Die Geschichte der PENTAX SLR-Kameras ist eine Geschichte ...· ist eine Geschichte der...

download Die Geschichte der PENTAX SLR-Kameras ist eine Geschichte ...· ist eine Geschichte der Outdoor-Fotografie.

of 14

  • date post

    18-Sep-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Die Geschichte der PENTAX SLR-Kameras ist eine Geschichte ...· ist eine Geschichte der...

  • Die Geschichte der PENTAX SLR-Kameras ist eine Geschichte der Outdoor-Fotografie.

    Die neue PENTAX K-1 im Web:www.ricoh-imaging.de/de/spiegelreflexkameras/pentax-k1.html

    Wer drauen fotografiert, hat klare Anforderungen an sein Arbeitsgert. Er braucht eine Kamera, die klein, leicht und hart im Nehmen ist.

    Schon in der ra des analogen Films hat Pentax eine Reihe Kameramodelle entwickelt, die diese Kriterien erfllten. Zu den Meisterwerken dieser Epoche zhlen z. B. die Mittelformatkameras der 67er und 645er Reihe. Wegen ihres hohen Bedienungskomforts und ihrer herausragenden Bildergebnisse konnten beide Kameras im Profi- wie im Amateurlager begeistern. Im 35 mm Bereich markierte die PENTAX LX technologische Spitzenklasse - und blieb 20 Jahre lang im Programm. Sie war unsere erste Kamera, deren Designkonzept auf Staub- und Witterungsschutz

    ausgelegt war. Auch die wenig spter vorgestellte PENTAX ME schrieb Geschichte: als kleinste und leichteste SLR der Welt.*

    Unser Einstieg ins Zeitalter der Digitalfotografie flankierten neue Rekorde in der Gewichts- und Grenreduktion. Mit der Einfhrung der *istD hatte Pentax die kleinste und leichteste DSLR am Markt*. Sowohl im 35 mm wie auch im Mittelformatbereich eroberte Pentax in den folgenden Jahren neues Terrain in der Outdoorfotografie. Die K10D und die 645D gewannen international nicht nur die begehrtesten Trophen. Ihre Eigenschaften in Sachen Staubschutz, Witterungsbestndigkeit und Klteresistenz definierten Outdoorfotografie

    in vllig neuer Weise.

    Die neue PENTAX K-1 tritt an, die Mglichkeiten der Drauen-Fotografie noch weiter zu treiben. Mit einer Reihe innovativer Leistungsmerkmale ist sie prdestiniert, vor allem in der Landschaftsfotografie neue Mastbe zu setzen.

    Die K-1 ist ein Hhepunkt. Vorlufig. Pentax wird die Geschichte der Outdoor-Fotografie weiter erzhlen. Versprochen.

    * Quelle: RICOH IMAGING eigene Untersuchungen

    Das SDXC Logo ist ein Markenzeichen der SD-3C, LLC. SILKYPIX ist ein eingetragenes Markenzeichen der Ichikawa Soft Laboratory. Dieses Produkt untersttzt PRINT Image Matching III. Mit Digitalkameras, Druckern und Software, die mit PRINT Image Matching kompatibel sind, knnen Fotografen ihre Vorstellung besser in Bilder umsetzen. Einige Funktionen sind an Druckern, die nicht mit PRINT Image Matching III kompatibel sind, nicht verfgbar. PRINT Image Matching, PRINT Image Matching II und PRINT Image Matching III sind ein Warenzeichen der Seiko Epson Corporation.Alle Rechte vorbehalten. Dieses Produkt enthlt die von Adobe Systems Incorporated lizenzierte DNG Technologie. Das DNG Logo ist entweder ein eingetragenes Markenzeichen oder ein Markenzeichen der Adobe Systems Incorporated in den USA und/oder anderen Lndern Microsoft und Windows sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation in den USA und anderen Lndern. Windows Vista ist eine Marke oder eingetragene Marke der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Lndern. Intel Core 2 Duo ist ein Warenzeichen der Intel Corporation in den USA. und/oder anderen Lndern. Macintosh, OS X, App Store, iPad, Apple, und das Apple Logo sind eingetragene Marken der Apple Inc.. IOS ist in den USA und/oder anderen Lndern ein Markenzeichen oder eingetragenes Markenzeichen von Cisco und wird unter Lizenz verwendet. Android, Nexus, Google Play, and Google Earth sind Markenzeichen von Google. Inc. HDMI, das HDMI logo und das High-Definition Multimedia Interface sind eine Marke oder eingetragene Marke der HDMI Licensing, LLC. Alle anderen Handels- oder und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Firmen.

