Einkaufstrends. Praxisberichte. Austausch.€¦ · Vorstellung des Unternehmens und des Einkaufs...

Click here to load reader

  • date post

    24-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    3
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Einkaufstrends. Praxisberichte. Austausch.€¦ · Vorstellung des Unternehmens und des Einkaufs...

  • Die Beschaffungsplattform für Geschäftskunden

    Einkaufstrends. Praxisberichte. Austausch.

  • Indirekter Einkauf bei der

    Media Broadcast GmbH Warum sich der Einkauf des Full-Service-Anbieters der Rundfunk- und Medienbranche immer weniger um die Beschaffung der C-Teile kümmert.

    Lothar Esser Leiter Auftragsmanagement und Reporting

    Business-Meeting

    13.04.2016 - Frankfurt a. M

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Agenda

    C-Teile Beschaffung bei der MEDIA BROADCAST GmbH

    3

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    1. Vorstellung des Unternehmens und des Einkaufs der MEDIA BROADCAST GmbH

    Produktspektrum und Standorte

    Beschaffungsvolumina

    Lieferantenstruktur

    2. Kataloge in der Beschaffung bei der MEDIA BROADCAST GmbH

    3. Änderungen durch die Einbindung der Mercateo- Beschaffungsplattform

    4. Status Quo und Ausblick

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Etwa 750 nationale und internationale Kunden vertrauen MEDIA BROADCAST:

    Öffentlich-rechtliche und private Rundfunkveranstalter

    Radio und TV-Produktionsfirmen

    Internationale Rundfunkorganisationen und Netzbetreiber

    Medienanstalten und Regulierungsbehörden

    Eventveranstalter und Rechteinhaber

    TK-Anbieter im Festnetz und Mobilfunk

    Unternehmen aller Branchen mit audio-visuellem Content zur Ansprache von Kunden und Mitarbeitern

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    4

    Kunden der MEDIA BROADCAST GmbH

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Flächendeckende Präsenz in Deutschland

    MEDIA BROADCAST: Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche

    5

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Effiziente Lösungen für die Medienbranche

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    6

    Unsere Kernkompetenz

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Köln (strategischer Einkauf) und Mainz (operativer Einkauf, Systeme und Prozesse).

    Ca. 100 – 150 Mio. Euro Beschaffungsvolumen durch den Einkauf + Miete und Energieeinkauf über REM.

    Ca. 1.100 aktive Lieferanten, davon ca. 15 % internationale Lieferanten.

    Mit den TOP 30 Lieferanten wird ca. 85 % des Einkaufsvolumens abgewickelt.

    Elektronischer Genehmigungsworkflow für Warenkörbe.

    SAP MM im Einsatz.

    Definierter Purchase-to-Pay-Prozess.

    Seit 2002 Beschaffung von C-Teilen über Kataloge möglich.

    Seit 2011 Beschaffung von B-Teilen über Kataloge.

    In 2015 Implementierung der Mercateo-Beschaffungsplattform als OCI-Katalog.

