Hector Kinderakademie Längenfeldschule Balingen …€¦ · Kurs - Nr. Fach- gebiet Thema ......

of 14 /14
Hector Kinderakademie Längenfeldschule Balingen Seite 1 von 14 Programm: Sommersemester 2018 12. März 2018 - 30. Juni 2018 Anmeldeschluss: 19.02.2018 Kurs - Nr. Fach- gebiet Thema Inhalte - evtl. Materialkosten Zielgruppe Anzahl (max.) Zeit Datum Leitung Ort 1 MINT „Core-Kurs“ Kleine Forscher Wir arbeiten wie Wissenschaftler In diesem Kurs bekommst du eine „Forscherausbildung“ und lernst anhand von verschiedenen Experimenten und Versuchen, wie Wissenschaftler etwas herausfinden können und wie sie dabei vorgehen. Zum Kurs gehört auch ein Ausflug in das Schülerlabor CIN der Universität Tübingen Für die Eltern: Dieser Kurs ist an die Wirksamkeitsstudie gekoppelt (siehe: Infos zur Wirksamkeitsstudie oder www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie) Bitte mitbringen: Mäppchen und Schreibzeug Bitte beachten: Anmeldung erfolgte bereits im Wintersemester 2017/2018 Gemeinsamer Termin 03.02.18 (10.00 - 12.00) Kompaktkurs: Samstag, 9.00 - 11.30 Beginn: 19.02.18 / Ende: 17.03.18 (5 Termine) Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4 max. 20 Kinder Kompaktkurs: Samstag, 9.00 - 11.30 Beginn: 19.02.18 / Ende: 17.03.18 (5 Termine) Frau Eva-Maria Rädle Kindheitspädagogin Längenfeldschule TW-Raum (Zimmer 15) Am 5.3.18 in Zimmer 120

Transcript of Hector Kinderakademie Längenfeldschule Balingen …€¦ · Kurs - Nr. Fach- gebiet Thema ......

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 1 von 14

Programm: Sommersemester 2018 12. März 2018 - 30. Juni 2018

Anmeldeschluss: 19.02.2018

Kurs -

Nr.

Fach-

gebiet

Thema – Inhalte - evtl. Materialkosten Zielgruppe

Anzahl (max.)

Zeit

Datum

Leitung

Ort

1

MINT

„Core-Kurs“

Kleine Forscher – Wir arbeiten wie Wissenschaftler

In diesem Kurs bekommst du eine „Forscherausbildung“

und lernst anhand von verschiedenen Experimenten und

Versuchen, wie Wissenschaftler etwas herausfinden können

und wie sie dabei vorgehen.

Zum Kurs gehört auch ein Ausflug in das Schülerlabor CIN

der Universität Tübingen

Für die Eltern: Dieser Kurs ist an die Wirksamkeitsstudie

gekoppelt (siehe: Infos zur Wirksamkeitsstudie oder

www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie)

Bitte mitbringen: Mäppchen und Schreibzeug

Bitte beachten: Anmeldung erfolgte bereits im

Wintersemester 2017/2018

Gemeinsamer Termin 03.02.18 (10.00 - 12.00)

Kompaktkurs: Samstag, 9.00 - 11.30

Beginn: 19.02.18 / Ende: 17.03.18 (5 Termine)

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 20 Kinder

Kompaktkurs:

Samstag, 9.00 - 11.30

Beginn: 19.02.18 /

Ende: 17.03.18

(5 Termine)

Frau Eva-Maria

Rädle

Kindheitspädagogin

Längenfeldschule

TW-Raum (Zimmer 15)

Am 5.3.18 in Zimmer 120

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 2 von 14

2

MINT

„Core-Kurs“

Sicher experimentieren im Chemielabor

Wie arbeitet man in einem Chemielabor?

Wie führt man chemische Experimente durch?

Was ist eine chemische Reaktion?

Was ist ein Indikator und was hat Rotkohl damit zu tun?

In diesem Kurs arbeiten wir wie im Chemielabor! Wir

führen mit kleinen Geräten aus unserer Experimentierkiste

spannende Schülerversuche durch!

