Die I-IV-V Kadenz Teil 2 „Stufendreiklänge bilden“ · C I D II E III F IV G V A VI B VII C I...

Click here to load reader

  • date post

    06-Jun-2018
  • Category

    Documents

  • view

    213
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Die I-IV-V Kadenz Teil 2 „Stufendreiklänge bilden“ · C I D II E III F IV G V A VI B VII C I...

  • Die I-IV-V Kadenz Teil 2

    Stufendreiklnge bilden

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    Hier die Tne der C-Dur Tonleiter, mit markierter I, IV und V Stufe.

    Nun bilden wir Stufendreiklnge, indem wir je zwei Terzen schichten.

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    I. Stufe: C (Grundton - GROSSE Terz, kleine Terz)

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    II. Stufe: Dm (Grundton - kleine Terz, GROSSE Terz)

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    III. Stufe: Em (Grundton - kleine Terz, GROSSE Terz)

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    IV. Stufe: F (Grundton - GROSSE Terz, kleine Terz)

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    V. Stufe: G (Grundton - GROSSE Terz, kleine Terz)

    G-B-D=G

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    VI. Stufe: Am (Grundton - kleine Terz, GROSSE Terz)

    A-C-E=

    Am

    G-B-D=G

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    VII. Stufe: B (Grundton - kleine Terz, kleine Terz) - AUSNAHME

    B-D-F=

    B (vermindert)

    A-C-E=

    Am

    G-B-D=G

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

  • CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    VIII. Stufe wieder C (Grundton - GROSSE Terz, kleine Terz)

    B-D-F=B

    A-C-E=

    Am

    G-B-D=G

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

    C-E-G=C

  • Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    Verdeutlichung anhand der Akkorde A und Am

  • Die I-IV-V Kadenz Teil 2 Stufendreiklnge bilden

    3 5 7 8 10 12 14 15

    D E F GA B

    CI

    DII

    EIII

    FIV

    GV

    AVI

    BVII

    CI

    C-E-G=C

    B-D-F=B

    A-C-E=

    Am

    G-B-D=G

    F-A-C=F

    E-G-B=

    Em

    D-F-A=

    Dm

    C-E-G=C

    C5 5 5 5 5 5

    b3 b3 b3 b33 3 3

    b5

  • ZUSAMMENFASSUNG Ein Dreiklang entsteht, wenn zwei Terzen (gross oder klein) ber einen

    Grundton geschichtet werden.

    Dur-Akkorde: Grundton (1) - grosse Terz (3) - kleine Terz (b3)

    Moll-Akkorde: Grundton (1) - kleine Terz (b3) - grosse Terz (3)

    Ausnahme VII. Stufe ( vermindert) - kleine Terz (b3) kleine Terz (b3)

    Auf der I., IV. und V. Stufe einer Dur-Tonleiter bilden wir somit Dur-Akkorde - wichtig fr deine I-IV-V im Blues

  • Die I-IV-V Kadenz Teil 3

    Das Bilden von Vierklngen