FERIEN- UND ERHOLUNGSANGEBOTE 2020 FأœR KINDER ... 28.06. - 11.07. Camp Adventure: Outdoor-Ferien...

download FERIEN- UND ERHOLUNGSANGEBOTE 2020 FأœR KINDER ... 28.06. - 11.07. Camp Adventure: Outdoor-Ferien und

of 32

  • date post

    13-Aug-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of FERIEN- UND ERHOLUNGSANGEBOTE 2020 FأœR KINDER ... 28.06. - 11.07. Camp Adventure: Outdoor-Ferien...

  • Jugendinfozentrum

    FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ELTERN FERIEN- UND ERHOLUNGSANGEBOTE 2020

    Hamburg

  • Anmerkung zur Verteilung: Diese Druckschrift wird im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg herausgegeben. Sie darf weder von Parteien noch von Wahlwerberinnen und Wahlwerbern oder Wahlhelferinnen und Wahlhelfern zum Zwecke der Wahlwerbung verwendet werden. Dies gilt für Bürgerschafts-, Bundestags- und Europawahlen sowie die Wahl zur Bezirksversammlung. Missbräuchlich ist insbesondere die Verteilung auf Wahlveranstaltungen, an Informationsständen der Parteien sowie das Einlegen, Aufdrucken oder Aufkleben parteipolitischer Informationen oder Werbemittel. Untersagt ist gleichfalls die Weitergabe an Dritte zum Zwecke der Wahlwerbung. Auch ohne zeitlichen Bezug zu einer bevorstehenden Wahl darf die Druckschrift nicht in einer Weise verwendet werden, die als Parteinahme der Landesregierung zugunsten einzelner politischer Gruppen verstanden werden könnte. Die genannten Beschränkungen gelten un- abhängig davon, wann, auf welchem Wege und in welcher Anzahl diese Druckschrift dem Empfänger oder der Empfängerin zugegangen ist. Den Parteien ist es jedoch gestattet, die Druckschrift zur Unterrichtung ihrer eigenen Mitglieder zu verwenden.

    Impressum Herausgeber: Behörde für Schule und Berufsbildung Jugendinformationszentrum Hamburg, Dammtorstraße 14, 20354 Hamburg Redaktion: Sabine Homann Engel Gestaltung: [grafyx] visuelle kommunikation gmbh / Jochen Möhle Druck: ROCO Medienhaus, Wolfenbüttel Titel: ©shutterstock New Africa Stand: Dezember 2019 Erscheinungsweise: 1 x jährlich Auflage: 13.500 Stück

    Hinweis der Herausgeber: Das Jugendinformationszentrum (JIZ) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angebote. Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellt keine Qualitätsbeurteilung einzel- ner Angebote oder Anbieter dar. Änderungen und Irrtümer vorbehal- ten. Die gewählte männliche Form bezieht sich auf alle Geschlechter (Ausnahmen: Angebote ausschließlich für Mädchen bzw. Jungen). Die Auswahl der Reiseziele, die Durchführung und die Betreuung der Gruppen liegen in der Verantwortung der jeweiligen Veranstalter.

    Inhalt Seite

    Kinder- und Jugendfreizeiten in den Frühjahrsferien 4

    Kinder- und Jugendfreizeiten zu Ostern, Himmelfahrt und zu Pfingsten 5

    Kinder- und Jugendfreizeiten in den Sommerferien 6

    Kinder- und Jugendfreizeiten in den Herbstferien 15

    Segeltörns 16

    Adressen der Anbieter von Kinder- und Jugendfreizeiten 17

    Informationen zu Auslandsaufenthalten, Au pair, FSJ / FÖJ und Workcamps 20

    Internationale Jugendbegegnungen und Workcamps 22

    Adressen der Anbieter von Jugendbegegnungen und Workcamps 24

    Feriendörfer / Familienfreizeiten 24

    Ausgewählte Angebote für Familienfreizeiten 25

    Adressen der Anbieter von Familienfreizeiten 28

    Entwicklungsfördernde Hilfen und Kuren 29

    Schulferien der Bundesländer 31

    2 Impressum / Inhaltsverzeichnis

  • ihr seid mindestens 7 Jahre alt und wollt die Ferien ohne Eure

    Eltern verbringen? Dieses Heft ist für euch gemacht! Wir vom

    Jugendinformationszentrum (JIZ) haben Ferienfreizeiten aufge-

    listet, die Verbände, Vereine und Organisationen für Kinder und

    Jugendliche zwischen 7 und 21 Jahren anbieten.

