Erwachsenenbildung - SOBI e.V. Münster · PDF fileErwachsenenbildung ugust 2017 - Juli...

Click here to load reader

  • date post

    26-Sep-2019
  • Category

    Documents

  • view

    6
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Erwachsenenbildung - SOBI e.V. Münster · PDF fileErwachsenenbildung ugust 2017 - Juli...

  • Erwachsenenbildung August 2017 - Juli 2018

    Berufliche Bildung

    Gesundheit & Entspannung

    Tanz, Musik & Theater

    Persönlichkeitsentwicklung & Spiritualität

    Aus- und Fortbildungen Bildungsurlaube Kurse Workshops

  • Vorwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

    Wer wir sind . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6

    Bildungsscheck & Co . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

    Sobi-Jubiläum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

    Bildungsurlaub-Informationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10

    Unsere Bildungsurlaube im Überblick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11

    Kursleitende . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 103

    Netzwerke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 108

    Anmeldung und Beratung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 110

    Allgemeine Geschäftsbedingungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 110

    Organisatorisches . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112

    Bildnachweis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115

    Impressum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 115

    Anmeldeformular . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 113

    Stichwortverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109

    Unsere Räume – Über den Dächern von Münster . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116

    Unser Programm im Internet: www.sobi-muenster.de www.esi-muenster.de

    Bankverbindung: Sobi e.V. | Bank für Sozialwirtschaft IBAN: DE07 3702 0500 0007 2073 00 BIC: BFSWDE33 Gläubiger ID: DE64ZZZ00000220074

    Sozialpädagogisches Bildungswerk Achtermannstraße 10-12 48143 Münster

    Wie melde ich mich an? Telefon: 0251/ 51 11 77 Fax: 0251/ 4 82 81 88 E-Mail: [email protected] Internet: sobi-muenster.de

    Büro- und Beratungszeiten für Auskünfte + Anmeldungen: Mo + Mi 10.00 - 16.00 Uhr Di + Do 15.00 - 18.00 Uhr Fr 10.00 - 12.00 Uhr + 14.30 - 15.30 Uhr

    B = Bildungsurlaub = VortragV

    In den Ferienzeiten gelten andere Bürozeiten, bitte

    beachten Sie die Ansage auf dem Anrufbeantworter.

    In den Ferien und an den Feiertagen (3.10.17, 31.10.17,

    1.11.17, 12.2.18, 1.5.18, 10.5.18, 31.5.18) fallen, soweit nicht anders

    angegeben, alle Kurse aus.

  • 3

    Berufliche Bildung | Aus-, Fort- und Weiterbildungen 10

    Systemische Beratung & Therapie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Systemische Beratung & Therapie in Münster . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

    Systemische Beratung & Therapie in Göttingen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

    Beraten mit System – Einführung in die Grundlagen systemischer Beratung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

    Führen und Leiten im Sozial- und Gesundheitswesen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

    Sozialpädagogische, Pädagogische, Psychologische Methoden . . . . . . . 18 Grundlagen der Traumatherapie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23

    Personzentrierte Spieltherapie – Grundlagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24

    Fachkraft für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen – Vertiefung . . . . . . 25

    Süchte verstehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26

    Magie der Geschichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

    „Systemisches Gesundheitscoaching“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28

    Von Familienoberhäuptern, Kreuzcousinen und Familienbanden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29

    Lebensräder und ihre Bedeutung für die Begleitung von Jugendlichen & Erwachsenen . . . . . . . . . . 30

    Genogramm- und Aufstellungsarbeit als Lösung persönlicher und beruflicher Probleme . . . . . . . . . . 31

    „Walking-in-your-shoes“ - Fortbildung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32

    Mit "Walking in your shoes” das Wesentliche sichtbar machen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33

    Autismus verstehen Lernen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34

    Kommunikation & kreative Techniken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 STIMME WIRKT! . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36

    Starke Stimme – Starker Auftritt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37

    Einführung in die lösungsfokussierte Gesprächsführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38

    Vertexten, verdichten und sich selbst begegnen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39

    „Miteinander Verhandeln – nicht gegeneinander!“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40

    Council- Achtsame Kommunikation für Teams und Gruppen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 41

    Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 42

    GfK - Umgang mit Wut und Ärger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .