Esoterik Tage Ratingen 2013

download Esoterik Tage Ratingen 2013

of 16

  • date post

    07-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    229
  • download

    7

Embed Size (px)

description

Esoterik Tage Ratingen 2013 präsentiert von ViGeno

Transcript of Esoterik Tage Ratingen 2013

  • ESOTERIKTage 2013

    Ratingen`s Bewusstseinsmesse mit Verkaufsausstellung

    und umfangreichem Vortragsprogramm ....

    VORTRAGS-

    PROGRAMM

    6. - 8. Sept.

    Stadthalle

    (Schtzenstr. 1; 40878 Dss.-Ratingen)

    DSS.-RATINGENDumeklemmerhalle

    www.esoterikmesse.de

    Info-Tel: 089 - 814 40 22

    ff.zeiten: Fr: 14-19 Uhr, Sa: 11-19 Uhr, So: 11-18 Uhr

    Eintritt: 10,00 ; ermigt: 8,00 ; Kinder bis 14 J. frei

    Aura-Fotografie Aromatherapie

    Bcher Amulette & Talismane gei-

    stiges Heilen Handlesen Kristalle

    und edle Steine Tarot-Beratung

    Massagegerte Meditationsmusik

    Nahrungsergnzung Naturkosmetik

    Palmblattbibliothek Schamanis-

    mus Jenseitskontakte sanfte Heil-

    methoden Seminare & Kurse

    Wasseraufbereitung u.v.m..........

  • VORTRAGSRAUM 1

    VORTRAGSRAUM 2

    FREITAG, 6. Sept. 2013 (ffnungszeit: 14 - 19 Uhr)

    Weitere Vortrge am Freitag im Vortragsraum 2

    VORTRAGSPROGRAMMzu den ESOTERIK-Tagen 2013 in Dss.-RATINGEN

    in der Dumeklemmerhalle vom 6. - 8. Sept. 2013

    nderungen sind aus aktuellem Anlass mglich; Vortragsergnzungen od.

    -nderungen finden Sie auf dem aktualisierten Aushang auf der Messe od.

    online: www.esoterikmesse.de. Die jeweiligen Referenten sind verantwortlich

    fr Form, Inhalt und Anschauung Ihres Vortrags.

    14.15 Uhr Heilen mit Engeln.

    (Ursula Specht, Rainbow

    Feng-Shui Beratung/40 min.)

    15.00 Uhr WEGA.

    Entwicklung und Anwendung der verborgenen

    Fhigkeiten des Menschen fr die Realitts-

    steuerung und Selbstheilung.

    Erkenne Dich selbst - erkenne die ganze Welt.

    (Alexander Friesen/40 min.)

    15.45 Uhr Von Matrixwave-Quantenheilung zur

    INFORMATIONSMEDIZIN DER ZUKUNFT.

    Die neuen Errungenschaften der russischen

    Wissenschaft - GLCKLICH und GESUND mit

    LIEBE in die ZUKUNFT so geht es!

    (Prinzessin Elina Kuragina/40 min.)

    16.30 Uhr Sinn und Zweck des Erdenlebens - Wo komme ich

    her? - Was ist meine Aufgabe? - Wo gehe ich hin?

    Belehrungen Gottes aus den Offenbarungen an

    Bertha Dudde. (Ingo Schneuing/50 min.)

    17.30 Uhr Alle knnen glcklich sein!

    Der Vortrag gibt Antworten auf folgende Fragen:

    Warum strebt der Mensch nach Glck?

    Warum sieht Glck bei jedem anders aus?

    Was lenkt uns von unserem Glck ab?

    Kann man Glcklichsein erlernen?

    Welche Werkzeuge knnen dem Menschen helfen

    Glcklichsein zu erlernen?

    (Alexander Friesen/40 min.)

    15.00 Uhr

    Persnliche Blockaden in den

    Lenormandkarten anhand von persnlichen

    Zahlen erkennen und

    welche Mglichkeiten der Auflsung es gibt.

    (Christine Puzicha/40 min.)

    15.45 Uhr Schamanismus - Seelenrckholung -

    schamanische Auralesung.

    (spirits-of-earth/40 min.)

    Das magische Zahlen Lenormand.

  • H offnung ist nicht die berzeugung, da etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit,

    da etwas einen Sinn hat,

    egal wie es ausgeht..

