Dow Chemical final - VCI Online .Beiträge von The Dow Chemical Company zur nachhaltigen Mobilität

download Dow Chemical final - VCI Online .Beiträge von The Dow Chemical Company zur nachhaltigen Mobilität

of 16

  • date post

    04-Jun-2018
  • Category

    Documents

  • view

    212
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Dow Chemical final - VCI Online .Beiträge von The Dow Chemical Company zur nachhaltigen Mobilität

  • Beitrge von

    The Dow Chemical Company

    zur nachhaltigen Mobilitt

    Hu4

    Hu4

    zur nachhaltigen Mobilitt

    Mathias Warnecke, Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH

    mwarnecke@dow.com

  • Beitrag der chemischen Industrie zur nachhaltiger Mobilitt

    Ziel ist die Vermeidung und Verringerung von

    schadstoffhaltigen Emissionen und Treibhausgasen

    Ohne Einbuen an Sicherheit und Komfort

    Erreichbarkeit:

    Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Hu4

    Hu4

    Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    Technologien zur Emissionsreduzierung

    Zur Erreichbarkeit der Ziele kann die chemische Industrie einen entscheidenden Beitrag leisten!

  • Mehr als 25 Standorte in Deutschland

    ca. 5.500 Mitarbeiter

    4,1 Milliarden Euro Umsatz* (2009)

    Grter Absatzmarkt und

    Produktionsstandort nach den USA

    Dow in Deutschland: Daten und Fakten

    Rostock

    Hamburg

    Bomlitz

    Ibbenbren

    Ohrensen

    Stade

    Bremen

    Hu4

    Hu4

    2006 und 2008 Platz 2 beim Wettbewerb

    Deutschlands beste Arbeitgeber

    Investitionen: 139 Millionen Euro (2009)

    Im Branchenvergleich nimmt Dow eine

    Spitzenstellung in Sachen

    Sicherheitsleistung ein

    Ahlen

    BitterfeldTeutschenthal

    Schkopau Leuna

    Bhlen

    Wesseling

    Speyer

    Rastatt

    Rhine Center

    Baltringen Mnchen

    Schwalbach

    Dsseldorf

    Frankfurt am Main

    Produktion

    Vertrieb

    Technischer Service

    Stand: Januar 2010

  • Produkte fr das tgliche Leben Seit 50 Jahren trgt Dow in Deutschland als innovatives Chemieunternehmen zum Erfolg seiner Kunden bei und leistet wertvolle Beitrge zur Verbesserung der Lebensqualitt.

    Produkte von Dow in Deutschland befinden sich

    u. a. in Anwendungen aus den Bereichen:

    Automotive und Transport

    Hu4

    Hu4

    Automotive und Transport

    Bau

    Elektronik und Unterhaltung

    Energiegewinnung

    Freizeit und Sport

    Kosmetik

    Lebensmittel

    Papier und Druck

    Pharma

    Textilien

    Verpackungen

    Wasseraufbereitung

  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Kernstck des elektrischen Antriebs ist die

    Lithium-Ionen Traktionsbatterie

    Sicherheit Kosten - Lebensdauer Leistung Energie

    Dow Chemical und das Dow Kokam JV decken eine weiten

    Bereich von Batteriematerialen bis komplette Systeme ab

    Hu4

    Hu4

    Bereich von Batteriematerialen bis komplette Systeme ab

    Rohstoffe Materialien Komponenten Zellen Module Anwendung

  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Dow Chemical Materialien und Komponenten

    Elektroden LiMnPO4 Elektrolyte und Additive

    Binder (CMC)

    Hu4

    Hu4

  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    LiMnPO4 bietet dieselbe Sicherheit wie LiFePO4 LiMnPO4 hat eine 20% hhere Zellspannung

    weniger Zellen/ Gewicht/ Modulkosten

    LiFePO4DOW

    LiMnPO 0.7Preis einer 3,6 Ah HEV Li-ion Zelle

    Hu4

    Hu4

    LiMnPO4

    Zellspannung (vs. C)

