Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine...

of 48 /48
Der fliegende Teppich eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise Spielesammlung für eine Reise um die Welt

Transcript of Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine...

Page 1: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich –

eine interkulturelle und interreligiöse

Weltreise

Spielesammlung

für eine Reise um die Welt

Page 2: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

2

Der fliegende Teppich –

eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

Im Jahr 2016 organisierte das frisbee- Kinder- und Stadtteiltreff das Projekt „Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise“.

Zielsetzung des Projektes war die Sichtbarmachung der kulturellen und religiösen Vielfalt im Soldiner Kiez und der Nachbarschaft. Das Projekt hat einen Beitrag dazu geleistet, die interkulturellen und interreligiösen Kompetenzen der Kinder zu erweitern.

Das Projekt hat die Neugier der Kinder geweckt, herauszufinden wie andere Kulturen leben und/oder wie andere Religionen (als die eigene) praktiziert werden.

Das Projekt hat spielerisch positive Erfahrungen mit anderen Kulturen und Religionen vermittelt und neben den Unterschieden insbesondere die Gemeinsamkeiten herausgearbeitet und betont.

Zu jedem Kontinent hat eine imaginäre und spielerische Reise stattgefunden. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder etwas über die Kulturen, Traditionen und Religionen kennen lernen.

Das Projekt wurde gefördert aus Mitteln der

Page 3: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

3

Inhalt

Vorwort

Gruppenspiele Koffer packen 6

Impfen 7

Hin- und Rückflug 8

Begrüßung 9

Asien

Origami 11

Sudoku 11

Sumo ringen 12

Chinesische Schriftzeichen 12

Henna 13

Kasten-ärger-dich-nicht 14

Holifest 15

Phat Thai 16

Ozeanien

Moko 18

Taonga 18

Page 4: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

4

Ozeanien Memory 19

Wettrennen des Kängurus 19

Angeln 20

Bumerang 20

Didgeridoo 20

Rugby und Haka 21

Lolly Cake 22

Europa

Stierkampf 24

Autorennen 25

1, 2 oder 3 letzte Chance vorbei - Kinder Quiz Europa 25

Torwand schießen 27

Schussgeschwindigkeit messen 27

Brüsseler Waffeln 28

Nordamerika

Fernrohr basteln 30

Gold waschen 30

Bogen schießen 31

Angeln 31

Indianer Pantomime 31

Baseball 32

Hollywood Walk Of Fame 32

All American Burger 33

Page 5: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

5

Afrika

Dem Ball ausweichen 35

Fang den Stock 35

Tiermasken 36

Tierstaffel 36

Mti 37

End 38

Afrikanische Bombe 39

Südamerika

Pentathlon 41

Ringen 41

Diskus 42

Weitsprung 42

Laufen 43

Speer 43

Indiaca 44

Murmeln 45

Pinata 46

Empanadas de queso 47

Page 6: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

6

Gruppenspiele

Kofferpacken

Ihr habt euer Flugticket abgeholt, gleich geht die Reise los. Was zu jedem Urlaub dazugehört, ist das Kofferpacken.

Mitspieler_innen: 10-20

Spielzeit: ca. 20 Min.

Spielablauf:

Das Spiel besteht darin, vom „Einpacken eines Koffers“ zu berichten und Gegenstände zu nennen, die bereits in den Koffer gepackt wurden. Vor Beginn werden Vereinbarungen über das Spielende getroffen (5 Runden, bis zum Ausscheiden der 5. Person oder dergleichen). Die Kinder vereinbaren eine Person, die die Geschichte beginnt, indem sie sagt: „Ich packe meinen Koffer und lege ein … (beliebiger Gegenstand) hinein.“ Nun wird im Uhrzeigersinn fortgefahren. Der/die jeweils nächste Mitspieler_in wiederholt den gesamten Satz seines/ihres Vorgängers inklusive aller Gegenstände, die diese(r) genannt hat, und fügt einen eigenen Gegenstand hinzu. Reihum müssen die Kinder so alle bereits genannten Gegenstände in der richtigen Reihenfolge lückenlos aufzählen und am Ende der Liste einen weiteren, eigenen Gegenstand hinzufügen. Ein(e) Spieler_in verliert, wenn er/sie Gegenstände in seiner/ihrer Reihenfolge vertauscht oder weglässt und scheidet aus.

Page 7: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

7

Gruppenspiele

Impfen

Eines ist noch wichtig, bevor wir unsere Reise starten. Das Impfen! Eigentlich sehr unangenehm, aber wir haben eine Methode, die gar nicht weh tut.

Mitspieler_innen: 10-40

Spielzeit: ca. 10 Min.

Material:

farbige Klebepunkte

Spielablauf:

Es gibt zwei Viren, die im Raum herumschwirren und eine mit zwei Kinder besetzte „Impfstation“ (ein etwa zwei Meter großer Kreis). Die Kinder versuchen nun die Impfstation zu erreichen, bevor der Virus sie fangen kann. Dort werden sie „geimpft“ (mit einem farbigen Klebepunkt) und sind nun immun gegen den Virus. Sie können dann den anderen Kindern helfen, zur Impfstation zu gelangen (durch Abschirmen, mehrere Immunkörper nehmen ein Kind in die Mitte o.ä.). Abgeschlagene Kinder werden ebenfalls zu einem Virus und versuchen weitere Kinder anzustecken. Natürlich können immun gewordene Kinder auch versuchen, den Virus unschädlich zu machen. Wenn sie es schaffen, einen festen Handkreis um den Virus herum aufzubauen, wird der Virus unschädlich und kann sich wie jedes andere Kind nun impfen lassen gegen eine erneute Ansteckung.

