Glückserei Lauf Programm - glueckserei.de · Februar bis Mai 2014 NEU: Jetzt zentral in Lauf!...

of 24 /24
Februar bis Mai 2014 NEU: Jetzt zentral in Lauf! Glückserei Lauf Nr.63 Programm Kartentelefon 09123 / 999 00 69 www.glückserei.de

Embed Size (px)

Transcript of Glückserei Lauf Programm - glueckserei.de · Februar bis Mai 2014 NEU: Jetzt zentral in Lauf!...

  • Februar bis Mai 2014

    NEU: Jetzt zentral in Lauf!

    Glckserei LaufN

    r.6

    3

    Programm

    Kartentelefon 09123 / 999 00 69www.glckserei.de

  • berraschend anders!

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Herzlich Willkommen in der Glckserei!

    Liebe Gste und Kulturfreunde,

    nach mehr als 15 Jahren Kulturarbeit im Nrnberger Land, seit 1998 in der Simmelsdorfer Mhle, dann im Tausendschn mit vollgastronomischem Angebot, konzentrieren wir uns mit der Neuerffnung unseres Theaters zentral in Lauf auf das, wofr wir bekannt sind: Theater- und Kabarettprogramme, die nicht nur zum Lachen bringen, sondern auch immer wieder Botschaft und Mehrwert in sich tragen.

    Glckserei so heit unsere neue Bhne fr Lebens-freude. Die positiven Auswirkungen des Lachens auf Lebensfreude und Zufriedenheit waren Inspiration fr die Namengebung, in dem Glck und das Glucksen als Ausdruck des Lachens Eingang findet. Positioniert am Marktplatz 41 im 1. Stock lassen Sie bei uns im wahrsten Sinne den Alltag unter sich!

    Neben unserem etablierten Spielbetrieb, fr den der Tausendschn Theater e.V. verantwortlich zeigt, bieten wir ein interessantes Angebot an Seminaren, insbeson-dere im Bereich Burnout-Prvention, Persnlichkeitsent-wicklung, Stimme, Krpersprache, Prsentation, sowie speziell fr Firmen und Gruppen: Teambildung mit Theater.

    So wollen wir der Lebensfreude eine Bhne geben und freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

    Und weil beim Theatererlebnis Leib und Seele glei-chermaen gestreichelt werden sollen, bieten wir eine Getrnkeauswahl an Biospezialitten der Neumarkter Lammsbru an, sowie leckere Kleinigkeiten in der Pause. Fr den groen Hunger bietet der Marktplatz ausreichende Mglichkeiten vor der Vorstellung.

    Nun aber heit es Vorhang auf und viel Freude mit unserem Programm!!!

    Ihre Andrea Lipka, Ihr Ralph M. Friedewald und das Team in der

    Wir wollen, dass es Ihnen gut geht! Termine in der Glckserei

  • 22. Februar Bunter Erffnungsabend in der Glckserei mit Andrea Lipka und ihren GstenSa 19.00 18,-

    23. FebruarTag der offenen Tr (bis 18:30 Uhr)

    So 15.00 frei01. Mrz Das Schweigen der Mnner

    Solokabarett von und mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-02. Mrz Endlich?! Fnfzig!

    Sketch-Comedy mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockSo 19.30 18,-07. Mrz KINOSPEZIAL Murggs - a frnggischer Grimi

    Krimipersiflage mit Frankens KabarettstarsFr 19.30 6,-08. Mrz Das Lachprogramm

    Solokabarett von und mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-09. Mrz Petticoat und Toast Hawaii Schlager und Schlagzei-

    len mit Andrea Lipka und dem Duo Judith & Michael So 14.00 18,-14. Mrz Das Glck kriegt immer Schnupfen

    Solokabarett mit Andrea Lipka, am Piano A. Rsing Fr 19.30 18,-17. Mrz Schnupperabend Lachyoga

    Seminar mit Andrea LipkaMo 19.00 9,-22. Mrz Eine Frnkin sieht rot!

    Solokabarett mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-23. Mrz Tcken des Alltags Elfriede Rumplers Lieblinge,

    Kabarett von und mit Andrea Lipka, Piano A.RsingSo 19.30 18,-26. Mrz Brenne ich schon, oder ist mir nur warm?

    Vortrag mit Andrea LipkaMi 19.00 frei27. Mrz Das Schweigen der Mnner

    Solokabarett von und mit Andrea LipkaDo 19.30 18,-30. Mrz Silberhochzeit Das Grbste htten wir schon!

    Komdie mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockSo 19.30 18,-04. April Saure Zipfel auf Sptzle mit So Sketch-Comedy

    mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockFr 19.30 18,-05. April PREMIERE Meine ganz persnliche Klima-

    katastrophe Solokabarett von und mit Andrea LipkaSa 19.30 19,-

    Termine Feb bis Mai 2014

    0403 02

    01

    0916

    15

    08 0706

    05

    10

    11

    12

    1314

    20

    1918

    17

    Wir wollen, dass es Ihnen gut geht!