    3.2 3.85

    Auswirkung 20% weniger Zellen

    Preis 20% geringere

    Kosten

    Im Batterie-Modul

    20% hhere Spannung = 20% weniger Zellen

    = -20% Kosten Elektronik

    0

    0.1

    0.2

    0.3

    0.4

    0.5

    0.6

    0.7

    LiCoO2 LiFePO4 LiMnPO4

    ind. Li-ion ($/W

    h)

    Produktion

    And. Materialien

    Kathodenmaterial

  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Das JV wurde 2009 gegrndet zwischen:

    Kokam >10 Jahre Erfahrung mit Li-ion Zellen

    Hu4

    Hu4

    Kokam >10 Jahre Erfahrung mit Li-ion Zellen

    Module, Systeme, BMS, Integration

    Materialien- und Produktionserfahrung

  • Elektrifizierung des Antriebsstrangs

    Drei Partner mit langjhrige Erfahrung in der Zellenfertigung,

    Batteriesysteme, BMS und Fahrzeugintegration

    > 40 Elektrofahrzeuge mit mehr als 1 Million km auf der Strae

    Hu4

    Hu4

  • Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    Verringerung der Wrmeverluste der Fahrgastzelle

    Wrmedmmung der Kabine und Scheiben

    Polyurethan-Schaumstoff, Polycarbonat-Scheiben

    Einsatz energie-effizienter Komponenten

    Klimaanlage, elektr. Pumpen, LED,

    Hu4

    Hu4

    Klimaanlage, elektr. Pumpen, LED,

    Verringerung des Fahrzeuggewichts

    Kunststoff-Karosserie, Kunststoff-Scheiben

    Klebetechnik

    Verlustenergie-Rckgewinnung, Energiegewinnung

    Bremsenergie-Rckgewinnung

    Abgaswrme-Nutzung

    Photovoltaik-Zellen, thermoelektr. Generator

  • Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    ca. 2/3 des Energie-Inhalts des Treibstoffs wird als

    Abwrme an die Umwelt abgegeben

    elektrische

    Hu4

    Hu4V

    erlustw

    rm

    e 2/3

    Abgase

    Khlung/ l

    thermischeRekuperation

    ~1/3

    Mechanische Energie

    elektrischeRekuperation

  • Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    Abgaswrme-Nutzung

    Wrme Strom Wrme Mechanik Wrme Wrme

    Hu4

    Hu4

    Wrme Strom Wrme Mechanik Wrme Wrme

    TEGthermoelektrischer

    Generator

    Rankine(Dampfkreisprozess)

    AufheizungAntrieb,

    Innenraum

  • Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    E

    KhlflssigkeitM TESS Latent-

    Co

    Laden

    Elektrizitt vom

    Netz

    Hu4

    Hu4

    13

    E

    N

    G

    I

    N

    E

    Entladen

    KhlflssigkeitM

    otor

    TESS Latent-

    Wrmespeicher

    von Dow

    Laden

    Entladen

    ockpit

    Abgase

  • Effizienzsteigerung des Systems Fahrzeug

    Nutzen des Latentwrmespeichers (von Dow):

    Verkrzung Kaltstartphase bei Verbrennungsmotoren

    Reduzierung der Emissionen

    Bei Elektrofahrzeugen

    Hu4

    Hu4

    Bei Elektrofahrzeugen

    Entlastung der Batterie von Heizungsaufgaben

    Erhhung der elektrischen Reichweite

    Heizleistung im Winter kann der zum Fahren

    notwendigen Leistung entsprechen

  • Technologien zur Emissionsreduzierung

    Partikelfilter fr Diesel- und Benzin-Motoren

    Hu4

    Hu4

    PAG basierende Motorenle

    DPF

    GPF

    DPF/ SCR

  • Hu4

    Hu4