Page 8: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

8

Gruppenspiele

Hinflug und Rückflug

Die Koffer sind gepackt und los geht`s!

Mitspieler_innen: 10-40

Spielzeit: ca. 10 Min.

Material:

CD mit Flugzeuggeräuschen und CD-Spieler

Spielablauf:

Der/die PilotIn ruft „Einstiegen bitte“ und die Kinder steigen hintereinander ins Flugzeug ein. Das Flugzeug ist eine umgrenzte rechteckige Fläche. Alle setzen sich in mehreren Reihen hintereinander. Der Vordermann zwischen den Beinen (das sind jetzt die Armlehnen) der Hinterfrau. Die Kinder unterstützen den Flug mit einigen Bewegungen. Der/die Pilot_in setzt sich sichtbar vor die Kinder und gibt die Steuerkommandos, die von den Kindern nachvollzogen werden:

Anfahren (Kinder rucken zurück)

Beschleunigen (Kinder werden zurück gedrückt)

Start (Kinder legen sich weit zurück)

Flugposition (alle sitzen aufrecht)

Rechts- und Linkskurven (Kinder bewegen sich entsprechend)

Luftloch (Kinder werden gerüttelt und geschüttelt)

Landung (Kinder sind weit nach vorne gebeugt

Angekommen! Aussteigen!

Page 9: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

9

Gruppenspiele

Begrüßung

Endlich angekommen! Jetzt werden wir begrüßt und treffen unsere Gastgeber.

„ … „ist das Wort für „Hallo“ auf … .

Mitspieler_innen: 10-40

Spielzeit: ca. 5 Min.

Material:

CD-Spieler und CD mit landestypischer Musik

Während die Musik läuft gehen alle Kinder im Raum umher. Hört die Musik auf, wird versucht, so viele Menschen wie möglich mit dem Wort für Hallo in der Landessprache sowie einer typischen Geste begrüßt.

Beispiele:

In Japan begrüßen sich die Kinder mit einer Verbeugung. Man nennt sie Ojigi.

Bei einer traditionellen Begrüßung drücken die Maoris in Neuseeland sanft Nasen und Stirnen aneinander.

In den arabischen Ländern gegrüßt man sich mit „Salam alaikum“. Das bedeutet „Friede sei mit dir“.

Die Franzosen küssen sich rechts und links auf die Wange, je nach Region zwei-, drei- oder sogar viermal.

In Tibet streckt man sich manchmal die Zunge heraus, um sich zu begrüßen.

In Nepal und Indien legt man die Handflächen vor der Brust aneinander, schließt die Augen und senkt leicht den Kopf.

Page 10: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

10

Asien

Im Land der aufgehenden Sonne

Page 11: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

11

Asien

Origami (Japan)

Origami ist die Kunst des Papierfaltens.

Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen allein durch Falten zwei- oder dreidimensionale Objekte wie z.B. Tiere, Vögel, Papierflieger, Gegenstände und geometrische Körper. Dabei sind speziell im westlichen Kulturkreis Schere und Klebstoff zum Teil verpönt.

Material:

Origamipapier

Faltanleitungen

Sudoku (Japan)

Sudoku ist eine Gattung von Logikrätseln, die aus den lateinischen Quadraten entstand.

Ziel ist es, ein 9×9-Gitter mit den Ziffern 1 bis 9 so zu füllen, dass jede Ziffer in jeder Spalte, in jeder Zeile und in jedem Block (3×3-Unterquadrat) genau einmal vorkommt. Ausgangspunkt ist ein Gitter, in dem bereits mehrere Ziffern vorgegeben sind.

Material:

Vorlagen Sudoku (einfach, mittel, schwer)

Stifte

Page 12: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

12

Asien

Sumo ringen (Japan)

Ziel des Kampfes ist es, den Gegner aus einem abgesteckten Kreis zu drängen oder ihn so aus dem Gleichgewicht zu bringen, dass er den Boden mit einem anderen Körperteil als den Fußsohlen berührt.

Die Kinder verkleiden sich mit den Kostümen und treten in einem 1 zu 1 Kampf nach Sumo ringen Regeln an. In einem klassischen Turnierwettbewerb wird der/die Sieger_in gekürt.

Material:

2x Kinder Sumoringer Kostüm

Sportmatten

Preis/Urkunde für Sieger_in

Chinesische Schriftzeichen (China)

Die chinesische Schrift fixiert die chinesischen Sprachen, sie dient als Grundlage der japanischen, vietnamesischen und einer koreanischen Schrift.

Die Kinder erhalten Einblick in die chinesischen Schriftzeichen, anhand eines vorliegenden Alphabets können sie sich darin ausprobieren z.B. sie schreiben ihren Namen.

Material:

Papier

Bunt- oder Filzstifte

chinesisches Alphabet als Vorlage

Page 13: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

13

Asien

Henna (Indien)

Henna ist die Bezeichnung für die kunstvolle ornamentale Körperbemalung. Sie erfolgt zu kosmetischen und rituellen Zwecken und ist schon seit dem Altertum bekannt.

Die Kinder werden von einem/r Mitarbeiter_in mit Henna an den Händen kunstvoll bemalt.

Material:

Hennafarben

Ggfs. Vorlagen

Page 14: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

14

Asien

Kasten-ärger-dich-nicht (Indien)

Das Kastensystem im Hinduismus ist begleitet von der Anschauung, dass alle Lebewesen in dieser in ständigem Entstehen und Vergehen begriffenen Welt eine Hierarchie des Seins bilden.

Mit Hilfe des Spieleklassikers „Mensch-ärger-dich-nicht“ können die Kinder auf spielerische Art und Weise erleben, wie es ist mit unterschiedlichen Rechten und Pflichten umzugehen.