    Sitzplan (freibleibend, nderungen mglich!)

    Termine in der Glckserei

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • 3

    Guten Appetit!Termine in der Glckserei

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Altes Rathaus

    Zur Post

    Padelle d'Italia

    Marktplatz 191207 Lauf

    Telefon: 09123 / 27 00www.altes-rathaus-lauf.de

    Friedensplatz 891207 Lauf

    Telefon: 09123 / 9590www.hotelzurpost-lauf.de

    Marktplatz 1891207 Lauf

    Telefon: 09123 / 994272www.padelleditalielauf.de

    Rund um den Marktplatz fin-den sich weitere Lokalitten.

    Vom Cocktail im Bernz oder im Hugo ber zahlreiche in-ternationale Angebote bis zu leckerem Essen im Sdlich, dem Zwinger Melber oder der Mauermhle....

    Sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen gerne Tipps!

    Falknerstr

    Johannisstr

    Lukasgasse

    Pegnitz

    Burggasse

    Mauer

    gasse

    Marktplatz

    Bahn

    hofsp

    latz

    BahnhofstrPlrrer

    Poststr

    Markt

    -

    platz

    Rundherum was los!

    Liebe Gste, machen Sie Ihren Theaterbesuch zu einem rundum gelungenen Abend und besuchen Sie vor der Vorstellung eines der Restaurants in unserer Nhe! Informieren Sie im Restaurant ber Ihren Theaterbesuch, dann bemhen sich Ihre Gastgeber darum, dass Sie rechtzeitig zur Vorstellung in der Glckserei sein werden.

    1

    13

    2

    2

    GlcksereiB1

    4

    Richtung BAB Nrnberg/Berlin

    Richtung Rckersdorf / Nrnberg

  • Termine Feb bis Mai 2014Guten Appetit!

    06. April Wat'ders no? Sketche mit der Nrnberger OldiekisteSo 14.00 10,-

    11. April Tcken des Alltags Elfriede Rumplers Lieblinge, Kabarett von und mit Andrea Lipka, Piano A.RsingFr 19.30 18,-

    12. April Vertont und versprochen Heinz Ehrhardt mit Christoph Ackermann und Bernhard OppelSa 19.30 18,-

    13. April Endlich?! Fnfzig! Sketch-Comedy mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockSo 19.30 18,-

    25. April Ach Mama, Ihr ahnt es nicht - Frivoles aus dem Himmel mit Andrea Lipka, am Piano A. RsingFr 19.30 18,-

    26. April Das Schweigen der Mnner Solokabarett von und mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-

    27. April Das LachprogrammSolokabarett von und mit Andrea LipkaSo 19.30 18,-

    28. April Die Heilkraft des Lachens - ein Schlssel zur Stressbewltigung Impulsvortrag mit Andrea LipkaMo 19.00 9,-

    30. April Petticoat und Toast Hawaii Schlager und Schlagzei-len mit Andrea Lipka und dem Duo Judith & Michael Mi 19.00 18,-

    02. Mai Meine ganz persnliche Klimakatastrophe Solokabarett von und mit Andrea LipkaFr 19.30 18,-

    03. Mai Silberhochzeit Das Grbste htten wir schon!Komdie mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockSa 19.30 18,-

    04. Mai Zur Feier des Tages! Musik-Comedy mit Alexander GttlicherSo 19.30 18,-

    09. Mai Les Lilas franzsische Chansons mit Dany Tollemer, am Piano Andreas Rsing - mit CD-PrsentationFr 19.30 18,-

    10. Mai Jetzt komme ich! - Selbstbewuter auftreten... Tages-Seminar mit Andrea LipkaSa 10.00 99,-

    11. Mai Muttertagsspezial von und mit Andrea LipkaSo 14.00 18,-

    16. Mai Petticoat und Toast Hawaii Schlager und Schlagzei-len mit Andrea Lipka und dem Duo Judith & Michael Fr 19.00 18,-

    17. Mai Das LachprogrammSolokabarett von und mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-

    18. Mai In Sekunden berzeugen - Elevator-Pitch- Training Halbtages-Seminar mit Andrea LipkaSo 10.00 59,-

    23. Mai Endlich?! Fnfzig! Sketch-Comedy mit Andrea Lipka und Jrgen MorlockFr 19.30 18,-

    24. Mai Das Schweigen der Mnner Benefiz zu Gunsten der "Hilfe fr Frauen und Kinder in Not" mit Andrea LipkaSa 19.30 18,-

    30. Mai Meine ganz persnliche Klimakatastrophe Solokabarett von und mit Andrea LipkaFr 19.30 18,-

    31. Mai Tcken des Alltags Elfriede Rumplers Lieblinge, Kabarett von und mit Andrea Lipka, Piano A.RsingSa 19.30 18,-

    Eintrittsermigung fr Vereinsmitglieder, Schler, Studenten und Schwerbeschdigte (ab 70%): 4,- EUR

