Erasmus+ Jean Monnet-Aktivitäten 2017 - DAAD · PDF file Erasmus+ Jean...

Click here to load reader

  • date post

    22-Sep-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Erasmus+ Jean Monnet-Aktivitäten 2017 - DAAD · PDF file Erasmus+ Jean...

  • 1

    Webinar, 13.12.2016

    Elisabeth Tauch, DAAD

    Yvonne Schnocks, DAAD

    Erasmus+

    Jean Monnet-Aktivitäten 2017

    Webinar zur Antragstellung

  • Nationale Agentur

    für EU-Hochschulzusammenarbeit NA DAAD

    2

    Experte

    Dr. Marco Brückner

    Außenstelle Brüssel

    Leitung: Nina Salden

    Direktor

    Dr. Hanns Sylvester

    Referat EU03

    Erasmus+

    Leitaktion 2

    Partnerschaften und

    Kooperationsprojekte

    Referat EU04

    Erasmus+

    Leitaktion 3

    Politikunterstützung

    Referat EU01

    Kommunikation,

    Qualität

    und Audit

    Referat EU02

    Erasmus+

    Leitaktion 1

    Mobilität von

    Einzelpersonen

    Leitung

    A. Schulze-von Laszewski Leitung

    Dr. Markus Symmank

    Leitung

    Beate Körner

    Leitung

    Martin Schifferings

  • Erasmus+ Programmstruktur

    Erasmus+

    Leitaktion 1

    Mobilität

     Studierende

     Absolvent/innen

     Personal

     Erasmus Mundus Joint

    Master Degrees

    Leitaktion 2

    Partnerschaften

     Strategische

    Partnerschaften

     Wissensallianzen

     Kapazitätsaufbauprojekte

    Leitaktion 3

    Politikunterstützung

     europäische

    Reformagenden und

    politische Dialoge der EU

    Jean Monnet-Aktivitäten

    Sport

  • 4

    Inhalte des Webinars

    1. Überblick der Aktivitäten

    2. Statistiken und Auswahlergebnisse 2016

    3. Antragstellung 2017:Was ist neu? Wie geht es?

    4. Tipps für einen guten Antrag

  • Jean Monnet-Aktivitäten

    1. Überblick der Aktivitäten

    5

  • Jean Monnet Aktivitäten

    1. Überblick der Aktivitäten

  • Jean Monnet-Aktivitäten

    7

     seit 1989, benannt nach Jean Monnet

    (1888-1979), einem der Architekten

    der Europäischen Union

     Förderung von Exzellenz in der Lehre

    und Forschung im Bereich der

    europäischen Integrationsstudien

    in verschiedenen Fachrichtungen,

    sowie Förderung des Dialogs

    zwischen der akademischen Welt und

    der Politik

     in Brüssel zentral verwaltet

     Weltweit gefördert

  • Jean Monnet, ein weltweites Netzwerk 1989-2015

    8

    77 Länder in der Welt

    Über 800 Hochschulen bieten Jean

    Monnet-Lehrveranstaltung als Teil Ihrer

    Curricula.

    Über 4.000 Projekte im Bereich der

    europäischen Integrationsstudien

    Über 1,700 Dozenten and ca. 265.000

    Studierende pro Jahr

  • Jean Monnet – Ziele

    9

     Exzellente Lehre und Forschung im Bereich der europäischen

    Integrationsstudien weltweit fördern

     Dialog zwischen Akademia und politischen Entscheidungsträgern

    fördern

     EU-Wissen an Studierende und junge Berufstätige vermitteln, das für

    ihren akademischen und beruflichen Lebensweg relevant ist, sowie ihre

    bürgerlichen Kompetenzen stärken

     Qualität der Weiterbildungsangebote zu EU-relevanten Thematiken

    fördern

  • Jean Monnet – Aktivitäten

    10

    Project grants to promote excellence through:

    • Teaching and research (Modules, Chairs, Centres of Excellence)

    • Policy debate with academic world (Networks, Projects)

    • Support to activities of Associations

    Activities ActivitiesActivities

  • Teaching and Research in the field of EU studies

    Aims to support:

    40h teaching programme (max grant: 30,000 €, 75%)

    90h teaching posts (max grant: 50,000 €, 75%) and at least one additional

    activity per academic year

    focal points of competence & knowledge (max grant: 100,000 €, 80%) academic

    responsability of Centres not mandatory any more to be assumed by Jean

    Monnet Chair holder

    Modules

    Chairs

    Centres of Excellence

  • Policy debate and exchanges

    Aims to support:

    foster creation, development of consortia of international players (HEIs, Centres of

    Excellence, departments, etc.) in area of EU studies. Enhance cooperation and promote

    results on high level research. Involvement of minimum 3 partner institutions from 3 different

    countries (max grant:300,000€ 80%)

    explore different methodologies, promote discussion & reflection (max grant:60,000 € 75%)