Für die Eltern: Dieser Kurs ist an die Wirksamkeitsstudie

gekoppelt (siehe: Infos zur Wirksamkeitsstudie oder

www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie)

Bitte mitbringen: Mäppchen und Schreibzeug

Kompaktkurs

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 18 Kinder

Beginn:

17.03.18

weitere Termine:

24.03.18, 25.03.18,

26.03.18, 27.03.18

(findet in den Ferien

statt!)

10.00 – 13.30 Uhr

5 Termine

(20 UE)

Herr Kühlwein

Gymnasiallehrer

Längenfeldschule

Chemiesaal

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 3 von 14

3

MINT

„Core-Kurs“

Fit für die Mathematik - Olympiade

Du …

… knobelst gerne an Mathe-Aufgaben?

… willst wissen, wie Andere „Knacknüsse“ lösen?

… langweilst dich im Mathe-Unterricht?

… hast Lust deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen?

Dann bist du hier genau richtig! Wie auch im Sport

trainieren wir im Kurs für die Mathematik-Olympiade.

Nebenbei lernst du viele Tricks und Kniffe für schwierige

Mathe-Aufgaben kennen!

Für die Eltern: Dieser Kurs ist an die Wirksamkeitsstudie

gekoppelt (siehe: Infos zur Wirksamkeitsstudie oder

www.hib.uni-tuebingen.de/wirksamkeitsstudie)

Bitte mitbringen: Mäppchen und Schreibzeug

Bitte beachten:

Anmeldung erfolgte bereits zum Wintersemester 2017/18

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 18 Kinder

Montag,

14.00 – 15.30 Uhr

10Termine je 90 min

(20 UE)

Frau Froneck

Gymnasiallehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 119

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 4 von 14

4

MINT

Bau einfacher Fahrzeuge

Konstruktion und Herstellung / Umsetzung technischer

Grundkonstruktionen

Vesper und Getränk für die Mittagspause mitbringen

Kosten: 5 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 20 Kinder

Samstag, 23.06.2018

10.00 – 15.00 Uhr

1 Termin

(6,5 UE)

Herr Helmut Posselt

Bereichsleiter

NTS Albstadt

Burgfelder Steige 7

Albstadt-Margrethausen

5

MINT

Robert und Roberta

Einfaches Programmieren von Fahrzeugen mit Lego NXT

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Freitag, 08.06.18

Freitag, 15.06.18

Freitag, 22.06.18

14.30 – 17.00 Uhr

3 Termine

(10 UE)

Herr Helmut Posselt

Bereichsleiter

NTS Albstadt

Burgfelder Steige 7

Albstadt-Margrethausen

6

MINT

Kids in der Greenbox

Wie Spiderman schwindelerregende Gebäude hochklettern?

Durch die Häuserschluchten von New York fliegen? In

einem virtuellen Studio live eine coole Sendung

anmoderieren? …

Das alles könnt ihr in eurer Greenbox machen – bringt

lustige Verkleidung mit oder Dinge – ein großer Fundus an

Requisiten, Perücken … ist vorhanden!

Bitte keine grüne oder blaue Kleidung anziehen und Vesper

und Trinken für die Mittagsbetreuung mitbringen.

Materialkosten: 7 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 12 Kinder

Sonntag, 15.04.2018

10.00 – 17.00 Uhr

1 Termin

(10 UE)

Frau Daniela Baum

Dipl. Soz. Päd. /

Medientrainerin

Herr Stefan Herz

Verwaltungswissenschaftler

Längenfeldschule

Musiksaal

7

MINT

Radiowerkstatt

Hier könnt ihr eure eigene coole Radiosendung machen! Ihr

seid Sprecher, moderiert, seid als Talkgäste, Anrufer in der

Sendung…. tätig und könnt eure eigene Musik vorstellen!

Wenn ihr wollt könnt ihr noch Interviews einfügen oder

Jingles produzieren, in denen ihr für eure Sendung werbt.

Bringt eure Lieblingsmusik als CD oder MP3 mit (kein

Handy oder Ipod), wir bringen die Studiotechnik mit!

Heraus kommt eine coole und professionelle Livesendung,

die ihr als CD oder MP3 bekommt.