Material:

Spielbrett „Mensch-ärger-dich-nicht“

4 Spielfiguren pro Farbe

Würfel

Spielregeln:

Brahmanen: 3x Würfeln, kein Rauswurf

Kschatrijas: 1x Würfeln, kein Rauswurf

Vaischyas: normale Spielregeln

Schudras: jede 2. Runde aussetzen

Page 15: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

15

Asien

Holi ist eines der ältesten Feste Indiens. An diesem Tag scheinen alle Schranken durch Kaste, Geschlecht, Alter und gesellschaftlichen Status aufgehoben. Es wird ausgelassen gefeiert und man bestreut sich gegenseitig mit gefärbtem Wasser und gefärbtem Puder, dem Gulal.

Material:

Holifarben

Ggfs. weiße T-Shirts

indische Musik und CD Spieler

Holifest (Indien)

Page 16: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

16

Asien

Phat Thai (Thailand)

Phat Thai ist ein traditionelles Nudelgericht aus Thailand, es eignet sich gut um es in größeren Mengen zu kochen und viele Kinder damit zu verköstigen.

Zutaten:

3 Zehen Knoblauch, klein gehackt

1 Bund Frühlingszwiebeln

200 g Tofu, fester

300 g Sojasprossen

200 g Garnelen, geschält

300 g Nudeln (Reis-)

2 Eier

5 EL Sesamöl

2 EL Reisessig

2 EL Fischsauce

2 EL Sojasauce, hell

2 EL Zucker

Limetten, Zucker, gehackte Erdnüsse, gehackte Chilis, als Beilage

Arbeitszeit: ca. 25 Min

Zubereitung:

Sojasprossen waschen und die Frühlingszwiebel in ca. 1,5 cm Stücke schneiden. Tofu in 0,5 cm Stücke schneiden und den Knoblauch klein hacken. Die Nudeln 5 Minuten kochen und mit kaltem Wasser abspülen. In einem Wok das Sesamöl stark erhitzen und Garnelen, Tofu, Frühlingszwiebeln und Knoblauch kurz anbraten und an den Rand schieben. Die Eier in der Mitte anbraten und dann mit den anderen Zutaten im Wok vermischen. Die Nudeln, Sojasprossen, Zucker, Reisessig, Sojasauce und Fischsauce dazugeben und verrühren.

Page 17: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

17

Ozeanien

Down Under zu Besuch bei den Aborigines

Page 18: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

18

Ozeanien

Moko (Neuseeland)

Bei den Maori in Neuseeland zeigen die „Moko“- Ornamente in den Gesichtern, zu welchem Stamm sie gehören.

Die Kinder können sich Masken basteln um die Kultur der Maori mit ihrer Körperbemalung „Moko“ kennen zu lernen. Um den Look zu vervollständigen können sich die Kinder Federn in die Haare stecken.

Material:

weißer Tonkarton mit blanko Vorlage Gesicht

schwarze Filzer/dünne Eddings

Schere

Locher

Gummiband

Vorlagen Moko Körperbemalung

Federn

Taonga (Neuseeland)

Taonga ist in der Sprache der Maori die Bezeichnung für einen Schatz. Dieser Schatz kann die Form eines Gegenstandes besitzen und beispielsweise in Form von Schmuck aus Holz symbolisiert sein.

Die Kinder haben die Möglichkeit sich ihren eigenen Taonga Schatz in Form einer Kette zu gestalten.

Material:

Lederbänder

Holzperlen und Anhänger in verschiedenen Größen und Farben

Page 19: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

19

Ozeanien

Ozeanien Memory

Die Kinder können anhand des Kinder Spielklassikers Populäres aus Australien und Neuseeland auf spielerische Art und Weise kennen lernen.

Material:

Memory blanko Vorlage

Je 2x Motive z.B. Aborigines, Maori, Taonga, Angeln, Surfen, Rugby, Lolly Cake, Känguru, Koala, Didgeridoo etc.

Schere

Kleber

Wettrennen des Kängurus (Australien)

Die Kängurus sind die wohl bekanntesten Beuteltiere Australiens.

Die Kinder verwandeln sich in Kängurus und bewältigen hüpfend in einem 1 zu 1 Lauf einen Hindernisparcours. Dabei müssen sie Nahrung für sich und ihr Jungtier einsammeln, diese können sie in ihrem Beutel verstauen.

Material:

2x Känguru Ohren (Tierohren- Haarreif)

2x Beutel (Naturbeutel mit Känguru bemalt)

Textilstifte

Hindernisse (Hütchen, Seile etc.)

Page 20: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

20

Ozeanien

Angeln (Australien)

Australien gilt als ein Kontinent der unbegrenzten Möglichkeiten zum Fischen. Angeln in Australien ist für jeden Angler, aufgrund des Klimas, die einzigartige Umgebung sowie des Fischreichtums und der Fischvielfalt, ein besonderes Erlebnis.

Die Kinder werfen ihre Angeln aus und fischen sich ein paar prächtige Exemplare.

Material:

Muschelbecken

Kinder-Angelset mit Fischen

Wasser

Bumerang (Australien)

Der Bumerang ist eine traditionelle Wurfwaffe, in der Neuzeit vor allem ein Sportgerät. Bei korrektem Wurf kehren Sportbumerangs zum Werfer zurück.

Material:

Bumerang

Didgeridoo (Australien)

Das Didgeridoo ist ein Blasinstrument und gilt als traditionelles Musikinstrument der nordaustralischen Aborigines.