    RICOH IMAGING DEUTSCHLAND GmbH Am Kaiserkai 1 - 20457 Hamburg - deutscHlAnd

    www.ricoh-imaging.de

    [Februar 2016] AP1020007913

    ACHTUNGWir empfehlen Ihnen, das Handbuch zu Ihrer PENTAX grndlich zu lesen. So sorgen sie fr eine sichere und richtige Verwendung Ihrer Kamera.

  • 1 2

    Was macht eine Kamera fr den Fotografen zur idealen Kamera?

    Seit mehr als 50 Jahre lassen sich die Pentax Ingenieure von dieser Frage leiten. Ihre Antworten in dieser Zeit waren Meilensteine in der Geschichte der Spiegelreflexfotografie. Eine kontinuierliche Abfolge von Innovationen und konsequenter Optimierungsarbeit.

    Die neue PENTAX K-1 stellt den Hhepunkt dieser Entwicklung dar. All unsere Erfahrung und Expertise haben wir in dieser 35 mm Vollformat DSLR zusammenflieen lassen. Sie ist das unbestrittene Flaggschiff unserer hoch angesehenen K-Reihe.

    Das Designkonzept der K-1 profitiert von unserem Know-How bei der Entwicklung sehr kompakter und robuster Kameragehuse. Sie bereichert die 35 mm Vollformat-Klasse mit originren Leistungsmerkmalen. Ihre brillante Bildverarbeitung z. B. verdankt sie unserer Spitzentechnologie im Mittelformatsegment. Dazu kommen eine Reihe spezieller Aufnahmefeatures und eine auerordentliche Anpassungsfhigkeit besonders in der Outdoorfotografie.

    Die 1 in ihrem Namen symbolisiert nicht zuletzt unseren Anspruch, mit der K-1 die Pole-Position unter den 35 mm Vollformatkameras zu erreichen. Unser Ziel ist es, in diesem Bereich ganz neue Mastbe zu setzen.

    Die 35 mm Vollformat DSLR der PENTAX K-Serie.

  • 3 4

    Blende: F8,0; Belichtungszeit: 1/125 Sek.; Belichtungskorrektur: 0,7EV; Empfindlichkeit: ISO 200; Weiabgleich: CTE; Custom image: LandschaftHD PENTAX-D FA 24-70 mm f/2,8 ED SDM WR

  • 5 6

    Der 35 mm Vollformatsensor der K-1 wurde von Grund auf neu entwickelt. Von allen Kameras der K-Serie liefert er die hchste Bildqualitt. Die Gre der lichtempfindlichen Flche und der ideale Abstand zwischen den einzelnen Pixeln garantieren lebensechte Bilder, natrliche Farben und subtile Textur bei radikal reduziertem Bildrauschen. Sie haben volle Kontrolle ber feinste Schrfentiefe-Effekte und ein wunderbares Bokeh.

    Die Tiefpassfilter-Simulation der K-1 nutzt das Shake Reduction Modul der Kamera, um den Bildsensor in Mikroschwingungen zu versetzen. Moir-Effkte und Falschfarben, wie sie oft bei Motiven auftreten, in denen engmaschige Muster vorkommen, werden so effektiv unterdrckt. Ob tiefe Auflsungsschrfe oder wahrnehmungs-optimiertes Ergebnis die K-1 lsst Ihnen mit der zuschaltbaren Tiefpasssfilter-Simulation immer die Wahl.

