Forschungsdatenmanagement in der Psychologie: Rahmenbedingungen, Ans¤tze, Perspektiven

download Forschungsdatenmanagement in der Psychologie: Rahmenbedingungen, Ans¤tze, Perspektiven

of 21

  • date post

    18-Dec-2014
  • Category

    Documents

  • view

    283
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Günther, A. (2011, Januar).Forschungsdatenmanagement in der Psychologie: Rahmenbedingungen, Ansätze, Perspektiven. (PDF) 5. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten, Wiesbaden.

Transcript of Forschungsdatenmanagement in der Psychologie: Rahmenbedingungen, Ans¤tze, Perspektiven

  • 1. Forschungsdatenmanagementin derPsychologie Rahmenbedingungen Anstze Perspektiven ArminGnther,LeibnizZentrumfr psychologischeInformationundDokumentationKonferenz fr Sozial- und Wirtschaftsdaten 5|KSWD Wiesbaden,14.Januar2011 Gnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 1/20
  • 2. Gliederung1. Rahmenbedingungen Disziplinbergreifend:AllgemeineEinflussfaktoren Disziplinspezifisch:DieSituationinderPsychologie2. Anstze ForschungsdatenpublikationeninEigenregie ForschungsdatenpublikationendurchVerlage ForschungsdatenpublikationendurchDatenzentren3. PerspektivenGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 2/20
  • 3. Rahmenbedingungen Kontext Reputationsregeln Forschungs Frderbedingungen Forschungsparadigmen organisation Forschungsdaten UMSETZUNG Verfahren speichern/sichern Daten Standards dokumentieren Tools verffentlichen management archivieren (nach)nutzen GRUNDLAGE IK Digitalisierung Vernetzung TechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 3/20
  • 4. Rahmenbedingungen Kontext Reputationsregeln Forschungs Frderbedingungen Forschungsparadigmen organisation Forschungsdaten UMSETZUNG Verfahren speichern/sichern Daten Standards dokumentieren Tools verffentlichen management archivieren (nach)nutzen GRUNDLAGE IK Digitalisierung Vernetzung TechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 4/20
  • 5. Rahmenbedingungen Kontext Reputationsregeln Forschungs Frderbedingungen Forschungsparadigmen organisation Forschungsdaten UMSETZUNG Verfahren speichern/sichern Daten Standards dokumentieren Tools verffentlichen management archivieren (nach)nutzen GRUNDLAGE IK Digitalisierung Vernetzung TechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 5/20
  • 6. Rahmenbedingungen Forschungs Daten organisation management z.B.Erwartungenbzgl.der ZugnglichkeitvonDaten (Transparenz/Offenheit) IKTechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 6/20
  • 7. Quelle: Goble (2006). e-Science is me-Science: What do Scientists want?Gnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 7/20
  • 8. Rahmenbedingungen Kontext Reputationsregeln Forschungs Frderbedingungen Forschungsparadigmen organisation Forschungsdaten UMSETZUNG Verfahren speichern/sichern BenefitsfrdieKarriere? dokumentieren Daten Standards Tools verffentlichen WissenschaftlicherWert? management archivieren WertrgtdieKosten? (nach)nutzen GRUNDLAGE Eigentumsrechte? IK Digitalisierung SozialeNormenindercommunity? Vernetzung Technologie Nachfrage?Gnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 8/20
  • 9. Rahmenbedingungen InunseremProjektsteckenmehrals15JahreArbeit undmehrals2MillionenDM.DasProjektluftnoch. DarfichIhreAnfragesoverstehen,dawirdieDaten erhebenundanderedanndaraufzugreifen,keineArbeit hatten,sieauswertenunddannpublizieren?Daskann dochwohlnichternsthaftgemeintsein,oder? AntworteinesPsychologenaufeineAnfragenachdemInteresseaneiner VerffentlichungseinerForschungsdatenGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 9/20
  • 10. Rahmenbedingungen Kontext Reputationsregeln Forschungs Frderbedingungen Forschungsparadigmen organisation Forschungsdaten UMSETZUNG Verfahren speichern/sichern Daten Standards dokumentieren Tools verffentlichen management archivieren (nach)nutzen GRUNDLAGE IK Digitalisierung Vernetzung TechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 10/20
  • 11. Rahmenbedingungen z.B.Datenpublikationenals neuerPublikationstyp Forschungs Daten organisation management z.B.Erwartungenbzgl.der z.B.Entwicklungvon ZugnglichkeitvonDaten DatenmanagementSoftware (Transparenz/Offenheit) IKTechnologieGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 11/20
  • 12. Rahmenbedingungen DieSituationinderPsychologie SchwachentwickelteKulturdesdatasharing (vgl.Wichertsetal.2006) SchwachentwickelteDatenmanagement Infrastruktur(Standards,Tools,Service einrichtungenetc.)Gnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 12/20
  • 13. Rahmenbedingungen MglicheGrnde Persnlichkeits/Datenschutzerfordernisse FehlenvonStandardmessverfahren Sprach/KulturbezugvonForschungsdaten ParadigmaderexperimentellenLaborforschung Usw.Gnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 13/20
  • 14. Anstze VerffentlichungvonForschungsdaten 1. inEigenregie: projekt,organisations, personbezogeneDatenselektion 2. durchVerlage: publikationsbezogene Datenselektion 3. durchForschungsdatenzentren: disziplin, forschungsfeld,datenformat, qualittsbezogenenDatenselektionGnther:ForschungsdatenmanagementinderPsychologie 14/20
  • 15. Anstze VerffentlichungvonForschungsdaten 1. inEigenregie: projekt,organisations, personbezogeneDatenselektion Beispiele: pairfamProjekt StudyofEarlyChildCareandYouth