Materialkosten einmalig im Kurs: 7 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 6 Kinder

Montag,

04.06.18 bis

09.07.18

wöchentlich

jeweils 14.30 –

ca. 17.30 Uhr

6 Termine

(24 UE)

Frau Daniela Baum

Dipl. Soz. Päd. /

Medientrainerin

Längenfeldschule

Zimmer 120

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 5 von 14

8

MINT

Physik für Kids

Warum stehen dir manchmal die Haare zu Berge? Warum

bekommst du beim Berühren der Autotür ab und zu einen

elektrischen Schlag? Wie kann man mit einem Magneten

das Leben einer Kuh retten? Wie ……..?

Hier wirst du entdecken, dass die Welt um dich herum voller

Physik steckt! Wenn du Lust auf viele spannende Versuche

hast, bist du herzlich willkommen.

Bitte an Block, Lineal, Schere und Schreibsachen denken!

Vesper und Getränk für die Mittagspause mitbringen

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Samstag, 14.04.18

und 28.04.18

jeweils

10.00 – 15.00 Uhr

2 Termine

(14 UE)

Stefan Herz

Verwaltungswissenschaftler

Beate Herz, Lehrerin a.D.

Längenfeldschule

Physiksaal

9

MINT

Physik für Kids

Warum stehen dir manchmal die Haare zu Berge? Warum

bekommst du beim Berühren der Autotür ab und zu einen

elektrischen Schlag? Wie kann man mit einem Magneten

das Leben einer Kuh retten? Wie ……..?

Hier wirst du entdecken, dass die Welt um dich herum voller

Physik steckt! Wenn du Lust auf viele spannende Versuche

hast, bist du herzlich willkommen.

Bitte an Block, Lineal, Schere und Schreibsachen denken!

Vesper und Getränk für die Mittagspause mitbringen

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Samstag, 09.06.18

und 23.06.18

jeweils

10.00 – 15.00 Uhr

2 Termine

(14 UE)

Stefan Herz

Verwaltungswissenschaftler

Beate Herz, Lehrerin a.D.

Längenfeldschule

Physiksaal

10

MINT

Experimentieren mit Materialien – Schmuckherstellung

und Lederbearbeitung

Du lernst die Grundtechniken eines Goldschmieds wie

Sägen, Schleifen, Metalltreiben und Löten mit Silberlot. Mit

Hilfe dieser Techniken kannst du deine eigenen Ideen für

Schmuckstücke oder kleine Objekte verwirklichen. Hierzu

darfst du auch gerne deine gesammelten

Lieblingsfundstücke mitbringen und einarbeiten. Wir

beschäftigen uns mit der SPIRALE und gestalten dazu

Schmuckanhänger. Zum Experimentieren wird

verschiedenes Material wie Metalle, Federn, bunte Steine,

Muscheln, Glitzersteine, Filz, Lederschnüre, Perlen und

vieles mehr zur Verfügung stehen.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 5 Kinder

Materialkosten: 10 €

Freitag 08.06.18 und

15.06.18

jeweils

14.30 – 17.30 Uhr

und Samstag,

09.06.18 und

16.06.18

jeweils

10.00 – 13.00 Uhr

4 Termine

(16 UE)

Frau Christel Dirscherl

Längenfeldschule

Werkraum

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 6 von 14

11

MINT

Ledertechnik – wie entstehen Armbänder und

Täschchen

In diesem Kurs lernt ihr wichtige Ledertechniken. Ihr

könnt Täschchen, Armbänder oder Schlüsselanhänger

herstellen. Dabei erfahrt ihr viel über Herstellung und

Geschichte des Leders (Balingen war früher führend in der

Lederhandschuhproduktion)

Besuch im Heimatmuseum (Zehntscheuer)

Materialkosten: ca. 15 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max.5 Kinder

Montag,

14.30 – 17.30 Uhr

Beginn: 09.04.2018

Ende:04.06.2018

6 Termine

(24 UE)

Frau Christel Dirscherl

Längenfeldschule

Werkraum

12

MINT

Computer Basics I für Anfänger

Spielend leicht lernt ihr hier die ersten Schritte im

Umgang mit dem PC: Tastatur, Maus, Betriebssystem

Windows, Texte schreiben und gestalten, Zeichnen und

Malen, Bilder, Sounds und mehr.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Montag,

14.00 – 15.30 Uhr

Termine:

12.03.,16.04.,23.04.,07.05.,

14.05.