Material:

Didgeridoo

Page 21: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

21

Rugby und Haka (Neuseeland)

Rugby ist eine Familie von Mannschaftssportarten, Rugby Union ist die inoffizielle Nationalsportart in Neuseeland. Die All Blacks genannte Nationalmannschaft steht seit dem 12. November 2012 auf Platz 1 der World-Rugby-Weltrangliste.

Die All Blacks führt vor jedem Länderspiel einen Haka auf (ein ritueller Tanz der Maori).

Bei einem gemeinsamen Rugby Spiel haben die Kinder die Möglichkeit den neuseeländischen Volkssport kennen zu lernen. Dabei werden die Spielregeln kindgerecht angewandt.

Zudem können sich die beiden Mannschaften, wie die All Blacks, mit einem Haka begrüßen.

Spielfeld:

Das Spielfeld wird in ein klassisches Spielfeld eingeteilt. Die Mittellinie teilt das Feld in zwei gleichgroße Spielhälften.

Spielablauf: Ziel des Spiels ist es, mehr Punkte als die gegnerische Mannschaft zu erzielen.

Dabei muss der Ball hinter die gegnerische Spielfeldlinie gebracht werden, dabei gelten folgende Spielregeln:

der/die Spieler_in mit dem Ball, muss stehen bleiben

die Mitspieler_innen laufen sich frei und der Ball wird zugepasst die Hand muss den Ball berühren wenn dieser hinter der Linie abgelegt wird

Gespielt wird eine vorher bestimmte Zeit oder bis zum Erreichen eines vorher bestimmten Spielstandes.

Material:

Rugby

Kreidespray (Spielfläche markieren)

Teambänder in verschiedenen Farben

Vorbereitung auf Haka mit Video (siehe YouTube)

Ozeanien

Page 22: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

22

Der Lolly Cake ist ein, vor allem bei Kindern, beliebter Kuchen aus Neuseeland.

Zubereitungszeit: 20 Min.

Ruhezeit: 4 Stunden

Material:

1 Schüssel

Löffel

1 Topf

Frischhaltefolie

Zutaten:

120g Butter

250g Kekse

200g gesüßte Kondensmilch

190g bunte Marshmallows

Kokosraspeln

Zubereitung:

Die Butter und die Kondensmilch in eine Schüssel geben, in der Mikrowelle (bzw. Kochtopf bei schwacher Hitze) zum Schmelzen bringen. Ab und zu umrühren.

Die Marshmallows in kleine Stücke schneiden. Die Kekse so klein wie möglich zerbröseln.

Die zerbröselten Kekse mit der geschmolzenen Butter-Kondensmilch Mischung verrühren, anschließend die Marshmallows drunter heben.

Frischhaltefolie bereitlegen und mit Kokosraspeln auslegen. Die Masse zu einer schmalen Rolle formen, diese in den Kokosraspeln rollen, sodass die Rolle von allen Seiten mit Kokosraspeln bedeckt ist. Die Frischhaltefolie fest um die Rolle wickeln.

Den Lolly Cake anschließend für 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Alternativ für 1 Stunde in das Gefrierfach.

Online unter: https://www.youtube.com/watch?v=RXmOrWzmlWU

Ozeanien

Lolly Cake (Neuseeland)

Page 23: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

23

Europa

Sportlicher Trip zur Fußball

Europameisterschaft 2016 in Frankreich

Page 24: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

24

Europa

Stierkampf von Sevilla (Spanien)

Der Stierkampf ist ein spanisches Ritual, dessen Inhalt der Kampf eines Menschen gegen einen Stier ist. Je nach Region wird nach unterschiedlichen Regeln gekämpft.

Material:

langes Seil

Stierhörner

Teilnehmer: 10-15

Dauer: 10-15 Minuten

Spielregeln:

Ein Seil wird zu einem Kreis geknotet. Die Kinder nehmen das Seil in beide Hände und bilden so einen Kreis. Sie stehen dabei außerhalb des Kreises. Im Kreis steht nur ein Kind, der Stier.

Das Ziel des Stiers ist es, aus der Arena zu fliehen. Daran hindert ihn aber zunächst das Seil, das die Bande der Arena symbolisiert. Der Stier muss es also schaffen, die Bande zu zerstören; dies ist der Fall, wenn das Seil den Boden berührt. Dazu versucht er, die anderen Spieler_innen an ihren Händen zu berühren, während sie das Seil halten. Schafft er das, dann scheidet der/die berührte Spieler_in aus und muss das Seil loslassen. Durch das Loslassen des Seiles können sich die noch aktiven Spieler_innen aber auch davor schützen, berührt zu werden. Dabei muss die Gruppe allerdings aufpassen, dass das Seil nicht den Boden berührt. Daher müssen die Kinder auch so schnell wie möglich wieder das Seil ergreifen, wenn sich der Stier dem nächsten Opfer zugewandt hat.

Das Spiel ist zu Ende, wenn das Seil den Boden berührt - oder der Stier kraftlos aufgibt. Anschließend wird ein neuer Stier ermittelt. (Quelle: Spielewiki)

Page 25: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

25

Europa

Autorennen (Italien)

Ferrari ist ein bekannter italienischer Automobilhersteller für Sportwagen und Formel 1 Fahrzeuge. In einem spannenden Duell wird ein Formel 1 Rennen ausgetragen.

Material:

2 Bobby Car

2 Logos Ferrari

Parcours-Hütchen

1, 2 oder 3 letzte Chance vorbei - Kinder Quiz Europa

Das beliebte Kinderquiz lädt die Kinder dazu ein, sich spielerisch über Europa zu informieren.

1.Wie heißt die Hauptstadt von Tschechien?

