ERFOLGREICHE DIGITALISIERUNG IN DER FINANZBRANCHE · PDF file 2020-03-23 · 10...

Click here to load reader

  • date post

    01-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of ERFOLGREICHE DIGITALISIERUNG IN DER FINANZBRANCHE · PDF file 2020-03-23 · 10...

  • ERFOLGREICHE DIGITALISIERUNG IN DER FINANZBRANCHE

    PERFEKTE BALANCE ZWISCHEN ONLINESICHERHEIT UND KUNDENERLEBNIS

  • E R F O LG R E I C H E D I G I TA L I S I E R U N G I N D E R F I N A N Z B R A N C H E2

    Ein neues Maß an Kundenvertrauen Kundenbeziehungen beginnen mit Vertrauen. Egal, ob Sie Bankservices, Asset-Management, Kreditkarten, Zahlungsservices, Versicherungen oder andere Finanzdienstleistungen anbieten: Vertrauen ist eine Grundvoraussetzung für jede Interaktion – insbesondere im digitalen Bereich. Die Finanzbranche investiert seit geraumer Zeit große Summen in zuverlässige Sicherheit und ist beim Schutz wertvoller Kundendaten führend. Doch das Management von Cyberrisiken ist nur eine Komponente des Onlineerfolgs.

    Wenn Kunden Ihnen vertrauliche finanzielle und persönliche Daten anvertrauen, geht es ihnen nicht nur um eine sichere Aufbewahrung. Sie erwarten gleichzeitig ein ebenso schnelles und praktisches Onlineerlebnis, wie sie es vom Web und von Mobilgeräten gewohnt sind. Damit Finanzdienstleister heutzutage wettbewerbsfähig bleiben und ihren Umsatz steigern können, dürfen sich digitale Sicherheit und Customer Experience (CX) nicht länger gegenseitig ausschließen.

    Denn das Kundenerlebnis ist nicht nur ein nettes Extra – es ist ein absolutes Muss für den geschäftlichen Erfolg. Anbieter überzeugender Kundenerlebnisse weisen ein schnelleres Umsatzwachstum auf als Unternehmen, die bei der Customer Experience hinterherhinken. Darüber hinaus können sie die Markentreue steigern und mehr für dieselben Produkte verlangen. Forrester

    https://www.forrester.com/report/The+Forrester+Investing+Wave+US+Mobile+Apps+Q1+2018/-/E-RES141894

  • E R F O LG R E I C H E D I G I TA L I S I E R U N G I N D E R F I N A N Z B R A N C H E3

    Wie läuft die digitale Transformation bei Ihnen? In den Jahren nach der weltweiten Wirtschaftskrise war in der Finanzbranche kein Raum für Innovation. Nordamerikanische Unternehmen legten neue digitale Initiativen auf Eis, um sich darauf zu konzentrieren, das Geschäft wieder auf Kurs zu bringen. Dementsprechend wurden in der Finanzbranche Onlineerlebnisse nicht so sehr verbessert wie in anderen Branchen, und die CX-Erwartungen von Unternehmen wie Verbrauchern nahmen mit der Zeit ab.

    Die digitale Transformation hat viel verändert  – und zwar nicht nur die Banking- und Investmentmethoden der Verbraucher. Eine besondere Kehrtwende haben wir auch in der Art und Weise zu verzeichnen, wie Finanzdienstleister mit ihren Kunden interagieren, um Marktanteile kämpfen und talentierte Mitarbeiter für sich gewinnen und halten. 2018 meldete Nielsen Scarborough, dass die Anzahl der Internetnutzer, die Onlinebanking per Smartphone in Anspruch nahmen, von 39,93 Millionen (2013) auf 86,04 Millionen (2017) gestiegen ist. Das entspricht einem Plus von 115,48 Prozent. Dieser Anstieg ist auf die Verbreitung von Mobilgeräten zurückzuführen, die heute selbst äußerst vorsichtige Nutzer überzeugen. Da inzwischen innerhalb und außerhalb von Finanzunternehmen der Ruf nach Agilität und Zugriffsmöglichkeiten laut wird, die nur Cloud und CX-Fokus bieten können, lässt sich die Entwicklung hin zu digitaler Reife nicht länger aufschieben.

