Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 › vab... · PDF file...

Click here to load reader

  • date post

    04-Jul-2020
  • Category

    Documents

  • view

    4
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 › vab... · PDF file...

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 1 von 33

    Öffentlichkeitsarbeit

    Für einen erfolgreichen Auftritt in den sozialen Medien müssen Sie alle Grundlagen

    der Kommunikation kennen. Denn Sie wollen Ihre Zielgruppen nicht nur mit guten

    Texten passgenau erreichen, sondern die Inhalte auch für diverse Suchmaschinen

    optimiert aufbereiten. Ihr Auftritt ist nur dann ideal, wenn das Angebot gefunden

    wird!

    In unseren Medientrainings können Sie das Formulieren von Botschaften in der

    geforderten prägnanten und verständlichen Weise erlernen. Üben Sie sich in

    Stresssituationen vor der Kamera. Wir bieten zudem ein Seminar mit dem

    Schwerpunkt Kommunikation in der Krise und in Ausnahmesituationen. Nutzen Sie

    diese Chancen!

    Sie stehen vor einem Auftritt in den Medien oder sollen eine Rede vor großem

    Publikum halten? „Der Ton macht die Musik.“ Eine kraftvolle Stimme, die richtige

    Atemtechnik, Ihre Körpersprache, eine deutliche und bewusste Artikulation sowie die

    Kunst der freien Rede unterstützen Sie dabei. Es muss nicht immer eine PowerPoint-

    Präsentation sein: Lernen Sie, Ihre Zielgruppe nachhaltig und ohne die gewohnten

    Hilfsmittel zu erreichen – dafür mit Präsenz, Wirkung und Wahrhaftigkeit.

    2019 nähern wir uns dem Thema NLP mit einem vertiefenden Seminar. Was steckt

    hinter dem „neurolinguistischen Programmieren“? Hier erfahren Sie, wie Sie damit

    umgehen können.

    Wie immer Sie sich entscheiden: Profitieren Sie von dem vielseitigen Angebot in

    unserem Themenbereich „Öffentlichkeitsarbeit“!

    In Verantwortung von: Frau Mag. Petra Dietrich, BA

    Sekretariat: Frau Elisabeth Fröhlich

    Web: https://www.oeffentlicherdienst.gv.at/vab/oeffentlichkeitsarbeit_2019

    https://www.oeffentlicherdienst.gv.at/vab/oeffentlichkeitsarbeit_2019

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 2 von 33

    ME 512

    SEO – Search Engine Optimization

    Suchmaschinenoptimierung im Bereich Social Media

    Inhalt und Ziele Soziale Medien sind in Politik und Verwaltung längst Alltag geworden. Das Internet bestimmt

    zunehmend auch das Kommunikationsverhalten und die Service-Erwartung der Bevölkerung.

    Damit steigt bei Bürgerinnen und Bürgern nicht nur das Verlangen nach Online-Angeboten

    der öffentlichen Verwaltung, sondern auch nach der Möglichkeit, im politischen Bereich zu

    partizipieren und zu kommunizieren.

    In diesem Seminar lernen Sie praktisches Grundlagenwissen im Bereich

    Suchmaschinenoptimierung. Nutzen Sie es, um in Ihrem Bereich das Bürgerservice zu

    gestalten oder Öffentlichkeitsbeteiligung noch leichter zu ermöglichen!

    • Grundlagen und Funktionsweise von Suchmaschinen • Suchmaschinen und Homepage: Worauf ist zu achten? • Google AdWords: Grundlagen und Aufbau einer Kampagne • Google Analytics: Grundlagen und Interpretation der Ergebnisse • Erfolgsmessung: Zugriffszahlen, Sichtbarkeit, Benutzerverhalten und andere KPIs

    analysieren

    • Hilfreiche Tools zur Optimierung

    Am 1. Seminartag erhalten Sie einen Überblick und einige Werkzeuge, die Sie im beruflichen

    Alltag ausprobieren können. Nach 2 Wochen vertiefen wir die Thematik anhand Ihrer

    praktischen Erfahrungen.

    Lernmethode Theorie-Input, praktische Übungen

    Zielgruppe Führungskräfte, Mitarbeitende in der Öffentlichkeitsarbeit

    Trainerin Frau Ing. Nicole Haider, ppc training Rath & Partner GmbH

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 3 von 33

    Zeit & Ort Dauer: 1 Tag + 1 Übungstag

    Seminarnummer: ME 512 Neu

    Termin: 21. Mai und 4. Juni 2019

    Ort: Schloss Laudon

    Organisation In Verantwortung von: Frau Mag. Petra Dietrich, BA

    Sekretariat: Frau Elisabeth Fröhlich

    Anmerkungen Sie sind herzlich eingeladen, eigene Beispiele aus Ihrem Berufsalltag einzubringen. Details

    dazu erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

    Über die Trainerin Ing. Nicole Haider

    ppc training Rath & Partner GmbH, Trainerin. Arbeitsschwerpunkte: Online- & Social-Media-

    Marketing, Website-Konzeption & Usability, SEO&SEA, Social-Media-Planung & Werbung,

    E-Mail-Marketing, Affiliate Marketing, Web-Controlling, Online-PR und Content-Marketing.

