Harburg KW24-2014

of 16 /16
Nr. 24 | 11. Juni 2014 | Träger-Auflage: 52.111 | : 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | [email protected] W OCHENZEITUNG FÜR H ARBURG UND U MGEBUNG BADEN VERBOTEN Im Neuländer Baggersee ist das Baden weiterhin nicht erlaubt | Seite 3 VERSTÄRKUNG GESUCHT Der Hospizverein Hamburger Süden sucht ehrenamtliche Hospizbegleiter | Seite 15 SHOW AUF EIS Holiday on Ice gastiert Anfang 2015 in der O2-World. Schon jetzt Karten gewinnen | Seite 2 E lbe W ochenblatt „Daumen drücken“ für Jogis Team Fußball-WM: Public Viewing auch im Rieckhof Der Countdown läuft. Am Donnerstag, 12. Juni, beginnt die Fußball-WM. Die deutsche Nationalmannschaft greift am Montag, 16. Juni, ins Weltturnier ein. Um 18 Uhr deutscher Zeit geht es für das Team von Bundes- trainer Joachim Löw gegen Portugal. Ein Anlaufpunkt für die Fußballfans ist die „KIA Fanarena“ auf dem Heili- gengeistfeld (Foto), wo NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ bis zu 50.000 Hamburger zum großen Public Vie- wing einladen. Wer nicht so weit fahren möchte: Auch der Harburger Rieckhof verwandelt sich wieder in eine große Fan-Arena. In bester Bild- und Tonqualität werden die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft auf Großbildleinwand im Saal übertragen. Alle Spiele ohne deutsche Beteiligung werden in der Kneipe gezeigt. Der Eintritt ist natürlich frei. Public Viewing gibt’s auch im Veritas Beach Club. Text: oz/Foto: NDR Wer hat die Pferde freigelassen? Verkehrsunfall auf B73: 14 Ponys vom Ponyhof Meyerspark liefen zur Stader Straße OLAF ZIMMERMANN, HARBURG W er macht sowas? Ein Un- bekannter hat am Montag früh gegen 5 Uhr 14 Pferde des Ponyhofes Meyerspark freige- lassen und zur Stader Straße ge- trieben. Fünf Tiere liefen auf die Bundesstraße. Pony „Blitz“ wur- de von einem Auto erfasst, erlitt schwere Verletzungen und mus- ste noch vor Ort eingeschläfert werden. Der Autofahrer blieb unverletzt, am Wagen entstand erheblicher Sachschaden. Wie konnte das passieren? Klar ist: Das mit einem Zahlen- code-Schloss gesicherten Gat- ter der Pferdekoppel stand of- fen. 14 Ponys liefen Richtung Stader Straße. „Die Pferde würden nie freiwillig Richtung Straße laufen. Die muss je- mand getrieben haben“, ver- mutet Kirstin Marienfeld, de- ren Tochter Jule das Pony „Blitz“ gehörte. „Auf dem Weg wurde auch eine Peitsche ge- funden. Irgendjemand will dem Ponyhof etwas Böses.“ Bei den 150 Vereinsmitglie- dern des Ponyhofes geht die Das sechs Jahre alte Pony „Blitz“ wurde beim Unfall auf der B73 schwer verletzt und musste noch vor Ort eingeschläfert werden. Foto: pr Angst um. Das Zahlenschloss wurde ersetzt. In unregelmäßi- gen Abständen werden Kon- trollgänge durchgeführt, auch nachts. Die Kriminalpolizei er- mittelt. Hinweise werden beim Kriminalkommissariat Har- burg unter " 428 65 46 10 ent- gegengenommen. ! Channel Jazz Gang im Köpi HARBURG Mit Oldtime Jazz beglücken die Herren der Chan- nel Jazz Ganz am Mittwoch, 11. Juni, wieder ihre Fans im Köpi Heimfeld, Heimfelder Straße 59. Dort begeben sich die Musiker ab 20 Uhr auf die Spuren von Stars wie Chris Barber, Acker Bilk oder Monty Sunshine. Der Eintritt ist frei. SD ! Fahrradschule für Kinder HARBURG Die Verkehrslehrer vom Polizeikommissariat 46 bieten ab Montag, 21., bis Frei- tag, 25. Juli, ein kostenloses Fahrradseminar für Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren an. Auf dem Gelände der Schule Schwarzenbergstraße, Schwar- zenbergstraße 72, lernen die Teilnehmer jeweils von 10 bis 14 Uhr alles Wichtige zu The- men wie Verkehrsregeln und Si- cherheit im Straßenverkehr. Helm und Fahrrad müssen mit- gebracht werden. Anmeldung unter " 428 65 46 36. SD ! Pilateskurs bei der TSH HARBURG Im TSH-Sportzen- trum, Vahrenwinkelweg 39, steht donnerstags um 11 Uhr ein offener Pilates-Kurs auf dem Programm. Anmeldung und nä- here Infos unter " 70 10 84 56. SD GOLDANKAUF Juwelier Kosche Faire Preise für Ihren nicht mehr benötigten Goldschmuck ZAHNGOLD in jedem Zustand! Unser Tageshöchstpreis soll Ihr Vorteil sein! (tägl. schwankend) Juwelier Kosche · Am Harburger Bahnhof · Moorstr. 9 (gegenüber dem Phoenix Center) Tel. 040 / 32 31 03 55 · Mo.- Fr. 10 – 18 Uhr HAMBURG bis 15.10.2014 Shanghaiallee 7 - HafenCity *Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie an der Ta- geskasse 3€ Rabatt auf das Erw.-ticket bis 30.6.14 (keine Abendtickets). Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Eine HERZenssache. 040-226 347 133 / 0174-299 63 92 www.mbo-betriebswirte.de Buchführungsprobleme? Finanz- und Lohnbuchhaltung: zuverlässig und kostengünstig Buchen laufender Geschäftsvorfälle, Erstellung der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen gem. §6 Nr. 3, 4 StBerG. Outsourcing / Vor-Ort-Einsatz 15.06.2014 sonntags geöffnet 13.00-18.00 Uhr pro Gültigkeitszeitraum nur ein Gutschein pro Person einlösbar 20 Gültig vom 11.06.2014 – 17.06.2014 CAFÉ AM INSELPARK Jeden Samstag und Sonntag von 9.30 bis 14 Uhr Frühstücksbrunch Erwachsene 9,95 € Kinder bis 14 Jahre 4,95 € inkl. Kaffee und Saft WM auf unserer Sommerterrasse mit frisch gezapftem Bier Bei schlechtem Wetter auch drinnen Jeden Freitag 17.00 Uhr bis Open End All yOU cAn EAT 9,95 Warme Speisen bis zum Abwinken Hamburg-Wilhelmsburg • Neuenfelder Straße 31 Gegenüber der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) Eingangsbereich Inselpark, S-Bahn Wilhelmsburg (Brücke) Tel. 75 66 36 84 Gutschein 20% * auf ein Arzneimittel Ihrer Wahl gültig vom 11.06. – 18.06.2014 *Außer auf preisgebundene Präparate, Aktions- und Sonderpreise. Rabatte nicht kombinierbar. Weber-Apotheken: persönlich . preiswert . prima Lüneburger Str. 34 . 21073 Hamburg Tel. 0 40/77 70 30 www.city-apotheke-harburg.de Lüneburger Str. 45 . 21073 Hamburg Tel.0 40/30 09 21 21 www.arcaden-apotheke.de H A R B U R G APOTHEKE H A R B U R G APOTHEKE

Embed Size (px)

description

 

Transcript of Harburg KW24-2014

  • Nr. 24 | 11. Juni 2014 | Trger-Auflage: 52.111 | : 040-76 60 00-0 | Redaktion: 040-85 32 29 33 | www.elbe-wochenblatt.de | [email protected]

    W O C H E N Z E I T U N G F R H A R B U R G U N D U M G E B U N G

    BADEN VERBOTEN

    Im Neulnder Baggersee ist

    das Baden weiterhin nicht

    erlaubt | Seite 3

    VERSTRKUNG GESUCHT

    Der Hospizverein Hamburger Sden

    sucht ehrenamtliche

    Hospizbegleiter | Seite 15

    SHOW AUF EIS

    Holiday on Ice gastiert Anfang

    2015 in der O2-World. Schon

    jetzt Karten gewinnen | Seite 2

    ElbeWochenblatt

    Daumen drcken

    fr Jogis Team

    Fuball-WM: Public Viewing auch im Rieckhof

    Der Countdown luft. Am Donnerstag, 12. Juni, beginnt die Fuball-WM. Die deutsche Nationalmannschaft

    greift am Montag, 16. Juni, ins Weltturnier ein. Um 18 Uhr deutscher Zeit geht es fr das Team von Bundes-

    trainer Joachim Lw gegen Portugal. Ein Anlaufpunkt fr die Fuballfans ist die KIA Fanarena auf dem Heili-

    gengeistfeld (Foto), wo NDR 90,3 und das Hamburg Journal bis zu 50.000 Hamburger zum groen Public Vie-

    wing einladen. Wer nicht so weit fahren mchte: Auch der Harburger Rieckhof verwandelt sich wieder in eine

    groe Fan-Arena. In bester Bild- und Tonqualitt werden die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft auf

    Grobildleinwand im Saal bertragen. Alle Spiele ohne deutsche Beteiligung werden in der Kneipe gezeigt. Der

    Eintritt ist natrlich frei. Public Viewing gibts auch im Veritas Beach Club. Text: oz/Foto: NDR

    Wer hat die Pferde freigelassen?

    Verkehrsunfall auf B73: 14 Ponys vom Ponyhof Meyerspark liefen zur Stader Strae

    OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

    W

    er macht sowas? Ein Un-

    bekannter hat am Montag

    frh gegen 5 Uhr 14 Pferde des

    Ponyhofes Meyerspark freige-

    lassen und zur Stader Strae ge-

    trieben. Fnf Tiere liefen auf die

    Bundesstrae. Pony Blitz wur-

    de von einem Auto erfasst, erlitt

    schwere Verletzungen und mus-

    ste noch vor Ort eingeschlfert

    werden. Der Autofahrer blieb

    unverletzt, am Wagen entstand

    erheblicher Sachschaden.

    Wie konnte das passieren?

    Klar ist: Das mit einem Zahlen-

    code-Schloss gesicherten Gat-

    ter der Pferdekoppel stand of-

    fen. 14 Ponys liefen Richtung

    Stader Strae. Die Pferde

    wrden nie freiwillig Richtung

    Strae laufen. Die muss je-

    mand getrieben haben, ver-

    mutet Kirstin Marienfeld, de-

    ren Tochter Jule das Pony

    Blitz gehrte. Auf dem Weg

    wurde auch eine Peitsche ge-

    funden. Irgendjemand will

    dem Ponyhof etwas Bses.

    Bei den 150 Vereinsmitglie-

    dern des Ponyhofes geht die

    Das sechs Jahre alte Pony Blitz

    wurde beim Unfall auf der B73

    schwer verletzt und musste noch

    vor Ort eingeschlfert werden.

    Foto: pr

    Angst um. Das Zahlenschloss

    wurde ersetzt. In unregelmi-

    gen Abstnden werden Kon-

    trollgnge durchgefhrt, auch

    nachts.

    Die Kriminalpolizei er-

    mittelt. Hinweise werden beim

    Kriminalkommissariat Har-

    burg unter 428 65 46 10 ent-

    gegengenommen.

    Channel Jazz

    Gang im Kpi

    HARBURG Mit Oldtime Jazz

    beglcken die Herren der Chan-

    nel Jazz Ganz am Mittwoch, 11.

    Juni, wieder ihre Fans im Kpi

    Heimfeld, Heimfelder Strae 59.

    Dort begeben sich die Musiker

    ab 20 Uhr auf die Spuren von

    Stars wie Chris Barber, Acker

    Bilk oder Monty Sunshine. Der

    Eintritt ist frei. SD

    Fahrradschule

    fr Kinder

    HARBURG Die Verkehrslehrer

    vom Polizeikommissariat 46

    bieten ab Montag, 21., bis Frei-

    tag, 25. Juli, ein kostenloses

    Fahrradseminar fr Kinder im

    Alter von neun bis 13 Jahren

    an. Auf dem Gelnde der Schule

    Schwarzenbergstrae, Schwar-

    zenbergstrae 72, lernen die

    Teilnehmer jeweils von 10 bis

    14 Uhr alles Wichtige zu The-

    men wie Verkehrsregeln und Si-

    cherheit im Straenverkehr.

    Helm und Fahrrad mssen mit-

    gebracht werden. Anmeldung

    unter 428 65 46 36. SD

    Pilateskurs

    bei der TSH

    HARBURG Im TSH-Sportzen-

    trum, Vahrenwinkelweg 39,

    steht donnerstags um 11 Uhr

    ein offener Pilates-Kurs auf dem

    Programm. Anmeldung und n-

    here Infos unter 70 10 84 56.

    SD

    GOLDANKAUF

    Juwelier Kosche

    Faire Preise fr Ihren nicht mehr bentigten Goldschmuck

    ZAHNGOLD in jedem Zustand!

    Unser Tageshchstpreis soll Ihr Vorteil sein! (tgl. schwankend)

    Juwelier Kosche Am Harburger Bahnhof Moorstr. 9 (gegenber dem Phoenix Center)

    Tel. 040 / 32 31 03 55 Mo. - Fr. 10 18 Uhr

    HAMBURG bis 15.10.2014

    Shanghaiallee 7 - HafenCity

    3* GUTSCHEIN3* GUTSCHEIN3* GUTSCHEIN

    *Gegen Vorlage dieses Gutscheins erhalten Sie an der Ta-

    geskasse 3 Rabatt auf das Erw.-ticket bis 30.6.14 (keine

    Abendtickets). Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

    Eine

    HERZenssache.

    040-226 347 133 / 0174-299 63 92

    www.mbo-betriebswirte.de

    Buchfhrungsprobleme?

    Finanz- und Lohnbuchhaltung:

    zuverlssig und kostengnstig

    Buchen laufender Geschftsvorflle, Erstellung der laufenden Lohn-

    und Gehaltsabrechnungen gem. 6 Nr. 3, 4 StBerG.