Riga

Prag

Budapest

2. Wie heißt die Hauptstadt von Kroatien?

Zagreb

Litauen

Warschau

3. Welches Land grenzt nicht an Deutschland?

Tschechien

Polen

Slowenien

4. In welchem Land regiert eine Königin?

Polen

England

Griechenland

5. Wie heißt der größte See in Europa?

Ladogasee in Russland

Saimaa in Finnland

Gardasee in Italien

6. Welche Mannschaften gewannen am häufigsten die EM ?

Italien (1x) und Frankreich (2x)

Niederlande und Griechenland (je 1x)

Deutschland und Spanien (je 3x)

Page 26: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

26

Europa

7. Wie heißt der höchste Berg in Europa?

Mont Blanc

Zugspitze

Mount Everest

8. Wie viele Spiele werden an wie vielen Tagen bei der EM gespielt?

40 Spiele an 30 Tagen

45 Spiele an 27 Tagen

51 Spiele an 23 Tagen

9. Wie heißt die Bundeskanzlerin von Deutschland?

Martina Schröder

Bettina Müller

Angela Merkel

10. Mit welcher Währung zahlt man in den meisten europäischen Ländern?

D Mark

Lira

Euro

11. Wie heißen die Kinder des britischen Prinzen William?

George und Charlotte

Charles und Camilla

Harry und Kate

12. Wie heißt die Hauptstadt von Portugal?

Porto

Lissabon

Faro

13. Wie heißt die Hauptstadt von

Griechenland?

Delphi

Olympia

Athen

14. Wie heißt die Hauptstadt von

Schweden?

Stockholm

Malmö

Göteborg

15. Wie heißt der längste Fluss

Europas?

Donau

Wolga

Spree

16. In welcher europäischen Stadt

leben die meisten Menschen?

London (7,4 Mio)

Moskau (10,4 Mio)

Istanbul (6,9 Mio)

17. Welche Religion ist in Europa

am meisten verbreitet?

Islam

Judentum

Christentum

18. Wie heißt die Hauptstadt von

Deutschland?

Bonn

Düsseldorf

Berlin

Page 27: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

27

Europa

Torwand schießen

Sich einmal wie Müller oder Götze fühlen und das entscheidende Tor schießen.

Material:

Torwand

Fußball

Schussgeschwindigkeit messen

Wer schießt am härtesten, bei diesem Test wird der schnellste Schuss gemessen.

Material:

Schussgeschwindigkeitsmessgerät

Fußball

Tore

Page 28: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

28

Europa

Brüsseler Waffeln (Belgien)

Belgische Waffeln sind in Belgien eine bekannte Spezialität. Die dicken Brüsseler Waffeln mit tiefem Muster bestehen aus einem weichen Eierteig.

Material:

Waffeleisen

Schüssel

Messbecher

Zutaten (ca. 8 Portionen):

120 g Zucker

2 Eier

350 g Mehl

1 TL Zitronen - abgeriebene Schale (unbehandelt)

0,5 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

150 ml Milch (3,5% Fett)

200g Butter

lauwarmes Wasser

Zubereitung:

Butter, Zucker, Zitronenschale, Vanillezucker schaumig rühren, langsam die Eier dazugeben, Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel Mehl und Milch zu der Teigmasse geben und so viel Wasser hinzufügen, dass ein flüssiger Teig entsteht.

Teig ca. 20 min ruhen lassen und dann nochmals gut verrühren.

Beilagen der belgischen Waffeln sind typischerweise Erdbeeren, Bananen, Sahne oder heiße Schokolade.

Page 29: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

29

Nordamerika

Auf den Spuren von Christoph Kolumbus

Page 30: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

30

Nordamerika

Folgende Stationen müssen die Entdecker bewältigen, bevor sie Amerika entdecken:

Fernrohr basteln

"Land in Sicht!" ... mit einem Fernrohr finden die Entdecker den Weg nach Amerika.

Material:

leere Klopapierrollen/Küchenrolle

Scheren

farbige Klebebänder

Aufkleber

Filzstifte

Gold waschen

An Land angekommen sind die Entdecker auf der Suche nach Gold.

Material:

Kieselsteinchen

Goldspray

Sieb

Sandkasten

Sand und Wasser

Page 31: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

31

Nordamerika

Bogen schießen

Der Bogen war die Jagd-, Angriffs- und Abwehrwaffe der Indianer.

Material:

Bogenset mit Bogen, Pfeil und Zielscheibe

Angeln

Die tapferen Abenteurer sind hungrig nach ihrer langen Reise und angeln sich ein paar Fische.

Material:

Muschelbecken

Kinderangelset mit Fischen

Wasser

Indianer Pantomime

"Yá-át-één" - so lautet der Gruß der Navajo. Das versteht aber nicht jeder Indianer, denn es gibt über hundert indianische Sprachen. Da es also sehr schwierig ist, sich in der Fremde zu verständigen, haben die Indianer eine Zeichensprache erfunden.

Material:

Pantomime Begriffe (z.B. Lasso werfen, reiten, schießen, jagen, schwimmen, kochen über Feuer)

Page 32: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

32

Nordamerika

Angekommen im heutigen Amerika:

Baseball

Baseball ist ein beliebtes Schlagballspiel der Amerikaner. Die Verteidiger bringen einen Ball ins Spiel, den die Angreifer mit einem Schläger treffen müssen. Wurde der Ball erfolgreich getroffen, können die Angreifer durch das Ablaufen von vier Laufmalen (bases) Punkte erzielen. Die Verteidiger versuchen dies zu verhindern, indem sie den geschlagenen Ball vorher zum Laufmal werfen.

