ersch£¶pft und zufrieden, wieder im ¢â‚¬â€Wild...

Click here to load reader

download ersch£¶pft und zufrieden, wieder im ¢â‚¬â€Wild Horses-Saloon¢â‚¬“ Startpunkt war der ¢â‚¬â€Wild-Horses-Saloon¢â‚¬“

of 3

  • date post

    19-Oct-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of ersch£¶pft und zufrieden, wieder im ¢â‚¬â€Wild...

  • Altenahr – 03. Oktober, Tag der Deutschen

    Einheit, 11:00 Uhr: Wieder einmal fanden sich

    12 begeisterte Fans der nordischen Rassen

    zusammen mit ihren 13 Schützlingen ein, um

    gemeinsam eine Wanderung rund um

    Altenahr – am Teufelsloch vorbei – bei 14°C zu

    genießen.

    Startpunkt war der „Wild-Horses-Saloon“ in

    Altenahr. Die Wegstrecke von etwa 9km

    verlief bei steilem Aufstieg nördlich über die

    Weinberge mit fast reifen Früchten und mit

    herrlichen Aussichten in das Tal um Altenahr

    herum und erlaubte eine kurze

    Verschnaufpause nach dem serpentinen-

    artigen Abstieg an der Ahr, in der sich alle

    Vierbeiner genüsslich abkühlen konnten. Der

    weitere Verlauf führte entlang der Ahr in

    südliche Richtung durch naturbelassene

    Wälder, gespickt mit zahlreichen Düften

    wilder Pflanzenarten, und Szenen, die

    ihresgleichen nur noch selten zu finden sind.

    Gegen 13:30 fand sich die Wandergruppe,

    erschöpft und zufrieden, wieder im „Wild-

    Horses-Saloon“ ein, um den Tag mit einem

    genüsslichen Essen abzurunden.

    Thomas Klein - Öffentlichkeitsarbeit

    Abbildung: Wanderstrecke

    Abbildung: Ausblick nördlich von Altenahr

    Abbildung: Wandergruppe in den Weinterrassen

  • Abbildungen: Weinberg von unten

    Abbildungen: Pause an/in der Ahr

  • Abbildungen: Wald an der Ahr entlang