Dialog 4223 Professional - uniklinikum-jena.de ??telefon Dialog 4223 Professional des Ericsson...

download Dialog 4223 Professional - uniklinikum-jena.de ??telefon Dialog 4223 Professional des Ericsson MD110-Kommunika-tionssystems, Version BC11. Sie haben damit ein professionelles

of 112

  • date post

    06-Feb-2018
  • Category

    Documents

  • view

    220
  • download

    2

Embed Size (px)

Transcript of Dialog 4223 Professional - uniklinikum-jena.de ??telefon Dialog 4223 Professional des Ericsson...

  • ?

    Grafik auf dem DeckblattPlatzieren Sie die Grafik direkt auf der Seite und nicht im Textfluss. Whlen Sie Grafik > Eigenschaften, und nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor:

    Breite: 15,4 cm (Wichtig!)

    Hhe: 11,2 cm (Mglicherweise kleiner)

    Oben: 5,3 cm (Wichtig!)

    Links: -0,3 cm (Wichtig!)

    Dieser Text sollte dann ausgeblendet werden.

    Dialog 4223 ProfessionalSystemtelefon fr MD110-Kommunikationssystem

    Bedienungsanleitung

  • DE/LZT 103 61 R1A

    Ericsson Enterprise AB 2003

  • 3Dialog 4223 Professional

    Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Willkommen ..................................................... 5Beschreibung ................................................... 7Freie Platzwahl (optional) ................................ 17Eingehende Anrufe ......................................... 19Abgehende Anrufe ......................................... 22Whrend eines Gesprchs ............................. 38Gebhrenzhlung ........................................... 45Anrufweiterleitung ........................................... 47Abwesenheitsinformation (optional) ................ 60Nachrichten ................................................... 62Gruppierungsfunktionen ................................. 69Weitere ntzliche Funktionen .......................... 72Einstellung ...................................................... 81Zubehr ......................................................... 94Installation ...................................................... 99Glossar ........................................................ 107Index ............................................................ 109

  • Inhaltsverzeichnis

    Dialog 4223 Professional4

  • 5Dialog 4223 Professional

    Willkommen

    Willkommen

    Herzlich willkommen bei der Bedienungsanleitung fr das System-telefon Dialog 4223 Professional des Ericsson MD110-Kommunika-tionssystems, Version BC11. Sie haben damit ein professionelles Kommunikationssystem erworben, das nach dem neuesten Stand der Technik entwickelt wurde. Mit der Vielzahl von intelligent ver-knpften Funktionen bietet Ihr Systemtelefon Kommunikationskomfort und Organisationsmglichkeiten fr die tgliche Arbeit.

    Diese Telefonserie wurde so entwickelt, dass die Schnurlos-Telefone in jeder Situation problemlos eingesetzt werden knnen, damit Sie diese modernen Funktionen und Mglichkeiten voll ausschpfen knnen.

    Bei den Funktionsbeschreibungen wird davon ausgegangen, dass Sie den Hrer abgenommen haben. Falls es nicht erforderlich ist, den Hrer abzunehmen, wird ausdrcklich darauf hingewiesen. Wenn Sie in der Anleitung dazu aufgefordert werden, die Lschtaste zu drcken, knnen Sie stattdessen auch den Hrer auflegen.

    In einigen Lndern werden fr bestimmte Funktionen andere Funktionscodes verwendet. In diesem Handbuch wird bei der Beschreibung der Funktionen der in Deutschland, sterreich und der Schweiz gebruchlichste Code angegeben. Verweise auf Mrkte, die unterschiedliche Codes verwenden, knnen entsprechenden Hinweisen entnommen werden.

    In dieser Bedienungsanleitung werden die Leistungsmerkmale des Systemtelefons Dialog 4223 Professional anhand der Werksein-stellungen beschrieben. Sollte es Unterschiede zur Programmierung Ihres Telefons geben, wenden Sie sich bitte an Ihren System-administrator.

    Die aktuelle Version dieser Bedienungsanleitung kann unter folgender Adresse aus dem Internet heruntergeladen werden: http://www.ericsson.com/enterprise/library/manuals.shtml

    Hinweis: Als Systemtelefon muss das Dialog 4223 Professional an eine Nebenstellenanlage von Ericsson angeschlossen werden, die diese Art von Telefon unter-sttzt. Andernfalls funktioniert das Telefon nicht.

    http://www.ericsson.com/enterprise/library/manuals.shtml

  • Willkommen

    Dialog 4223 Professional6

    CopyrightAlle Rechte vorbehalten. Ohne die vorherige schriftliche Erlaubnis des Herausgebers darf kein Teil dieses Dokuments fr irgendwelche Zwecke vervielfltigt oder bertragen werden, und zwar unabhngig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektro-nisch oder mechanisch, dies geschieht.

    Wenn diese Publikation auf Medien von Ericsson bereitgestellt wird, erteilt Ericsson die Erlaubnis, Kopien des in dieser Datei enthaltenen Inhalts fr private Zwecke und nicht zur Weiterverbreitung herunter-zuladen und auszudrucken. Kein Teil dieser Publikation darf ver-ndert, modifiziert oder fr kommerzielle Zwecke verwendet werden. Ericsson haftet nicht fr Schden, die durch die Verwendung einer widerrechtlich modifizierten oder vernderten Publikation entstehen.

    GewhrleistungERICSSON BERNIMMT KEINERLEI GEWHRLEISTUNG FR DIESES MATERIAL EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRNKT AUF DIE IMPLIZIERTE GEWHRLEISTUNG FR DIE MARKTFHIGKEIT UND EIGNUNG FR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. Ericsson kann nicht fr hierin enthaltene Fehler oder zufllige oder indirekte Schden haftbar gemacht werden, die sich aus der Bereitstellung, dem Inhalt oder der Verwendung dieses Materials ergeben.