    Akademische Marketing & Sales ManagerinWU, diplomierte Wirtschafts- und

    Berufsorientierungstrainerin

    [email protected]

    mailto:[email protected]

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 4 von 33

    ME 439

    Gute Texte einfach schreiben

    Inhalt und Ziele „Einer muss sich plagen – der Schreiber oder der Leser.“ (Wolf Schneider)

    Dieses Seminar macht richtig Lust aufs Texten! Sie lernen, wie Sie verständlich und

    bürgernah formulieren. Und Sie üben anhand praxisnaher Beispiele, gute Texte für die

    interne und externe Kommunikation zu verfassen.

    Themen dieses Seminars:

    • Grundbotschaft: Themen auf den Punkt bringen • Aufbau: Texte klar und verständlich strukturieren • Titel: Leserinnen und Leser zum „Anhalten“ motivieren • Textsorten und ihre Eigenarten: unter anderem Korrespondenz, Online-Texte,

    Pressetexte

    • Bürgernah schreiben: Den Sprachstil der eigenen Zielgruppe(n) analysieren • Positionierung: Unverwechselbarer Stil durch konsequentes „Corporate Wording“ • Besonderheiten von Texten in der öffentlichen Verwaltung

    Lernmethode Theorie-Input, Fallbeispiele aus der Praxis, Übungen in Einzelarbeit und in Kleingruppen,

    Diskussion, Gruppenfeedback

    Zielgruppe Führungskräfte und Mitarbeitende von Pressestellen, Mitarbeitende in der

    Öffentlichkeitsarbeit; Mitarbeitende, die häufig Texte für interne und externe Korrespondenz

    verfassen

    Trainerin Frau Mag. Beate Mayr-Kniescheck, Text- und PR-Agentur aditorial

    Zeit & Ort Dauer: 2 Tage

    Seminarnummer: ME 439

    Termin: 5.–6. Juni 2019

    Ort: Schloss Laudon

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 5 von 33

    Organisation In Verantwortung von: Frau Mag. Petra Dietrich, BA

    Sekretariat: Frau Elisabeth Fröhlich

    Anmerkungen Auf Wunsch bearbeitet die Trainerin Beispiele aus Ihrer persönlichen Berufspraxis. Bitte

    senden Sie vorab entsprechende Texte oder Fragen per E-Mail an die Trainerin.

    Über die Trainerin Mag. Beate Mayr-Kniescheck

    PR-Agentur aditorial und aditorial academy, Unternehmerin; diplomierte Trainerin.

    Arbeitsschwerpunkte: Text, strategische PR, Medienarbeit und Social Media. Vortragende an

    Universitäten und verschiedenen Weiterbildungsinstitutionen. Studium an der

    Wirtschaftsuniversität Wien und der Universität Wien mit den Schwerpunkten Internationales

    Marketing, Sozialmanagement und Verlagsmanagement

    [email protected]

    mailto:beate.mayr%40aditorial.at?subject=

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 6 von 33

    ME 449

    Tipps und Tricks für Social Media

    Inhalt und Ziele „The biggest risk is not taking any risk. In a world that’s changing really quickly, the only

    strategy that is guaranteed to fail is not taking risks.“ (Mark Zuckerberg)

    Digital Natives haben es – vermeintlich – leicht, wenn es um Social Media geht: Sie sind mit

    den sozialen Netzwerken aufgewachsen und bewegen sich dort wie die sprichwörtlichen

    Fische im Wasser. „Digital Immigrants“ müssen sich dieses Wissen erst aneignen und dabei

    nicht zuletzt alte Vorstellungen von Kommunikation kritisch hinterfragen.

    In diesem Seminar werden Grundlagen der Social-Media-Kommunikation vermittelt. Worauf

    muss man achten? Lauern Fallen und Tücken? Diskutiert werden unter anderem die Vor- und

    Nachteile verschiedener Social-Media-Kanäle, aber auch strategische Fragen der

    Kommunikationsplanung und Kriterien guter Inhalte für Social Media. Schwerpunkte sind

    Facebook, Instagram und Twitter, wobei auch Grundlagen weiterer Social-Media-Kanäle im

    Seminar besprochen werden.

    Themen dieses Seminars:

    • Social-Media-Kanäle: Welche Plattformen haben welche Bedeutung in Österreich? • Buyer Personas: Wie sehen Ihre Zielpersonen im Social-Media-Bereich aus? • Nutzer-Typologien und Nutzer-Motive: Wer ist warum auf Social Media aktiv? • Content-Strategie: Wie sehen Tonalität, Bildsprache etc. auf Social Media aus? • Content-Planung: Wie erstellen Sie einen Social-Media-Redaktionsplan, mit welchen

    Themen?

    • Content-Produktion: Worauf kommt es bei Texten und Bildern an? Was macht ein gutes Posting, einen guten Tweet aus?

    Lernmethode Theorie-Input, Fallbeispiele aus der Praxis, Übungen in Kleingruppen, Diskussion,

    Gruppenfeedback

    Zielgruppe Personen, die beruflich mit Social Media zu tun haben oder künftig Aufgaben in diesen

    Bereichen übernehmen sollen; Personen, die mit der Entwicklung von Social-Media-

    Aktivitäten bzw. einer Social-Media-Strategie beauftragt sind

  • Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsprogramm 2019 7 von 33

    Trainerin Frau Mag. Beate Mayr-Kniescheck, Text- und PR-Agentur aditorial

    Zeit & Ort Dauer: 1 Tag

    Seminarnummer: ME 449

    Termine: 16. Mai 2019

    9. Oktober