    Kartenvorverkauf: Montag, Donnerstag, Freitag von 13 bis 17 Uhr (ab 17. Februar 2014 in Lauf)

    Termine in der Glckserei

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Mit einer bunten Erffnungsgala am 22. Februar 2014 beginnen Andrea Lipka, Ralph Friedewald und ihr Team das Erffnungswochenende der Glckserei und feiern gleichzeitig ihr 15-jhriges Bestehen als Kulturbetrieb im Nrnberger Land.

    Es erwarten Sie Auszge aus einigen der 34 Eigenpro-duktionen der letzten 15 Jahre, nette Anekdoten aus dem Backstagebereich und amsante Geschichten aus der Plaudertasche eines Insiders, denn durch den Abend fhrt Ralph Friedewald! Andrea Lipka, Jrgen Morlock, Andreas Rsing und Judith & Michael prsen-tieren ein kurzweiliges Programm und starten so den Spielbetrieb im neuen Haus.

    Seien Sie dabei, wenn es erstmals heit: Vorhang auf in Lauf in der Glckserei.

    Fr all diejenigen, die gerne sehen mchten, wie es in der Glckserei aussieht, bietet sich am nchsten Tag zum Tag der offenen Tr die Gelegenheit dafr.

    Die Glckserei ffnet Ihre Pforten und stellt sich vor: Theater, Kabarett und Seminare wird es ab sofort direkt am Marktplatz geben. Und am Tag der offenen Tre sind alle herzlich eingeladen, sich das neue, familire Theater anzuschauen. Immer zur vollen Stunde (von 15 bis 18 Uhr) zeigt Andrea Lipka einen kurzen Ausschnitt aus einem ihrer Pro-gramm dazwischen ist Raum fr nette Gesprche und ein Glschen Sekt.

    Auf viele gemeinsame Kulturerleb-nisse freuen sich mit Ihnen

    Ihre Andrea Lipka und Ralph Michael Friedewald

    Endlich!? Fnfzig?

    Programmbeschreibungen

  • Haben Sie es noch vor sich oder bereits hinter sich? Auf jeden Fall ist es bei Karl-Heinz Hgele (Jrgen Morlock) soweit: Er wird Fnfzig. Ob er sich darber freut, ist noch nicht raus, aber seine Frau Gisela (Andrea Lipka) steht wie immer an seiner Seite. Nach den Erfolgsprogrammen Saure

    Zipfel auf Sptzle mit So und Silberhochzeit die logische Fortsetzung des frnkisch-schwbischen Ehepaares. Darf man jetzt noch ber etwas anderes als ber Krankheiten reden? Was hat es mit dieser ominsen Midlife Crises auf sich? Und: Sind andere auch so vergelich geworden?

    02. Mrz | 13. April | 23. Mai

    Endlich!? Fnfzig?

    Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Spricht Ihr Mann schon oder hoffen Sie noch? Mnner ziehen sich bei Problemen in ihre Hh-le zurck, um dort alleine ihr Problem zu lsen. Frauen treffen sich mit Freundinnen und reden ber Probleme. Dies ist nur eines der Themen zwischen Mann und Frau! Wenn Andrea Lipka die Unterschiede zwi-

    schen den Geschlechtern mit einer gehrigen Portion Humor betrachtet, hat man hinterher nicht nur mehr Verstndnis fr den Partner, sondern auch noch einen richtig lustigen Abend miteinander verbracht. Und Lachen ist nicht nur gesund, sondern auch der krzeste Weg zwischen zwei Menschen.

    01.+27. Mrz | 26. April | 24. Mai (Benefiz)

    Das Schweigen der Mnner

  • Programmbeschreibungen

    In diesem frnggischen Grimi kommt Komissar Murgg (Oliver Tissot) auf die Spur einer verschwundenen Millio-nrin. Neben einem ominsen Fleischer und verwursteten Habseligkeiten der Entschwun-denen gibt es die schne Polizistin Vera Wunder (Andrea Lipka) und unzhlige Charak-

    tere, die jeder fr sich eine Bhne fllen knnten, denn die Besetzungsliste liest sich wie ein frnkisches Kabarettlexikon. Mit von der Partie sind Michl Mller, Mc Hrder, Alexander Gttlicher, Das Eich und viele andere. Fragt sich nur, wer am Ende in die Wurst gekommen ist und wem was Wurst ist.