    KonformittserklrungEricsson Enterprise AB erklrt hiermit, dass dieses Telefon den grundlegenden Anforderungen und weiteren relevanten Bestimmungen der europischen R&TTE-Richtlinie 1999/5/EC entspricht.

    Einzelheiten finden Sie unter: http://www.ericsson.com/sdoc.

    http://www.ericsson.com/sdoc

  • 7Dialog 4223 Professional

    Beschreibung

    Beschreibung

    Telefon Dialog 4223 Professional

    1 Display3 x 40 Zeichen. Weitere Informationen finden Sie unter Display-Informationen auf Seite 13.

    2 MenfunktionstastenDie hier gezeigten Funktionen hngen vom Anrufmodus ab. Wenn Sie im Folgenden den Hinweis (siehe Display) lesen, mssen Sie die entsprechenden Tasten drcken, um die jeweilige Funktion auf-zurufen. Siehe auch Mentaste.

    3 ProgrammierenWeitere Informationen finden Sie unter Einstellung auf Seite 81.

    1

    2

    11

    3

    6

    10

    16

    17

    7

    8

    9

    1314

    12

    15

    18

    19 19

    6

    6

    45

    20

    7

  • Beschreibung

    Dialog 4223 Professional8

    4 RckrufWeitere Informationen finden Sie unter Teilnehmer besetzt auf Seite 25. Die Funktion kann vom Systemadministrator gelscht oder auf eine andere programmierbare Funktionstaste gelegt werden.

    5 Rufumleitung (Follow-me)Weitere Informationen finden Sie unter Anrufweiterleitung auf Seite 47. Die Funktion kann vom Systemadministrator gelscht oder auf eine andere programmierbare Funktionstaste gelegt werden.

    6 Programmierbare FunktionstastenWeitere Informationen finden Sie unter Einstellung auf Seite 81. Alle Tastenfeldtypen sind programmierbar (ausgenommen der Mentaste).

    7 MentasteWenn sich das Telefon im Ruhemodus befindet, knnen Sie mit dieser Taste von einer Bereitschaftsanzeige zur Beschreibung der Menfunktionstasten umschalten.

    Hinweis: Die Tastenposition ist je nach Systemversion unterschiedlich. Suchen Sie nach der Mentaste fr Ihr System, indem Sie beim Drcken jeweils einer der beiden Tasten auf Reaktionen im Display achten. Bei der zu ver-wendenden Taste ndert sich beim Drcken der Text der Menfunktionstasten. Die andere Taste kann als pro-grammierbare Taste verwendet werden.

    8 GesprchsbergabeWeitere Informationen finden Sie unter Whrend eines Gesprchs auf Seite 38.

    9 Dreifacher LeitungszugriffZur Handhabung von Anrufen. Leitung 1 und 2 sind sowohl fr ankommende als auch fr abgehende Anrufe verfgbar. Die Rckfrage-Leitung kann dagegen nur fr abgehende Anrufe benutzt werden.

    10 MikrofonZur Verwendung mit der Freisprecheinrichtung.

    11 C-Taste (Trennen)So trennen Sie Anrufe oder beenden eine Funktion. Statt den Hrer aufzulegen, knnen Sie immer die C-Taste drcken.

    12 Kopfhrersettaste.Weitere Informationen finden Sie unter Weitere ntzliche Funktionen auf Seite 72.

  • 9Dialog 4223 Professional

    Beschreibung

    13 Lautsprecher ein/ausWeitere Informationen finden Sie unter Whrend eines Gesprchs auf Seite 38.

    14 Stummschaltena Ein- und Ausschalten des Mikrofons whrend eines Anrufs.b Ausschalten des Rufsignals, wenn das Telefon klingelt oder

    gerade nicht benutzt wird. Siehe Abschnitte Whrend eines Gesprchs auf Seite 38 und Tne und Signale auf Seite 11.

    15 LautstrkeregelungZum Einstellen der Lautstrke. Weitere Informationen finden Sie unter Einstellung auf Seite 81.

    16 Lautsprecher

    17 HrerKompatibel zu handelsblichen Hrgerten. Es kann ein zustzlicher Hrer angeschlossen werden, siehe Abschnitt Zubehr auf Seite 94.

    18 Herausziehbares Fach fr Kurzanleitung (optional)Weitere Informationen finden Sie unter Zubehr auf Seite 94.

    19 TastenfeldMit 17 programmierbaren Tasten. Es knnen bis zu vier Beistell-module angeschlossen werden. Weitere Informationen finden Sie unter Zubehr auf Seite 94. Verwenden Sie den Designation Card Manager, um Ihre eigenen Tastenfeld-Beschriftungskarten zu erstellen und zu drucken (siehe unten).

    Hinweis:Je nach der Systemversion kann das Telefon Dialog 4223 Professional standardmig mit einem Tastenfeld geliefert werden.

    Die mgliche Anzahl von Tastenfeldern hngt von der Systemversion ab.

    20 BeschriftungskarteVerwenden Sie den Designation Card Manager, um Ihre eigenen Beschriftungskarten zu erstellen und zu drucken. Der Designation Card Manager ist auf der Telephone Toolbox-CD fr das MD110-Kommunikationssystem enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Ericsson-Hndler.

  • Beschreibung

    Dialog 4223 Professional10

    Lampenanzeige

    Erloschene Lampe Die Funktion ist nicht aktiviert. Leuchtet permanent Die Funktion ist aktiviert, oder die mehrfach angezeigte Nebenstelle ist

    besetzt.

    Langsam blinkende Lampe Die Leitung (oder Funktion) wird gehalten. Schnell blinkende Lampe