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    7

    Der Einkauf bei der MEDIA BROADCAST GmbH

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    8

    Beschaffung über die Plattform der Mercateo AG

    Gründung: 1999 in München

    Sitz der Mercateo AG: München

    Niederlassungen: Köthen(Anhalt) u. Leipzig

    International: 13 Länder

    Mitarbeiter: 380

    Kunden: 1,3 Mio. Geschäftskunden

    Artikel: > 20 Mio. auf dem offenen Marktplatz

    Geschäftsfelder: B2B Online-Marktplatz

    e-Procurement Lösungen

    Transaktionsplattform

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    0

    2.000

    4.000

    6.000

    8.000

    10.000

    12.000

    0 Mio €

    100 Mio €

    200 Mio €

    300 Mio €

    400 Mio €

    500 Mio €

    2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015

    An

    zah

    l de

    r B

    este

    llun

    gen

    A

    nza

    hl d

    er L

    iefe

    ran

    ten

    Bes

    chaf

    fun

    gsvo

    lum

    en

    Beschaffungsvolumen Anzahl Bestellungen pro Jahr Anzahl Lieferanten pro Jahr

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    9

    Entwicklung der Beschaffungsvolumina / Anzahl der Bestellungen und Lieferanten

    stark schwankendes Beschaffungsvolumen

    Abnehmende Anzahl an Bestellungen

    Geringe Änderung des Lieferantenstamms

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    10

    Einkauf von C-Artikeln über Kataloge

    Aktuell ca. 7.500 Bestellvorgänge pro Jahr mit abnehmender Tendenz. Davon

    ca. 25 % C-Artikel (Bürobedarf).

    Für C-Artikel liegt das Volumen je Bestellung im 2-3 -stelligen Bereich.

    Was gehört zu den C-Artikeln?

    Bürobedarf (Kopierpaper, Briefumschläge, Ordner, Kleber etc.)

    Kaffee / Tee, Kekse

    PC Zubehör (ext. Festplatten, Tastaturen, Mäuse, DVD, Kabel etc.)

    Der Markt für C-Artikel ist unübersichtlich. Neben dem Anbieter um die Ecke

    gibt es auch bundesweit / weltweit operierende Lieferanten.

    Beschaffung von C-Artikeln in der Mittagspause durch Mitarbeiter aus den

    Sekretariaten ist möglich, führt aber zu hohem nachgelagerten administrativen

    Aufwand (Handkasse und Mitarbeiterverauslagung).

    Media Broadcast nutzt seit 2002 Kataloge für die Beschaffung von Büroartikeln.

    Anfangs über Excel-Tabelle (Heiler Katalog) und ab 2015 verstärkt als OCI

    Katalog.

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    11

    Bestellungen mit einem Wert unter 100 €

    Beschaffung über C-Artikel Kataloge

    Seit 2008 ging der Anteil der geringwertigen Bestellungen

    um 10 % zurück.

    0%

    10%

    20%

    30%

    40%

    50%

    60%

    70%

    80%

    90%

    100%

    100 500 1.000 50.000 100.000 500.000 1.000.000

    Ku

    mu

    liert

    er A

    nte

    il d

    er B

    este

    llun

    gen

    2008 2015

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    60%

    65%

    70%

    75%

    80%

    85%

    90%

    1.000

    1.500

    2.000

    2.500

    3.000

    3.500

    4.000

    2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015

    An

    teil

    der

    Kata

    log

    be

    ste

    llu

    ng

    en

    an

    B

    es

    tell

    un

    gen

    kle

    ine

    r 1

    00€

    An

    zah

    l d

    er

    Bes

    tell

    un

    gen

    < 1

    00

    Anzahl Bestellungen < 100€ Anteil Katalogbestellungen

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    12

    Bestellungen unter 100 €

    Beschaffung über C-Artikel Kataloge

    Starker Anstieg des Anteils der Katalogbestellungen

    Starke Abnahme der Anzahl der Bestellungen

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Stärkerer Fokus auf Kataloge insgesamt

    Vorteile von Katalogbestellungen bei den Bedarfsträgern kommuniziert

    Implementierung neuer Kataloge (Bsp.: mercateo)

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    13

    Gründe für den Anstieg der Katalogbestellungen bei C-Artikeln

    0

    200

    400

    600

    800

    1.000

    1.200

    1.400

    2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015

    An

    zah

    l B

    este

    llu

    ng

    en

    Lieferant A

    Lieferant B

    Lieferant C

    Lieferant D

    Lieferante E

    Lieferant F

    Mercateo AG

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    Preisvergleiche zwischen der mercateo Plattform und anderen Lieferanten

    der Media Broadcast wurden vorgenommen.

    Über die mercateo Plattform sind über 20 Mio. Produkte verfügbar. Deshalb

    wurde das direkt bestellbare Produkt-Spektrum eingeschränkt.

    Warengruppen wurden definiert, bei denen der Bedarfseinsteller das Produkt

    zwar sehen, aber nicht über den Katalog bestellen darf (Bsp.: IT-Hard- und

    Software). Aber Anbieter definiert die Warengruppe.