Material:

Baseball

Baseballschläger (für Kinder aus Schaumstoff)

Baseballhandschuh

Kreidespray

Hollywood Walk Of Fame

Der Walk Of Fame ist ein Gehweg in Los Angeles auf dem Prominente geehrt werden, die eine wichtige Rolle vor allem in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie spielten oder noch spielen.

In den altrosafarbenen Sternen sind der Name und die Kategorie (Film, Fernsehen, Musik, Radio, Theater), in dem der Künstler geehrt wird, eingelassen.

Material:

Modelliermasse (Trockenton)

Messer

Holzstäbchen

Acrylfarbe

Klarlack

Pinsel

Page 33: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

33

Nordamerika

All American Burger

Zutaten:

1 Zwiebel

600 g Rinderhackfleisch

1 TL Worcestersauce

Salz und Pfeffer

3 EL Pflanzenöl, neutrales

4 Scheiben Schmelzkäse

4 Blätter Friséesalat

2 Tomaten

4 TL Tomatenketchup

4 Burgerbrötchen

Arbeitszeit: ca. 45 Min.

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Hackfleisch vermischen. Das Rinderhack mit Worcestersauce, Salz und Pfeffer kräftig würzen und daraus 4 flache Burger formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Burger darin kräftig anbraten, anschließend auf kleiner Flamme 6 Minuten durchbraten, einmal wenden. Kurz bevor die Burger gar sind, auf jeden 1 Scheibe Käse legen und schmelzen lassen. In der Zwischenzeit den Salat waschen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, trocknen, den grünen Stielansatz entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Hamburgerbrötchen halbieren und jeweils mit der Schnittfläche nach oben unter dem Backofengrill knusprig toasten. Anschließend alle unteren Hälften mit Salat belegen, darauf je 1 Burger mit geschmolzener Käsescheibe geben und mit der oberen Hälfte der Hamburgerbrötchen bedecken. Sofort servieren. Tipp: Die All-American Burger können je nach Geschmack zusätzlich mit Gurken- und Zwiebelscheiben belegt und mit Senf oder Mayonnaise bestrichen werden.

Online unter: http://www.chefkoch.de/rezepte/452791137770019/All-American-

Burger.html

Page 34: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

34

Afrika

Safari im Land der endlosen Weite

Page 35: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

35

Afrika

Dem Ball ausweichen (Nigeria)

„Dem Ball ausweichen“ ist ein beliebtes Ballspiel aus Nigeria.

(Spielanleitung aus „unicef- Spiele rund um die Welt“)

Die Kinder bilden einen großen Kreis, eine(r) stellt sich in die Mitte. Ein Kind aus dem Kreis fängt an und wirft den Ball auf den/die Spieler_in in der Mitte. Der/die muss sich bücken oder dem Ball ausweichen, um nicht getroffen zu werden. Gelingt ihm/ihr dies, darf der/die nächste werfen. Wer den/die Spieler_in in der Mitte trifft, darf seinen/ihren Platz einnehmen. Es kommt darauf an, dass man in die Mitte kommt und dort möglichst lange bleibt.

Anzahl Kinder: beliebig große Gruppe

Material:

weicher Gummiball

Kreidespray (Spielfeldmarkierung)

Fang den Stock (Ägypten)

„Fang den Stock“ ist ein beliebtes Stockspiel aus Ägypten.

(Spielanleitung aus „unicef- Spiele rund um die Welt“)

Jede(r) Spieler_in braucht einen ca. 1,5 Meter langen Stock. Die Spieler_innen bilden einen Kreis mit einem Abstand von ungefähr 2,5 Metern voneinander. Jede(r) hält seinen/ihren Stock senkrecht vor sich, so dass ein Ende den Boden berührt. Sobald der/die Spielleiter_in „Wechsel“ ruft, lässt jede(r) seinen Stock los und rennt zu seinem/ihrem linken Nachbarn. Jede(r) versucht, den Stock zu fassen, bevor er umfällt. Wer den Stock nicht rechtzeitig fängt, scheidet aus. Das Spiel geht solange weiter, bis nur noch ein(e) Spieler_in übrig ist.

Anzahl Kinder: beliebig große Gruppe

Material:

pro Kind ein 1,5 Meter langen Stock

Page 36: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

36

Afrika

Tiermasken

Als Vorlage dienen Tiermasken, die ausgedruckt und dann bemalt werden können, ein Gummiband durchziehen und fertig sind die wilden Tiere (Zebra, Elefant, Giraffe, Löwe etc.)

Material:

Vorlagen Tiermasken

Scheren

Kleber

Filz- und Buntstifte

Gummiband

Tierstaffel

Die Kinder bilden Teams mit ihren Artgenossen (Zebra, Elefant, Giraffe, Löwe etc.).

Es wird eine Laufstrecke markiert, die die wilden Tiere zu bestreiten haben.

Material:

Tiermasken für die Teams

Staffelstab (z.B. Tiere)

Markierungshütchen

Kreidespray

Page 37: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

37

Afrika

Mti

Mitpieler_innen: 2

Material:

Spielfeld im Sand aufzeichnen oder mit Straßenkreide aufmalen

Steine (jeweils 3 von einer Farbe)

Regeln:

Jede(r) Spieler_in besitzt 3 Steine einer Farbe. Zunächst werden abwechselnd die Steine auf dem Spielfeld platziert, wobei die 9 Kreuzpunkte auf dem Spielfeld die gültigen Spielfelder sind, auf die die Spielsteine gesetzt werden dürfen. Sind alle Steine am Feld, darf gezogen werden. Jede(r) Spieler_in darf abwechselnd in seinem Spielzug den Stein um einen Kreuzpunkt weiterziehen, ohne einen anderen Stein oder Kreuzpunkt zu überspringen. Wer zuerst seine Steine in eine Reihe gebracht hat, hat gewonnen.