    64 Prozent der US-Verbraucher verwenden Mobilgeräte für Bankingaktivitäten. Mercator Advisory Group

    Bei einer intelligenteren Kundenakquise für Finanzdienstleistungen müssen Sie sich stärker auf das Kundenerlebnis konzentrieren.

    https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf https://www.akamai.com/us/en/multimedia/documents/content/white-paper/akamai-digital-transformation-in-financial-services-white-paper.pdf

  • Digitale Transformation

    Unternehmens- transformation

    Unternehmens- interaktion

    Nutzer- erlebnis

    Technologie- transformation

    Cybersicherheits- risiko

    • Rebranding

    • Umstrukturierung

    • Digital fokussierter Ansatz

    • Digital versiertes leitendes Management

    • E-Commerce folgen

    • Prozentsatz der Transaktionen

    • Self Service

    • Bot-Management

    • Aggregator-Strategie

    • Robo-Active und FinTech

    • Sofortiger Webzugriff

    • Sofortiger mobiler Zugriff

    • Jederzeit

    • Überall

    • Messung und Analyse

    • Investitionen in Verwal- tungssysteme und APIs

    • Kapazität und Skalierung

    • Intensive DevOps- Bemühungen

    • Modernisierung der Plattform

    • Cloudstrategie

    • Immer verfügbar

    • Immer sicher

    • Schutz der Kunden

    • Schutz des Unternehmens

    • Schutz des Geschäfts

  • E R F O LG R E I C H E D I G I TA L I S I E R U N G I N D E R F I N A N Z B R A N C H E5

    Was ist digitale Reife? Digitale Reife wird erreicht, wenn Sicherheit und Kundenerlebnis ausreichend miteinander verwoben sind und sich gegenseitig ergänzen. Eine von Akamai in Auftrag gegebene Forrester-Umfrage zu digitaler Reife unter 350 Unternehmen ergab, dass es vielen Unternehmen Probleme bereitet, die richtige Balance zwischen Sicherheit und digitalem Erlebnis zu finden. Von den fünf in der Umfrage behandelten Kategorien – Sicherheit, Strategie, digitales Erlebnis, Cloud und allgemeine Technologie – schätzten die meisten Verantwortlichen die digitale Reife ihrer Unternehmen im Bereich Sicherheit am höchsten und bei digitalen Erlebnissen am niedrigsten ein.

    Die Untersuchungen zeigten, dass Führungskräfte sich der potenziellen negativen Auswirkungen einer Datenschutzverletzung von Kundendaten bewusst sind: geschädigtes Markenimage, weniger Kundenvertrauen und geringere Umsätze. Sie wissen aber nicht genau, wie sich solche Umsatzverluste in Zukunft vermeiden lassen. Laut der Umfrage optimieren die meisten Unternehmen bei digitalen Erlebnissen Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit, überlassen es jedoch häufig ihren Kunden, Feedback zur Performance zu geben.

    Investmentunternehmen, die Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit digitaler Touchpoints vernachlässigen, ignorieren hiermit zwei der wichtigsten Faktoren für die Erlebnisse von Investoren. Forrester

    Je höher die digitale Reife des Unternehmens, umso größer sind die Chancen auf höhere Umsätze.

    https://www.akamai.com/de/de/solutions/digital-maturity-and-security.jsp https://www.akamai.com/de/de/solutions/digital-maturity-and-security.jsp https://www.forrester.com/report/The+Forrester+Investing+Wave+US+Mobile+Apps+Q1+2018/-/E-RES141894 https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html

  • E R F O LG R E I C H E D I G I TA L I S I E R U N G I N D E R F I N A N Z B R A N C H E6

    Digitales Erlebnis und Risikomanagement Es ist an der Zeit, Sicherheit als strategischen Faktor für Ihr Geschäft zu sehen, um Risiken zu minimieren und das Kundenvertrauen zu steigern. Gleichzeitig müssen Sie die Kundentreue durch optimierte Onlineerlebnisse verbessern. Durch die Einführung von CX-Praktiken, bei denen bereits sicher erfasste und aufbewahrte Daten genutzt werden, können Sie Ihren Kunden jederzeit und überall die richtigen Angebote bereitstellen. Und durch ständige Überwachung, Optimierung und Überprüfung der Onlineperformance – untermauert von einer starken Sicherheit – erhalten Sie die erforderlichen Einblicke, um Nutzern die gewünschten und erwarteten digitalen Erlebnisse zu bieten.

    Sie können einfache Änderungen vornehmen, wie z. B. die Implementierung einer RUM-Lösung (Real User Monitoring), um das Nutzerverhalten auf Ihrer Website zu analysieren, die Verwendung eines Content Delivery Network (CDN), um die Seitenladezeiten zu minimieren, oder die Anpassung von Bildern, damit Ihre Inhalte auf jedem Gerät überzeugen. Darüber hinaus können Sie grundlegende Änderungen bei den Geschäftsstrategien vornehmen, beispielsweise die Entwicklung einer digitalen Roadmap für Web- und Mobile-Plattformen, die Implementierung der Cloud für sämtliche digitale Inhalte und die Einführung agilerer Sicherheitsrichtlinien – alles mit dem Ziel, das Wachstum zu steigern.

    Unternehmen mit hoher Wachstumsrate maximieren Erlebnisse und Sicherheit. Forrester

    https://content.akamai.com/us-en-pg10451-forrester-digital-maturity-paper.html

  • E R F O LG R E I C H E D I G I TA L I S I E R U N G I N D E R F I N A N Z B R A N C H E7

    Der Kunde der Zukunft Die Generation