    Bei aktivierter Pixel Shift Resolution* speichert die Kamera fr jedes Foto vier Aufnahmen. Das Shake Reduction Modul versetzt dabei den Sensor um jeweils exakt einen Pixel, vertikal und horizontal. Aus den vier Aufnahmen entsteht ein Bild, dessen Informationstiefe eine beispiellose Abbildungsqualitt erzeugt. Die physikalische Erklrung dahinter: Bei herkmmlichen Verfahren wird pro Pixel nur eine partielle Farbinformationen aufgenommen. Das Pixel Shift Resolution System stellt sicher, dass jeder Pixel des Sensors die gesamte RGB-Information speichert. Zustzliche Vorteile: Falschfarben werden vermieden, Bildrauschen ist deutlich reduziert, gerade bei hohen ISO-Werten. Im RAW-Format gespeicherte Aufnahmen lassen sich in der Kamera oder mittels der Software, dieder Kamera beiliegt, entwickeln.

    Das Pixel Shift Resolution System:

    Darstellung des Funktionsprinzips

    1. Aufnahme

    Speichern der Farbinformation

    Licht

    Licht

    Licht

    Licht

    Speichern der Farbinformation

    Speichern der Farbinformation

    Speichern der Farbinformation

    Verschwenkung des Sensors

    Lichtempfindliche Schicht des CMOS-Sensors

    Vollstndige RGB Information, pixelweise gespeichert

    2. Aufnahme

    3. Aufnahme

    4. Aufnahme

    Pixel Shift Resolution: OFF

    Diffraktions-Korrektur: aus

    Licht

    Licht

    Farbfilter

    Tiefpassfilter

    Funktionsprinzip der

    Tiefpassfilter-Simulation

    Funktionsprinzip eines

    optischen Tiefpassfilters

    Farbfilter Mikroschwingungen mit einem Hub unterhalb einer Pixelgre

    Diffraktions-Korrektur: ein

    ISO 102400

    Pixel Shift Resolution: ON

    Das Pixel Shift Resolution System verfgt ber die Mglichkeit, Bewegungen im Motiv zu identifizieren. Bei aktivierter Korrekturfunktion minimiert das System die negativen Folgen unruhiger Motive.*

    * Der Effekt der Korrekturfunktion kann beeintrchtigt sein, wenn die Bewegung in bestimmter Richtung erfolgt oder ein bestimmtes Muster beschreibt.

    * Diese Funktion ist kompatibel mit Objektiven der D FA-, DA-, DA L- und FA-Serien. Im Einzelfall kann allerdings auch bei Objektiven dieser Baureihen eine Funktion nicht gegeben sein.

    * Der Effekt zeigt sich deutlicher bei Verschlusszeiten lnger als 1/1.000 Sek.* Die Funktion ist mit einigen anderen Modi der Kamera nicht kombinierbar.

    * Gemessen nach RICOH IMAGING-eigenen Standards. Die Funktion steht an Objektiven der D FA-, DA-, DA L- und FA-Serien zur

    Verfgung. Eine Kompatibilittsgarantie fr alle Objektive dieser Baureihen ist damit nicht verbunden.

    * Nutzen Sie am besten ein Stativ fr Ihre Aufnahme. Zustzlich sollten Sie einen dieser Aufnahme-Modi verwenden: Selbstauslser, Fernbedienung oder Spiegel-Vorauslsung.

    Mehr zu Pixel Shift Resolution in diesem Web-Video

    35 mm Vollformat-CMOS-Sensor NEU

    Tiefpassfilter-Simulation

    Pixel Shift Resolution System

    Bewegungskorrektur NEU

    36 Megapixel

    Schrfen-Betonung und Extra-Schrfe

    Keine Tiefpassfilter-Glttung. Fr enorme Auflsungstiefe.

    ISO 204800 NEU

    Diffraktions-Korrektur

    Ultimative Auflsung trifft auf extreme Empfindlichkeit

    Optimierte Bildqualitt bei kleinen Blenden

    Unvergleichliche Auflsung, verstrkt durch ein tiefpassfilterfreies Sensor-Design

    Hocheffiziente Werkzeuge zur Schrfenverbesserung

    PRIME IV NEU

    Aberrations-Korrektur und Farbsaum-Kompensation*

    Optimal auf den 35 mm Vollformat Bildkreis abgestimmte Bildverarbeitung

    Optimierte Bildergebnisse ber den gesamten Bildkreis

    Fr beispiellose Abbildungsqua