    (Vaclav Havel)

  • FREITAG, 6. Sept. 2013 (ffnungszeit: 14 - 19 Uhr)

    VORTRAGSRAUM 2 - Fortsetzung

    VORTRAGSRAUM 1

    SAMSTAG, 7. Sept. 2013 (ffnungszeit: 11 - 19 Uhr)

    Weitere Vortrge am Samstag im Vortragsraum 2

    16.45 Uhr

    Hohe Frequenzen von Licht und Information

    untersttzen Heilungsprozesse auf allen Ebenen -

    Sie haben die Gelegenheit es selbst zu erfahren!

    (Roswitha Zilius-Latusek/40 min.)

    17.30 Uhr Via Geistheilen auf dem eigenen Weg

    zur Gesundheit bei psychischen und

    somatischen Symptomen.

    (Sabine Wiesner, geistige Heilerin/40 min.)

    Reconnection-Healing und mehr....

    12.00 Uhr

    Frauen. Hexenmedizin ist das Wissen um die

    Heilkrfte der Natur. Sie war und ist eine Kruter- und

    Seelenmedizin, die magisch sein kann.

    (Astrid Tschersich, Heilpraktikerin/40 min.)

    12.45 Uhr Reconnection-Healing und mehr....

    Hohe Frequenzen von Licht und Information

    untersttzen Heilungsprozesse auf allen Ebenen -

    Sie haben die Gelegenheit es selbst zu erfahren!

    (Roswitha Zilius-Latusek/40 min.)

    13.30 Uhr Kurzvortrag und Erdungsmeditation:

    Mit festen Wurzeln zu den Sternen.

    (Stefanie Machmerth/40 min.)

    14.15 Uhr 1. Hren, spren und erleben Sie die 5-Elemente-

    Heilung mit Quantenenergie, wodurch Ihre eigene

    Energie sofort fhlbar strker wird. 2. Heilung erfahren

    an einem sehr starken Kraftplatz in Lourdes.

    (Hildegard Matheika/50 min.)

    15.15 Uhr Matrix Contact der neue Weg -

    Vernderung sofort im Hier und Jetzt.

    (Siegfried Grandt, Matrix Centrum NRW/40 min.)

    16.00 Uhr Die Blume des Lebens: wie Sie das

    Schpfungssymbol fr Harmonisierung & Heilung

    anwenden. (Peter Schtzler, INFEA/40 min.)

    16.45 Uhr Von Matrixwave-Quantenheilung zur

    INFORMATIONSMEDIZIN DER ZUKUNFT.

    Die neuen Errungenschaften der russischen

    Wissenschaft - GLCKLICH und GESUND mit

    LIEBE in die ZUKUNFT so geht es!

    (Prinzessin Elina Kuragina/40 min.)

    17.30 Uhr Sinn und Zweck des Erdenlebens - Wo komme ich

    her? - Was ist meine Aufgabe? - Wo gehe ich hin?

    Belehrungen Gottes aus den Offenbarungen an

    Bertha Dudde. (Ingo Schneuing/50 min.)

    Alte und neue Hexenmedizin - die Medizin der weisen

  • Werbemglichkeiten

    Sie haben Interesse einen eigenen Messestand mieten?

    Sie mchten auf unserem Info-Tisch Ihre Prospekte auslegen?

    Sie mchten im Vortragsprogramm Anzeigen schalten

    oder selbst Vortrge anbieten?

    Ausfhrliche Informationen finden Sie online auf

    www.esoterikmesse.de (in der Rubrik Ausstellerinfos) -

    oder Sie rufen uns an - gerne senden wir Ihnen unsere

    kostenlose Info-Broschre zu (Tel: 089/8144022)

    Gemeinsam finden wir die fr SIE passende Werbeform

    im Rahmen der ESOTERIK-Tage

  • VORTRAGSRAUM 2

    Fortsetzung - SAMSTAG, 7. Sept. 2013

    11.15 Uhr

    Persnliche Blockaden in den Lenormandkarten

    anhand von persnlichen Zahlen erkennen und

    welche Mglichkeiten der Auflsung es gibt.

    (Christine Puzicha/40 min.)

    12.00 Uhr Krper, Geist, Seele mit

    gesunder Ernhrung in Gleichklang bringen.

    (Christine Schleif/40 min.)

    12.45 Uhr Heil(er) werden, was jetzt?

    Womit fange ich an?