Page 38: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

38

Afrika

End

Mitspieler_innen: 2

Material:

Spielfeld im Sand aufzeichnen (siehe Bild) oder mit Straßenkreide aufmalen

Jede(r) Spieler_in benötigt einen größeren und einen kleineren Stein

Regeln:

Die zwei Spieler_innen sitzen sich gegenüber, direkt vor ihrem jeweiligen Startfeld (den Rechtecken). Um auszulosen, wer anfangen darf, werfen beide Spieler_innen ihre kleinen Steine in das Spielfeld. Der am nächsten in die Mitte des Feldes trifft darf anfangen, nachdem beide Spieler_innen ihre großen Steine auf ihren Startfeldern vor ihnen abgelegt haben und die kleinen Steinchen in der Hand halten. Der/die zweite Spieler_in versteckt nun den Stein in seiner/ihrer Faust und die Hände hinter dem Rücken. Der/die Spieler_in, der anfängt, muss erraten in welcher Hand der Stein ist. Errät er/sie richtig, so darf er/sie seinen/ihren großen Stein in den ersten Kreis setzen. Es wird immer abwechselnd geraten. Bei jedem richtigen Tipp wird der Stein einen Kreis weiter bewegt. Gewonnen hat derjenige, dessen Stein als erstes den kleinen Kreis in der Mitte erreicht.

Page 39: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

39

Afrika

Afrikanische Bombe

Saftiger Rührkuchen, der lange frisch bleibt.

Zutaten:

250 g Butter

200 g Zucker

6 Eier

3 EL, gestr. Kakaopulver

1 EL, gestr. Zimt

125 ml Lauwarmes Wasser

150 g Haselnüsse o. Mandeln, grob gemahlen

250 g Mehl

1 Pck. Backpulver

1 Pkt. Kuchenglasur (Schoko)

1 Beutel Schokodekor

Fett und Semmelbrösel für die Form

Arbeitszeit: ca. 20 Min

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker sehr schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit Backpulver, Kakao und Zimt mischen, sieben und unterrühren. Lauwarmes Wasser und Nüsse einrühren. Den Teig in eine sehr gut gefettete, mit Bröseln ausgestreute Gugelhupfform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Nach dem Erkalten mit Schokoguss überziehen und mit Schokodekor verzieren.

Online unter: http://www.chefkoch.de/rezepte/1022191207403774/Afrikanische-Bombe.html

Page 40: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

40

Südamerika

Eine sportliche Reise zu den Olympischen Spielen in Brasilien

Page 41: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

41

Südamerika

Pentathlon

Das Pentathlon war eine athletische Disziplin bei den Olympischen Spielen der Antike. Der Name leitet sich ab von dem griechischen Wort „Fünf Wettkämpfe“: Speer, Diskus, Sprung, Lauf und Ringen.

Material:

Maßband

Stoppuhr

Kreidespray

Speer

Diskus

Sportmatten

Markierungshütchen

pro Spieler: 1 Zeiten-/Weitenzettel

Urkunden

Medaillen

Folgende Disziplinen gilt es zu bestreiten:

Ringen

Gerungen wird aus dem Stand. Das Ziel ist es, den Gegner so niederzuwerfen, dass sein Rücken den Boden berührt. Der Kampf wird entschieden, wenn der Gegner dreimal niedergeworfen wurde. Alle Griffe sind erlaubt, Schlagen, Würgen oder Verdrehen der Gelenke sind verboten.

Material:

Sportmatte bzw. weicher Untergrund (Sand)

Page 42: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

42

Südamerika

Diskus

Der Wurf ist sowohl als Drehwurf als auch als Wurf aus dem Stand erlaubt. Markiert und gemessen wird die Wurfweite bis zu der Stelle, an der der Diskus liegenbleibt.

Material:

Diskus

Maßband

Markierungshütchen

Kreidespray

Weitsprung

Beim Sprung kommt es auf die Weite, nicht die Höhe an. Aus dem Stand wird fünfmal hintereinander gesprungen. Die Sprungweite wird gemessen.

Material:

Maßband

Markierungshütchen

Kreidespray

Page 43: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

43

Südamerika

Laufen

Eine Strecke wird bestimmt (zwischen 100 und 200 Metern). Die Kinder müssen die Strecke so schnell wie möglich laufen.

Material:

Stoppuhr

Markierungshütchen

Speer

Der Speer wird nach einem Sprungschritt aus der Schulterhöhe geworfen.

Es zählte die Weite bis zum Auftreffpunkt.

Material:

Speer

Maßband

Kreidespray

Page 44: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

44

Südamerika

Indiaca

Indiaca wurde vor einigen hundert Jahren durch die südamerikanischen Indianer erfunden.

Indiaca ist ein schnelles und sehr dynamisches Rückschlagspiel, welches, ähnlich wie Volleyball, auf einem durch ein Netz getrenntes Spielfeld gespielt wird. Der Indiacaball wird dabei mit der flachen Hand geschlagen.

Indiaca Wurfball basteln:

Material:

Leder oder Jutestoff

2 Gummibänder

Sand

3 kleine Luftballons

Trichter

großer Teller

Schere

Federn

1. Schneide aus dem Stoff einen Kreis aus. Er sollte etwa einen Durchmesser von 25cm haben. Du kannst als Schablone einen Teller zur Hilfe nehmen, damit der Kreis schön rund wird.

2. Zieh einen kleinen Luftballon über den Trichter. Füll ihn mit Sand auf, bis er die gewünschte Größe (5 bis 6 cm Breite) erreicht hat.