    Es gibt viel zu entdecken: Du kannst Fußball spielen, reiten,

    nähen, auf dem Seil tanzen, Clownin oder Artistin werden. Du

    kannst sogar eine eigene Stadt aufbauen! Du kannst Ski und

    Snowboard fahren, klettern, surfen, segeln und die Natur entde-

    cken, Party machen, schwimmen, ins Meer eintauchen, Theater

    oder Musik machen, Englisch lernen oder einfach nur am Strand

    liegen.

    Alle Angebote sind übersichtlich nach Datum gegliedert. Teilweise

    können eure Eltern Zuschüsse oder Ermäßigungen beantragen,

    damit die Reise günstiger wird. Darüber müssen sie direkt mit dem

    Veranstalter der jeweiligen Reise sprechen. Erste Informationen

    finden eure Eltern auch im Netz unter www.hamburg.de/treff-

    punkte-kinder-jugendliche/4356320/kinder-und-jugendreisen/.

    Die Adressen der Veranstalter finden eure Eltern ab Seite 17, und

    da buchen sie auch die Reise für euch, wenn ihr noch unter 18

    Jahre alt seid.

    Ihr wollt eure Eltern mit in die Ferien nehmen? Dann schaut

    gemeinsam auf die Seiten 25 - 27: Hier findet ihr ausgewählte

    Familienfreizeiten verschiedener Anbieter. Ihr könnt euch an der

    See oder in den Bergen verwöhnen lassen, ganz viele Osterhasen

    treffen, gemeinsam segeln, Englisch lernen oder trommeln, tanzen

    und singen. Langeweile hat keine Chance!

    Ihr seid mindestens 16 Jahre alt, habt Lust, in den Sommerferien

    andere Jugendliche aus ganz Europa kennenzulernen, euch mit

    spannenden historischen, kulturellen, sozialen oder politischen

    Themen auseinanderzusetzen? Auf ins Workcamp! Ab Seite 22

    findet ihr eine Auswahl verschiedener Projekte. Und das Beste:

    Neben der Umsetzung eines konkreten Projekts gibt es nicht nur

    viele Gruppenaktivitäten und bunte Freizeitprogramme, sondern

    ihr verbessert nebenbei eure Sprachkenntnisse, denn die gemein-

    same Campsprache ist meistens Englisch.

    Viele Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung findet ihr übri-

    gens auch im Netz auf www.jugendserver-hamburg.de.

    Zu guter Letzt: Drei Wochen vor den Sommerferien erscheint der

    Hamburger Ferienpass für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und

    19 Jahren, die ihre Ferien in Hamburg verbringen! Wie in jedem

    Jahr wird er prall gefüllt sein mit Ideen für Unternehmungen in und

    um Hamburg in den Sommer- und Herbstferien, denn auch zwi-

    schen Alster, Bille und Elbe sind Ferien voller Abenteuer.

    Das JIZ wünscht schöne Ferien!

    Begrüßung 3

    Liebe Leserinnen, liebe Leser,

  • 4 Freizeit

    Kinder- und Jugendfreizeiten in den Frühjahrsferien 2020

    Termin von bis

    Angebot Alter Preis € p.P.

    Zuschuss möglich

    Anbieter

    29.02. - 13.03. Reiterferien auf Schloss Altenhausen / Sachsen-Anhalt: Hier fühlt ihr euch wie im Mittelalter und lernt alles, was zum Reiten gehört.