    Outsourcing / Vor-Ort-Einsatz

    15.06.2014

    sonntags geffnet 13.00-18.00 Uhr

    Gltig vom

    pro Gltigkeitszeitraum nur ein Gutschein pro Person einlsbar

    20

    Gltig vom 11.06.2014 17.06.2014

    CAF AM INSELPARK

    Jeden Samstag und Sonntag von 9.30 bis 14 Uhr

    Frhstcksbrunch

    Erwachsene 9,95

    Kinder bis 14 Jahre 4,95

    inkl. Kaffee und Saft

    WM auf unserer Sommerterrasse

    mit frisch gezapftem Bier

    Bei schlechtem Wetter auch drinnen

    Jeden Freitag 17.00 Uhr bis Open End

    All yOU cAn EAT 9,95

    Warme Speisen bis zum Abwinken

    Hamburg-Wilhelmsburg Neuenfelder Strae 31

    Gegenber der Behrde fr Stadtentwicklung und Umwelt (BSU)

    Eingangsbereich Inselpark, S-Bahn Wilhelmsburg (Brcke)

    Tel. 75 66 36 84

    Gutschein

    20%

    *

    auf ein Arzneimittel

    Ihrer Wahl

    gltig vom

    11.06.18.06.2014

    *Auer auf preisgebundene Prparate, Aktions-

    und Sonderpreise. Rabatte nicht kombinierbar.

    Weber-Apotheken: persnlich

    .

    preiswert

    .

    prima

    Lneburger Str. 34

    .

    21073 Hamburg

    Tel. 0 40/77 70 30

    www.city-apotheke-harburg.de

    Lneburger Str. 45

    .

    21073 Hamburg

    Tel.0 40/30 09 21 21

    www.arcaden-apotheke.de

    H A R B U R G

    A P O T H E K E

    H A R B U R G

    A P O T H E K E

  • Historische Kindertage

    Freilichtmuseum Kiekeberg

    Am Kiekeberg 1, Ehestorf

    so-mo 10 bis 18 Uhr

    Montag, 16.6.

    Vorlesen fr Kinder

    Bcherhalle Harburg

    Eddelbttelstrae 47a

    Harburg Carre

    10.15 Uhr

    Dienstag, 17.6.

    Leeder & Dntjes op Platt

    AWO-Seniorentreff

    Neugrabener Markt 7

    Neugraben

    18 Uhr

    Mittwoch, 18.6.

    Konzert

    Andrew Martin

    Inselklause Harburg

    Schweensand Hauptdeich 6

    18 Uhr

    Kleines Kino

    Parada

    Kultur-Werkstatt Harburg

    Kanalplatz 6

    20 Uhr

    Rocknight

    Rieckhof Harburg

    Rieckhoffstrae 12

    20 Uhr

    Konzert

    Zirkus

    Kulturcaf Komm du

    Buxtehuder Strae 13

    Harburg, 20 Uhr

    Party

    Summer Vibes

    Stellwerk Harburg

    Fernbahnhof Harburg

    ber den Gleisen 3/4

    23 Uhr

    Freitag, 13.6.

    Theaterprojekt fr Alle

    Treffpunkt Elbinsel

    Fhrstrae 51a

    Wilhelmsburg

    18.15 Uhr

    Donnerstag, 12.6.

    Sie bekommen kein

    Wochenblatt?

    766 000-0

    Redaktion

    853 22 933

    Fax 853 22 939

    Polizei: 110

    Feuerwehr: 112

    Rettungsdienst: 112

    Polizeikommissariat 44

    Georg-Wilhelm-Strae 77,

    428 65 - 44 10

    Polizeikommissariat 46

    Lauterbachstrae 7,

    428 65 - 46 10

    Polizeikommissariat 47

    Neugrabener Markt 3,

    428 65 - 47 10

    Auenstelle Finkenwerder

    Butendeichsweg 2,

    428 65 - 47 60

    Wasserschutzpolizei

    428 66 53 10

    Feuerwachen

    Harburg, Veddel, Wilhelmsburg,

    Finkenwerder, Sderelbe

    428 51-0

    EC Karte sperren 116 116

    rztl. Notdienst: 22 80 22

    Zahnrztl. Notdienst:

    191 Uhr: Bundeswehr-

    krankenhaus, Lesserstrae 180,

    01805 - 05 05 18

    Apotheken-Notdienst:

    Infos bei Polizeiwachen und

    rztlichem Notdienst

    Gift-Info: 05 51/192 40

    Tierrztl. Notdienst: 43 43 79

    Vattenfall

    Service: 0800-1439439

    E.on Hanse

    Strungsdienst: 01801/61 66 16

    Hamburg Wasser Strungsd.

    Wasserversorgung 78 88 33 333

    Abwasserentsorgung 34 98 60 00

    Druckentwsserung 34 98 68 66

    Klempner-Notd.: 2 99 94 90

    Sperrmll: 25 7625 76

    Pannenhilfe ADAC:

    01802/22 22 22

    Fundbro: 428 11 35 01

    Telefonseelsorge:

    0800/111 01 11

    Kinder- und Jugendnotdienst:

    42 84 90

    Kinder- und Jugendtelefon:

    0800/111 03 33 (mo-sa 14-20 Uhr)

    Schlerhilfe: 0800/19 4 18 00

    Arbeitslosenhilfe:

    0800 111 04 44

    Weier Ring Opferhilfe:

    251 76 80

    Notruf fr vergewaltigte

    Frauen: 25 55 66

    Biff - psychologische

    Beratung fr Frauen:

    77 76 02

    Frauen fr Frauen gegen

    Gewalt/Stalking - Patchwork:

    0171/633 25 03

    Hotline fr Opfer huslicher

    Gewalt/Stalking: 226 226 27

    Verbraucherzentrale: 24 83 20

    Brgerservice-Telefon:

    428 74 74

    Anonyme Alkoholiker (AA)

    und Angehrige: 271 33 53

    Guttempler: 68 22 11

    Suchtberatung Kodrobs:

    75 16 20

    Mieterverein zu Hamburg:

    87 97 90

    Glcksspiel- und Schuldner-

    beratung: 280 21 70

    Ambulante Suchtberatung:

    767 94 90

    Beratung fr Senioren:

    di/do, 9.30 bis 11.30 Uhr,

    428 71 - 2056

    Wichtige Nummern

    Medizinische Notdienste

    Information

    Technischer Service

    Beratung und Hilfe

    Lesertelefon

    Zug-Info: 01805/ 99 66 33

    HVV-Info: 194 49

    Airport-Info: 5 07 50

    Musiker-Session

    Benchweekender

    Stellwerk Harburg

    Fernbahnhof Harburg

    ber den Gleisen 3/4

    20 Uhr

    Konzert

    Yellow Bricks

    Marias Ballroom Harburg

    Lassallestrae 11

    21 Uhr

    Konzert

    Matt Charles

    Old Dubliner

    Neue Strae 55/Ecke

    Lmmertwiete, Harburg

    22 Uhr

    Sonnabend, 14.6.

    2 | TIPPS TERMINE VERANSTALTUNGEN

    MITTWOCH 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de

    Flohmarkt

    Rieckhof Harburg

    Rieckhoffstrae 12

    13.30 bis 16.30 Uhr

    Seniorencaf

    Haus der Kirche

    Harburger Ring 20

    15 Uhr

    Literatur und Musik

    Striepensaal Neuwiedenthal

    Striepenweg 40

    16 Uhr

    Irish Folk Session

    Honigfabrik Wilhelmsburg

    Industriestrae 125

    19 Uhr

    Sonntag, 15.6.

    Atemberaubende

    Show auf Eis

    Holiday on Ice gastiert in der O2 World Verlosung

    PHILIPP ASCHENDORF,

    BAHRENFELD

    E

    iskunstlauf voller eindrucks-

    voller Momente, eine mo-

    derne Lichtshow und mitrei-

    ende Musik: die neue Produk-

    tion von Holiday on Ice

    prsentiert wieder jede Menge

    Attraktionen. Besucher erwartet

    ein Mix aus Eiskunstlauf der

    Spitzenklasse und modernster

    Technik. Vom 28. Januar bis

    zum 1. Februar 2015 wird die

    Show auch in der O2 World

    faszinieren das Elbe Wo-

    chenblatt verlost fnf mal zwei

    Karten fr die Premiere am

    Mittwoch, 28. Januar, um

    19.30 Uhr.

    Holiday on Ice vereint Eis-

    kunstlauf mit vielen verschie-

    denen Musikrichtungen in ei-

    ner perfekten Symbiose. Von

    Klassik ber Samba bis hin zu

    moderner Musik erleben Be-

    sucher Musik aus vielen Jahr-

    hunderten und Kontinenten.

    Holiday on Ice gastiert ab

    November in 13 deutschen

    Stdten. Nachdem Stardesig-

    ner Harald Glckler die Kos-

    tme fr die letzte Produktion

    kreiert hatte und die deutsche

    Eiskunstlauflegende Norbert

    Schramm diese moderiert

    hatte, kommt die neue Show

    ohne Prominente aus.

    Wie in den Jahren zuvor

    werden auch diesmal farben-

    frohe und fantasievolle Kost-

    me die Besucher erfreuen.

    Und die Schrittfolgen, Sprn-

    ge und Pirouetten der Eis-

    kunstlufer sorgen fr atem-

    beraubende Spannung.

    Ob einzeln, im Paarlauf oder

    im Synchroneislauf artisti-

    sche und knstlerische Glanz-

    leistungen haben weltweit be-

    reits 325 Millionen Menschen

    begeistert. Mit diesem Rekord

    wurde die beliebteste Eisshow

    der Welt in das Guinness-Buch

    aufgenommen.

    Wer das umjubelte interna-

    tionale Knstlerteam kosten-

    los erleben will, sendet eine

    Postkarte mit dem Stichwort

    Gewinne: Holiday on Ice an

    die Wochenblatt-Redaktion,

    Harburger Rathausstrae 40,

    21073 Hamburg, oder eine E-

    Mail an [email protected]

    redaktion.de. Einsendeschluss

    ist Montag, der 16. Juni. Der

    Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Holiday on Ice prsentiert faszinierenden Eiskunstlauf in einer facettenreichen Show. Foto: pr

    Holiday on Ice von Mittwoch,

    28. Januar, bis Sonntag, 1.

    Februar 2015, in der 02

    World, Sylvesterallee 10. Tik-

    kets unter 01805 / 44 14

    (14 Cent pro Minute aus dem

    deutschen Festnetz, Mobil-

    funkpreis 42 Cent pro Minu-

    te) oder unter www.holiday-

    onice.de und an allen be-

    kannten Vorverkaufsstellen.

    Ratttengold

    live

    Punk-Combo am

    Freitag, 13. Juni

    in der Hofa

    SABINE DEH, WILHELMSBURG

    I

    hre Hits heien Angeschis-

    sen, Kommando Sonnen-

    milch oder Blumen am Arsch

    der Hlle. Zimperlich sind die

    Fans der Band Ratttengold (kein

    Tippfehler) ganz bestimmt

    nicht. Am Freitag, 13. Juni, pr-

    sentiert die Punk-Combo ihre

    musikalischen Schtze in der

    Honigfabrik, Industriestrae

    125. Beginn: 19.30 Uhr.

    Seit 29 Jahren buddeln und

    graben wir kleine aber seltene

    musikalische Kostbarkeiten aus

    dem Erdreich, so Snger Jens

    Rachut. Zusammen mit seinen

    Kollegen Armin Nagel (Drums),

    Wieland Krmer (Bass) und

    dem Gitarristen Andreas Ness

    lsst er das Wilhelmsburger Pu-

    blikum am Freitag, dem 13. -

    die Terminwahl gehrt zum

    Programm - hren, wie Dak-

    kelblut klingt.

    Kleines Kino:

    Gaykomdie Parada

    HARBURG Limun besitzt eine

    Sicherheitsfirma in Belgrad, ist

    Kriegsveteran und durch und

    durch schwulenfeindlich. Keine

    guten Voraussetzungen, um eine

    Gay-Parade zu beschtzen. Doch

    genau das fordert seine Verlobte

    von ihm, bevor sie ihm das Ja-

    Wort gibt. Die brllend komische,

    politisch inkorrekte Komdie

    Parada wird am Freitag, 13.

    Juni, um 20 Uhr in der Kultur-

    werkstatt, Kanalplatz 6, gezeigt.

    Eintritt: fnf Euro. SD

    Flohmarkt

    an der Elfenwiese

    HARBURG Die Schule Elfenwie-

    se, eine Einrichtung mit Frder-

    schwerpunkt auf krperliche und

    motorische Entwicklung, Elfen-

    wiese 3, veranstaltet am Sonn-

    abend, 14. Juni, wieder einen

    Flohmarkt. In der Zeit von 10 bis

    14 Uhr knnen die Besucher an

    rund 70 Stnden privater Hnd-

    ler nach Schtzen stbern. SD

    Frhlingslieder

    in der Schulaula

    HARBURG Die Liederfreunde

    Marmstorf und der Popchor sing-

    Asong intonnieren am Sonn-

    abend, 16. Juni, in der Aula des

    Immanuel-Kant-Gymnasiums, Am

    Pavillion 15, Lieder aus fnf Jahr-

    hunderten ber den Frhling. Das

    Konzert unter der Leitung von

    Carsten Creuzburg beginnt um 16

    Uhr. Eintritt: acht Euro. SD

    Schottischer Besuch

    im Bilderbuchkino

    WILHELMSBURG Aufregung

    auf dem Bauernhof: Farmer

    Hans und seine Kuh Betti kom-

    men aus Schottland zu Besuch.

    Doch was ist das? Statt der er-

    warteten Kuh steigt ein komi-

    scher Fransenteppich mit Hr-

    nern aus dem Anhnger.

    Im Bilderbuchkino der Bcher-

    halle Kirchdorf, Wilhelm-

    Strau-Weg 2, steht am Freitag,

    13. Juni, um 10.30 Uhr die Ge-

    schichte Hllo, ei am Betti auf

    dem Programm. Der Eintritt ist

    frei. SD

    Leeder un Dntjes

    op Platt

    NEUGRABEN Der plattdeutsche

    Liedermacher Jrgen Timm aus

    Kolmar kommt am Mittwoch, 18.

    Juni, in den AWO-Seniorentreff,

    Neugrabener Markt 7. Dort gibt

    der beliebte Entertainer auf Ein-

    ladung des Vereins Plattdtsch

    leevt ab 18 Uhr ein schwungvol-

    les Konzert. SD

  • MITTWOCH, 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de HARBURG | 3

    Baden verboten !