    Wertgrenzen wurden definiert, bis zu denen Ausnahmen von dieser Regel

    möglich sind (Bsp.: kleiner 200 €, um IT Zubehör beschaffbar zu machen).

    Im SAP eBest der Media Broadcast wurde ein Link zum MB-spezifischen

    Katalog der mercateo geschaltet.

    Im SAP MM der Media Broadcast wurde eine EDI Schnittstelle zu mercateo

    AG eingerichtet.

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    14

    Vorgehen bei der Implementierung des mercateo Katalogs

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    15

    Kopierpapier

    Preisvergleiche zwischen mercateo und anderen Lieferanten der Media Broadcast

    Bei mercateo bei drei Anbietern vorhanden.

    Anbieter bei mercateo sind teuer als der Anbieter, den Media Broadcast für

    diesen Artikel normalerweise nutzt.

    Auswahl des Lieferanten (mercateo oder Standardlieferant obliegt dem

    Bedarfsträger)

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    16

    Büroordner

    Preisvergleiche zwischen mercateo und anderen Lieferanten der Media Broadcast

    Bei mercateo bei 5 Anbietern vorhanden.

    Ein Anbieter ist günstiger als der Anbieter, den Media Broadcast

    normalerweise nutzt. Zusätzlich kommt noch eine Preisstaffel bei mercateo

    hinzu.

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    17

    PC Tastatur

    Preisvergleiche zwischen mercateo und anderen Lieferanten der Media Broadcast

    Bei mercateo bei 32 Anbietern vorhanden.

    Mercateo ist bei großen Mengen günstiger als der Anbieter, den Media

    Broadcast normalerweise nutzt.

    6. BME-Forum | 25. Februar 2016

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    18

    PC Maus

    Preisvergleiche zwischen mercateo und anderen Lieferanten der Media Broadcast

    Auf der mercateo Plattform wird dieser Artikel von 33 Anbietern angeboten.

    Mercateo ist bei größeren Mengen günstiger als der Anbieter, den Media

    Broadcast normalerweise nutzt.

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    19

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    Feedback von Anwendern

    Einfach zu handhaben.

    mercateo-Markplatz sorgt für Preisdruck unter den Anbietern.

    Preisvergleich zwischen dem mercateo-Marktplatz und anderen

    Kataloglieferanten der Media Broadcast zeigt, dass mercateo günstiger sein kann.

    Bei Mengen, die von der Preisstaffel abweichen, sind auch individuelle Angebote

    möglich.

    Schnelle und zuverlässige Lieferungen.

    Transparenz über den jeweiligen Lieferstatus.

    Kompetente Ansprechpartner bei Rückfragen.

    Teilweise mehrere Lieferanten / Lager je Bestellung involviert.

    Plattform von mercateo ersetzt mehrere Einzelkataloge.

    Nach Einrichtung der OCI Schnittstelle weniger Rechnungsworkflows als vorher.

    Entlastung des Einkaufs der Media Broadcast GmbH um mehr Zeit für die

    strategischen Aufgaben zu haben.

  • Seite

    Platzhalter für Kapitelüberschrift

    20

    Business-Meeting Frankfurt a. M. / 13.04.2016

    Ausblick – Was haben wir noch vor?

    Einrichtung einer elektronischen Schnittstelle zur Übertragung der

    Abrechnungsdaten.

    Anpassung der Wertgrenzen und Warengruppen im Katalog um mehr Artikel

    über den Katalog bestellen zu können.

    Hosting der Kataloge auf Basis von Excel Tabellen bei mercateo.

    Automatisierter Versand der Statusinformationen an den Warenempfänger.

  • www.media-broadcast.com

    KONTAKT Ihr Ansprechpartner

    MEDIA BROADCAST GmbH

    Lothar Esser

    Münsterplatz 2-6

    55116 Mainz

    [email protected]

  • Die Beschaffungsplattform für Geschäftskunden

    Einkaufstrends. Praxisberichte. Austausch.