EBN Evidence - based Nursing - ongkg.at · Evidence - based Nursing Ein Weg zur Sicherung der...

of 16 /16
EBN Evidence - based Nursing Ein Weg zur Sicherung der Pflegequalität EBN Evidence - based Nursing Ein Weg zur Sicherung der Pflegequalität Ein Projekt der Anstaltsleitung des LKH-Univ. Klinikum Graz Christine Uhl/Univ.Klinik f. Anästhesiologie und Intensivmedizin/UBT

Embed Size (px)

Transcript of EBN Evidence - based Nursing - ongkg.at · Evidence - based Nursing Ein Weg zur Sicherung der...

  • EBN Evidence - based Nursing

    Ein Weg zur Sicherung der Pflegequalitt

    EBN Evidence - based Nursing

    Ein Weg zur Sicherung der Pflegequalitt

    Ein Projekt der Anstaltsleitung des

    LKH-Univ. Klinikum GrazChristine Uhl/Univ.Klinik f. Ansthesiologie und

    Intensivmedizin/UBT

  • Christine Uhl Bruck 2006

  • Christine Uhl Bruck 2006

    knnen wir es uns leisten.knnen wir es uns leisten.

    .weiterhin eine Pflege zu praktizieren, die nicht

    auf Belegen beruht?

    .das schon verfgbare Wissen aus der Forschung

    einfach ignorieren?

    . Geld fr Pflegemanahmen zu verlangen, deren

    Wirksamkeit nicht belegt wurde?

    . auf Traditionen zu beharren (das haben wir

    schon immer so gemacht)?

  • Christine Uhl Bruck 2006

    PROJEKTSTRUKTURPROJEKTSTRUKTURPROJEKTSTRUKTUR

    Auftraggeber: Anstaltsleitung LKH Univ. Klinikum Graz

    Projektbeirat: Pflegedirektorin, rztlicher DirektorMedizinische Qualittssicherungskommission Bereichsverwaltung IIInterdisziplinres Qualittsmanagement

    Projektbeauftragte Projektleitung Projektkernteam:

    5 Personen aus unterschiedlichen Pflegefachrichtungen

  • Christine Uhl Bruck 2006

    EBN PROJEKTKERNTEAMEBN PROJEKTKERNTEAMEBN PROJEKTKERNTEAM

    Mag. Dr. Susanna Schaffer Allgemeine Krankenpflegeschule

    DGKS Barbara Semlitsch Univ. Klinik fr Innere Medizin/ Diabetologie

    Stat. Sr. Gabriele Sohnegg Univ. Klinik f. Kinder- und Jugendheilkunde/Psychosomatik

    DGKS Daniela Bachner Geriatrische Gesundheitszentren Graz

    Stat. V. Richard Wei Univ. Klinik f. Chirurgie/Herz TX Intensiv

  • Christine Uhl Bruck 2006

    KOOPERATIONENKOOPERATIONENKOOPERATIONEN

    Schule fr allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege / Graz

    Med. Universitt Graz / Pflegewissenschaft

    Martin Lutheruniversitt Halle Wittenberg Deutschland

    KAV Krankenanstaltenverbund / Wien Fachbereich Pflegeforschung

  • Christine Uhl Bruck 2006

    ZIELEZIELE

    Aufbau einer evidenz basierten Pflege am LKH Univ. Klinikum Graz um die Pflege nachhaltig zu sichern

    Wirksamkeitsberprfung von Pflegehandlungen

    Implementierung von Forschungsergebnissen in die Pflegepraxis

  • Christine Uhl Bruck 2006

    DEFINITION EBNDEFINITION EBN

    (Behrens, Langer 2004, 21)

  • Christine Uhl Bruck 2006

    Seminare:Wien KAV

    Halle/Wittenberg

    Lbeck u.v.m

    Hausintern:Vorlesungen

    Workshops

    Schulungen

    Pflegefragen:Bearbeitung von

    exemplarischen

    Pflegefragen

    Evidenz basierte

    Leitlinien

    Journal Club

    Marketing:Informations-

    veranstaltungen

    Referate

    Poster

    Publikationen

    Homepage

    www.ebn.at

    WissensmanagementKernkompetenzAusbildung

    EBN Projektaufbau

  • Christine Uhl Bruck 2006

    Nutzen - EBNNutzen - EBN

    wissenschaftlich belegte Pflege frdert Qualitt

    qualitativ hochwertige Pflege gibt Sicherheit und

    frdert Kompetenzen

    ....frdert das Wohlbefinden der Patienten

    frdert die Zufriedenheit der Mitarbeiter

  • Christine Uhl Bruck 2006

    FRAGESTELLUNG AUS DER PRAXISFRAGESTELLUNG AUS DER PRAXIS

    Welche prventive Manahmen bei

    Mundpflege gibt es fr Patienten (Kinder),

    die eine Schleimhaut schdigende

    zytostatische Therapie erhalten?

  • Christine Uhl Bruck 2006

    KRITISCHE BEURTEILUNG UND BEWERTUNG

    KRITISCHE BEURTEILUNG UND BEWERTUNG

    INTERVENTION FOR PREVENTING ORAL

    MUCOSITIS FOR PATIENTS WITH

    CANCER RECEIVING TREATMENT

    Cochrane Library: system. Review

  • Christine Uhl Bruck 2006

    EVIDENZ BASIERTE LEITLINIEEVIDENZ BASIERTE LEITLINIE

    Sturzprophylaxe bei lteren und alten

    Menschen in Krankenhusern und

    Pflegeeinrichtungen( Posterprsentation, 19.10.06)

  • Christine Uhl Bruck 2006

    AUSBLICK - EBN PROJEKT IIAUSBLICK - EBN PROJEKT II

    Pflegefragen aus der Praxis bearbeiten

    evidenzbasierte Leitlinien erstellen

    EBN Workshops anbieten

    Netzwerk weiter ausbauen

    Informationsveranstaltungen abhalten

    Projektevaluierung / Vollerhebung gemeinsam

    mit MUK / PW Feber 2007

  • Christine Uhl Bruck 2006

    SchlussfolgerungSchlussfolgerung

    Die Anwendung Evidenz basierter Pflege im

    jeweiligen Arbeitsfeld der Pflege ist der Prozess

    lebenslangen Lernens von Pflegenden und dient

    der Gesundheitsfrderung von Patienten und

    Mitarbeitern.

  • Christine Uhl Bruck 2006