    Schlechte Nachricht fr Harburger Wasserfreunde:

    Im Neulnder Baggersee ist das Baden weiterhin nicht erlaubt

    OLAF ZIMMERMANN, HARBURG

    S

    trahlender Sonnenschein

    und sommerliche Tempera-

    turen locken regelmig viele

    Harburger an den Neulnder

    Baggerteich. Nicht selten wird

    die Liegewiese im Norden des

    Teiches als Badestelle genutzt.

    Dass das Baden hier strikt ver-

    boten ist, strt nur wenige.

    Aber warum gilt im Neuln-

    der Baggersee ein Badever-

    bot? Dort wird immer noch

    gebaggert, also Kies gefrdert.

    Dadurch gibt es steile B-

    schungen. Man kann lange

    durch knietiefes Wasser waten

    und ist dann pltzlich und un-

    erwartet an einer dieser B-

    schungen und - weg, erklrt

    Volker Dumann, Sprecher der

    Umweltbehrde. Wegen die-

    ses hohen Sicherheitsrisikos

    brauchen wir noch nicht ein-

    mal darber nachzudenken,

    den Neulnder Baggersee bei

    der EU als Badegewsser anzu-

    melden - es wre chancenlos.

    Das Badeverbot setzt der Be-

    zirk durch.

    Ein wenig anders argumen-

    tiert das Bezirksamt Harburg.

    Sprecherin Bettina Maak: Ein

    EU-Badegewsser muss min-

    destens einen Meter Sichttiefe

    haben. Der See hat nur eine

    Sichttiefe von 0,5 bis 0,4 Meter.

    Der gemessene pH- Wert des

    Wassers liegt immer ber 9

    (leicht basisch), sollte aber ei-

    nen Wert zwischen 6 -9 haben.

    Beides sind Ausschlusskrite-

    rien fr ein offizielles Badege-

    wsser.

    Obwohl Baden hier verboten

    ist, wird die Wasserqualitt des

    Sees nach Angaben der Ver-

    waltung allein in diesem Jahr

    sieben Mal untersucht - zuletzt

    am 20. Mai. Bettina Maak: Die

    Wasserqualitt ist seit Jahren

    unverndert.

    Kontrolliert der Bezirk, ob

    das Badeverbot eingehalten

    wird? Nein. Regelmige Kon-

    trollen gibt es nicht. Anlassbe-

    zogenen Hinweisen wird

    nachgegangen. In den vergan-

    genen Jahren hat der inzwi-

    schen aufgelste Bezirkliche

    Ordnungsdienst (BOD) regel-

    mig am Baggersee vorbeige-

    schaut - aber nie Verbotenes

    entdeckt... Illegal Badende hat

    der BOD nicht gesehen. Es

    wurden auch keine Bugelder

    verhngt, so Bettina Maak.

    Offiziell gibt es am Neulnder Baggersee nur eine Liegewiese. Doch viele Harburger trauen sich trotzdem

    ins Wasser. Foto: panthermedia

    Gutachter: abgetrennte Badestelle mglich

    Im Jahr 2009 hatte das Hamburger Gutachterbro KLS Gews-

    serschutz festgestellt, dass der Neulnder Baggersee nur mit sehr

    hohem finanziellen Aufwand in ein Badegewsser umgewandelt

    werden kann.

    Gutachter Dr. Jrgen Spieker schlug deswegen vor, einen rund

    1.000 Quadratmeter groen Bereich mit Spundwnden vom rest-

    lichen See abzutrennen und dort eine Badestelle einzurichten. Ko-

    sten: etwa eine Million Euro. Das Wasser in diesem Bereich liee

    sich ohne groen Aufwand sauber halten.

    Warum wurde dieser Vorschlag bislang nicht umgesetzt? Dafr

    gibt es zwei Grnde: Hohe Kosten sowie der Naturschutz. Zu den

    2009 angenommenen Investitionskosten von 1,4 Millionen Euro

    wren noch jhrliche Betriebskosten von ca. 55.000 gekom-

    men, erklrt Bezirksamtssprecherin Bettina Maak.

    Auerdem sind der Baggersee und seine Umgebung als Land-

    schaftsschutzgebiet eingestuft. Bettina Maak: Eine Einstufung

    des Sees als EU- Badegewsser wurde abgelehnt, da dies Einrich-

    tungen wie Duschen, Kiosk, Toiletten, Wasserrutschen usw. erfor-

    derlich machen wrde. Entsprechende Einrichtungen wrden dem

    Landschaftsschutz entgegenstehen. Zudem msste die Spund-

    wandabtrennung jedes Jahr nach der Badesaison entfernt und zu

    Beginn der Badesaison wieder montiert werden. Diese Kosten

    wurden in den Betriebskosten nicht bercksichtigt.

    Sagen Sie uns

    Ihre Meinung!

    Braucht Harburg eine offi-

    zielle Badestelle? Am Bag-

    gersee oder vielleicht an der

    Auenmhle? Schreiben oder

    mailen Sie uns.

    Wochenblatt-Redaktion

    Stichwort Badestelle

    Harburger Rathausstrae 40,

    21073 Hamburg

    E-Mail: [email protected]

    redaktion.de

    Spielen in

    netter Runde

    HARBURG Die Spielegruppe der

    Behinderten Arbeitsgemein-

    schaft, Marktkauf-Center, Seeve-

    platz 1 (1. OG) trifft sich am

    Donnerstag, 12. Juni, von 15 bis

    17.30 Uhr, zum gemeinsamen

    Spielen von Karten- und Gesell-

    schaftsspielen. Weitere Informa-

    tionen bei Renate Harms unter

    77 86 95. MS

    Abnehmen: Acht

    Kilo in acht Wochen

    HARBURG Die Badesaison steht

    vor der Tr und Bikini und Bade-

    hosen enthllen unschne Pls-

    terchen. Die Ernhrungsberatung

    der Turnerschaft Harburg bietet

    ab Mittwoch, 18. Juni, das neue

    Programm Acht Kilo in acht Wo-

    chen an. Jeweils ab 18.30 Uhr

    helfen eine kotrophologin und

    ein Trainerteam den Teilnehmern

    dabei, ihr persnliches Wunsch-

    und Wohlfhlgewicht zu errei-

    chen. Anmeldung unter 70 10

    84 56. SD

    Gruppe fr Witwen

    und Geschiedene

    HARBURG Viele Verwitwete, aber

    auch Geschiedene, machen die

    schmerzhafte Erfahrung, dass auf

    einmal alles anders ist, wenn man

    seinen Partner verliert. Im Gemein-

    dehaus der Apostelkirche, Beeren-

    talweg 35c, wird ab Mittwoch, 18.

    Juni, eine neue Gruppe fr Verwit-

    wete und Geschiedene angeboten.

    Die Teilnehmer treffen sich jeweils

    am 3. Mittwoch im Monat um 19

    Uhr zum Austausch mit anderen

    Betroffenen. Kontakt und nhere

    Infos unter 76 10 11 16. SD

    Bach und Hndel

    in der Kirche

    HARBURG Die Kirchdorfer Kanto-

    rei, das Kammerorchester St. Trini-

    tatis, Julia Barthe (Sopran), Tina

    Zahn (Alt), Henning Kaiser (Tenor)

    sowie Benno Schning (Bass) pr-

    sentieren am Sonntag, 15. Juni,

    unter der Leitung von Regional-

    kantor Rainer Schmitz in der St.

    Johanniskirche, Bremer Strae 9,

    Werke von Carl Philipp Emanuel

    Bach und Georg Friedrich Hndel.

    Karten gibt es im Vorverkauf zum

    Preis von fnf bis 18 Euro. SD

    Qi Gong ab 60

    HARBURG Im DRK-Seniorenpfle-

    geheim, Eichenhhe 9, wird mon-

    tags ab 15 Uhr ein offener Qi

    Gong-Kurs fr Teilnehmer ab 60

    Jahren angeboten. Eine kostenlo-

    se Probestunde ist mglich. Sp-

    ter kostet das Bewegungsangebot

    20 Euro pro Monat. Nhere Infos

    unter 76 60 92 25. SD

    mieterverein-hamburg.de

    Hlertwiete 2

    879 79-0

    Unser Rat

    zhlt.

    Irrtum

    vorbehalten.

    www.getraenkeland.com

    www.facebook.com/getraenkeland

    gltig vom 16.06. -21.06.2014

    hamburg-marmstorf

    beutnerring 10

    24 x 0,33 l

    1 l/1,26

    zzgl. 3,42 Pfand

    hasserder

    Premium Pils

    oder vIer

    9.99

    2

    3

    %

    S

    P

    a

    r

    e

    n

    1

    2

    .

    9

    9

    6 x 0,33 l

    1 l/2,02

    zzgl. 0,48 Pfand

    Schfferhofer grapefruit,

    kaktusfeige, birne-Ingwer,

    granatapfel+guarana

    oder Zitrone

    3.99

    20 x 0,33 l

    1 l/1,67 zzgl. 4,50 Pfand

    verschiedene Sorten

    10.99

    coca-cola fanta Sprite

    verschiedene Sorten

    9.49

    +

    1

    v

    o

    n

    8

    S

    a

    m

    m

    e

    l

    g

    l

    s

    e

    r

    n

    *

    12 x1,0 l Pet 1l/0,79

    zzgl. 3,30 Pfand

    *Solange vorrat reicht

    6 x 1,0 l

    1 l/0,92 zzgl. 2,40 Pfand

    Punica

    verschiedene

    Sorten

    5.49

    8 x 0,5 l

    1 l/3,25 zzgl. 2,14 Pfand

    duckstein original

    oder weizen cuve

    12.99

    6 x 1,5 l Pet

    1l/0,44 zzgl. 3,00 Pfand

    vittel

    mineralwasser

    3.99

    6 x 1,5 l Pet

    1l/0,55 zzgl. 3,00 Pfand

    volvic naturelle oder leichtperlig oder

    evian mineralwasser

    4.99

    12 x 1,0 l Pet

    1l/0,42 zzgl. 4,50 Pfand

    hella classic,

    medium oder naturell

    4.99

    24 x 0,33 l 1 l/1,51

    zzgl. 3,42 Pfand

    11.99

    6 x 0,33 l 1 l/2,02

    zzgl. 0,48 Pfand

    3.99

    Pilsener v+ versch. Sorten

    Am Hirschwechsel 5

    21244 Buchholz /Sprtze

    Telefon 04186 - 89580

    www.loeffelsend.de

    Polsterarbeiten

    Mbelverkauf

    Sonderanfertigungen

    Polstertradition &

    moderne Markenmbel

    Stoffwechsel am Hirschwechsel

    S

    e

    i

    t

    1

    .

    J

    u

    n

    i

    :

    N

    e

    u

    e

    M

    b

    e

    l

    i

    n

    u

    n

    s

    e

    r

    e

    r

    A

    u

    s

    -

    s

    t

    e

    l

    l

    u

    n

    g

    !

    M

    b

    e

    l

    m

    e

    s

    s

    e

    K

    l

    n

    2

    0

    1

    4

    Bildung und Engagement

    fr Menschen ab 50

    Mit unserer langjhrigen Erfahrung

    verstehen wir uns als moderne,

    zeitgeme Bildungseinrichtung, die

    aktuelle Trends in der Weiterbildung und

    Qualifizierung lterer Menschen aufgreift,

    zeitgeme Angebote konzipiert und umsetzt,

    attraktive Veranstaltungen fr gemeinsame

    Freizeit- und Bildungsaktionen anbietet und

    die Initiierung und Vernetzung

    von Engagement frdert.

    Aktuelle Kursangebote Jetzt anmelden!

    Yoga Gym. ab Juni Heimfeld mo. 15.0016.00 8 Termine 65,-

    Schach ab Juni Heimfeld mi. 15.0016.30 6 Termine 50,-

    AWO Aktiv in Hamburg gGmbH Seniorenbildung

    Alsenstrae 8 22769 Hamburg

    ' 040/39 106-36

    [email protected]

    Reformhaus Fellisch

    Hlertwiete 4 21073 Hamburg Tel. 040-77 32 60 www.reformhaus-fellisch.de

    10%

    Rabatt

    auf ein Produkt Ihrer Wahl

    aus unserem Sortiment

    Sonderangebote, Sondergren u. Dauerniedrigpreise ausgenommen

    Wir liefern im Raum Harburg frei Haus

    ab einem Einkauf von 30,- & (Umgebung nach Vereinbarung)

    Naturkost Glutenfreie Kost

    Naturarzneimittel Naturkosmetik

    Gltig vom 11.06. bis 17.06.2014!

    1G

    utsch

    ein

    pro

    Perso

    n

    Aktion

  • 4 | AUS HAMBURGS SDEN

    MITTWOCH, 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de

    Kosmetikstudio, Psychologische

    Praxis und Werbeagentur!

    Drei Anbieter unter einem Dach am Sinstorfer Weg 77

    HEINRICH SIERKE, HARBURG

    M

    it dem vor Kurzem erff-

    neten Kosmetikstudio Syl-

    vias Beauty Lounge ist im Sins-

    torfer Weg 77 jetzt das dritte

    Unternehmen vertreten. Unter

    dieser Adresse findet sich auch

    die Psychologische Praxis Ma-

    rion Behnk und die Werbeagen-

    tur Konzept:Vision B & P GmbH.

    Sylvias Beauty Lounge bietet

    ein komplettes Kosmetik- und

    Verwhnprogramm an. Dieses

    reicht von Gesichtsbehandlun-

    gen, Massagen, Manikre und

    Pedikre, Krperenthaarung bis

    hin zur Wimpernwelle und

    Wimpernverlngerung sowie

    Make-up und Braut-Make-up.

    Auerdem bietet Inhaberin

    Sylvia Behnk Beauty-Partys und

    Prinzessinnen-Partys an, die

    Interessierte entweder in Syl-

    vias Beauty Lounge oder bei

    sich zu Hause feiern knnen.

    Sylvia Behnk legt viel Wert

    darauf, dass sie hauptschlich

    mit Bio, Organischen und Na-

    turprodukten arbeitet, welche

    fast alle frei von Paraben, Mine-

    rallen, Silikonlen und Tierver-

    suchen sind.