    11 - 12 480,00 Ja JEW

    29.02. - 13.03. Reiterferien auf Schloss Boitzenburg / Brandenburg: Ihr wohnt in einem Schloss mit Wassergraben am See mit hauseigenem Strand.

    8 - 10 480,00 Ja JEW

    01.03. - 13.03. Skispaß für Anfänger und Fortgeschrittene in Immenstadt in den Allgäuer Alpen / Bayern: Ihr seid untergebracht im Berghaus Rieder. Ski-Unterricht und abwechslungsreiches Programm.

    10 - 11 480,00 Ja JEW

    01.03. - 13.03. Skispaß für Anfänger und Fortgeschrittene in Immenstadt in den Allgäuer Alpen / Bayern: Ihr wohnt auf dem Gschwender Hof. Ski- Unterricht und abwechslungsreiches Programm.

    12 - 15 480,00 Ja JEW

    06.03. - 08.03. Nähwochenende "Nähwert" in Plön / Schleswig-Holstein: In ent- spannter Runde an kleinen und großen Nähprojekten arbeiten und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

    16 - 99 137,00 - 157,00

    Nein DJH

    Kinder- und Jugendfreizeiten in den Frühjahrsferien 2020 in Europa

    Termin von bis

    Angebot Alter Preis € p.P.

    Zuschuss möglich

    Anbieter

    28.02. - 15.03. Jugendski- und Snowboardreise nach Leukerbad im Wallis / Schweiz für Anfänger, Fortgeschrittene und Ski-Cracks. Busanreise ab / an Hamburg.

    8 - 20 835,00 Ja TSG

    29.02. - 13.03. Skispaß für Anfänger oder Fortgeschrittene in Pec pod Sněžkou / Tschechien: Im Riesengebirge nahe der polnischen Grenze gibt es viel zu erleben.

    11 - 15 500,00 Ja DHG

    Buchung der Reisen und Gewährung von Zuschüssen bitte nur beim Anbieter. Adressen finden Sie ab Seite 17 dieser Broschüre. Achtung: Die Gewährung von Zuschüssen ist nur für Kinder und Jugendliche möglich, die ihren ersten Wohnsitz in Hamburg haben!

  • Freizeit 5

    Kinder- und Jugendfreizeiten zu Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten 2020

    Termin von bis

    Angebot Alter Preis € p.P.

    Zuschuss möglich

    Anbieter

    09.04. - 12.04. Traditionelle Oster-Familienfreizeit im Jugendferienheim Sprötze / Niedersachsen für alleinreisende Kinder und Jugendliche, aber auch für Familien. Der Osterhase wird auch vorbeischauen!

    0 - 99 30,00 - 50,00

    Nein DSJ

    21.05. - 24.05. Kinderstadt Henry Town in Hamburg: Könnt ihr euch vorstellen, wie eine Stadt aussähe, in der jede Entscheidung nur von Kindern getroffen wird? Erlebt es selbst!

    7 - 12 50,00 Ja JRK-LV

    20.05. - 24.05. Himmelfahrtszirkus Wanjanini im Landkreis Rotenburg / Wümme in Niedersachsen: Ihr schlaft in gemütlichen Zirkuswagen neben dem Zirkusplatz im Wald, probt und begeistert am Schluss das Publikum mit einer tollen Vorstellung. Für Kinder mit Behinderung geeignet.

    8 - 17 155,00 Erfragen BDP

    29.05. - 31.05. Workshop „Bolero für Cello-Orchester“ für Anfänger und Fortge- schrittene in Bad Oldesloe / Schleswig-Holstein: In einer großen Cellogruppe setzt ihr das Orchesterwerk von Maurice Ravel um. Aufführung für Eltern, Freunde und Gäste am Ende.

    9 - 20 113,00 Ja AMJ

    29.05. - 01.06. Falkencamp für Kinder und Jugendliche auf Föhr an der Nordsee / Schleswig-Holstein. Details bitte erfragen.

    7 - 18 45,00 Nein SJD

    29.05. - 02.06. Pfingstzi