Gymnasiale Oberstufe - Gesamtschule Jüchen · PDF file Gymnasiale Oberstufe Gesamtschule...

Click here to load reader

  • date post

    20-Sep-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Gymnasiale Oberstufe - Gesamtschule Jüchen · PDF file Gymnasiale Oberstufe Gesamtschule...

  • Gymnasiale Oberstufe Gesamtschule Jüchen

    Tag der offenen Tür 25.01.2020 von 11:00 bis 13:00 Uhr

    Anmeldungen 31.01. bis 04.02.2020 oder nach Vereinbarung

    Gesamtschule Jüchen Stadionstraße 77 41363 Jüchen

    www.ge-juechen.de [email protected] Fon 02165 – 915 4200 Fax 02165 – 915 4299

    Unsere Stärken »Schule 4.0 bedeutet, eine Verbindung zu schaffen zwi- schen neuen Technologien und Bildungsanforderungen, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt.«

    Susanne Schumacher Schulleiterin

    Unsere Gesamtschule

    Diese wurde 2012 als Sekundarschule gegründet und im Schuljahr 2016/2017 zur Gesamtschule umgewandelt. Sie umfasst die Jahrgänge 5 bis 10 in der Sekundarstufe I sowie ab dem Schuljahr 2020/21 erstmals alle Jahrgänge von 11 bis 13 (EF, Q1, Q2) besitzen.

    Die Oberstufe ist in einem Trakt des Schulgebäudes unter-gebracht. Fachräume werden gemeinsam mit der Sekundarstufe I genutzt. Zusätzlich steht den Schüler/innen ein Selbstlernzentrum zur Verfügung.

    Die Schüler/innen der Oberstufe arbeiten mit eigenen digitalen Endgeräten und nutzen unter anderem die Lern- plattform Moodle und den digitalen Stundenplan. Ergänzend werden im Unterricht und in Mathematikklausuren auch IPads der Schule genutzt. Alle Räume der Schule sind mit Beamern und WLAN für Schüler auf moderne Unterrichts- formen vorbereitet.

    Unser Drei-Säulen-Konzept

    ● individuelle Beratung (durchgehende Durchführung von intensiven Einzelberatungen, Lernentwicklungs- gesprächen, Berufsberatung)

    ● individuelle Förderung (Selbstlernzentrum, Lern- und Checklisten, Vertiefungskurse)

    ● Methoden- und Medienkompetenz (Einführungs- seminar, Projektwochen, Methoden-/Medienzertifikate)

    Während ihrer gesamten Zeit in der gymnasialen Oberstufe werden die Schüler/innen intensiv begleitet und unterstützt.

  • Übergang in die Oberstufe

    Der Unterricht wird so gestaltet, dass die Schüler/innen im 11. Jahrgang auf dem Leistungsstand „abgeholt“ werden, den sie nach der 10. Klasse erreicht haben. Darüber hinaus ermöglichen Vertiefungskurse eine intensive Förderung in den Hauptfächern sowie in Abiturfächern.

    In mehreren Schulwochen erleben die Oberstufen- Schüler/innen Unterricht in anderer Form

    ● Am Ende der Jahrgangsstufe 10 findet ein Einführungs- seminar statt. Die Schüler/innen lernen sich gegenseitig kennen und werden ohne Notendruck mit Arbeitsweisen der gymnasialen Oberstufe vertraut gemacht. Sie arbeiten in kleinen Teams gemeinsam an einem Projektthema.

    ● In jedem Schuljahr finden fächerübergreifende Projektwochen statt.

    ● Die Jahrgangsstufe 12 unternimmt eine einwöchige Studienfahrt.

    ● Während der gesamten Oberstufe werden alle Schüler/innen hinsichtlich Studien- und Berufsmöglich- keiten beraten und Praktikumsoptionen angeboten.

    An Abitur-Trainings-Tagen werden die Schüler/innen des 13. Jahrgangs auf die Abiturprüfungen vorbereitet.

    Wissenswertes über die gymnasiale Oberstufe

    Die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Jüchen steht allen Schüler/innen offen, die den mittleren Schulabschluss (früher Fachoberschulreife) mit Qualifikationsvermerk (FOR-Q) bzw. die Versetzung in die Einführungsphase der Oberstufe erreicht haben.

    Der Bildungsgang der gymnasialen Oberstufe dauert in der Regel drei Jahre. Folgende Abschlüsse können erreicht werden.

    Die allgemeine Hochschulreife (Abitur)

    berechtigt zum Studium eines beliebigen Faches an allen Universitäten und Hochschulen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und unter unterschiedlichen Bedingungen im Ausland.

    Die Fachhochschulreife (schulischer Teil)

    Diese kann am Ende der Jahrgangsstufe 12 erworben werden. Sie berechtigt zum Studium an einer Fachhochschule, nach- dem man entweder ein einjähriges gelenktes Praktikum oder eine Berufsausbildung absolviert hat.

    Der Bildungsgang in der Oberstufe

    In der Oberstufe werden keine Klassen, sondern Kurse gebildet. Es gibt Grundkurse (11. bis 13. Jg.), Leistungs- kurse (12. und 13. Jg.), Vertiefungskurse (Förderkurse im 11. und 13. Jg.) und Projektkurse (13. Jg.).

    »Unsere Oberstufe setzt auf gute Beratung, vertrauens- vollen Umgang mit Schülern und Beständigkeit im gemein- samen Lernen mit modernen Methoden und Werkzeugen.«

    Bernd Lucas Abteilungsleiter III

    Die Fächer der gymnasialen Oberstufe sind nach Aufgabenfeldern geordnet, die bei uns mit folgenden Fächern abgedeckt werden.

    ● das sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld mit den Fächern Deutsch, Englisch, Spanisch (neu), Spanisch (fortgeführt), Kunst, Literatur

    ● das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld mit den Fächern Geschichte, Sozialwissenschaften,Philosophie

    ● das mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Auf- gabenfeld mit den Fächern Mathematik, Biolgie,Chemie

    ● ohne Zuordnung zu einem Aufgabenfeld: Religionslehre und Sport

    Einführungsphase (11. Jahrgang)

    In der Jahrgangsstufe 11 müssen mindestens elf Fächer belegt werden: ● Deutsch ● Englisch ● Kunst ● Geschichte ● Sozialwissenschaften ● Mathematik ● eine Naturwissen- schaft ● Religion oder Philosophie ● Sport ● eine zweite Fremdsprache oder eine zweite Naturwissenschaft ● ein elfter Wahlkurs

    Qualifikationsphase (12. und 13. Jahrgang)

    Die Jahrgänge 12 und 13 bilden die Qualifikationsphase. Die hier erzielten Leistungen entscheiden über die Zulassung zur Abiturprüfung und gehen in die Abiturnote ein. Ab der Jahrgangsstufe 12 werden zwei Fächer als Leistungskurse belegt. Zur Auswahl werden an unserer Schule Deutsch, Englisch, Mathematik, Biologie, Sozial- wissenschaften und wahrscheinlich Sport stehen.

    Alle Schüler/innen, die in der Sekundarstufe I keine zweite Fremdsprache gelernt haben oder eine neue Fremdsprache lernen möchten, belegen das Fach Spanisch (für Anfänger).