5 Termine

(10 UE)

Herr Manuel Schempp

Lehrer

Längenfeldschule

Computerraum

13

MINT

Computer Basics I für Anfänger

Spielend leicht lernt ihr hier die ersten Schritte im

Umgang mit dem PC: Tastatur, Maus, Betriebssystem

Windows, Texte schreiben und gestalten, Zeichnen und

Malen, Bilder, Sounds und mehr.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Montag,

15.45 – 17.15 Uhr

Termine:

12.03.,16.04.,23.04.,07.05.,

14.05.

5 Termine

(10 UE)

Herr Manuel Schempp

Lehrer

Längenfeldschule

Computerraum

14

MINT

Programmieren mit Scratch

Du möchtest wissen wie man Spiele oder anderes auf dem

Computer programmiert? Du lernst die

Programmiersprache Scratch kennen und anwenden.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Samstag,

wöchentlich

Beginn: 17.03.2018

08.30 – 10.00 Uhr

10 Termine

(20 UE)

Herr Dirk Pfeiffer

Techniker

Längenfeldschule

Computerraum

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 7 von 14

15

MINT

Technische Experimente Mit Hilfe von Experimentierkästen wollen wir die

physikalischen Gesetzmäßigkeiten von Elektrizität usw.

erforschen. Kleine Modelle werden konstruiert und gebaut.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Samstag

wöchentlich

10.15 – 11.45 Uhr

Beginn: 17.03.2018

10 Termine

(20 UE)

Herr Dirk Pfeiffer

Techniker

LängenfeldschuleWerkrau

m

16

MINT

Mathematik mit Köpfchen

Spiele mit Zahlen, Freude an Zahlen und am Rechnen

vermitteln

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 12 Kinder

Mittwoch,

wöchentlich

15.45 – 16.45 Uhr

Beginn: 14.03.18

bis 02.05.2018

6 Termine

(8 UE)

Frau Ute Hirthe

Gymnasialrätin Mathematik

und Physik

Längenfeldschule

Zimmer 102

17

MINT

Schach, das Spiel der Könige (I)

Die Schachanfänger sollen Figuren und Züge kennen lernen

und Spielstrategien entwickeln.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

wöchentlich

16.00 – 17.30 Uhr

Beginn: 13.03.2018

10 Termine

(20 UE)

Frau Bärbel Geiger

Schachverein

Längenfeldschule

Zimmer 203

18

MINT

Schach, das Spiel der Könige (II)

Die Fortgeschrittenen lernen verschiedene

Spieleröffnungen kennen, Spielsituationen werden

analysiert und weiter entwickelt. Zum Abschluss wird ein

Diplom erworben.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Mittwoch,

wöchentlich

16.00 – 17.30 Uhr

Beginn: 14.03.2018

10 Termine

(20 UE)

Frau Bärbel Geiger

Schachverein

Längenfeldschule

Zimmer 203

19

MINT

Wasser auf der Alb

Ort: bei der Wimsener Mühle

Kreislauf des Kalks, Erkundung der Friedrichshöhle,

Keschern, bestimmen von Tieren und Pflanzen in der Aach,

Gewerbliche Nutzung des Wassers: Mühle, Säge,

Fischzucht, Besichtigung einer Biberburg

Wir werden zwei Exkursionen unternehmen (Kleinbus) und

vor Ort die Karsterscheinungen besuchen

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 7 Kinder

Samstag

21.04.18 und

05.05.18

10.00 – 15.00 Uhr

2 Termine (14 UE)

Herr Gunter Bischof

Albguide

Herr Helmut Herz

Rektor a.D.

Treffpunkt: Wendeschleife

Schulzentrum

Längenfeld

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 8 von 14

20

MINT

„Wer singt denn da? - Nistkastenbau mit

Vogelexkursion“

Das Frühjahr ist die ideale Zeit um eine Nisthilfe für

Vögel zu bauen. Während die Balz- und Paarungszeit

bereits im vollen Gange ist, suchen Höhlenbrüter wie

Kohl-, Blaumeisen und Feldsperlinge nach geeigneten

Brutmöglichkeiten für ihren Nachwuchs. Unser

Nistkasten wird aus massivem Holz gefertigt, ist sehr

witterungsbeständig und wird am Baum oder Haus

befestigt. Nach der Werkstattarbeit beobachten wir

während einer kleinen Exkursion Vögel mit dem

Fernglas. Wir hören Vogelstimmen und lernen

verschiedene Vogelarten kennen.