    Diplom-Psychologin und

    Hypnosecoach Marion Behnk

    arbeitet nach einem ganzheit-

    lichen Konzept, das sie indivi-

    duell an die Bedrfnisse ihrer

    Klienten Einzelpersonen, Paa-

    re oder Familien anpasst. Die-

    se Form der ganzheitlichen Be-

    ratung eignet sich besonders

    zur Bewltigung von allgemei-

    nen Lebenskrisen oder bei

    Schwierigkeiten in Familie und

    Partnerschaft, aber auch bei

    ngsten, Depressionen oder ei-

    nem geringen Selbstwertgefhl.

    Besonders zugute kommt der

    Diplom-Psychologin oftmals

    ihre Zusatzausbilung als Hyp-

    nosecoach: Hypnose kann da-

    bei helfen, die Ursache eines

    Problems zu erkennen und die-

    ses dann zu beseitigen.

    Die Harburger Werbeagentur

    Konzept:Vision B & P GmbH ist

    eine Full-Service-Agentur fr

    kleine und mittelstndische

    Unternehmen. Im Grafikdesign

    bietet sie ihren Kunden eine

    Bandbreite, die von der Logo-

    Gestaltung ber Visitenkarten,

    Flyern und Katalogen bis hin zu

    Messe-Systemen und Fahr-

    zeugbeschriftungen reicht.

    Auch Webdesign und Pro-

    grammierung bernimmt die

    Agentur. Sie achtet dabei auf

    bersichtlichkeit und Suchma-

    schinenoptimierung des Inter-

    netauftritts.

    Sie bieten umfangreiches Know-how unter einem Dach: Diplom-Psycho-

    login Marion Behnk (l.) in eigener Praxis, Torsten Behnk, Geschftsfhrer

    der Werbeagentur mit Fotostudio Konzept:Vison B & P GmbH, und Sylvia

    Behnk, Inhaberin von Sylvias Beauty Lounge. Foto: sf

    Anzeige

    Sylvias Beauty Lounge

    Sinstorfer Weg 77

    76 11 69 12

    mo-fr 10-18 Uhr

    sa nach Vereinbarung -

    alle Termine nach Vereinbarung

    www.sylviasbeautylounge.de

    Psychologische Praxis

    Marion Behnk

    Sinstorfer Weg 77

    79 09 04 56

    Termine nach Vereinbarung

    www.ph-praxis.de

    Werbeagentur

    Konzept:Vision B & P GmbH

    Sinstorfer Weg 77

    79 09 04 07

    Termine nach Vereinbarung

    www.konzeptvision.de

    Dank eines voll ausgestatte-

    tes Fotostudios vor Ort sowie ei-

    nes mobilen Studios ermglicht

    die Agentur von Torsten Behnk

    zudem Fotos mit Wow-Effekt

    demnchst auch bei den Be-

    auty-Partys seiner Schwester

    Sylvia Behnk. Und Marion

    Behnk untersttzt den Agentur-

    Geschftsfhrer und Ehe-

    mann mit ihrem psychologi-

    schen Know-how.

    Harburg hilft nach

    Tragdie Wrffelstrae

    HARBURG Nachdem ein 44-

    Jhriger im Mrz seine Frau (28)

    in der gemeinsamen Wohnung in

    der Wrffelstrae erstochen hat-

    te, blieben die gemeinsamen drei

    kleinen Kinder traumatisiert zu-

    rck.

    Die Freie Sportvereinigung Har-

    burg-Rnneburg veranstaltet am

    Sonntag, 15. Juni, auf dem

    Sportplatz Auenmhle, Vinzens-

    weg 20, ein Benefiz-Fuballtur-

    nier mit Kinder-Schminkstand,

    Tombola, Kuchenbfett und na-

    trlich jede Menge Fussi. Kicken

    fr einen guten Zweck beginnt

    um 12 Uhr.

    Der Erls der Veranstaltung geht

    an die Hinterbliebenen der Fami-

    lientragdie. SD

    Versammlung: Freie Sportvereinigung

    HARBURG Die Freie Sportvereinigung Rnneburg, ldt ein fr Frei-

    tag, 20. Juni, zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung, die um

    19 Uhr im Vereinshaus Entennest, Vinzensweg 20, beginnt. SD

    Straenfest in der Seevepassage

    HARBURG Am Sonnabend, 14. Juni, veranstaltet der Verein

    Unternehmer ohne Grenzen von 14 bis 18 Uhr ein Straenfest in

    der Seevepassage. Die Besucher erwartet ein attraktives Programm

    mit Flamenco, brasilianischer, trkischer und bosnischer Musik so-

    wie Bauchtanz und Folklore, Hpfburg, Kinderschminken... EW

    Bauarbeiten an der Bremer Strae

    HARBURG An der Bremer Strae kommt es ab Sonnabend, 14. bis

    Montag, 16. Juni, zwischen Ernst-Bergeest-Weg und Hohe Strae

    zu einer Verkehrsbehinderung, wegen Aufgrabearbeiten zur Kabel-

    und Rohrverlegung. SD

    Rituale: liebevolle

    Erziehungshelfer

    HARBURG Die Kinderkranken-

    schwester und Heilpraktikerin

    Marion Brinkers bietet am Don-

    nerstag, 19. Juni, im Konferenz-

    raum der Helios Mariahilf Klinik,

    Stader Strae 203c, einen Abend

    fr Eltern zum Thema Rituale:

    liebevolle Erziehungshelfer an.

    Die Teilnahme kostet acht Euro.

    Anmeldung unter 79 00 64

    72. SD

    Sprechzeiten:

    Bauberatung

    HARBURG Die Sprechzeiten der

    Bauberatung des Bezirksamtes

    Harburg im Zentrum fr Wirt-

    schaftsfrderung, Bauen und

    Umwelt, Harburger Rathausplatz

    4, findet bis einschlielich Don-

    nerstag, 31. Juli, dienstags bis

    donnerstags von 8 bis 16 Uhr

    statt. SD

    Bahn spart

    am Service

    Im Reisezentrum am Harburger Bahnhof werden

    ffnungszeiten und Personal reduziert

    SABINE LANGNER, HARBURG

    M

    arion Frster (52) flucht.

    Sie steht seit einer halben

    Stunde am Harburger Bahnhof

    und versucht, eine Bahnfahrkar-

    te nach Travemnde zu lsen.

    Der Automat will aber nicht, wie

    sie will. Dabei habe ich mir

    schon im Internet eine Verbin-

    dung herausgesucht", schimpft

    die Harburgerin. Was machen

    denn hier ltere Menschen, die

    nicht mit einem Computer um-

    gehen knnen?" Eigentlich

    knnten diese Hilfesuchenden

    an den Schalter im Reisezen-

    trum gehen, aber der ist ge-

    schlossen. Mittagspause. Rei-

    sende, die nicht mit dem Auto-

    maten klarkommen, mssen in

    diesem Fall eine Stunde lang

    warten.

    Anfang April hat die Deutsche

    Bahn den Service im Reisezen-

    trum an den Bedarf angepasst,

    teilt Pressesprecher Egbert Mey-

    er-Lovis mit. Tatschlich ist das

    Reisezentrum in den Abendstun-

    den von 16 bis 19 Uhr nur noch

    mit einem Mitarbeiter besetzt.

    Zwar wurde das Reisezentrum

    erst 2013 und 2013 aufwndig

    renoviert inklusive Dachsanie-

    rung, Austausch der Fenster

    und Einrichtung von vier

    Schalterpltzen. Aber der vierte

    Schalterplatz blieb nur aus op-

    tischen Grnden bestehen",

    sagt Egbert Meyer-Lovis.

    Neu ist auch die einstndige

    Mittagpause am Sonntag zwi-

    schen 13 und 14 Uhr. Doch

    von einem Service-Abbau

    knne ja nun wirklich nicht ge-

    sprochen werden. Dafr ist das

    Zentrum Sonntagabend eine

    Stunde lnger geffnet", sagt

    Meyer-Lovis. Ohnehin sei der

    Umsatz im personenbedien-

    ten Verkauf, beispielsweise in

    Reisezentren, in den letzten

    Jahren stark rcklufig. Diese

    Entwicklung wird sich in den

    nchsten Jahren weiter fortset-

    zen", so die Deutsche Bahn.

    Offenbar zeichnet sich ab,

    dass mehr und mehr Reisende

    ihre Fahrkarten und Reisever-

    bindungen ber Automaten

    oder Internet suchen und bu-

    chen. Zahlen nennt Meyer-Lo-

    vis nicht.

    Die Bahn hat im Reisezentrum

    sowohl die ffnungszeiten als

    auch die Anzahl der Mitarbeiter

    reduziert. Foto: sl

    ffnungszeiten

    ffnungszeiten des Reise-

    zentrums am Harburger

    Bahnhof: mo-fr 7.30 - 19

    Uhr, sa 8-16 Uhr und so 9-13

    Uhr und 14-18 Uhr.

    DreiAnbieterunter einemDach SinstorferWeg77

    Anzeige /Sonderverentlichung

    PSYCHOLOGISCHE

    PRAXIS

    Sinstorfer Weg 77

    21077 Hamburg

    Tel.: 040 - 790 90 456

    w w w . p h - p r a x i s . d e

    Einzel-, Familien- und Paarberatung

    Selbstwertproblematik Depression

    Kommunikationsprobleme ngste

    Beziehungsschwierigkeiten Mediation

    Freie Termine fr Einzelgesprche mglich

    Marion Behnk

    Dip l . -Psycho log in Hypnosecoach

    K

    e

    i

    n

    e

    h

    e

    i

    e

    Luft

    .

    .

    .

    s

    o

    n

    d

    e

    r

    n

    I

    d

    e

    e

    n

    m

    it V

    erstand

    !

    w w w . k o n z e p t v i s i o n . d e

    nn

    dd

    ee

    rr

    nn

    II

    dd

    ee

    ee

    nn

    mm

    iitt VV

    eerrssttaanndd

    !!

    Grakdesign

    W e b d e s i g n

    Fotografie

    S

    i

    n

    s

    t

    o

    r

    f

    e

    r

    W

    e

    g

    7

    7

    2

    1

    0

    7

    7

    H

    a

    m

    b

    u

    r

    g

    0

    4

    0

    .

    7

    9

    0

    9

    0

    4

    0

    7

    KONZEPT:VISION

    [ werbung & fotografie ]

    S e e v e p a s s a g e

    Hier treffen sich die Kulturen

    Veranstalter:

  • Laufzeit 30 Monate. Sollzinssatz (jhrlich und gebunden fr die gesamte Laufzeit) und effektiver Jahreszins betragen 0 %. Der

    Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag. Bonitt vorausgesetzt. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gem 6a

    Abs. 3PAngV dar. Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstrae 31, D-80336 Mnchen, fr die wir nicht ausschlielich

    vermittelt ttig sind. Mindestkaufwert ab 220,- oder fragen Sie nach unseren gnstigen Finanzierungsangeboten. Gltig vom 11.-17.06.2014

    ( )

    Inklusive 4x 3D-Brille

    42 PFK 6309

    Micro Dimming

    Dual Core-Prozessor

    Wi-Fi Miracast - Streamen Sie Inhalte

    von Ihrem Smartphone-Bildschirm

    Multi Room Client - Zeigen Sie

    Live-TV und Aufzeichnungen von

    einem anderen Fernseher an

    3x HDMI, 2x USB

    Art.Nr.: 11124544052

    Bringen Sie Licht in Ihr Leben

    mit 2-seitigem AmbiLight

    Inklusive 4x 3D-Brille Inklusive 4x 3D-Brille

    499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.499.

    ---

    499.499.499.499.499.499.

    BARZAHLUNGSPREIS

    30 Monate 16,63 = 499.

    -

    Laufzeit 30 Monate

    FinanzierungFinanzierungFinanzierungFinanzierungFinanzierung

    zur WM!

    Waschmaschine

    WAE 283 SL

    Jahresverbrauch:

    10686 L/165 kWh

    varioPerfect

    Art.Nr.: 32007252010

    1400

    Schleudertouren

    Energieefzienz-

    Klasse A

    +++

    399.

    -

    399.399.

    BARZAHLUNGSPREIS

    30 Monate 13,30 = 399.

    -

    WALDMANN

    Telekommunikation TV HIFI SAT Elektro-Hausgerte

    ffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Uhr Sa. 9.00 - 16.00 Uhr

    MegaLand Electronic Waldmann

    Hamburg Harburg GmbH

    Wilstorfer Str. 48 im Harburg Carre

    21073 Harburg

    Tel. 040-77 71 07 Fax 040-77 71 08

    www.megaland-expert.de

    E-Mail: [email protected]

    40 Jahre Qualitt & Service zu niedrigen Preisen

    mit dem

    WERTGARANTIE

    Komplettschutz

    Reparaturkosten

    knnen Sie sich sparen !

    Angebote gltig vom 11.-17.06.2014 Modellnderungen mit gleicher oder verbesserter Qualitt mglich. Abbildungen knnen

    vom Original abweichen. Druckfehler, Irrtmer und Preisnderungen, sowie technische nderungen und Ausverkauf der Gerte

    sind vorbehalten.

    Keine Mitnahmegarantie. Nur solange Vorrat reicht! Sofern Ware nicht vorhanden, bemhen wir uns, diese umgehend fr Sie zu beschaffen!

    Alle Preise sind Abholpreise.

  • 15 Jahre Rechtsanwalt

    Stefan Bergeest

    Der Fachanwalt fr Bank- und Kapitalmarktrecht berichtet im Interview ber seine

    Anwaltszulassung, die beruflichen Anfnge und ber seine Erfolge fr Mandanten

    HEINRICH SIERKE,

    SEEVETAL/HAMBURG

    V

    or genau 15 Jahren bekam

    Stefan Bergeest seine Zulas-

    sung als Rechtsanwalt. Bilanz

    und Ausblick seiner beruflichen

    Ttigkeit bietet der Bankkauf-

    mann, Fachanwalt fr Bank-

    und Kapitalmarktrecht sowie

    Mediator in Wirtschaftssachen

    im Interview mit dem Elbe Wo-

    chenblatt.

    Elbe Wochenblatt: Seit nun-

    mehr 15 Jahren sind Sie Anwalt.

    Erinnern Sie sich noch an die

    Anfangszeit?

    Stefan Bergeest: Die Anwalts-

    zulassung habe ich fast auf den

    Tag genau vor 15 Jahren von der

    Prsidentin des Landgerichtes

    Lneburg erhalten. Ich war da-

    mals bei einer Direktbank als

    Hausjurist und Produktmanager

    ttig, eine spannende Aufgabe in

    Zeiten des Internethypes.

