Freiwillige Feuerwehr Jahresbericht 2006 Abtenaufeuerwehr- ... E-Mail: [email protected]

Click here to load reader

  • date post

    23-Mar-2021
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Freiwillige Feuerwehr Jahresbericht 2006 Abtenaufeuerwehr- ... E-Mail: [email protected]

  • Jahresbericht 2006

    1

    Freiwillige Feuerwehr Abtenau

    A – 5441 Abtenau, Markt 230

  • Jahresbericht 2006

    2

    Freiwillige Feuerwehr Abtenau

    Jahresbericht 2006

    Herausgeber: Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Abtenau

    Für den Inhalt verantwortlich: HBI Markus Kronreif - Ortsfeuerwehrkommandant

    Zusammenstellung, Grafik und Layout: OFm Martin Zorec

    Einsatzberichte: OVI Georg Bachler OLm Peter Bachler

    Fotos: Freiwillige Feuerwehr Abtenau

    OLm Peter Bachler HBm Peter Pindl

    OFm Martin Zorec OVI Peter Schluet, Presse Bezirk Tennengau

    Kontakt: Freiwillige Feuerwehr Abtenau

    Markt 230 A - 5441 Abtenau

    E-Mail: [email protected] www.feuerwehrbezirk-tennengau.at

  • Jahresbericht 2006

    3

    Liebe Abtenauerinnen, liebe Abtenauer! Geschätzte Damen und Herren! Sie halten den Jahresbericht 2006 der Freiw. Feuerwehr Abtenau heuer erstmals in einem neuen Layout in Händen. Der anfangs von Georg Bach- ler für das Jahr 1991 erstellte Jahresbericht wurde zwar laufend verbessert und hat inzwischen eine beachtliche Seitenstärke erreicht, ist aber im Laufe der Zeit „in die Jahre gekommen“. Auch die Herstellung des Jahresberich- tes war sehr aufwändig und teuer und ließ eine größere Auflage nicht zu. Die Feuerwehr Abtenau hat sich daher entschlossen, die Erstellung des Jahresberichtes neu zu strukturieren. Vorrangiges Ziel dabei ist es, sich von einer chronologischen Aufzählung der Geschehnisse, in der jedes noch so kleine Ereignis penibel angeführt ist, zu lösen und dafür die Tätigkeit der Feuerwehr im Berichtsjahr zusammenfassend und im Überblick darzustel- len. Dabei sollen Übersichtlichkeit und Verständlichkeit im Vordergrund stehen und nur mehr einzel- ne Tätigkeiten der Feuerwehr wie besonders interessante Einsätze, Übungen und dergl. mit der ge- botenen Genauigkeit dargestellt werden. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Ausbildung im Feuerwehrdienst, wobei dem Übungs- und Schulungsbetrieb innerhalb der Feuerwehr, aber auch dem Lehrgangs- und Bewerbs- wesen ein breiterer Raum als bisher eingeräumt werden soll. Durch den Einsatz eines gefälligen Layouts und der großzügigen Verwendung von Fotomaterial wird der Jahresbericht sicherlich an Att- raktivität gewinnen und auch für einen „Nicht-Feuerwehr-Angehörigen“ interessanter als bisher sein. Mit der Anschaffung eines leistungsfähigen Farblaserdruckers wurde die Voraussetzung für eine Steigerung der Auflage geschaffen. Somit ist es nun möglich, den Bericht breiter zu streuen und je- dem Interessierten zugänglich zu machen. Für das Jahr 2006 erscheint dieser Jahresbericht als „Prototyp“. An Verbesserungen sind wir natür- lich stets interessiert, für Kommentare, Anmerkungen und Vorschläge sind wir daher dankbar. Ich bedanke mich herzlich bei Georg Bachler und Peter Bachler, welche eine Vielzahl an Fotos und Texten beigesteuert haben, vor allem aber bei Martin Zorec, der in unzähligen Stunden das vorhan- dene Material in eine ansehnliche Form gebracht und somit diesen Neustart ermöglicht hat. Ich wünsche dem Jahresbericht eine gute Aufnahme bei seiner Leserschaft. Er soll vor allem die Ent- scheidungsträger der Marktgemeinde Abtenau, die zuständigen Funktionäre des Landesfeuerwehr- verbandes, die Mitglieder unserer eigenen Feuerwehr und nicht zuletzt die Abtenauerinnen und Ab- tenauer über die Tätigkeit und Vielseitigkeit ihrer Feuerwehr im abgelaufenen Jahr informieren. Als Ortsfeuerwehrkommandant darf ich mich bei allen Gönnern und Förderern der Feuerwehr Abte- nau sehr herzlich bedanken. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Bürgermeister mit seiner Gemeinde- vertretung für das entgegengebrachte Wohl wollen, den Organen des Landesfeuerwehrverbandes für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr und vor allen meinen Feuerwehrkameraden für ihre un- ermüdliche Bereitschaft, sich zum Wohle ihrer Mitmenschen einzusetzen. Ihr Ortsfeuerwehrkommandant