    07. Mrz

    KINO: Murggs a frnggischer Grimi

    In unserer Gesellschaft wird zu viel gedacht und zu wenig gelacht. Dabei sagt schon der Volksmund Lachen ist die beste Medizin, inzwischen wissen-schaftlich nachweisbar. In ihrem interaktiven Lachprogramm beschftigt sich Andrea Lipka mit der Frage, warum wir Lachen und worber. Herzliches Lachen

    verlngert unser Leben und blst den Staub aus den Runzeln des Alltags. Zu den positiven Ne-benwirkungen dieses Infotain-ment-Lachprogramms fragen Sie Ihren Arzt, oder Apotheker oder lachen Sie einfach selbst! Zum grimmig Gucken bentigen wir 12 Muskeln, zum Lcheln nur 2, warum also anstrengen?!

    08. Mrz | 27. April | 17. Mai

    Das Lachprogramm

    Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Verantwortung vom Acker ins Glas als Unternehmens- philosophie.Susanne Horn, Generalbevollmchtigteder Neumarkter Lammsbru

    Verantwortung leben. Genuss schaffen.

    www.lammsbraeu.de

    LAM-3Sorten_10,5x10,5.indd 1 16.01.14 17:57

    Wre es nicht an der Zeit, dass sich die Wirtschaft mal wieder wundert? Steigen Sie ein in unsere Zeitmaschine, reisen Sie mit uns in die Teenagerjahre der BRD und hren Sie einige Ihrer Lieblings-Schlager der 50er und 60er Jahre prsen-tiert mit einem Augenzwinkern. Fr diese Produktion holte An-

    drea Lipka das Schnaittacher Musik-Duo Judith & Michael wieder auf die Bhne zurck und freut sich nun mit Ihnen auf eine musikalische Revue, die nicht nur deutsche und eng-lische Schlager dieser Zeit zum Leben erweckt, sondern auch lngst vergangene Schlagzeilen wieder in Erinnerung ruft.

    09. Mrz | 30. April | 16. Mai

    Petticoat und Toast Hawaii

  • Programmbeschreibungen

    14. Mrz

    Glck, Erfolg, Zeit und Geld ach, was wnschen wir uns nicht alles im Leben. Und wie oft ste-hen wir uns selbst im Weg und ganz kurz vor dem Ziel kommt was dazwischen. Begleiten Sie Andrea Lipka auf ihrer Reise durch die Sehnschte und Stol-persteine des Lebens, durch ein Glossarium allzu mensch-licher Torheiten. Erleben Sie ein Programm zum Trumen

    und Schwelgen, zum Lachen und Nachdenken, zum Schmunzeln und Stirnrunzeln getreu dem Motto Otto Reutters: Grme Dich nicht! Mit Texten von Otto Reutter und Kurt Tucholsky, aber natr-lich auch mit Texten aus der Ka-barett-Feder von Andrea Lipka. Am Piano: Andreas Rsing

    Das Glck kriegt immer Schnupfen

    Sie trgt keine rosarote Brille mehr und ist doch weit davon entfernt, alles nur noch grau in grau zu sehen. Die Kabarett-preistrgerin Andrea Lipka sieht rot dabei ist natrlich Schwarz-Wei-Malerei nicht aus-geschlossen! Ob Traumberuf, Schnheits-OP oder Lust und Leid mit dem anderen Geschlecht: Sie schlpft in verschiedene Rollen, karikiert skurrile Typen und

    macht sich lustig am meisten jedoch ber sich selbst! Erleben Sie dieses Farbenspiel aus Kaba-rett und Comedy, nicht nur, aber auch in Frnkisch! Presse:"Mit groer Wandlungsfhigkeit, starker Mimik und ausdrucks-starken Texten"

    22. Mrz

    Eine Frnkin sieht rot!

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Seminarein derGlckserei

    Was ein Mensch aus seinen Anlagen macht,ob er sie allseitig entwickelt,

    oder brach liegen und verkmmern lt, das gibt die entscheidenden Unterschiede

    zwischen den Menschen.(Konfuzius)

  • In der Glckserei ist mehr drin! Neben unseren Kabarett- und Theaterprogrammen finden Sie in der Glckserei auch ein umfangreiches Seminarangebot.

    In angenehmer Atmosphre gibt es Vieles zu entdecken, was unser Leben interessanter und erfllter macht, unser Bewusst-sein erheitert und mehr Lebensfreude und -qualitt bringt.

    LachyogaEin Kurs zu unserer Quelle des Wohlbefindens

    Schnupperabend am17. Mrz 2014 Beginn 19.00 Uhr, Kursgebhr: 9,- Euro

    Schon der Volksmund wei Lachen ist die beste Medizin und heute lsst sich diese Volksweisheit auch medizinisch beweisen. Doch was tun, wenn der Alltag nicht immer Grund gibt, intensiv viel zu lachen? Lernen Sie Lachyoga kennen eine Methode, in der erst grundloses Lachen ganz natrlich in echtes Lachen bergeht. Erleben Sie hier einen Kurs, der entspannt, entstresst und mehr Lebensfreude bringt. Lachen kann man lernen Wer lacht lebt!

    Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen.

    Jetzt komm' ich!Selbstbewuter auftreten berzeugend reden

    Tages-Seminar am 10. Mai 2014 Beginn 10.00 Uhr, Kursgebhr: 99,- Euro

    Wussten Sie, dass Ihre Stimme und Ihre Krpersprache mehr als 90% dessen bestimmen, was von Ihrem Gesprchspartner wahrgenommen wird?

    Privat oder beruflich sind wir erfolgreicher mit einer strah-lenden Persnlichkeit, mit voller, wohlklingender Stimme und einer authentischen, offenen Krpersprache. In diesem Tages-Seminar lernen Sie, wie Ihre Krpersprache auf andere wirkt, und wie Sie diesen Eindruck positiv beeinflussen knnen. Sie lernen Methoden kennen, um Ihre persnliche Stimmqualitt zu verbessern und trainieren Entspannungs- und Konzentra-tionstechniken, um Stimmklang und Sprechweise zu optimie-ren. Neben vielen bungen gibt es auch Praxistipps fr mehr Ausstrahlung und ein selbstbewusstes Auftreten.

  • In 60 Sek. berzeugenKurzprsentationstraining (Elevator-Pitch)

    Halbtages-Seminar am 18. Mai 2014 Beginn 10.00 Uhr, Kursgebhr: 59,- Euro

    Manchmal hat man nur wenig Zeit, sein Gegenber von einer Idee, einem Produkt oder einer Dienstleistung zu berzeugen. Lernen Sie die Technik des Elevator-Pitch kennen, wecken Sie innerhalb von Sekunden Interesse und bleiben Sie mit Ihrem Produkt/Ihrer Dienstleistung in Erinnerung. In diesem drei-stndigen Intensiv-Training erfahren Sie, wie Sie Ihr Gegen-ber aufhorchen lassen und mit wenigen Stzen fr sich gewin-nen! Neben der interaktiven Gestaltung einer wirkungsvollen Kurzprsentation gibt es wertvolle Informationen und bungen im Bereich Krpersprache und Stimme, um die eigene positive Ausstrahlung zu steigern.

    Ein Seminar fr alle, die in wenigen Stzen erfolgreich ber-zeugen wollen.

    Brenne ich schon, oder ist mir nur warm? Informationsvortrag ber das Modephnomen(?) Burnout

    Vortrag am 26. Mrz 2014 Beginn 19.00 Uhr, Eintritt frei

    Es wird aufgezeigt, welche Entwicklungen dazu fhren, dass Menschen in Burnout-Prozesse rutschen und warum sich dies auch auf den Krper auswirkt. Sie erfahren, welche Burnout-Stufen es gibt, wie alles beginnt und welche Gefahren und Risiken bestehen. Am Ende des Vortrags erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie als Betroffener oder als Partner eines Betrof-fenen am besten handeln knnen.

    Heilkraft des LachensVortrag ber die gesundheitlichen Wirkungen des Lachens

    Interaktiver Vortrag am 28. April 2014 Beginn 19.00 Uhr, Kursgebhr: 9,- Euro

    Lachen ist ein wahrer Turbolader fr die Gesundheit und be-wirkt wahre Wunder in unserem Krper. Ein Schlssel zu mehr Resilienz und Lebensfreude zu dem man jederzeit Zugang hat. Erleben Sie einen interaktiven Vortrag mit hohem Unterhal-tungswert, aber mit noch mehr Wert fr Ihre Gesundheit.

  • Weitere Seminarange-bote auf Anfrage: Teamtraining mit Theater

    Entspannung in der Mittagspause

    Mehr Energie durch Entspannung

    Mit Lachen zum Erfolg

    Stressbewltigungs-Seminare

    Burnout vorbeugen Auftanken statt Ausbrennen Helpcamp der Burnout-Lotsen

    bungen fr Krpersprache und Stimme

    uvm..

    Ihre Referentin Andrea Lipka Jahrgang 1967, verheiratet, ein Sohn, ist Dipl.-Verwaltungs-wirtin (FH) mit ber 20 Jahren Erfahrung als Fhrungskraft. Seit 1998 ist sie selbstndige Unternehmerin, Theaterleiterin, Kabarettistin, Schauspiele-rin, Moderatorin und Autorin. Stndig bestrebt, um die eigene Weiterentwicklung hat sie ein Studium zur Entspannungstrai-nerin absolviert, ist zertifizierte Lachyogaleiterin (CLYL) sowie zertifizierte Burnout-Lotsin als Gutachter und Supervisor (BoHC 1200538).

    Weil sie es spannend findet, immer wieder Neues zu lernen, arbeitet sie momentan an ihrer Zertifizierung als Personal- und Business-Coach. Alles eine konsequente Entwicklung, ihren Seminarteilnehmern Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten.