    EW: Wie sah Ihr Berufseinstieg

    aus?

    Bergeest: Nach meinem Abi-

    tur habe ich bei einer Sparkasse

    eine Banklehre gemacht und

    war dann in der Anlageberatung

    ttig, bevor ich in Hamburg Jura

    studierte. Whrend des Studi-

    ums und des Referendariats war

    ich dort weiter beschftigt. Ein

    Auslandsaufenthalt in einer

    Kanzlei in San Francisco, USA,

    schloss sich an.

    EW: Waren Sie auch bei ande-

    ren Banken?

    Bergeest: Ja, bei einer Filial-

    bank in der Rechtsabteilung

    und in Frankfurt als Bereichslei-

    ter fr eine andere Bank.

    EW: Seit vielen Jahren ist Ihre

    Kanzlei in Seevetal-Meckelfeld

    und in der Mnckebergstrae

    am Hamburger Rathausmarkt.

    Was schtzen Sie an Ihrer Ar-

    beit?

    Bergeest: Mir macht der Be-

    ruf viel Spa. Ich kann jeden Tag

    fr meine Mandanten auf das

    zurckgreifen, was ich in ber

    20 Jahren Berufserfahrung ge-

    lernt habe. Ich freue mich mit

    ihnen ber ihre Erfolge. Diese

    sind aber hart erarbeitet, unter

    60 Stunden pro Woche geht das

    ebensowenig wie ohne das

    Team der Kanzlei.

    EW: Sie sind Rechtsanwalt,

    Fachanwalt fr Bank- und Kapi-

    talmarktrecht, Bankkaufmann

    und Mediator in Wirtschaftssa-

    chen. Welches sind die aktuel-

    len Probleme?

    Bergeest: Bankrecht ist weit-

    reichend: Anlegerschutz, ge-

    schlossene Fondsanlagen, Kre-

    ditrecht einschlielich Sicher-

    heiten und vieles mehr. Seit

    Jahren stellen wir wiederholt

    fest, dass Banken zu hohe Kre-

    ditzinsen berechnen, was gera-

    de in Zeiten niedriger Zinsen er-

    hebliche Rckerstattungsan-

    sprche bis zu sechsstelligen

    Betrgen ausmachen kann. Es

    wird zwar in der Presse ber zu

    hohe Zinsen geschimpft, aber

    keiner sagt, wie man sein Geld

    zurckbekommt, weil diese In-

    formation zurckgehalten wird.

    EW: Gibt es andere Rechtsge-

    biete?

    Bergeest: Wir haben Mandate

    in den Bereichen Zivil-, Ver-

    trags- und Wirtschaftsrecht,

    aber auch Internetrecht. The-

    men, die mich schon im Bank-

    bereich immer begleiteten. Man

    muss ber den Tellerrand

    Stefan Bergeest Rechtsanwalt, Fachanwalt fr Bank- und Kapitalmarkt-

    recht, Bankkaufmann, Mediator in Wirtschaftssachen legt groen Wert

    auf stndige Weiterbildung, um die Interessen seiner Mandanten qualifi-

    ziert zu vertreten. Foto: sf

    Anzeige

    Rechtsanwaltskanzlei

    Stefan Bergeest

    Fachanwalt fr Bank- und

    Kapitalmarktrecht

    Mattenmoorstrae 2

    21217 Seevetal

    76 11 34 50

    mo bis fr 8.30-17.30 Uhr

    Termine nach Vereinbarung

    auch sonnabends

    Mnckebergstrae 31

    761 13 45 40

    mo bis fr 8.30-17.30 Uhr

    Termine nach Vereinbarung

    www.ra-bergeest.de

    schauen.

    EW: Welche Bedeutung hat

    Mediation?

    Bergeest: Konflikte auerge-

    richtlich zu vermeiden ist sinn-

    voll. Selbst wenn es zu einer Kla-

    ge kommt, kann immer noch in

    einem Mediationsverfahren ei-

    ne Lsung fr beide Seiten er-

    reicht werden.

    Bergeest: Gibt es mehr Klagen

    oder auergerichtliche Verglei-

    che in Ihrer Kanzlei?

    Bergeest: Die wenigsten Sa-

    chen gehen zu Gericht. Ich ver-

    handele mit Banken auf Augen-

    hhe. Wenn man eine sinnvolle

    wirtschaftliche Lsung zeitnah

    auergerichtlich erreicht, dann

    ist das eine gute Perspektive.

    Anderenfalls nehme ich alle Ge-

    richtstermine bundesweit per-

    snlich war.

    EW: Welche Mandanten ver-

    teten Sie ?

    Bergeest: Privatpersonen,

    Selbststndige, Kleinunterneh-

    men und mittelstndische

    Unternehmen, dies bundesweit.

    EW: Wie lautet Ihr Anspruch?

    Bergeest: Wer aufgehrt hat,

    besser sein zu wollen, hat aufge-

    hrt, gut zu sein. Nur mit stn-

    diger Fortbildung knnen wir

    als Kanzlei die Interessen des

    Mandanten qualifiziert vertre-

    ten und Lsungen erreichen.

    EW: Herr Bergeest, wir dan-

    ken Ihnen fr das Gesprch.

    T I M O B I E B E R T

    STEUERBERATERWIRTSCHAFTSPRFER

    Innungsstrae 11-13

    21244 Buchholz i.d.N.

    Telefon: 0 41 81 / 92 23 - 0

    Telefax: 0 41 81 / 92 23 - 23

    www.kanzlei-biebert.de [email protected]

    BieBert & Daencke

    Wir leben Autos.

    Wir gratulieren Herrn Stefan Bergeest

    zum 15-jhrigen Betriebsjubilum.

    Entdecken Sie den Service, bei dem alles stimmt.

    Ihr freundlicher Opel Partner

    K a i s e r

    Inhaber Olaf Kaiser

    Erlenweg 1, 21217 Seevetal (Hrsten)

    Telefon 0 41 05 / 8 24 82

    [email protected]

    Sachversndigenbro Leschmann

    Kreditgutachten und -sanierung

    Unternehmensberatung und -sanierung

    Kreditmediation seit 1989

    Mrsenbroicher Weg 75 40470 Dsseldorf

    Telefon 0211-66 96 77- 0 Fax 0211- 66 96 7719

    [email protected]

    SVL

    Herzlichen Glckwunsch

    Wir gratulieren

    zum 15-jhrigen Bestehen.

    Anders Automobile GmbH

    Glsinger Strae 62 21217 Meckelfeld / Seevetal

    Tel +49 (0) 40 76 10 16 80

    WILDER

    STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT mbH

    Alles Gute zum

    15-jhrigen Jubilum

    Winsener Strae 111 21077 Hamburg

    Telefon 040/7631083

    [email protected]

    15 Jahre Rechtsanwaltskanzlei Stefan Bergeest

    STEFAN BERGEEST

    Rechtsanwa l t Bankkau fmann Med ia tor

    Fachanwalt fr Bank- und Kapitalmarktrecht

    Bank- u. Kapitalanlagerecht

    Anlegerschutz

    geschlossene Fonds u. a.

    Kreditrecht

    Zivil-,Vertrags-

    und Wirtschaftsrecht

    Mediation in Wirtschaftssachen

    21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg

    Mattenmoorstr. 2 Mnckebergstr. 31

    Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540

    www.rechtsanwalt-bergeest.de

    (&"*'$)%""

    +-- (+ #,+ (-,+ + ! (-,-

    #,++-- (+

    + - ,

  • MITTWOCH, 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de AUS HAMBURGS SDEN | 7

    Mafise Koalition

    der Wahlverlierer

    Ralf-Dieter Fischer (CDU) attackiert SPD-Abgeordnete,

    die den Aufstand gegen Jrgen Heimath (SPD) proben

    In der Harburger SPD geht's

    drunter und drber, die SPD-

    Fraktion ist tief zerstritten.

    Wird die CDU unter diesen Vor-

    aussetzungen trotzdem Ge-

    sprche ber eine mgliche Zu-

    sammenarbeit mit der SPD

    fhren?

    Der Kreisvorstand der Har-

    burger SPD hat nach der Be-

    zirksversammlungswahl immer-

    hin einstimmig beschlossen, mit

    CDU und Grnen Sondierungs-

    gesprche vor eventuellen Koa-

    litionsverhandlungen zu fhren.

    Beauftragt worden sind gleich-

    falls einstimmig der Kreis- und

    der Fraktionsvorsitzende, Frank

    Richter und Jrgen Heimath.

    Die CDU hat selbstverstnd-

    lich dieses Angebot angenom-

    men und das Gesprch bereits

    in den letzten Tagen gefhrt. Es

    war selbstverstndlich ber-

    schattet von den haarstruben-

    den Vorgngen in der ehemals

    stolzen Volkspartei SPD, da

    nicht auszuschlieen ist, dass

    die Gesprchspartner schon

    nach kurzer Zeit kein Verhand-

    lungsmandat mehr haben

    knnten.

    Da auch in der neuen Frak-

    tion der Grnen erhebliche

    Spannungen festzustellen sind,

    muss die Union als stabilisie-

    render Anker in der Kommu-

    nalpolitik gleichwohl die Ge-

    sprche fhren.

    Sollte sich allerdings in der

    SPD die mafise Koalition der

    Wahlverlierer und nicht vom

    Whler mit Mandaten bedach-

    ten Personen durchsetzen,

    drfte eine Zusammenarbeit

    auszuschlieen sein.

    In Koalitionen kommt es in

    erster Linie auf inhaltliche Ver-

    einbarungen, jedoch auch auf

    besondere Vertrauensverhlt-

    nisse der handelnden Personen

    an.

    Sind in der Bezirksversamm-

    lung feste Koalitionen zwin-

    gend ntig oder kann auch mit

    wechselnden Mehrheiten gear-

    beitet werden?

    Zwar sind Koalitionen in der

    Bezirksversammlung nicht

    zwingend ntig, jedoch halte ich

    diese fr wnschenswert. Wech-

    selnde Mehrheiten bringen die

    OLAF ZIMMERMANN,

    HAMBURG-SD

    D

    ie Rechnung ist einfach. Wer in der Harburger Bezirksver-

    sammlung eine Mehrheit haben mchte, muss 26 der 51 Abge-

    ordneten hinter sich bringen. Die SPD kommt nur noch auf 20 Sit-

    ze. Zusammen mit der CDU (14 Sitze) oder mit den Grnen (7 Sitze)

    wrde es reichen. Aber sind die untereinander heillos zerstrittenen

    Sozis berhaupt ein zuverlssiger Verhandlungspartner? Das Wo-

    chenblatt befragte Harburgs CDU-Kreisvorsitzenden Ralf-Dieter Fi-

    scher.

    SPD: Umsturz verschoben

    Bereits vor der Bezirkswahl hatte es bei der Harburger SPD mch-

    tig gekracht. Eine Gruppe um Michael Ulrich, Muammer Kazanci,

    Metin Hakverdi hatte versucht, den Spitzenkandidaten Jrgen

    Heimath zu strzen. Das ging schief, Heimath erreichte bei der

    Wahl das beste Ergebnis aller Harburger SPDler.

    Jetzt folgte mit Hilfe einiger Sderelbe-Sozis ein weiterer Anlauf:

    Auf der SPD-Fraktionssitzung am Donnerstag wollte Arend Wiese

    (Neugraben-Fischbek) bei der Wahl des Fraktionsvorsitzenden ge-

    gen den Spitzenkandidaten Jrgen Heimath antreten. Ich habe

    eine Mehrheit, und die ist nicht klein, hatte Wiese erklrt.

    Doch die Sitzung wurde kurzfristig abgesagt. Hinter den Kulissen

    wird eifrig verhandelt. Bislang ohne Ergebnis. oz

    Ralf-Dieter Fischer (CDU) kann sich auch Gesprche mit AfD und den

    Linken vorstellen. Foto: pr

    Gefahr mit sich, dass kleine

    Gruppierungen als Znglein an

    der Waage in Einzelfllen zu

    groes Gewicht erhalten und

    dass die Verwaltung wegen ei-

    ner inhaltlich schwachen Be-

    zirksversammlung, obgleich

    nicht mit einem Mandat der

    Brger ausgestattet, zu groes

    Gewicht erlangt.

    Kommen fr die CDU bei der

    Suche nach Mehrheiten alle

    Parteien in Frage, auch die

    Linke und die AfD?

    Die Suche nach Mehrheiten

    stellt sich fr die CDU schon

    wegen des unbefriedigenden

    Wahlergebnisses rechnerisch

    nicht. Sollte allerdings die SPD

    bei ihren Bemhungen schei-

    tern und sich fr den Weg der

    Whlertuschung und des

    Wahlbetruges entscheiden,

    werden Gesprche mit allen be-

    sonnenen Krften in der Be-

    zirksversammlung gefhrt wer-

    den mssen. Dazu knnen im

    Vergleich zur SPD auch die Lin-

    ke und die AFD gehren.

    Das sagt Metin Hakverdi (Harburger

    SPD-Bundestagsabgeordneter)

    1. Warum soll der Harburger SPD-

    Spitzenkandidat Jrgen Heimath, der bei

    der Bezirkswahl das mit Abstand beste

    Stimmenergebnis unter den Harburger

    SPD-Kandidaten erhielt, nicht Frak-

    tionschef werden? siehe unten

    2. Was ist an Heimaths Arbeit in den

    vergangenen Jahren auszusetzen?

    Hakverdi: Bitte haben Sie Verstndnis da-

    fr, dass ich mich zu den Fragen 1 und 2

    natrlich nicht ffentlich uere.

    3. Arbeitet Muammer Kazanci, der den Einzug in die BV ver-

    passt hat, fr Sie? In welcher Funktion?

    Ja, Muammer Kazanci arbeitet fr mich seit dem 01.01.2014 als

    Broleiter des Wilhelmsburger Wahlkreisbros. Er ist auerdem

    zustndig fr die fachliche Betreuung der Angelegenheiten des

    Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages, in dem ich Mit-

    glied bin.

