase stehen noch nicht fest.Der Rentenfaktor steht noch nicht fest.

    k. A.***

    frhestens:

    004455

    Daten des Musterkunden1,28 Prozentpunkte

    Kim Mustermensch (geb. 01.01.1964)unmittelbar

    keine Kinder

    3,00 %mtl. Beitrag 1,28

    85,00 Euro 0,00 Euro 1,72 %

    nein

    01.01.2019 12 Jahre 01.01.2031

    01.01.2026 412,57 Euro01.01.2031 3,00 %

    12.240 Euro(1.925 + 0 Euro Kinder) + 1.925 Euro 23,02 Euro

    14.165 Euro 0,20 % - max. 2,70 %0,20 % - max. 0,60 %0,90 % - max. 1,70 %1,70 % - max. 2,70 %14.285,00 Euro

    10,00 Euro

    50,00 Euro50,00 Euro50,00 Euro

    3,00 %.

    1.020 Euro 990 Euro 97,09 %5.800 Euro 5.908 Euro 101,85 %

    14.165 Euro 15.716 Euro 110,95 %

    07.05.2019

    Unvorhersehbare Ereignisse sowie Kosten Dritter fhren ggf. zu einer Erhhung der Verwaltungskosten innerhalb der Kostenbandbreiten.

    Die Kosten fr die Auszahlungsphase knnen erst kurz vor Beginn der Auszahlungsphase festgelegt werden. Rechtzeitig vor Beginn der Auszahlungsphase erhalten Sie dazu detaillier-te Informationen.

    Sie haben das Recht, zustzlich die Informationen zu Kosten und Nebenkosten der Wertpapierdienstleistung nach 63 Abs. 7 Wertpapierhandelsgesetz (WpHG) auf Nachfrage zur Verfgung gestellt zu bekommen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Berater.

    ZUP_Classic_Seite_1_mit Feldern.pdfZUP_Classic_Seite_2_mit Feldern.pdf