    Aus ihrer reichen Lebens- und Berufserfahrung schpft sie in ihren Seminaren aus dem Vollen und tut das am liebsten mit viel Humor.

    www.andrea-lipka.de

  • Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    23. Mrz | 11. April | 31. Mai

    Nach ber 13 Jahren Solopro-grammen der Kultputzfrau Elfrie-de Rumpler ist es an der Zeit fr einen Rckblick: Andrea Lipka hat fr dieses Programm ihre Lieblingsnummern und natrlich auch die Publikums-Highlights aus drei Elfriede-Programmen zu-sammengestellt. Machen Sie den Belastbarkeitstest Ihrer Lachmus-

    keln mit Telefonwarteschleifen, Rechtschreibreform und dem Ditenwahn. Auch die Mnner- und Dbel-Nummer darf ebenso wenig fehlen, wie der legendre Homestrip, mit dem Andrea Lipka als Elfriede Rumpler den Stuttgarter Besen gewann (Publi-kumspreis 2001). Das frnkische Special fr alle Rumpler-Fans!

    Tcken des Alltags

  • NEU: Meine ganz persnliche Klimakatastrophe

    ProgrammbeschreibungenProgrammbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Gisela und Karl-Heinz (Andrea Lipka und Jrgen Morlock) das frnkisch-schwbische Ehepaar aus dem Dauerbren-ner Saure Zipfel auf Sptzle mit So feiern Silberhochzeit und stellen fest: Das Grbste htten wir schon! Lachen Sie mit, wenn die beiden Ihre Geschenke auspacken, in Erinnerungen

    schwelgen und wie so oft unterschiedlicher Meinung sind. Die frnkisch-schwbische Coexistenz geht in die zweite Runde: Eine Komdie mit neuen Kapriolen aus dem Eheleben eines liebenswert kontrren Paares!

    Text: Renate Scholz

    30. Mrz | 03. Mai

    Silberhochzeit Das Grbste htten wir schon!

    04. April

    Eine Dialektesse der ganz be-sonderen Art servieren Andrea Lipka und Jrgen Morlock in ihrem dritten Programm. Als frnkisch-schwbisches Ehe-paar Gisela und Karl-Heinz, die schon viele Ehejahre auf dem Buckel haben, zeigen uns die beiden, wie schmackhaft und wrzig das Zusammenleben

    sein kann. Erleben Sie die real existierende frnkisch-schw-bische Coexistenz verbunden mit hohem Wiedererkennungs-wert. Lachen Sie herzlich mit, wenn Gisela und Karl-Heinz sich in den Tcken des Alltags verfangen! Diese Produktion feierte schon 11-Jhriges seit 2002 im Programm.

    Saure Zipfel auf Sptzle mit So

  • 05. April | 02. Mai | 30. Mai

    Alle reden vom Umweltschutz aber was ist mit meinem eigenen Klimawandel? In der Mitte des Lebens stehend, stellt Andrea Lipka fest, dass auch Blondinen wechseln - und das nicht nur hor-monell! Getreu dem Motto: Lieber Lachfalten als Botox! beleuchtet sie die spirituelle Sinnkrise in der Lebensmitte, das sich ndernde

    Verhalten des Umfelds und die Krisen beim Anblick im Spiegel: Wieso dehnt sich eine kleine Problemzone quasi ber Nacht ganzkrperflchendeckend aus? Irgendwann ist es Zeit fr Humor statt Faltencreme und man fragt sich: Ist es hei hier oder bin ich das?? Schon Mae West wute: Altern ist nichts fr Feiglinge.

    NEU: Meine ganz persnliche Klimakatastrophe

    Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Programmbeschreibungen

  • 06. April

    Fr unsere Zuschauer, die lieber tagsber Theater genie-en mchten, haben wir die Nrnberger Oldiekiste, eine Gruppe von Darstellerinnen und Darstellern mit zum Teil ber 25-jhriger Bhnenerfah-rung (Auftritte auf Bhnen, bei Gemeindeveranstaltungen, in Seniorenresidenzen) eingela-

    den. Ihre Darbietungen sind Schnappschsse aus dem Leben. Sie erleben Sketche, gespickt mit lustigen Pointen in denen der ein oder andere Zuschauer sich wieder findet.

    Ihr Rezept fr Langeweile, nicht nur fr Senioren!

    Wat'ders no?

    Programmbeschreibungen

    Heinz Erhardt, der Filmstar aus den 50er und 60er Jahren ist immer noch einer der beliebtes-ten deutschen Humoristen. Er schrieb Gedichte voller Dop-peldeutigkeiten, Hintersinn und Bldsinn. Weithin unbekannt ist geblieben, dass er nicht nur ein Sprachvirtuose, sondern auch ein Klaviervirtuose und Kom-

    ponist war. Das Duo Christoph Ackermann und Bernhard Oppel prsentiert dieses energiege-ladenes Programm. Erleben Sie berraschendes aus Erhardts Leben und seiner Zeit in Wort und Musik und lauschen Sie vor allem vielen von Heinz Erhardts wortakrobatischen GedichtenU-nerhrt Hrenswert!