    4. Sind Sie Mitglied der Harburger SPD?

    Nein. Ich bin Mitglied der SPD Wilhelmsburg. Wilhelmsburg ge-

    hrt zu Hamburg-Mitte, auch in Bezug auf die SPD Kreisauftei-

    lung. Bevor Wilhelmsburg vom Bezirk Hamburg-Harburg zum Be-

    zirk Hamburg-Mitte wechselte, war auch die SPD Wilhelmsburg

    Teil des SPD Kreises Harburg. Insofern war ich zuvor Mitglied der

    Harburger SPD. Dies gilt aber nicht mehr seit dem Bezirkswechsel

    von Wilhelmsburg zu Hamburg-Mitte. Ich bin Mitglied des SPD

    Kreises Hamburg-Mitte.

    Schellerdamm 20 -28 21079 Hamburg www.easytness.de

    [email protected] Tel.: 040 333 74 621

    Hamburg-Harburg

    E

    A

    S

    Y

    F

    I

    T

    N

    E

    S

    S

    +

    +

    +

    F

    i

    t

    n

    e

    s

    s

    -

    S

    e

    n

    s

    a

    t

    i

    o

    n

    i

    n

    H

    a

    m

    b

    u

    r

    g

    -

    H

    a

    r

    b

    u

    r

    g

    !

    +

    +

    +

    *

    Keine Aufnahmegebhr (99,90 Ersparnis); Getrnkeflatrate kostenlos (12 6,90 Ersparnis); Vertragslaufzeit 12 Monate,

    19,90 statt 29,90Monatsbeitrag (120,- Ersparnis); zzgl. halbj. Servicepauschale lt. gltiger Preisliste.

    Ein Angebot der EASYFITNESS Betriebs GmbH; GF: Michael Mder.

    = 302,70 Ersparnis

    Bei Vorkasse sogar nur 16,66

    Jetzt schon anmelden und ber

    300,- sparen!

    *

    Bei Vorkasse sogar nur 16,66 Bei Vorkasse sogar nur 16,66 Bei Vorkasse sogar nur 16,66 Bei Vorkasse sogar nur 16,66 Bei Vorkasse sogar nur 16,66 Bei Vorkasse sogar nur 16,66

    ab 19,90

    Fitness All Inclusive

    EASYFITNESS

    W-LAN

    EASYFITNESS

    W-LAN

    Angebot exklusiv verlngert bis 15.06.2014

    und nur fr weitere 150 Neuanmeldungen!

    Volkswagen Automobile Hamburg GmbH

    volkswagen-hamburg.de

    Volkswagen Zentrum

    Hamburg

    Fruchtallee 29

    20259 Hamburg

    Tel. 040/43172-392

    Betrieb Horn*

    Horner Landstr. 40

    22111 Hamburg

    Tel. 040/65061-260

    Betrieb Winterhude

    Wiesendamm 120

    22303 Hamburg

    Tel. 040/270798-666

    Betrieb Harburg

    Gromoorbogen 1a

    21079 Hamburg

    Tel. 040/76607-790

    Betrieb Fuhlsbttel*

    Rntgenstrae 50

    22335 Hamburg

    Tel. 040/531099-32

    Betrieb Ahrensburg

    Hamburger Str. 40

    22926 Ahrensburg

    Tel. 04102/5154-0

    Betrieb Glinde

    Glinder Weg 2

    21509 Glinde

    Tel. 040/727792-88 * Volkswagen Agentur Das Original.

    In diesem Jahr knnen CUP-Trume endlich Wirklichkeit werden. Und das nicht nur

    auf dem Fuballplatz, denn auch auf der Strae wird es jetzt wieder spannend. Mit den

    neuen CUP Sondermodellen erleben Sie attraktive Modelle von Volkswagen so gnstig

    wie noch nie. Mehr Informationen auf www.lust-auf-mehr.de

    Touran CUP 1.6 TDI, 77 kW (105 PS), 6-Gang

    Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 5,5/auerorts 4,1/kombiniert 4,6/CO

    2

    -Emissionen,

    g/km: kombiniert 134. Ausstattung: Business Premium-Paket, Navigation RNS 315,

    Mobiltelefonvorbereitung Plus, MEDIA-IN, Abbiegelicht, Netztrennwand, Geschwin-

    digkeitsregelanlage, Winterpaket, ParkPilot, Sitzheizung vorn, 8 Lautsprecher u. v. m.

    1

    Maximaler Preisvorteil von bis zu 3.500 am Beispiel des CUP Sondermodells Touran

    in Verbindung mit dem optionalen Open Sky Paket gegenber der UVP des Herstel-

    lers fr einen vergleichbar ausgestatteten Touran Trendline.

    2

    Ein Angebot der Volkswa-

    gen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig fr gewerbliche Einzelab-

    nehmer mit Ausnahme von Sonderkunden fr ausgewhlte Modelle. Bonitt

    vorausgesetzt. Alle Werte zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Abbildung zeigt Sonder-

    ausstattungen gegen Mehrpreis.

    GeschftsfahrzeugLeasingrate monatlich 199,

    2

    Sonderzahlung: 2.153, inkl. Selbstabholung Wolfsburg

    Laufzeit: 48 Monate bei 10.000 km/Jahr

    M

    i

    t

    b

    i

    s

    z

    u

    3

    .

    5

    0

    0

    1

    P

    r

    e

    i

    s

    v

    o

    r

    t

    e

    i

    l

    .

  • 8 | AUS HANDEL UND WIRTSCHAFT

    MITTWOCH, 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de

    SONDERVERFFENTLICHUNG/ANZEIGE

    H. SIERKE, SEEVETAL

    D

    ie Bckerei Bahde

    stellt seit Jahrzehn-

    ten ihre Brote und Brt-

    chen ohne Zusatzstoffe

    und nach strengen De-

    meter-Richtlinien her

    diese gehen weit ber

    die Ansprche anderer

    Bio-Verordnungen hin-

    aus. Solch eine Qualitt

    wissen Kunden von

    mehr als 200 Verkaufs-

    stellen, aber auch Exper-

    ten, zu schtzen. So hat

    Der Feinschmecker

    2012 das Gtesiegel

    Bahde ist eine der

    besten Bckereien

    Deutschlands verlie-

    hen. Jetzt erfolgte im

    Seevetaler Gewerbepark

    Beckedorfer Bogen der

    Spatenstich fr die neue

    Bahde Bio-Handwerks-

    bckerei.

    Ihr Herzstck ist die rund

    1.000 Quadratmeter groe gl-

    serne und transparente Bio-

    Backstube mit Bckereicaf am

    Postweg 200. Gste des Cafs

    haben volle Einsicht in die

    Backstube und knnen den

    Bckern ber die Schulter

    schauen.

    Jedes Gebck wird unter

    modernsten Hygienestandards

    von Hand geformt. Zudem kann

    durch die neue Bckerei die An-

    zahl der Bahde-Mitarbeiter auf

    rund 60 verdoppelt werden.

    Sie machten den ersten Spatenstich fr die neue Bio-Bckerei von Bahde (v. l.):

    Architekt Thomas Hafer, Andreas Schmidt (Wirtschaftsfrderung), Norbert Frae-

    derich (stellvertretender Brgermeister Seevetal), die Bahde-Inhaber Tanja und

    Peter Asche, Peter-Henning Reinstorf (Projektleiter Beckedorfer Bogen) und der

    Beckedorfer Ortsbrgermeister Adolf Wendt. Foto: mk

    Glserne Bio-Bckerei

    Anzeige

    Bckerei Bahde GmbH

    Nessdeich 166

    21129 Hamburg

    742 65 79

    www.bahde.de

    HEINRICH SIERKE, HARBURG

    B

    is zu 70 Kinder von der

    Krippe bis zum Schulbeginn

    werden in der DRK-Kinderta-

    gessttte Harburger Schlossin-

    sel liebevoll betreut. Einer der

    Schwerpunkte ist das Thema

    gesund aufwachsen.

    In unserem Kinderrestau-

    rant bekommen die Kinder

    leckere, gesunde und frisch zu-

    bereitete Mahlzeiten. Auer-

    dem achten wir auf ausreichend

    Bewegung und darauf, dass die

    Kinder viel Zeit an der frischen

    Luft verbringen, sagt Kita-

    Leitung Anja Raeck.

    Das Team bietet ein groes

    Zusatzangebot, das die ganze

    Familie entlasten soll. So hat die

    Kita montags bis sonnabends

    von 5.30 bis 22 Uhr geffnet.

    Weitere Angebote sind unter

    anderem der hauseigene Bus,

    der die Kinder beispielsweise in

    den Wildpark Schwarze Berge

    fhrt. Und durch bilinguale

    Sprachbegleitung kommen

    Kinder spielerisch mit ande-

    ren Sprachen in Kontakt.

    Noch gibt es in der DRK-Kita

    Harburger Schlossinsel freie

    Pltze.

    Das qualifizierte Fachpersonal der DRK-Kita Harburger Schlossinsel

    bietet Kindern eine liebevolle Betreuung und ermglicht ihnen, Neues

    zu entdecken gerne auch aktiv an der frischen Luft. Foto: pr

    Gesund aufwachsen!

    Anzeige

    Kita Harburger Schlossinsel

    Am Festungsgraben 3

    32 02 72 55

    mo-sa 5.30-22 Uhr

    www.kita-hamburg-

    harburg.de

    HEINRICH SIERKE, HARBURG

    B

    ei der Dekra Akademie be-

    ginnt am Montag, 23. Juni, ei-

    ne Qualifizierung im Lagerwesen.

    Die Ausbildungszeit betrgt ein-

    schlielich des Betriebsprakti-

    kums in einem Lager/Logistik-

    Unternehmen nur fnf Monate.

    Neben der Gabelstapler-Aus-

    bildung beinhaltet die Ausbil-

    dung auch Themen aus folgen-

    den Bereichen: EDV-Grundlagen,

    Deutsch fr Lagerberufe, Bewer-

    bungstraining, Transport und

    Versand, Kommissionierung,

    Verpackung, Ladungssicherung,

    Erste Hilfe und vieles mehr.

    Da im Lager/Logistik-Gewer-

    be immer wieder dringend Mit-

    arbeiter gesucht werden, haben

    die Teilnehmer der Qualifizie-

    rung gute Chancen auf dem Ar-

    beitsmarkt. Die Dekra Akademie

    vermittelt nicht nur die Prakti-

    kumstellen, sondern kmmert

    sich auch darum, dass die Lehr-

    gangsteilnehmer nach Lehr-

    gangsende einen Arbeitsplatz

    finden.

    Wer Interesse oder Fragen hat,

    wendet sich an Jrg Jacobs von

    der Dekra Akademie.

    Die fnfmonatige Qualifizierung im Lagerwesen beinhaltet auch die Ga-

    belstapler-Ausbildung. Foto: pr

    Lagerprofi werden

    Anzeige

    Dekra Akademie GmbH

    Am Werder 1

    21073 Hamburg

    325 03 79 50

    www.dekra-akademie.de/

    akademie

    Ritterkmpfe und Gaukler

    VAHRENDORF Am Wo-

    chenende 14. und 15. Ju-

    ni verwandelt sich das

    Tal im Freigehege des

    Wildparks Schwarze Ber-

    ge, Am Wildpark 1, wie-

    der in ein mittelalterli-

    ches Dorf! Jeweils von 10

    bis 18 Uhr zeigen Hof-

    narren, Gaukler und Rit-

    tersleute lebendige Ge-

    schichte. Altes Kunst-

    und Handwerk, Kruter-

    hndler und Stnde mit

    mittelalterlichen Speisen

    und Getrnken laden

    zum Staunen und Pro-

    bieren ein. Ganz Mutige

    knnen selbst Teil des

    Dorfgeschehens werden

    und lernen, mit dem Bo-

    gen zu schieen oder wie

    ein Ritter zu kmpfen.

    Eine spektakulre Zeitrei-

    se fr die ganze Familie!

    KI/ Foto: pr

    KK

    KK

    oo

    oo

    mm

    mm

    pp

    pp

    ee

    ee

    tt

    tt

    ee

    ee

    nn

    nn

    tt

    tt

    ee

    ee

    PP

    PP

    aa

    aa

    rr

    rr

    tt

    tt

    nn

    nn

    ee

    ee

    rr

    rr

    ii

    ii

    nn

    nn

    RR

    RR

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    ss

    ss

    ff

    ff

    rr

    rr

    aa

    aa

    gg

    gg

    ee

    ee

    nn

    nn

    Sonderverffentlichung/Anzeige

    21217 Seevetal-Meckelfeld 20095 Hamburg

    Mattenmoorstr. 2 Mnckebergstr. 31

    Telefon 040 / 76 11 34 50 Telefon 040 / 76 11 34 540

    www.rechtsanwalt-bergeest.de

    Bank- u. Kapitalanlagerecht

    Anlegerschutz

    geschlossene Fonds,

    Zertifikate u. a.

    Kreditrecht

    Zivil-, Vertrags-

    und Wirtschaftsrecht

    Mediation in Wirtschaftssachen

    STEFAN BERGEEST

    Rech t sanwa l t Bankkau fmann Med ia to r

    Fachanwalt fr Bank- und Kapitalmarktrecht

    BB

    BB

    aa

    aa

    nn

    nn

    kk

    kk

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    AA

    AA

    ll

    ll

    ll

    ll

    gg

    gg

    ..

    ..

    KK

    KK

    aa

    aa

    nn

    nn

    zz

    zz

    ll

    ll

    ee

    ee

    ii

    ii

    ee

    ee

    nn

    nn

    Michael Tsalaganides

    Fachanwalt fr Arbeitsrecht

    Fachanwalt fr Sozialrecht

    Ttigkeitsschwerpunkte:

    Arbeitsrecht f. Arbeitnehmer,

    Sozialrecht

    PAUL

    BOUBARIS

    TSALAGANIDES

    BB

    BB

    aa

    aa

    uu

    uu

    --

    --

    ,,

    ,,

    WW

    WW

    oo

    oo

    hh

    hh

    nn

    nn

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Wrmer & Borregaard

    Rechtsanwlte

    RA Nils Borregaard

    Ttigkeitsschwerpunkte:

    Bau- und Immobilienrecht Erbrecht

    Lneburger Str. 18, 21073 Hamburg

    Tel. 040 / 767 35 20 Fax 767 352 52

    Mittelalter-Spektakel

    am 14. und 15. Juni

    im Wildpark Schwarze Berge

    S

    c

    h

    w

    e

    r

    t

    s

    c

    h

    a

    u

    k

    m

    p

    f

    e

    G

    a

    u

    k

    l

    e

    r

    e

    i

    &

    M

    u

    s

    i

    k

    K

    n

    a

    p

    p

    e

    n

    s

    c

    h

    u

    l

    e

    u

    n

    d

    v

    i

    e

    l

    e

    s

    m

    e

    h

    r

    .