Bitte ziehen Sie Ihr Kind wetterfest an und geben Sie

Vesper, Getränk und - falls vorhanden - einen

Akkuschrauber mit.

Materialkosten: 7 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Mittwoch, 11.04.2018

14.00 – 17.30 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Herr Hannes Schurr

Stiftungsökologe

Frau Alexandra Kischkel-

Bahlo

NaturErlebnisZentrum

(NEZ)

Meßstetten -

Oberdigisheim

21

MINT

Kursangebot „Was dreht sich da? – Kreativ mit

Solarenergie“

Wie wird Strom aus einer Solarzelle erzeugt? Was kann

alles mit Sonnenenergie angetrieben werden? Nach den

theoretischen Überlegungen steht dann die

handwerkliche Kreativität auf dem Programm: Mit Hilfe

von Solarzellen, Motoren und Bastelmaterial entstehen

Karussells, Windräder und Sonnenscheiben, die sich auf

der Fensterbank im Sonnenlicht drehen. An diesem

Nachmittag sind der Fantasie garantiert keine Grenzen

gesetzt!

Bitte geben Sie Ihrem Kind Vesper und Getränk mit.

Materialkosten: 5 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Montag, 14.05.2018

14.00 – 17.00 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Herr Hannes Schurr

Stiftungsökologe

Frau Alexandra Kischkel-

Bahlo

NaturErlebnisZentrum

(NEZ)

Meßstetten -

Oberdigisheim

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 9 von 14

22

MINT

Die steinreiche Alb – geologische Besonderheiten Boden- und Gesteinskunde: Steine sind Zeugen der

Erdgeschichte und Fossilien sind Zeugnisse von früheren

Lebewesen auf unserer Erde.

Gesteine unserer Heimat als wertvolle Rohstoffe;

Kalksteine als Wirtschaftsgrundlage; eventuell Besuch

im Steinbruch und im Holcim – Zementwerk

Treffpunkt: Eingang des Werkforums / Dotternhausen

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Freitag, 13.04.18

14.00 – 17.00 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Frau Dr. Schmid – Röhl

Geologin, Paläontologin

Holcim – Zementwerk

Dotternhausen

23

MINT

Schokolade wächst am Baum, oder?

Gemeinsam wollen wir auf Entdeckungsreise in die Welt

des Kakaos gehen und Schokolade und Co mit allen

Sinnen erfahren. Neben einer Einführung werden wir mit

Kakao in der Küche experimentieren.

Mitbringen: Schürze und Schreibsachen mit Schere

und Klebstoff.

Bitte Lebensmittelunverträglichkeit vor Kursbeginn

mitteilen!

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 12 Kinder

Freitag, 16.03.2018

14.00 – 17.00 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Frau Melanie Sautter

Lehrerin

Frau Gabriele Rosen

Lehrerin

Längenfeldschule

Schulküche

24

MINT

Schokolade wächst am Baum, oder?

Gemeinsam wollen wir auf Entdeckungsreise in die Welt

des Kakaos gehen und Schokolade und Co mit allen

Sinnen erfahren. Neben einer Einführung werden wir mit

Kakao in der Küche experimentieren.

Mitbringen: Schürze und Schreibsachen mit Schere

und Klebstoff.

Bitte Lebensmittelunverträglichkeit vor Kursbeginn

mitteilen!

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 12 Kinder

Freitag, 13.04.2018

14.00 – 17.00 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Frau Melanie Sautter

Lehrerin

Frau Gabriele Rosen

Lehrerin

Längenfeldschule

Schulküche

25

MINT

Aus „Alt“ mach „Neu“

Patchwork / Applikation - Workshop

Nähen mit der Nähmaschine

Osterdeko: „Verrückte Hühnergalerie“

Mitzubringen: alte Kleidungsstücke (Bluse/Hemd -

Baumwollstoff)