    12. April

    Heinz Ehrhardt: Vertont und versprochen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    Frecher geht es nicht! Brecht ent-deckte ihre Komik, Staatsanwlte machten sie berhmt: Helen Vita. Andrea Lipka verneigt sich in dieser liebevollen Hommage vor der einst erfolgreichsten Chanson-Sngerin Deutsch-lands. Sie lsst deren groe Vorbilder zu Wort kommen und spickt das ganze mit Texten aus

    ihrer eigenen Kabarettfeder, interpretiert aber natrlich auch ihre Lieblingslieder aus den "Frechen Chansons". Genieen Sie ein heiter-frivoles Programm mit einer Prise Melancholie, das aber nie ordinr ist, mit Liedtexten, ber die man heute amsiert schmunzelt. Am Piano: Andreas Rsing.

    25. April

    Ach Mama, Ihr ahnt es nicht!

  • Programmbeschreibungen Muttertagsspezial

    Programmbeschreibungen

    09. Mai

    Dany Tollemer stellt ihre zweite CD Les lilas vor. Einfhlsam wird sie dabei am Klavier von Pianist Andreas Rsing beglei-tet. Die junge Franzsin lebt seit 2008 in Nrnberg und tritt deutschlandweit als Chanson-sngerin auf. Mit viel Witz und Charme erzhlt sie vom Inhalt der Lieder und lsst so das Pu-

    blikum am Sinn und Unsinn der Chansons teilhaben.

    In ihrem schwungvollen Pro-gramm hren Sie neben eigenen Titeln die Klassiker franzsischer Chansons von Piaf, Aznavour, Barbara und auch weniger be-kannte Lieder von Boby Lapointe oder Jean Renoir, etc.

    Les Lilas

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

    04. Mai

    Schon allein sein Name sorgt dafr, da man die frnkische Mund(un)art des sympathischen Musik-Comedian nicht so schnell vergit: Alexander Gttlicher! Als kabarettistisches Unikum ist er seit geraumer Zeit weit ber die Grenzen Frankens hinaus bekannt und unterwegs.Mit seinen gekonnten Parodien

    zerstrt Gttlicher gern die falschen Harmonien, der von den elektronischen Massenmedien produzierten "Volkskultur". Da-bei berschreitet er mit Absicht die ffentlich-rechtlichen Tabu-grenzen und verppelt "volks-dmmliche" Hitparaden oder aktuelle Trendsportarten.

    Zur Feier des Tages!

  • Programmbeschreibungen

    11. Mai

    Ein japanisches Sprichwort sagt Das Glck kommt zu denen, die lachen!Aber nicht nur das Glck, auch unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden werden durch Lachen positiv beeinflusst. Tun Sie sich und/oder der Mut-ter etwas Gutes und erleben Sie Kabarettpreistrgerin Andrea Lipka in einem amsanten

    Wechselspiel aus Comedy und Kabarett, nicht nur, aber auch in Frnkisch! Mit diesem Streifzug durch einige ihrer Programme schlpft die Theaterleiterin in diesem Muttertagsspecial fr Sie in verschiedene Rollen und widmet sich unter anderem dem immerwhrenden Thema Mann und Frau.

    Muttertagsspezial

    Programmbeschreibungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Preise, Wegbeschreibung

    Sie erreichen unseren Vorverkauf Montag, Donnerstag und Freitag jeweils von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr telefonisch unter 09123 / 999 00 69

    Unser Vorverkauf in der Glckserei ist ab 20. Februar 2014 geffnet. Bis dahin erhalten Sie Karten noch im Tausendschn.

    Bitte beachten Sie dazu auch Hinweise auf unserer Homepage!

    Karten erhalten Sie in der Glckserei und bei unseren Vorverkaufsstellen (zzgl. Vorverkaufsgebhr) oder im Internet. Kabarett und Comedy: 18,00 EUR, Premieren: +1,00 EUR, Kinder, Schler, Studenten, Behinderte (ab 70%) und Vereinsmitglieder: 4,00 EUR ermigt. Beachten Sie geson-derte Eintrittspreise bei Musik-, Sonderveranstaltungen und Amateurfo-ren, usw. 11er-Karten: (elf Karten zum Preis von zehn): 180,00 EUR. Tele-fonisch bestellte Karten liegen bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse bereit. Danach verfllt der Sitzplatzanspruch. Gerne schicken wir Ihre vorbestellten Karten gegen 1,80 EUR Versandkostenpau-schale zu. Bei Einzugsermchtigung von Ihrem Konto sparen Sie die Ver-sandkosten. Bestellte und nicht abgeholte Karten werden in Rechnung gestellt! Geschenkgutscheine aus dem Tausendschn, die lter als drei Jahre sind, knnen nicht mehr eingelst werden! Preisdifferenzen lterer Gutscheine mssen aufgezahlt werden.

