HDL-Mitgliederversammlung 18. Mai 2012 Malbuch-Activity

download HDL-Mitgliederversammlung  18. Mai 2012 Malbuch-Activity

of 20

  • date post

    30-Jan-2016
  • Category

    Documents

  • view

    21
  • download

    0

Embed Size (px)

description

HDL-Mitgliederversammlung 18. Mai 2012 Malbuch-Activity. Warum? Lions-Malbuch. Hintergrund: Vom Bundeministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) bekommen die deutschen Lions jährlich Zuschüsse für ihre internationalen Entwicklungshilfeprojekte. - PowerPoint PPT Presentation

Transcript of HDL-Mitgliederversammlung 18. Mai 2012 Malbuch-Activity

  • HDL-Mitgliederversammlung 18. Mai 2012Malbuch-Activity

    Seite *Wir helfen!

    Warum? Lions-Malbuch 25% LIONS75 %BMZ-ZuschussHintergrund:

    Vom Bundeministerium fr wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) bekommen die deutschen Lions jhrlich Zuschsse fr ihre internationalen Entwicklungshilfeprojekte. 25 % Eigenmittel werden in der Regel vermehrt durch 75% Zuschuss.

    Diagramm1

    25

    75

    Tabelle1

    Gesamtvolumen100

    Eigenmittel25

    BMZ-Zuschsse75

    Tabelle1

    0

    0

    Tabelle2

    Tabelle3

    Tabelle4

    Seite *Wir helfen!

    Warum? Lions-Malbuch75 %BMZ-Zuschuss25% LIONS-Eigenmittel750.000 250.000 Mai 2012:

    Die BMZ-Zuschuss-Quote fr Lions-Projekte liegt pro Jahr bei rund 750.000 EUR. Zusammen mit den notwendigenLions-Eigenmitteln in Hhe von EUR 250.000. ergibt dies ein jhrliches Projekt-Volumen von rund 1 Million EUR.

    Diagramm1

    25

    75

    Tabelle1

    Gesamtvolumen100

    Eigenmittel25

    BMZ-Zuschsse75

    Tabelle1

    0

    0

    Tabelle2

    Tabelle3

    Tabelle4

    Seite *Wir helfen!

    Da die internationalen SightFirst-Projekte nur ein Bereich der vielfltigen Untersttzung der Lions Clubs sind, fllt es zunehmend schwerer die notwendigen Eigenmittel in Hhe von EUR 250.000 nur durch Spendenaufrufe einzuwerben. Lionsfreund PDG Stermann hat dieses Problem erkannt und wollte dem HDL eine Finanzierungsquelle erschlieen, um langfristig die Eigenmittel und damit die staatlichen Zuschsse fr die Lions sicher zu stellen.

    Warum? Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    PDG Stermann bietet zusammen mit dem Grafikbro Krause dem HDL ein Vermarktungskonzept (Franchise- Prinzip) an. Sowohl der Lions Club, das HDL als auch das Grafiker-Team wrden dabei profitieren.

    Wie? Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Angeregt von dem Malbuch des LC Kiel Oben, das 16 Seiten mit Motiven zu jedem Bundesland enthlt

    Idee - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    entwickelte PDG Stermann mit dem Grafikbro Krause ein Buchkonzept mit 24 Seiten, das die Einbindung lokaler Sponsoren ermglichte.

    Idee - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Lokale Motive knnen von Sponsoren gegen Kostenbernahme vorgegeben werden und finanzieren so die Erstellung des Buchs.

    Idee - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Von Mitte 2008 bis August 2011 dauerten die Abstimmungen bis das Umsetzungs- Konzept stand und dem Governorrat in seiner Sitzung im August 2011 in Kiel vorgestellt wurde.

    Wie? Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Da das HDL nur ber begrenzte personelle Ressourcen verfgt, stand von Anfang an fest, dass das HDL die Abstimmung zwischen Grafikern und Clubs nicht begleiten kann. Ein Komplettpreis, der alle Abstimmungen, Nachbesserungen und alle Entwrfe der Grafiker enthlt, wurde vereinbart.Umsetzung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Das Konzept war ein freiwilliges Angebot bei dem alle Zahlen auf der Homepage und im Info-Schreiben transparent genannt wurden.