Materialkosten: 5 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 6 Kinder

Freitag, 16.03.18

16.00 – 17.30 Uhr

Samstag, 17.03.18

9.30 Uhr - 12.30 Uhr

Dienstag, 20.03.18,

16.00 - 17.30 Uhr

3 Termine

(8 UE)

Frau Angelika Wöhr

Lehrerin

Frau Monika Hage

Lehrerin

Längenfeldschule

TW-Raum (Zimmer 15)

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 10 von 14

26

MINT

Die konkrete Kunst- Mathematik und Wissenschaft

in einem

Was heißt konkrete Kunst? Wir beschäftigen uns in

diesem Kurs mit Mathematik, Geometrie und den

Farben. Aber das ist nicht alles! Diese Kunstrichtung ist

bis heute eine Wissenschaft für sich. Es bedarf an Form-

und Farbkenntnissen und klaren Gedanken. Genau das

könnt Ihr in diesem Kurs lernen. Wir zeichnen mit

Bleistift und malen mit Tusche auf Papier.

Materialkosten: ca. 15€

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag

wöchentlich

14.00 – 15.30 Uhr

Beginn: 13.03.18

6 Termine

(12 UE)

Frau Nicolin Braun

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Werkraum

27

Kunst

Encaustic-Malerei

Die Encaustic ist eine 3000 Jahre alte Maltechnik, die

von den Ägyptern und Griechen entwickelt und

angewendet wurde. Die Kinder lernen den Umgang mit

dem elektrischen Maleisen und die einzigartige

Maltechnik. Auf speziellem Papier und mit besonderen

Wachsfarben werden fantasievolle, einzigartige Bilder

mit besonderer Leuchtkraft geschaffen. Die

Möglichkeiten der Encausticmalerei sind unendlich und

mit keiner anderen Malart vergleichbar.

Materialkosten: ca. 10€

Mitzubringen sind eine Schürze oder Malerkittel

(Baumwolle), Küchenrolle, DINA4-Kuvert oder Mappe

für die Bilder

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 6 Kinder

Dienstag, 10.04.18 und

17.04.18

14.00 - 17.00 Uhr

2 Termine

(12 UE)

Frau Magdalene Kohl-

Strobel

Längenfeldschule

Physiksaal

28

Musik

Spannende Reise durch die Musikwelt

Wer war Johann Sebastian Bach? Was unterscheidet

klassische Musik von der modernen und wieso ist

Wolfgang Amadeus Mozart ein echter Superstar?

Diesen und vielen anderen Fragen wollen wir zusammen

auf den Grund gehen und verschiedene Instrumente

ausprobieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr

musikalische Vorkenntnisse habt.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Samstag

10.00 – 11.30 Uhr

wöchentlich

Beginn: 17.03.18

10 Termine

(20 UE)

Frau Elisabeth Scharkin

Studentin

Längenfeldschule

Musiksaal

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 11 von 14

29

Kunst

Grundlagen Zeichentechnik(en) Mit den Grundformen Licht, Schatten, Form und Farbe

gestaltet ihr aus eurer Perspektive (Blickwinkel) räumliche

Zeichnungen.

Wenn ihr gerne zeichnet, so lasst euch zeigen, wie ihr

alltägliche und natürliche Gegenstände auf Papier

darstellen könnt. Lasst euren Zeichenstift spazieren führen

Materialkosten: 10 €

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

wöchentlich

14.00 – 15.30 Uhr

Beginn: 13.03.18

10 Termine

(20 UE)

Herr Jürgen Bialleck

Diplomdesigner

Längenfeldschule

TW-Raum (Zimmer 15)

30

Kunst

Tuschemalerei – Im Zeichen des Expressionismus

Mit Tusche, Pinsel und Feder werden wir uns mit dem

Kunststil des Expressionismus beschäftigen. Dabei werden

wir die Farblehre genauer unter die Lupe nehmen und uns

mit dem Expressionisten Pablo Picasso beschäftigen.