    Networks

    Projects

  • Aims to support:

    contribute to the study of the EU integration process, interdisciplinary

    approach, officially registered and independent; open to all interested

    professors, teachers and researchers specialising in EU issues, at regional,

    national or supranational level; duration 3 years; (max grant: 50.000€)

    Support to associations

    Associations

  • Jean Monnet-Aktivitäten

    2. Statistiken und Auswahlergebnisse

    2016

    14

  • Received applications

    Distribution by type of activities

  • Jean Monnet-Auswahl 2016 (Kernbudget von 11,3 Mio. € + zusätzliches Budget von 4 Mio €)

    16

    504

    213

    165

    68 61

    23

    101

    57 64

    26 14 8

    Module Projekte Lehrstühle Exzellenzzentren Netzwerke Vereine

    Jean Monnet-Auswahl 2016 Verteilung nach Aktivitäten

    Anträge Bewilligte Vorhaben

  • 2016 bewilligte Anträge – Programmländer

  • 18

    Jean Monnet: Aufteilung der Studienfächer Which subject areas are less represented?

  • Jean Monnet-Aktivitäten

    3. Antragstellung 2017:

    Was ist neu? Wie geht es?

    19

  • Antragsrunde 2017:

    Was ist neu?

     Keine verpflichtende Pause mehr (“gap year”) zwischen Auslaufen

    der Förderung und neuer Beantragung für die gleiche Aktion

     Budget: € 10,8 Mio + 3 Mio (2015: €11,5+3,5 Mio.; 2016: € 11,4 Mio +

    3 Mio)

     Antragsfrist: 23.02. 2017, 12 Uhr bei EACEA in Brüssel

     Start der ausgewählten Projekte: 01.09.2017

  • Wie bereite ich den Antrag vor?

    21

     Im Erasmus + Programme Guide Abschnitte zu Jean Monnet lesen:

    S. 192-221 (englische Fassung)

     Aktuelle Antragsformulare nutzen

    (unterschiedlich je nach JM-Aktion!) http://eacea.ec.europa.eu/erasmus-plus/funding/jean-monnet-activities-2017_en

     Projektdatenbanken

    Erasmus+ Project Results Platform:

    http://ec.europa.eu/programmes/erasmus-plus/projects/

    Jean Monnet Directory:

    https://eacea.ec.europa.eu/JeanMonnetDirectory/#/search-screen/

    http://eacea.ec.europa.eu/erasmus-plus/funding/jean-monnet-activities-2017_en http://ec.europa.eu/programmes/erasmus-plus/projects/ https://eacea.ec.europa.eu/JeanMonnetDirectory/#/search-screen/

  •  Antragsteller: Jede Hochschule bzw. Organisation weltweit, die im Bereich

    der europäischen Integration tätig ist

     Hochschule können individuell, d.h. ohne Einbindung von

    Partnerinstitutionen, einen Antrag stellen (bis auf “Netzwerke”).

     Projektdauer: 3 jahre (bis auf “Projekte”)

     Evaluation der Projektvorschläge durch Experten auf der Basis von 4

    Auswahlkriterien

     Auswahlverfahren wird zentral verwaltet von der Exekutivagentur in

    Brüssel (EACEA)

    Eckdaten Antragstellung

  • Antragsformulare

    23

    4 Bestandteile:

     Elektronisches Formular (e-form)

     Detaillierte Projektbeschreibung (Word-Dokument)

     Budgettabellen (Excel-Dokument)

     Verpflichtungserklärung - durch gesetzlichen Vertreter der

    Einrichtung (Rektor bzw. Präsident, Kanzler) zu unterzeichnen

  • 24

    Max. Fördersumme: 75% - 80% des gesamten Budgets

    * Pauschalenfinanzierung

    Jean Monnet – Überblick der Aktionen

    Aktionstyp Förderbetrag Mindestzahl

    Länder

    Dauer

    Module* 30.000 €

    1 3 JahreLehstühle* 50.000 €

    Exzellenzzentren 100.000 €

    Netzwerke 300.000 € 3 3 Jahre

    Projekte* 60.000 € 1 12-24 Monate

    Förderung von

    Vereinen

    50.000 € 1 3 Jahre

  • Budget - Finanzregeln

    3 forms depending on the Action type:

    Modules & Chairs - Flat-rate financing: Indicate number of teaching hours planned

    Top-up percentage added for complementary activities

    Total budget and EU grant calculated automatically

    Projects - Flat-rate financing:

    Indicate number of events, participants and speakers

    Top-up percentage added for complementary activities

    Total budget and EU grant calculated automatically

    Centres of Excellence, Associations, Networks – Budget-

    based financing:

    Indicate all expenses planned by costs categories

    (staff, travel and subsistence, subcontracting, equipment, other costs,

    indirect costs)

    Annex B

    Budget table

  • 26

     Evaluation der Projektvorschläge durch unabhängige Experten