3. Jetzt schneidest du zwei Luftballons den Hals ab und stülpst sie zur Verstärkung über den Ball. So dass du mit jeder Schicht die Öffnung des letzten Ballons überdeckst.

4. Leg das Ballonbällchen auf den Stoff und zieh ihn zusammen. Das Säckchen fixierst du mit zwei Gummibändern. Jetzt musst du nur noch ein paar Federn einstecken und fertig ist dein Wurfball.

Online unter: https://famigros.migros.ch/mediaObject/famigros/pdf/bastelideen/Lilibiggs_IndiacaWurfball_DE/original/Lilibiggs_IndiacaWurfball_DE.pdf

Page 45: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

45

Südamerika

Murmeln (Chile)

Mitspieler_innen: 2-4

Spielzeit: 10-15 Min.

Spielablauf:

Nimm einen Schuhkarton und schneide auf einer Seite vier Tore von unterschiedlicher Größe aus. Jedes Tor erhält eine Nummer, und zwar das größte die niedrigste und das kleinste die höchste Nummer. Ein Kind wird zum Besitzer bestimmt und bekommt einen Beutel mit Murmeln. Alle Anderen bekommen fünf Murmeln und setzen sich zwei Meter von dem Karton entfernt hin. Nacheinander versuchen sie, eine Murmel durch eines der Tore zu rollen.

Geht ein Wurf daneben, so bekommt der/die Besitzer_in die Murmel.

Rollt die Murmel aber in den Karton, so gibt der/die Besitzer_in dem Kind die Anzahl Murmeln, die auf dem Tor steht, durch das die Murmel gerollt ist.

Hat ein Kind keine Murmeln mehr, scheidet es aus.

Wer die meisten Murmeln sammelt, hat gewonnen.

Page 46: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

46

Südamerika

Pinata (Venezuela)

Das Spiel Pinata lieben die Kinder in Lateinamerika, besonders am Ende von Festen.

Die Pinata ist eine Pappfigur, die häufig wie ein Tier aussieht.

Spieler_innen: 6-10

Spielzeit: ca. 5-10 Min.

Spielablauf:

Vor dem Spiel wird die Pinata mit Süßigkeiten gefüllt. Sie wird mit einer Schnur an einem Ast o.ä. gebunden. Den Spieler_innen werden nacheinander die Augen verbunden. Dann werden sie in der Nähe der Pinata dreimal um sich selbst gedreht. Sie bekommen einen Stock, mit dem sie versuchen müssen, auf die Pinata zu schlagen, bis sie aufplatzt und der Inhalt zu Boden fällt.

Meist geht die Pinata nicht beim ersten Schlag auf. Viele Spieler_innen können es versuchen.

Material:

Pinata

Süßigkeiten

Tuch zum Augenverbinden

Schnur

Schlagstock

Page 47: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

47

Südamerika

Empanadas de queso

Zutaten:

1 1/2 Tassen Mehl

1 1/2 TL Butter

1 TL Salz

1 TL Backpulver

1 TL Zucker

1 Tasse Wasser oder Milch, heiß

1 Pck. Käse (z.B. Emmentaler), gerieben

etwas Öl

Arbeitszeit: ca. 30 Min

Zubereitung:

Mehl, Salz, Zucker und Backpulver vermischen. Mischung auf eine glatte Arbeitsfläche geben

und daraus einen Krater formen, Butter hinzugeben. Nach und nach das heiße Wasser (oder

die heiße Milch) vorsichtig hinzugeben, bis ein glatter Teig entsteht. Die Masse nicht kneten.

Teig in ein Tuch einpacken und Stück für Stück Portionen entnehmen. Mit Hilfe eines

Nudelholzes die Masse glatt wälzen (in runder Form mit jeweils ca. 10-cm-Durchmesser und

2-mm-Dicke). Jede Scheibe mit ca. 1 TL Käse füllen. Die Ränder des Teigs befeuchten und gut

verschließen (Teig in der Mitte zusammenklappen). Die Ränder mit den Finger zuerst fest auf

einander pressen und anschließend mit einer Gabel zusammendrücken (damit der Käse nicht

heraus fließen kann).

Das Öl erhitzen und die Empanadas ca. 1,5 Minuten auf der einen Seite frittieren und ca. 1

Minute die andere Seite, bis sie goldgelb werden. Die Empanadas auf Backpapier legen,

damit das überschüssige Fett aufgesogen werden kann.

Online unter: http://www.chefkoch.de/rezepte/336401117234294/Empanadas-de-

queso.html

Page 48: Der fliegende Teppich eine interkulturelle und ... · Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise 6 Gruppenspiele Kofferpacken Ihr habt euer Flugticket

Der fliegende Teppich – eine interkulturelle und interreligiöse Weltreise

48

Vielen Dank an alle Helfenden Hände sowie allen Kooperationspartnern, die mit dem

frisbee-Kinder- und Stadtteiltreff das Projekt „Der fliegende Teppich- eine interkulturelle und

interreligiöse Weltreise“ umgesetzt haben.

- Familienförderzentrum Panke Haus, Soldiner Str. 76

- Kinder- und Familienhaus, Drontheimer Str. 17

- Jugendclub SoKo 116, Koloniestr. 116

Die Spielesammlung kann digital zur Verfügung gestellt werden.

Zudem können ausgewählte Spielematerialien im frisbee-Kinder- und Stadtteiltreff

ausgeliehen werden.

Kontakt:

Sophie Fiedler

frisbee- Kinder- und Stadtteiltreff

Koloniestr. 129

13359 Berlin

Mail: [email protected]

Telefon: 030- 74 76 06 73