Materialkosten: ca. 12€

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

wöchentlich

14.00 – 15.30 Uhr

Beginn: 05.06.18

4 Termine (8 UE)

Frau Nicolin Braun

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Werkraum

31

Kunst

Kreatives Gestalten mit Acrylfarben

Malen und Gestalten auf Keilrahmen

Kennenlernen verschiedener Techniken

Materialkosten: 10 €

Mitzubringen: Vesper + Getränk Schürze / Malerhemd

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max.. 6 Kinder

Freitag, 04.05.18

14.00 – 16.00 Uhr

Samstag, 05.05.18

9.30 – 13.30 Uhr

2 Termine (8 UE)

Frau Angelika Wöhr

Lehrerin

Längenfeldschule

TW-Raum (Zimmer 15)

32

Sprache

Kinderbuch: A walk in LONDON

Sehenswürdigkeiten, Fakten, Hintergründe, royal family

(Prince Harry´s wedding).

Wir erstellen ein sightseeing book.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Freitag, 13.04./

20.04./ 27.04. /

04.05.18

14.00 – 16.15 Uhr

4 Termine (12 UE)

Frau Monika Hage

Lehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 119

33

Sprache

Englisch – weltweit ?!

Do you know in how many countries the people speak

English? We will learn something about the different

English-speaking countries and their culture in a playful

way.

Wir beschäftigen uns mit Ländern, in denen Englisch

gesprochen wird – mit Geographie, Kultur …

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 6 Kinder

Samstag

10.00 – 11.30 Uhr

Beginn: 17.03.18

10 Termine

(20 UE)

Frau Julia Enns

Studentin

Längenfeldschule

Zimmer 119

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 12 von 14

34

Sprache

Italienisch II (Fortgeschrittenenkurs)

Nahtlos knüpfen wir an das letzte Semester an und

vertiefen unsere bisher erlernten Themen. Wir werden viele

neue Wörter kennenlernen, beschäftigen uns mit Tieren

und Zahlen und natürlich auch ein wenig mit Grammatik.

Außerdem üben wir uns im Umgang mit dem Wörterbuch

und erweitern unsere „Verbkonferenzen“.

Voraussetzung: Besuch des Grundkurses oder sonstige

Grundkenntnisse

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Donnerstag,

wöchentlich

14.00 – 15.30 Uhr

Beginn: 15.03.18

10 Termine

(20 UE)

Frau Karin Kleiner –

Ligresti

Kernzeitbetreuerin

Längenfeldschule

Zimmer 102

35

Sprache

Italienisch I (Grundkurs)

Mit Spielen, Reimen, Rätseln und Liedern lernen wir in

diesem Semester Italienisch sprechen, lesen und schreiben.

Voraussetzung: keine

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max.8 Kinder

Donnerstag,

wöchentlich

15.45 – 17.15 Uhr

Beginn: 15.03.18

10 Termine

(20 UE)

Frau Karin Kleiner –Ligresti

Kernzeitbetreuerin

Längenfeldschule

Zimmer 102

36

Sprache

Erste Schritte in Chinesisch (Grundkurs)

In diesem Kurs erlernen die Kinder Grundkenntnisse wie

Zahlen, Selbstvorstellung, Tiere und einige grundlegende

Schriftzeichen. Außerdem bekommen die Kinder auch die

Gelegenheit die Lebenswelt gleichaltriger Kinder in China

kennenzulernen.

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

wöchentlich

14.00 – 15.00 Uhr

Beginn: 13.03.18

10 Termine (20 UE)

Frau Li Gao

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 119

37

Sprache

Erste Schritte in Chinesisch (Fortgeschrittenenkurs)

In diesem Kurs erlernen wir die Körperteile, Essen und

Trinken, Farben und grundlegende Schriftzeichen. Wir

erweitern aber nicht nur unseren Wortschatz, sondern

lernen auch China kennen.

Voraussetzung: Besuch des Grundkurses

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

wöchentlich

15.00 – 16.00 Uhr

Beginn: 13.03.18

10 Termine (20 UE)

Frau Li Gao

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 119

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 13 von 14

38

Sprache

Erste Schritte in Spanisch (Grundkurs)

In diesem Kurs erlernen die Kinder Grundkenntnisse wie

Zahlen, Tiere, Farben, Selbstvorstellung, das Essen, die

Natur und Körperteile, sowie soziales Verhalten und

Umgangsformen, etc. Die Kinder werden dabei motiviert

Redemittel kreativ und ganzheitlich zu lernen, mit

Spielen, Rätseln, Liedern, Übungen, Gruppenarbeit und

vielem mehr. Das Ziel ist, vorhandene Interessen

auszuweiten und Neugierde für Spanisch zu wecken,

sodass neue Wissensbereiche erschlossen werden

können. Somit findet auch die Förderung besonders

begabter Kinder statt.