    Sie sagen mir Ihre Geburtsdaten und ich sage

    Ihnen Ihre Lebensaufgabe!

    (Anne Haffner, Mediale Heilerin/40 min.)

    13.30 Uhr WEGA.

    Entwicklung und Anwendung der verborgenen

    Fhigkeiten des Menschen fr die Realitts-

    steuerung und Selbstheilung.

    Erkenne Dich selbst - erkenne die ganze Welt.

    (Alexander Friesen/40 min.)

    14.15 Uhr Heilung fr Krper, Geist und Seele. (Norbert Specht,

    Rainbow Feng-Shui Beratung/50 min.)

    15.15 Uhr Sie sind nicht krank, Sie sind durstig -

    trinken Sie vitalisiertes Wasser, es ist die Basis

    fr Ihre Gesundheit. (Doris Siebert, HP/40 min.)

    16.00 Uhr Schamanismus - Seelenrckholung - schamanische

    Auralesung. (spirits-of-earth/40 min.)

    16.45 Uhr gyptische Mysterien & Heilkunst

    Die Verwendung von therischen len

    und Salblen bei den Isis-Priesterinnen -

    mit praktischen Anwendungen der le und

    einer Einweihung in das alt-goldene Licht

    der Isis mit dem Speziall Egyptian Gold.

    (Aditya Nowotny, Therapeutische le/40 min.)

    17.30 Uhr Alle knnen glcklich sein!

    Der Vortrag gibt Antworten auf folgende Fragen:

    Warum strebt der Mensch nach Glck?

    Warum sieht Glck bei jedem anders aus?

    Was lenkt uns von unserem Glck ab?

    Kann man Glcklichsein erlernen? Welche Werkzeuge

    knnen dem Menschen helfen Glcklichsein zu

    erlernen? (Alexander Friesen/40 min.)

    Das magische Zahlen Lenormand.

    unser nchster messeTermin

    in Dss-Ratingen:

    26. - 28. sept. 2014

  • Redaktion DIE ANDERE REALITT prsentiert: Deutschlandweit werden

    Kongresse mit Hellsehern, Medien, Indianern und Schamanen angeboten.

    Ebenfalls Ausbildungen der medialen Fhigkeiten und der Geistheilung

    u.v.m. Weitere Details finden Sie in einem kostenlosen Probeexemplar der

    spirituellen Zeitung DIE ANDERE REALITT, welche vom Ehepaar

    Wiergowski seit 1983 herausgegeben wird. Ferner sind zahlreiche

    interessante Artikel darin, sowie weitere Kongre- & Seminarangebote

    deutschlandweit. Adresse: Redaktion DIE ANDERE REALITT,

    Voss-Str. 218, 45966 Gladbeck, Tel: 02043 / 28220, Fax: 02043 / 28221,

    E-Mail: info@D-A-R.de, Homepage: www.D-A-R.de

    Auerdem: Kartenlegen und Ein Blick in die Zukunft

    1. Ausbildung zum Heiler der Neuen Zeit mit Deeksha-Melukat in Bali. Sie knnen

    diese Heil-Energie der Neuen Zeit in diesem Vortrag erleben

    2. Pilgern Sie mit uns nach Lourdes, finden Sie Ihren Lebensweg

    und spren Sie die Marienenergie, erleben Sie das Wunder von Lourdes.

    Informationen und Anmeldungen:

    Hildegard Matheika, Kreuzherrenstr. 12-14, D-41189 Mnchengladbach-Wickrath

    Tel.: +49-(0)2166-51953, Fax: +49(0)2166-51933, Mobil: +49(0)172-9720682

    E-Mail: Matheika@online.de und Homepage: www.matheika.de

    Sonderveranstaltung: nur Sonntag: 15.00 Uhr

    Kontakt zum Jenseits

    Weitergabe von Botschaften von Ihren Verstorbenen, Einweihung in Engel-Energien

    und erleben des Alphazustandes.

    liest in der originalen

    Palmblatt - Bibliothek

    Hildegard Matheika

    Erstmalig in Europa. Lesung in Ihrem Palmblatt auf der Messe.

    Nur Samstag, Doppelvortrag:

  • VORTRAGSRAUM 1

    SONNTAG, 8. Sept. 2013 (ffnungszeit: 11 - 18 Uhr)

    11.1