    Umsetzung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Jedem Interessenten stand es frei dieses Angebot zur Kenntnis zu nehmen und ggf. anzunehmen oder sich selbst um Grafiker und Drucker zu bemhen und ein eigenes Malbuch in Eigenregie zu erstellen.

    Dem HDL wren daraus keine Mittel zugeflossen,da die Idee des Malbuchs nicht urheberrechtlich geschtzt ist.

    Umsetzung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Der Schatzmeister des LC Regensburg Johannes Keppler hat mehrere Nachfragen zum Konzept an das HDL gestellt, die alle beantwortet wurden. Sein Sohn LF Maximilian Queck hat eigene Grafiker-Angebote fr die Erstellung des Regensburger Malbuchs eingeholt. In den von LF M. Queck eingeholten Vergleichsangeboten wird fr die Erstellung einer Malbuchseite von einem Zeitaufwand zwischen einer und viereinhalb Stunden ausgegangen.Nachfragen - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    In den eingeholten Angeboten handelt es sich nicht um Festpreise, daher auch der Zusatz: berechnet wird der tatschliche Aufwand. Der tatschliche Endpreis pro Malbuch ist also nicht bekannt. Vom HDL hinzugezogene Fachleute konnten nicht endgltig beurteilen, ob fr die Erstellung einer Malbuchseite mit Recherche und unbegrenzten Korrekturen 1 oder 8 Arbeitsstunden anzusetzen sind.

    Nachfragen - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Um alle Diskusionen - mit zum Teil sehr persnlichen Statements - zu beenden und Schaden fr das Ansehen der Lions und ihr Hilfswerks abzuwenden, hat das HDL das Projekt Lions-Malbuch am 15.03.2012 beendet. Beendigung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    08.04.2012 Dennoch informiert LF Queck informiert alle Clubs ber seine Vergleichsangebote und richtet einen Internetblog ein. 20.04.2012Der Governorrat fordert die Geschftsleitung und den Vorstand zu einer Stellungnahme fr das Aufsichtsgremium (HDL-Verwaltungsrat) auf. 24.04.2012 Die Stellungnahme wird vom MD111 mit dem Kommentar des HDL-Verwaltungsrats an alle Prsidenten verschickt.

    Beendigung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Die Stellungnahme wurde vom HDL- Verwaltungsrat wie folgt kommentiert: Der Verwaltungsrat des HDL ist uneingeschrnkt derMeinung, dass der HDL-Vorstand und die Geschftsfhrung des HDL bei der Frderung dieserActivity als Angebot an die deutschen Lions-Clubsrichtig gehandelt haben und ihrer Vertrauensstellungals Hilfsorganisation in jeder Hinsicht gerechtgeworden sind. Die in der ffentlichkeit erhobenenBedenken und Kritiken entbehren nach unseremErkenntnisstand jeglicher Grundlage Beendigung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    26.04.2012 LF Queck wendet sich an das DZI und bittet um berprfung der Lions-Malbuch-Activity. Auch diese Korrespondenz verffentlicht er in seinem Internetblog.

    28.04.2012 Die mittelbayerische Presse verffentlicht einen Artikel zum Lions-Malbuch.

    29.04.2012 Aufgrund der Verffentlichungen wird der gesuchte Gesprchstermin mit LF Queck vom MD 111 abgesagt.Beendigung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    27.04.2012 Dem DZI werden nach Anfrage alle relevanten Unterlagen zur Malbuch-Activity bersandt.

    Stand am 16.05.2012 Das DZI hat eine Stellungnahme angekndigt, die LF Queck zeitnah zugeschickt wird.Beendigung - Lions-Malbuch

    Seite *Wir helfen!

    Hilfswerk der Deutschen Lions e.V. LIONS FOUNDATION GERMANYVielen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit!Gemeinsam sind wir stark!Im Dienst fr eine bessere WeltNationale/Internationale ProjekteLions-QuestInternationaler Jugendaustausch

    ********************