    Tausendschn Theater.e.V. | Vorstnde: Andrea Lipka-Friedewald, Ralph M. Friedewald, Gernot Rossi | Marktplatz 41, 91207 Lauf Tel. 09153 / 999 00 69 | [email protected] | Knstlerische Lei-tung / Spielplan / Veranstaltungen: Andrea Lipka-Friedewald Verwaltung / Layout / Marketing / Internet: Ralph M. Friedewald Druck: PUK Krmmer GmbH, www.puk-print.de

    Vereinsmitglieder bezahlen als Einzelmitglied jhrlich 30,00 EUR und als Familienmitglied 46,00 EUR. Mitglieder erhalten 4,00 EUR Ermigung auf eigene Eintrittskarten und erhalten auf Wunsch Eintrittskarten portofrei zu-gesandt.

    Brozeiten und Kartenvorverkauf

    90542 EckentalBuch-undMediencenterEndress Eschenauer Hauptstrae 14 Telefon 09126 / 27 88 2791217 Hersbruck Kche+Prsent Unterer Markt 10 Telefon 09151 / 82 24 1691207 Lauf a.d. PegnitzPegnitzZeitung Nrnberger Strae 19 Telefon 09123 / 17 51 3591207 LaufGlckserei Marktplatz 41 Telefon 09123 / 999 00 69 www.glckserei.de [email protected]

    Unsere Vorverkaufsstellen

    Fr Mitglieder des Frdervereins

    Impressum

    Eintrittpreise und Ermigungen

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Impressum, Vorverkauf

    Altdorf: City Paper Betzenstein: Verkehrsamt, Autohaus Vizet-hum Eckental: Buch- und Mediencenter Endress, Der Tee- und Gewrzladen Feucht: Brgerbro Frth: Friseursalon Reinhardt Grobellhofen: Hexenstbchen Petra Franz-Perras Herolds-berg: Metzgerei Bttner, Vereinigte Raiffeisenbank Hersbruck: City-Paper, Shell Tankstelle, Kche + Prsent, Fremdenver-kehrsamt Hiltpoltstein: Metzgerei Hfner Hormersdorf: Motel Lauf: Infopunkt, Hotel Zur Post, City Paper, Der Buchladen Do-ris Hofmann, Frisurenparadies, Landratsamt Neunkirchen a.S.: Gemeinde Nrnberg: Hotel Maximilian, Frnkischer Besucher-ring, Praxis Dr. Linde, Kulturinformation (KUF) Offenhausen: Gasthaus Zum Stillen Bchlein Pegnitz: Admira Apotheke, DEA Kotzbauer Plech: Bckerei Heisinger Rthenbach: Se-condhand Gummibrchen Rckersdorf: Friseur Fischer-Hpf-ner Schnaittach: Blaues Malerhaus, Buchhandlung Hobbita, Franken und Reisen, Jumbo-Apotheke, Gasthaus Oberes Tor, Jdisches Museum, Sparkasse, Tankstelle Rupprecht, Raumaus-stattung Greifenstein, Schreibwaren Guck, Optik Neusehland Simmelsdorf: Blumen Holfelder, Sparkasse, Salon Sissi, Ge-meinde Schwabach: Frisr Uta Schwarz Zirndorf: Beyers Ak-tivpark, u.v.a.

    In der Glckserei haben unsere hrgesch-digten Gste die Mglichkeit, ber eine In-duktionsanlage mittels eigenem Hrgert eine strungsfreie Vorstellung zu erleben.

    Hier gibt's unser Programm (nach Orten sortiert)

    Induktionsspule fr Hrgeschdigte

    www.glckserei.de Telefon 09123 / 999 00 69

  • Marktplatz 41, 91207 Lauf Telefon 09123 / 999 00 69

    www.glckserei.de

    Falknerstr

    Briver Allee

    Johannisstr

    Lukasgasse

    Pegnitz

    Burggasse

    Mauer

    gasse

    Marktplatz

    Bahn

    hofsp

    latz

    Bahnhofstr

    Plrrer

    Poststr

    Markt

    -

    platz

    3 GlcksereiB

    14

    B14

    B14

    Richtung BAB Nrnberg/Berlin

    Richtung Rckersdorf / Nrnberg

    Die Glckserei im Zentrum von Lauf!

    Sie finden die Glckserei im Her-zen von Lauf, direkt in der Mitte des Marktplatzes. Rechts vom Mllermarkt und oberhalb von Charles Vgele.

    Rund um den Marktplatz finden Sie zahlreiche Parkmglich-keiten. Von dort aus sind es je-weils nur wenige Gehminuten zur Glckserei.