    Markus Kronreif, HBI

    VORWORT DES ORTSFEUERWEHRKOMMANDANTEN

  • Jahresbericht 2006

    4

    Wir gedenken in Ehrfurcht und Dankbarkeit

    dem im Jahr 2006 verstorbenen Feuerwehrkameraden.

    Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

    Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

  • Jahresbericht 2006

    5

  • Jahresbericht 2006

    6

    Dgrd. Name Beitrittsjahr Dgrd. Name Beitrittsjahr

    Ehrenmitglied:

    LBD Ing. Ribitsch Harald 1992 Fm Gsenger Rupert 2002

    Fm Gsenger Stefan 2001

    Ehrenkommandant: Fm Hollaus Roland 2002

    BR Bachler Albin sen. 1961 Fm Höll Christoph 2001

    Fm Höll Johann 2003

    Ortsfeuerwehrkommandant: Fm Höll Josef 2001

    HBI Zorec Viktor bis 28.03.06 1970 Lm Krallinger Matthias sen. 1978

    HBI Kronreif Markus ab 28.03.06 1981 Fm Krallinger Matthias jun. 2004

    OLm Krallinger Rupert 1978

    Ortsfeuerwehrkommandant Stv: OFm Lanner Johann 1999

    OBI Sandtner Albin 1985 Fm Lanner Thomas 2004

    OFm Lienbacher Manuel 1996

    Kommando: HFm Lienbacher Markus 1989

    OBm Auer Peter 1981 PFm Lindenthaler Manuel 2006

    Bm Bachler Albin 1984 Fm Lindenthaler Tobias 2003

    OVI Bachler Georg 1970 HFm Lindenthaler Berndt 1992

    OLm Bachler Peter 1986 Lm Meißnitzer Rudolf 1978

    OLm Erlbacher Hanspeter 1985 Fm Mösenbichler Andreas 2003

    HBm Lienbacher Blasius 1977 PFm Pöschl Michael 2006

    HBm Pindl Peter 1978 Fm Quehenberger Alexander 2001

    HFm Sandtner Herbert 1990 Fm Quehenberger Bernhard 2004

    OLm Schnitzhofer Rupert 1982 Lm Reinold Rudolf 1975

    OLm Reiter Josef sen. 1972

    Mannschaft: HFm Reiter Josef jun. 1991

    HBm Andexlinger Anton sen. 1968 Lm Reiter Peter 1975

    HFm Andexlinger Anton jun. 1991 Fm Reschreiter Josef 2004

    HLm Auer Josef 1973 OFm Rußegger Thomas 1996

    Lm Auer Rupert 1981 HBm Sandtner Josef sen. 1972

    Fm Buchegger Andreas 2002 OFm Sandtner Josef jun. 1996

    HLm Buchegger Wolfgang 1982 HFm Sandtner Matthias 1991

    Lm Dygruber Hermann 1988 Fm Sandtner Peter 2002

    Lm Eichler Hannes 1984 Fm Schlager Anton 2004

    Lm Galler Josef 1982 OLm Schlager Johann 1973

    Fm Grünwald Johannes 2004 HLm Schlager Johann 1981

    Fm Gschwandtner Georg 2004 Lm Schnitzhofer Johann 1981

    Mannschaft:

    MITGLIEDER DER FF ABTENAU PER 31.12.2006

  • Jahresbericht 2006

    7

    Schriftführer: OVI Bachler Georg Kassier: HBm Pindl Peter Zeugwart, Fahrmeister: HBm Lienbacher Blasius Ausbildung: HBm Auer Peter Zug I OLm Bachler Peter Zug I Stv. Bm Bachler Albin Zug II HFm Sandtner Herbert Zug II Stv. OLm Schnitzhofer Rupert Zug III OLm Erlbacher Hanspeter Zug III Stv. Atemschutz: HBm Sandtner Josef Gefahrgut-, Strahlenschutz: OFm Zorec Martin Funkwesen: OVI Bachler Georg Öffentlichkeitsarbeit: OLm Bachler Peter

    Dgrd. Name Beitrittsjahr Dgrd. Name Beitrittsjahr

    Mannschaft: Mannschaft:

    HFm Schnitzhofer Josef 1991 OLm Wallinger Georg 1981

    PFm Schnitzhofer Markus 2006 HLm Wass Josef 1974

    Fm Schober Alois 2001 Fm Wass Stefan 2003

    OFm Schwaighofer Hannes 1997 Lm Windhofer Johann 1982

    HLm Schwaighofer Johann 1972 Lm Windhofer Peter 1985

    Lm Schwaighofer Josef 1983 OFm Zorec Martin 1997

    Lm Seethaler Gabriel 1985

    Summe: 71 aktive Mitglieder

    Marketenderinnen:

    Wieser Christine Rußegger Christiane

    MITGLIEDER DER FF ABTENAU PER 31.12.2006

    Sachgebietsverantwortliche auf Ortsebene:

  • Jahresbericht 2006

    8

    Nicht aktive Mitglieder:

    Dgrd. Name Beitrittsjahr Dgrd. Name Beitrittsjahr

    OFm Asteiner Adolf 1964 Lm Ramsauer Blasius 1949

    Lm Bachler Josef 1956 Lm Ramsauer Lorenz 1978

    Lm Egger Matthias 1942 Fm Ramsauer Matthias 1963

    OFm Erlbacher Johann 1958 Fm Reiter Philipp 1957

    Fm Fallenhauser Johann 1954 OFm Reschreiter Johann 1975

    Fm Gallmayer Erich 1964 HLm Rettenbacher Anton 1950

    OFm Grünwald Gerhard 1975 Lm Rettenbacher Heinrich 1959

    Lm Grünwald Peter 1975 OFm Rußegger Gabriel 1982

    Fm Gsenger Alfred 1960 Fm Rußegger Matthäus 1967

    Lm Heidegger Peter 1960 OLm Sandtner Albin 1973

    HFm Hutterer Alois 1975 Lm Sandtner Christian 1962

    Fm Höll Johann 1968 OLm Sandtner Matthias 1975

    Fm Höll Josef 1968 OFm Schachl Franz 1954

    Lm Höll Matthäus 1968 OLm Schlager Leonhard 1967

    Fm Kronreif Josef 1950 Lm Schlager Matthäus 1963

    HLm Köppl Lorenz 1954 Fm Schmied Gottfried 1952

    Lm Lanner Matthias 1963 OLm Schnitzhofer Blasius 1970

    OLm Lienbacher Rupert 1975 OLm Schnitzhofer Johann 1976

    OFm Moisl Leo 1952 Lm Schwaiger Johann 1963

    Lm Pfarrhofer Günther 1963 Lm Seethaler Gabriel 1942

    Fm Picker Ludwig 1964 Lm Wageneder Max 1954

    Lm Promok Franz 1964 Lm Windhofer Walter 1957

    Lm Promok Simon 1956 Fm Zwilling Johann 1976

    Lm Quehenberger Johann 1959

    Summe: 47 nicht aktive Mitglieder

    MITGLIEDER DER FF ABTENAU PER 31.12.2006

  • Jahresbericht 2006

    9

    Am 18. 03. 2006 konnte OFK HBI Viktor Zorec wieder viele Ehre