    .

    .

    T

    o

    l

    l

    e

    A

    k

    t

    i

    o

    n

    e

    n

    Anzeigen hoch

    2.0

    Elbe-Wochenblatt.de

    ANZEIGE

  • Jugendliche im Internet

    Das Smartphone als Gefahrenquelle fr Abmahnungen

    GRETA BCHNER, HAMBURG

    F

    r Jugendliche ist ein Smart-

    phone heute fast schon ein

    Muss. Doch mit dem coolen

    Allesknner ist auch der unge-

    hinderte Weg ins Internet frei.

    Die angeblich so freie virtuelle

    Welt birgt viele Gefahren und

    pltzlich flattert den Eltern von

    Heranwachsenden eine Abmah-

    nung ins Haus.

    Kleine Kinder, kleine Sorgen

    groe Kinder, groe Sorgen El-

    tern von Minderjhrigen, die ihre

    ersten eigenen Schritte ins Inter-

    net wagen wollen, werden diesen

    Spruch vermutlich besttigen.

    Mussten sie ihren Nachwuchs

    beim Laufen lernen in der realen

    Welt vor realen Gefahren wie

    Tischkanten, Treppen und Autos

    bewahren, sind die Gefahren der

    virtuellen Welt, wie beispiels-

    weise Urheberrechtsverletzun-

    gen, weit schwieriger zu vermit-

    teln. Andererseits steht mit ei-

    nem mobilen Internet-Zugang

    ber Smartphones, MP3-Player

    und sogar einigen Spielkonsolen

    der Weg ins Internet nahezu un-

    gehindert offen. Smartphones

    knnen hufig sogar als WLAN-

    Hotspot eingerichtet werden.

    Wie stark mssen Erziehungs-

    berechtigte ihren Nachwuchs da-

    bei kontrollieren und wie weit

    ist das berhaupt mglich?

    Schlieen minderjhrige Kinder

    ob bewusst oder unbewusst

    online einen Vertrag, haften die

    Eltern dafr im Normalfall nicht.

    Verursacht der Nachwuchs je-

    doch einen Schaden, wie bei-

    spielsweise eine Verletzung des

    Urheberrechts, dann drohen zi-

    vilrechtliche

    Schadenersatz-

    forderungen.

    Auch strafrecht-

    liche Konse-

    quenzen sind

    nicht ausge-

    schlossen. Wie

    knnen Eltern

    diese rechtlichen

    Risiken reduzie-

    ren?

    Egal, ob Min-

    derjhrige online

    oder im Geschft

    einen Kaufver-

    trag abschlieen:

    Erst mit Vollen-

    dung des 18. Le-

    bensjahres ist ein

    Jugendlicher volljhrig, damit ge-

    schftsfhig und kann ohne elter-

    liche Zustimmung einen Vertrag

    eingehen. Zuvor gelten Vertrge

    auerhalb des sogenannten Ta-

    schengeldbereichs normaler-

    weise nicht.

    Smartphone als Gefahrenquelle? Erst mit Vollen-

    dung des 18. Lebensjahres ist ein Jugendlicher voll

    geschftsfhig. Foto: pr

    KK

    KK

    oo

    oo

    mm

    mm

    pp

    pp

    ee

    ee

    tt

    tt

    ee

    ee

    nn

    nn

    tt

    tt

    ee

    ee

    PP

    PP

    aa

    aa

    rr

    rr

    tt

    tt

    nn

    nn

    ee

    ee

    rr

    rr

    ii

    ii

    nn

    nn

    RR

    RR

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    ss

    ss

    ff

    ff

    rr

    rr

    aa

    aa

    gg

    gg

    ee

    ee

    nn

    nn

    Sonderverffentlichung/Anzeige

    AA

    AA

    rr

    rr

    bb

    bb

    ee

    ee

    ii

    ii

    tt

    tt

    ss

    ss

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Dr.Rolf Geffken

    Fachanwalt fr Arbeitsrecht

    Lneburger Tor 7 21073 Hamburg

    Tel.:040 / 790 61 25 www.DrGeffken.de

    Rat & Tat

    im Arbeitsrecht

    Seit 30 Jahren Berater fr

    Arbeitnehmer und Betriebsrte

    JRGEN HOYER

    Rechtsanwalt Fachanwalt fr Arbeitsrecht

    Papenstrae 27 22089 Hamburg

    www.rechtsanwalt-hoyer.de

    Telefon 040 / 77 15 69 Fax: 040 / 77 15 60

    Rechtsanwltin

    Uta Grnert

    Fachanwltin fr Arbeitsrecht

    Veritaskai 2 21079 Hamburg

    Telefon: 30 08 67 31 Telefax: 30 08 67 32

    [email protected]

    Rnneburger Str. 56 Tel.: 040/765 27 00

    21217 Seevetal (Meckelfeld) Fax.: 040/767 54 520

    Susanne Wirrmann

    Rechtsanwltin

    Markus Bieker

    Fachanwalt fr Arbeitsrecht (Kndigung, Lohnzahlung, Vertragsgestaltung)

    Lneburger Strae 11 21073 HH Tel. (040) 7 67 32 10

    EE

    EE

    rr

    rr

    bb

    bb

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Wrmer & Borregaard

    Rechtsanwlte

    RA Nils Borregaard

    Ttigkeitsschwerpunkte:

    Bau- und Immobilienrecht Erbrecht

    Lneburger Str. 18, 21073 Hamburg

    Tel. 040 / 767 35 20 Fax 767 352 52

    MM

    MM

    ii

    ii

    ee

    ee

    tt

    tt

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Rocco Dammann

    Fachanwalt fr Miet- und Wohnungseigentumsrecht

    Lneburger Strae 11 21073 HH Tel. (040) 7 67 32 10

    Anette Stromberg-Aschendorf

    R e c h t s a n w l t i n

    Mietrecht

    Familienrecht (Scheidungs-, Unterhaltsrecht)

    Dahlenkehre 1 h 21077 Hamburg

    Telefon 040/790 95 16 Fax 040/761 13 400

    SS

    SS

    tt

    tt

    ee

    ee

    uu

    uu

    ee

    ee

    rr

    rr

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Simeon Rastdter

    Rechtsanwalt

    Fachanwalt fr Steuerrecht

    Vereidigter Buchprfer

    Ttigkeitsschwerpunkte: Steuerstrafrecht

    Unternehmensrecht

    Erbrecht / Vermgensnachfolge

    Schwarzenbergstr. 32, 21073 Hamburg

    Telefon: 040 / 76 75 79 79

    Telefax: 040 / 33 31 97 55

    www. rastaedter.de

    EE

    EE

    hh

    hh

    ee

    ee

    --

    --

    &&

    &&

    FF

    FF

    aa

    aa

    mm

    mm

    ii

    ii

    ll

    ll

    ii

    ii

    ee

    ee

    nn

    nn

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    WIED, SCHMITT, VETTER

    RECHTSANWLTE IN BROGEMEINSCHAFT

    MICHAEL WIED

    Fachanwalt fr Familienrecht

    Weitere Ttigkeitsschwerpunkte:

    Erbrecht Verkehrsrecht Mediation

    Hlertwiete 3 21073 Hamburg

    Telefon: 040/766 99 77 Fax: 040/76 69 97 88

    Internet: www.wsp-rechtsanwaelte.de E-Mail: [email protected]

    JRGEN WALCZAK LL.M.

    Rechtsanwalt

    auch Fachanwalt fr Familien- und Sozialrecht

    Akademischer Europarechtsexperte (sterreich)

    Karnapp 25 21079 Hamburg

    Telefon 00 49 - 40 - 75 27 98 0 Telefax 00 49 - 40 - 75 27 98 22

    Mail: [email protected] www.anwalt-walczak.de

    PAETOW

    RECHTSANWLTIN UND

    FACHANWLTIN FR FAMILIENRECHT

    RECHTSANWLTIN

    PAUL

    BOUBARIS

    TSALAGANIDES

    Wrmer & Borregaard

    Rechtsanwlte

    Frank Schildt

    Fachanwalt fr Familienrecht

    Lneburger Strae 18, 21073 Hamburg

    Tel. 040 / 767 35 20 Fax 767 352 52

    Ulrike Tiedemann-Reinhold

    Fachanwltin fr Familienrecht

    (040) 77 87 30 Lneburger Str. 41 21073 Hamburg

    Rocco Dammann

    Fachanwalt fr Familienrecht (Scheidung, Zugewinn, Unterhalt)

    Lneburger Strae 11 21073 HH Tel. (040) 7 67 32 10

    SS

    SS

    tt

    tt

    rr

    rr

    aa

    aa

    ff

    ff

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Mag. Jur.

    Arzu Asani

    Rechtsanwltin

    Ttigkeitsschwerpunkte:

    n Arbeitsrecht

    n Jugendstrafrecht

    n Strafrecht

    n Straenverkehrsrecht

    Neuhfer Strae 23 Haus 12 21107 Hamburg

    Telefon 31 80 78 36 www.kanzlei-asani.de

    I

    c

    h

    b

    e

    r

    a

    t

    e

    a

    u

    c

    h

    i

    n

    t

    r

    k

    i

    s

    c

    h

    e

    r

    u

    n

    d

    s

    p

    a

    n

    i

    s

    c

    h

    e

    r

    S

    p

    r

    a

    c

    h

    e

    .

    J E N E Y & T O I L L I

    Fhrstrae 50 |21107 Hamburg

    Telefon: 040 / 98 23 13 - 69 |www.jeneytoillie.de

    Rechtsanwltinnen

    Dr. Tanja Jeney & Nicola Toilli

    Fachanwltinnen fr Strafrecht

    Fachanwltin fr Familienrecht

    Auslnderrecht Verkehrsrecht

    VV

    VV

    ee

    ee

    rr

    rr

    kk

    kk

    ee

    ee

    hh

    hh

    rr

    rr

    ss

    ss

    rr

    rr

    ee

    ee

    cc

    cc

    hh

    hh

    tt

    tt

    Wrmer & Borregaard

    Rechtsanwlte

    RA Frank Schildt

    Ttigkeitsschwerpunkt:

    Verkehrsrecht

    Lneburger Str. 18, 21073 Hamburg

    Tel. 040 / 767 35 20 Fax 767 352 52

    Zweigstelle Neugraben:

    Falkenbergsweg 118 d Tel. 040 / 38 65 69 66

    21149 Hamburg Fax 040 / 38 65 69 67

    [email protected] www.wietbrok.com

    Uhlenhorster Weg 21

    22085 Hamburg

    Gekndigt?

    Peter Reinhold

    Verkehrsrecht Erbrecht Mietrecht

    (040) 77 87 30 Lneburger Str. 41 21073 Hamburg

    Tanja Paul

    PAUL

    BOUBARIS

    TSALAGANIDES

    Rechtsanwalt

    Thomas Riebensahm

    Fachanwalt fr Erbrecht

    Veritaskai 2 21079 Hamburg

    Telefon: 30 08 67 31 Telefax: 30 08 67 32

    [email protected]

    Rechtsanwalt

    Thomas Riebensahm

    Fachanwalt fr Familienrecht

    Veritaskai 2 21079 Hamburg

    Telefon: 30 08 67 31 Telefax: 30 08 67 32

    [email protected]

    Detlev Napp

    Rechtsanwalt

    Ttigkeitsschwerpunkte: Verkehrsrecht

    Familienrecht Strafrecht

    Neuhfer Strae 23, Puhsthof, Haus 2, 21107 Hamburg

    Tel.: 040/75 82 04 Fax: 040/307 90 42

  • Vorname: Bank:

    Nachname: BLZ:

    Strae: Kto:

    PLZ/Ort:

    Telefon: Datum/Unterschrift:

    Kundendaten

    Bankdaten

    Anzeigentext

    Anzeigenpreise

    bis 3 Zeilen

    4 Zeilen

    5 Zeilen

    6 Zeilen

    Rubrik: Woche:

    1

    Bezirks-

    ausgabe

    bis 3 Zeilen

    5, &

    7, &

    9, &

    11, &

    Gesamt-

    kombination

    20, &

    40, &

    60, &

    80, &

    100, &

    120, &

    3

    Bezirks-

    ausgaben

    bis 3 Zeilen

    10, &

    13, &

    16, &

    19, &

    2

    Bezirks-

    ausgaben

    bis 3 Zeilen

    7,50 &

    10, &

    12,50 &

    15, &

    Bitte ankreuzen:

    "

    Bezirk SD am Mittwoch

    "

    Bezirk WEST am Mittwoch

    (Harburg, Sderelbe und Wilhelmsburg) (Elbvororte, Altona, Eidelstedt/Lurup)

    Anzeigenschluss montags 10 Uhr Anzeigenschluss montags 10 Uhr

    "

    Bezirk SD am Samstag

    "

    Gesamtkombination

    Anzeigenschluss donnerstags 12 Uhr

    ohne Sd am Samstag

    Anzeigenschluss freitags 16 Uhr

    "

    Chiffre-Anzeige (Chiffre-Gebhren: 5, I/Gesamtkombination: 7,50 I)

    Private KLEINANZEIGEN im

    Und so geht's: Pro Kstchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

    Hinter jedem Wort- oder Satzzeichen muss ein Kstchen freibleiben!