Teil des Lehrwerks: „Vamos al Circo“

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

13.3.,10.04,17.04.,24.04.,

08.05.,15.05.,05.06.,12.06.,

19.06.,26.06.18

14.00 – 15.30 Uhr

Beginn: 13.03.2018

10 Termine (20 UE)

Frau Allende

Längenfeldschule

Zimmer 102

39

Sprache

Spanisch für Fortgeschrittene

Anhand der Erlebnisse von zwei Zirkuskindern werden

verschiedene Themen präsentiert

2. „Vamos al circo“

Voraussetzung: Besuch des Grundkurses

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Dienstag,

13.3.,10.04,17.04.,24.04.,

08.05.,15.05.,05.06.,12.06.,

19.06.,26.06.18

15.30 – 17.00 Uhr

Beginn: 13.03.2018

10 Termine (20 UE)

Frau Allende

Längenfeldschule

Zimmer 102

40

Sprache

Erste Schritte in Französisch (Grundkurs)

Mit Spielen, Liedern und Bildern nehmen wir ersten

Kontakt zur französischen Sprache auf und lernen dabei

unser Nachbarland kennen

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Montag,

wöchentlich

15.00 – 15.45 Uhr

Beginn: 12.03.18

10 Termine

Frau Claire Müller – Jornod

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 105

41

Sprache

Erste Schritte in Französisch (Fortgeschrittenenkurs)

Mit Spielen, Liedern und Bildern nehmen wir ersten

Kontakt zur französischen Sprache auf und lernen dabei

unser Nachbarland kennen.

Voraussetzung: Besuch des Grundkurses

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 8 Kinder

Montag,

wöchentlich

15.45 – 16.30 Uhr

Beginn:12.03.18

10 Termine

Frau Claire Müller – Jornod

VHS-Lehrerin

Längenfeldschule

Zimmer 105

Hector – Kinderakademie Längenfeldschule Balingen

Seite 14 von 14

42

Exkursion I

MINT

Wunderwelt im Stein

Besuch im Holcim – Museum in Dotternhausen.

Die Erdgeschichte hat in unserer Heimat viele Spuren

hinterlassen. Wir suchen auch Versteinerungen im Lias.

Dazu bitte Hammer und Meißel mitbringen!

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 20 Kinder

Sonntag, 18.03.18

9.00 – ca. 12.00 Uhr

1 Termin

(4 UE)

Frau Dr. Annette Schmid-

Röhl

Geologin, Paläontologin

Treffpunkt: Eingang

Holcim – Museum in

Dotternhausen

43

Exkursion II

MINT

Erdbeben und Erdgeschichte

Hohenzollerngraben; Jurakalkstein; Entstehung des

Schichtstufenlandes; Fossilien zur Zeit der Dinosaurier;

Karsthöhlen

Treffpunkt Nägelehaus am Raichberg / Albstadt-

Onstmettingen

Bei dieser Albtraufexkursion sind auch Eltern als

Begleitpersonen eingeladen!

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 10 Kinder

Samstag, 28.04.18

15.00 – 16.30 Uhr

1 Termin

(2 UE)

Herr Götz D. Knosp

Geologe

Begleiter NN

Treffpunkt: Nägelehaus

Albstadt - Onstmettingen

44

Exkursion III

MINT

Erdbeben und Erdgeschichte

Hohenzollerngraben; Jurakalkstein; Entstehung des

Schichtstufenlandes; Fossilien zur Zeit der Dinosaurier;

Karsthöhlen

Treffpunkt Nägelehaus am Raichberg / Albstadt-

Onstmettingen

Bei dieser Albtraufexkursion sind auch Eltern als

Begleitpersonen eingeladen!

Kiga Kl.1 / 2 / 3 / 4

max. 10 Kinder

Freitag, 04.05.18

15.00 – 16.30 Uhr

1 Termin

(2 UE)

Herr Götz D. Knosp

Geologe

Begleiter NN

Treffpunkt: Nägelehaus

Albstadt - Onstmettingen

UE = Unterrichtseinheiten (45 min)