    Telefonisch: Telefon 0 40/34 72 82 03

    Schriftlich: Fax 0 40/76 60 00 26

    Persnlich: elbe WOCHENBLATT

    Verlagsgesellschaft mbH & Co.KG

    Harburger Rathausstrae 40, 21073 Hamburg

    ffnungszeiten: Montag-Freitag 8.30 bis 17 Uhr

    gegrndet 1963

    8 Lokalausgaben in

    Hamburg Sd + West und Eimsbttel

    Ausgabe Hamburg-Sd

    120.284 Trgerauflage

    Ausgabe Harburg

    58.824 Exemplare

    Harburg, Rnneburg, Wilstorf, Fleestedt,

    Meckelfeld, Langenbek, Sinstorf, Marmstorf,

    Appelbttel, Eiendorf, Heimfeld, Bostelbek,

    Neuland, Seevetal

    Ausgabe Sderelbe

    36.361 Exemplare

    Hausbruch, Neugraben, Fischbek,

    Neu Wulmstorf, Cranz, Neuenfelde, Francop,

    Moorburg, Altenwerder, Finkenwerder, Alvesen

    Ausgabe Wilhelmsburg

    25.099 Exemplare

    Wilhelmsburg, Kirchdorf, Veddel, Moorwerder

    elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG

    21073 HH, Harburger Rathausstr. 40

    Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg

    Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24

    www.elbe-wochenblatt.de

    E-Mail: [email protected]

    Anzeigenleiter: Jrgen Mller

    Geschftsfhrer: Michael Heinz

    Druck Sd-Ausgabe:

    Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG

    Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH

    Axel-Springer-Platz 1

    20350 Hamburg

    Telefon 040-347 26 711 Telefax 5 40 89 81

    Redaktion: Direkt Redaktionsservice GmbH

    21073 Hamburg, Harburger Rathausstrae 40

    Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39

    V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann

    Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich

    oder durch Initialien gekennzeichnet sind, ent-

    sprechen nicht unbedingt der Meinung von Re-

    daktion und Verlag. Fr unverlangt eingesandte

    Artikel und Bilder entstehen weder Honorarver-

    pflichtung noch Haftung. Alle Beitrge, Abbil-

    dungen und Anzeigen-Layouts sind urheber-

    rechtlich geschtzt. Mit Ausnahme der gesetz-

    lich zugelassenen Flle ist eine Verwertung

    ohne Einwilligung des Verlages strafbar.

    Die Rechte fr die Nutzung von Artikeln fr

    elektronische Pressespiegel erhalten Sie ber

    die Presse-Monitor Deutschland GmbH, Telefon

    (030) 28 49 30 oder www.presse-monitor.de

    Mitglied der Hamburger

    Wochenblatt-Kombination

    Es gilt die Preisliste Nr. 46, gltig ab 01.01.2011

    im

    Und so geht's: Pro Kstchen ein Buchstabe oder eine Zahl.

    Elbe Wochenblatt

    gegrndet 1963

    Elbe Wochenblatt

    Bitte ankreuzen:

    105.471 Trgerauflage

    37.102 Exemplare

    Es gilt die Preisliste Nr. 49, gltig ab 01.01.2014

    Anzeigentext

    Kundendaten

    Bankdaten

    Anzeigenpreise

    22,20 &

    44,40 &

    66,60 &

    88,80 &

    111,00 &

    133,20 &

    ffnungszeiten: Montag-Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr

    12 Uhr

    7 Lokalausgaben in

    28.412

    gegrndet 1963

    7 Lokalausgaben

    in Hamburg Sd + West

    und Eimsbttel

    Ausgabe Hamburg-Sd

    105.586 Trgerauflage

    Ausgabe Harburg

    52.065 Exemplare

    Ausgabe Sderelbe

    28.412 Exemplare

    Ausgabe Wilhelmsburg

    25.109 Exemplare

    elbe-Wochenblatt Verlagsges. mbH & Co.KG

    21073 HH, Harburger Rathausstr. 40

    Postfach 90 03 55, 21043 Hamburg

    Tel. 040-766 00 00, Fax 76 60 00 24

    www.elbe-wochenblatt.de

    E-Mail: [email protected]

    Anzeigenleiter: Jrgen Mller

    Geschftsfhrer: Michael Heinz

    Druck Sd-Ausgabe:

    Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG

    Vertrieb: WBV Direktzustell-GmbH

    Telefon 34 72 67 11 Telefax 5 40 89 81

    Redaktion: Direkt Redaktionsservice GmbH

    21073 Hamburg, Harburger Rathausstrae 40

    Tel. 85 32 29 33, Fax 85 32 29 39

    V.i.S.d.P. Olaf Zimmermann

    Anzeigen, die mit

    Chiffrenummern

    (z. B. K83947) anstelle

    einer Telefonnummer

    versehen sind,

    beantworten Sie bitte

    schriftlich an:

    Postfach 90 03 55

    21043 Hamburg

    + Chiffrenummer

    !

    10

    KLEINANZEIGEN

    MITTWOCH, 11. JUNI 2014

    www.elbe-wochenblatt.de

    ANKAUF

    HANSEATISCHE

    BRIEFMARKENAUKTIONEN OHG

    Telefon: 040 / 23 34 35 | www.hba.de

    kauft oder versteigert Ihre Briefmarken

    und Mnzen zu absoluten Spitzenpreisen Rufen Sie bitte an

    Norddeutschlands fhrendes Briefmarkenauktionshaus

    Orden und Urkunden

    Zahle Sammler-Hchstpreise fr

    Uniformen, Sbel, Dolche, Helme,

    U-Bootabzeichen und Ritterkreuz,

    EKIu.EKII,MilitrfotoalbenI.undII.

    Weltkrieg, alles von der Marine-

    Luftw.-Heer. Biete fr Deutsches

    Kreuz in Gold mit Urkunde bis

    1.500,-. Tel. 040/7635672 priv.

    Haushaltsauflsungen

    Wir rumen Wohnungen mit Keller und

    Boden besenrein. Ankauf von Nach-

    lssen, guten Gebrauchtmbeln

    und Antiquitten seit ber 25 Jahren,

    reelle und schnelle Abwicklung.

    Paul-Roosen-Strae 6, 22767 Hamburg,

    Gebr.-Mbel-Center, Tel. 3 19 16 81

    MADISchrott+Metalle

    Ankauf, auch kleine Mengen ab ca.

    150 kg, tgliche Abholung, Wie-

    gung + Bezahlung vor Ort. Tel.

    0157-71481154 oder 04181-

    2173124. www.madi-schrott.de

    Briefmarken + Mnzen, kleine u.

    grosse Positionen/Sammlungen/

    Nachlsse kauft zu fairen Preisen:

    Rasche-Verlag, 040/7927125 oder

    0171/2436624, tgl. bis 20 Uhr,

    auch kostenlose Hausbesuche

    Wir kaufen!

    Mnzen, Gemlde, Schmuck,

    Militaria, Uhren, Postkarten, An-

    tikes zu fairen Preisen. Tel. 040/

    420 88 82 oder 0162/865 57 30

    Briefmarken-Mnzen

    Barankauf/Hausbesuche kosten-

    los. Fa. Alster-Philatelie. Tel.

    29823315

    UralteBcher/Gemlde

    Mnzen, Silber, Goldschmuck, Fo-

    tos, Uhren, antike Mbel, Postk.,

    Parzellanfig.kauftAltmann434842

    Dame zahlt besten

    Preis fr Ihren edlen Pelz, Gold &

    Modeschmuck 040/33370669

    Musikinstrumente

    kauft: Tel.: 040/389 50 31 oder

    0176/48 25 49 17

    Griffelkunst/Gemlde

    Bronzen, Graphik, Kunstsammlun-

    gen, kauft sofort: 040/45 61 39

    Privat: Kaufe alte Lampe, Pelze,

    Zinn, Klaviere. Zahle bar u. fair.

    Herr Braun, Tel. 0157/77 59 44 21

    ANKAUF

    Fotoapparate, Schallplatten, CD-

    Sammlungen, Hi-Fi Gerte, Musik-

    instrumente kauft: 040/4397663

    Pelze, Trachten, Abendmode, Le-

    der, Bekleidung, Smokings, Hand-

    taschen, Hte T. 0152/21478447

    Kaufe Modelleisenbahn von Mr-

    klin, Fleischmann, Roco, gerne

    groe Sammlung, 0171/7501385

    Uhren aller Art

    v. einfach bis Rolex 040/39991965

    Schallplatten

    kauft: 040 - 67 380 799

    Nerzmantel o. -jacke zu kaufen ge-

    sucht, Tel. 0177-31 868 27

    Teakmbel, schlicht 60er, z.B. Side-

    boarde gesucht, 0171/762 88 88

    Zinn, Kristall, Teppiche, Gemlde,

    Silberbesteck T. 0152/214 784 47

    Gabelstaplerankauf

    0176/32 30 21 51

    Wir kaufen gebr. Orientteppiche!

    37 50 28 88 + 0172-400 86 60

    Bernstein Schmuck, alt, z.B. Ketten,

    kauft priv., Tel. 0160-99 11 99 18

    Porzellan u. Figuren T. 31182958

    Bcher kauft Tel. 0172-102 29 80

    Modelleisenbahn/Autos 60 157 28

    Gold - Zahngold. T. 040/22759074

    Nerzmntel/-jacken 040/22759074

    Radios alt kauft 040/61 19 99 37

    Schallplatten u. CDs 04040196060

    VERKAUF

    Tischlermaschinen von Beckum u.

    Scheppach in Topzustand, Tisch-

    frse, Band-Schleifmaschine, Di-

    ckenhobel, Spneabsauganlage,

    Harburg: Tel. 0176-29 99 51 10

    Kunst Atelier AGRIS RAUTINS

    schliesst. Wegen Umzug alle Bilder

    zu Sonderpreisen Reeseberg 117,

    21079 HH T.: 040/769 60 167

    Verkaufe Mbel, weies Ikea Bett,

    1,20 x 2,00 m mit neuer weier

    Matratze, gebraucht, 200,-;

    Tel. 0151/19 49 80 95

    Treppenlift "Lifta"

    v. Priv., wie neu, gnstig abzuge-

    ben, Tel. 04630/93095

    Krankenbett, elektrisch verstellbar,

    90 x 200 cm, zu verkaufen, 550,-

    VB, Tel. 0151/25 60 69 14

    Handy ohne Bonitt

    www.Mobiletarif24.de

    GESUNDHEIT

    Bespreche Rose, Warzen,

    Ekzeme, Akne und Migrne.

    Tel. 040/702 35 98 in Neugraben

    Mit-Hypnose z. Nichtraucher bzw.

    Gewichtsreduktion 040/94797570

    www.hypnosepraxis-elvers.de

    GESUNDHEIT

    Krampfaderentfernung in einer

    Stunde. Biologisch, sanft, effektiv

    beim Heilpraktiker.040-69797710

    "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heil-

    praktikerin, Tel. 040/33 98 78 54,

    www.naturheilpraxis-bunjes.de

    Raucherentwhnung T. 68919924

    Bespr. Rose, Haut, Warze. 7151546

    TIERMARKT

    Liebevolle

    Hundebetr., ganztg. und whrend

    Ihres Urlaubs, v. priv. - ausgieb.

    Spazierg. - Hundeerfahr. - Haus mit

    Gart. in HH- Hummelsb. Ihr Hund

    wird sich wohl fhlen! pro Tg.: 15.-

    Urlaub: pausch. nach Abspr. T.:

    56 31 07, [email protected]

    Welpen u. Junghundegruppe beim

    PHV-Kornweide. Welpen So. 9.30

    Uhr, Junghunde So. 10.30 Uhr,

    10er-Karte je 50,- . Info unter

    www.phv-kornweide.de oder Tel.

    760 25 05

    Hundeschule Harbg.

    0174/69 23 143, einzeln + Grup-

    pen, Welpenspiel, Junghunde,

    Hausbesuche, Hundefhrerschein

    www.hundeschule-harburg.de

    Wir helfen, wenn Freunde gehen.

    ANUBIS-Tierbestattungen, 24h er-

    reichbar Tel.: 040-769 00 769

    Urlaub, ich nehme ihre Katze, tg-

    lich 8,- , Futter extra. Telefon:

    040-492 20 90

    Mobile Hundefriseurin kommt ins

    Haus, von Privat, Tel. 04105/

    15 56 11 oder 0157-858 19 488

    Colliewelpen www.lewitzperle.de

    VDH-Pap, Chip, 0385-5712266

    Cocker Sp. Welp. VDH 040/565619

    Jack-Russel-Welp., 0176-49570181

    Hundevers ab 39,87 Jahresb 590844

    UNTERRICHT

    Kurse ab 0,00

    Deutsch, Englisch, Spanisch, Fran-

    zsisch,Trkisch,Russisch,EDV, In-

    tegrationskurse u.a. mit Kinderbe-

    treuung. Sprachkurse, Spaldingstr.

    210, 20097 Hamburg, Tel. 040/

    24 42 56 03, [email protected]

    English Conversation, Nachhilfe

    Business, alle Altersstufen u. Le-

    vels, v. Dozent, 15,-/h. 43181019

    Nachhilfe, 11,-/Schulstd., keine

    Mindeststd., kein Vertrag, Hausbe-

    such, alle Fcher, 040/21031997

    Schwedisch 10,-/Std. T. 6567657

    Deu, Ma, Eng u.a. ab 12 T 69797919

    Trommeln trommelschule-hh.de

    Engl/Span Uni Nh. B. Mau 01601602224

    GESCHFTL. EMPF.

    Buchfhrungsprobleme? Wir

    helfen zuverlssig, kostengnstig

    und kompetent. MbO Betriebs

    wirte GmbH T: 040 / 226 347 133

    Vorzelte Freese Sonderposten-

    Auslaufmodelle, Gasprfungen,

    Reparaturen. Tel.: 040/752 11 22

    www.wohnwagenvorzelte.de

    Heckenschnitt, Bume fllen und

    roden, Gartenarbeit inkl. Abfuhr,

    sehr preisgnstig T. 6546387

    Feuerbest. ohne Feier kpl. 1.380,- .

    Erledigung aller Formalitten.

    Best. Pitt T. 040/280 97 331

    Gartenarb. m. Abf. 015759216722

    GESCHFTL. EMPF.

    PC-Spezialist lst Ihre EDV-Proble-

    me! Inst. + Rep., Hard-/Software,

    Netzwerk + Internet. 57 00 85 44

    STUBBENFRSEN

    Info: 0177 - 20 57 009

    Gartenarbeiten aller Art, vertiku-

    tieren m. Abfuhr, Festpr. 6728692

    Fensterputzen, Wohnung ab

    23,-, Fa. H. & G. 040-98 26 17 55

    Malen + Tapezieren preiswert, helfe

    b. Mbelrumen. T: 480 10 31

    Fensterputzer putzt bis 15 Fenster

    fr 35,-; Tel. 040/32 42 13

    Putzi kommt! Prof. Fensterreini-

    gung. Faire Preise. 0172/4529776

    LuxusStalker-Spezi 040-5525525

    Lamin./Malerarb. 0176/70184056

    PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82

    Maler, gut + gnstig, Tel: 677 00 15

    Elektriker, Tel. 0172/953 35 66