Herzlich willkommen Die Propheten im Alten Testament haben dieses Reich vorausgesehen und den...

download Herzlich willkommen Die Propheten im Alten Testament haben dieses Reich vorausgesehen und den Messias

of 16

  • date post

    26-Oct-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Herzlich willkommen Die Propheten im Alten Testament haben dieses Reich vorausgesehen und den...

  • Gottesdienst 5. Mai 2019 Herzlich willkommen

    1GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das richtige Verständnis » Die unterschiedlichen Evangelien » Das Evangelium des Reiches

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    2GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das richtige Verständnis – Wenn wir Gottes Absicht für die Gemeinde, den Leib Christi, die Kinder Gottes,

    das himmlische Volk nicht verstehen oder sogar verwechseln mit Gottes Absicht für das irdische Volk, die irdischen Kinder Gottes, dann sind wir verwirrt. Deshalb ist es so wichtig, zu wissen, was Gott uns zu sagen hat …

    – Aber wie können wir wissen oder erfahren, was Gottes Absicht für uns ist? Hat Gott für uns einen anderen Plan als für das irdische Volk, das Volk Israel? Dies können wir nur aus Gottes Wort erfahren.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    3GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Die unterschiedlichen Evangelien – Das Wort „Evangelium“ bedeutet gute Botschaft. – Im NT bezeichnet das Wort verschiedene Aspekte der göttlichen

    Offenbarung und dabei werden drei – nach Zeit und Inhalt verschiedene – Heilsoffenbarungen Gottes dargestellt. Das „ewige Evangelium„ Das „Evangelium des Reiches„ Das „Evangelium der Gnade und der Herrlichkeit“

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    4GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Dieses Evangelium offenbart Gott und seinen Sohn Jesus Christus als

    König und redet von seiner kommenden Königsherrschaft auf dieser Erde. Die Propheten im Alten Testament haben dieses Reich vorausgesehen und den

    Messias verheißen, der als König herrschen wird. Herrschen in einem Königreich, das himmlisch ist in seinem Ursprung, seinem

    Grundsatz und in seiner Autorität, aber auf Erden aufgerichtet werden wird, mit dem irdischen Jerusalem als Hauptstadt.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    5GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Dazu lesen wir:

     Jes 2,2. „Und es wird geschehen am Ende der Tage, da wird der Berg des Hauses des HERRN feststehen als Haupt der Berge und erhaben sein über die Hügel; und alle Nationen werden zu ihm strömen. 3. Und viele Völker werden hingehen und sagen: Kommt, lasst uns hinaufziehen zum Berg des HERRN, zum Haus des Gottes Jakobs, dass er uns aufgrund seiner Wege belehre und wir auf seinen Pfaden gehen! Denn von Zion wird Weisung ausgehen und das Wort des HERRN von Jerusalem.“

    – Der Sohn Gottes, Jesus Christus, predigt, als noch verborgener, aber schon gegenwärtiger König, den neuen bevorstehenden Anbruch dieses Reiches.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    6GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Ja, in seiner Person war damals dieses Reich mitten unter den Juden herbei

    gekommen. Er und auch seine Jünger wandten sich ausdrücklich nur an Israel. – Nach den Verheißungen Gottes ist Israel das Kernvolk dieses Reiches.

    Mt 4,23. „Und er zog in ganz Galiläa umher, lehrte in ihren Synagogen und predigte das Evangelium des Reiches und heilte jede Krankheit und jedes Gebrechen unter dem Volk.“

    Mt 15,24. „Er aber antwortete und sprach: Ich bin nur gesandt zu den verlorenen Schafen des Hauses Israel“

    – Israel fällt, nach dem Willen Gottes – unter dem Christus – die Führungsaufgabe und Verantwortung in diesem Königreich zu.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    7GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Doch die Juden verwarfen ihren König. Sie lehnten seine Herrschaft ab und

    kreuzigten ihn, weil sie so einen König nicht haben wollten. Sie erkannten nicht, dass der Herr Jesus – der Messias – zweimal kommen würde. Tatsächlich aber haben die Propheten des alten Bundes bereits den gekreuzigten

    Messias und Seine Leiden verkündet. – Nach seiner Auferstehung gab der Herr Jesus seinen Jüngern Befehl, das

    Evangelium vom kommenden Reich nun auch allen Nationen zu verkündigen und auch alle diese Nationen zu Jüngern Jesu zu machen.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    8GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Nun könnte man darin einen Widerspruch sehen, dass der Herr Jesus

    einerseits sagt, dass alle Nationen zu seinen Jüngern gemacht werden sollen, und andererseits sagt er, dass das Tor schmal und der Weg zum ewigen Leben eng ist und ihn nur wenige finden werden. Mt 7,14. „Denn eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt, und

    wenige sind, die ihn finden.“

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    9GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Dazu schauen wir uns diesen „Missionsbefehl“ unseres Herrn Jesus etwas

    genauer an und werden feststellen, dass es sich hier eindeutig nicht um unsere Zeit, sondern vielmehr um die Zeit im tausendjährigen Reich handeln muss: Mt 28,18. „Und Jesus trat zu ‹ihnen› und redete mit ihnen und sprach: Mir ist alle Macht

    gegeben im Himmel und auf Erden. 19. Geht nun hin und macht alle Nationen zu Jüngern, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, 20. und lehrt sie, alles zu bewahren, was ich euch geboten habe! Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zur Vollendung des Zeitalters.“

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    10GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Wir sehen hier, dass der Herr Jesus die Voraussetzungen nennt, die erfüllt sein

    müssen, um alle Nationen zu Jüngern zu machen: Er muss die Macht im Himmel und auf Erden ausüben!

    – Das ist heute nicht der Fall, denn der Gott und Fürst, ja, Herrscher dieser Welt ist der Teufel.

    – Dass Gott durch seinen Christus die Herrschaft hier auf Erden ausüben wird, lesen wir erst in Offenbarung Kapitel 19, worauf wir noch später eingehen werden,

    und er muss bei Ihnen (Israel) sein (nicht nur geistlich) um mit ihnen und durch sie in dieser Welt über alle Nationen bis zum Ende dieser Welt zu herrschen! – Und das ist nur im 1000-jährigen Reich der Fall.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    11GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Wir schauen uns noch kurz den zweiten Missionsbefehl an

     Mk 16,15. „Und er sprach zu ihnen: Geht hin in die ganze Welt und predigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!

     16. Wer gläubig geworden und getauft worden ist, wird errettet werden; wer aber ungläubig ist, wird verdammt werden.

     17. Diese Zeichen aber werden denen folgen, die glauben: In meinem Namen werden sie Dämonen austreiben; sie werden in neuen Sprachen reden,

     18. werden Schlangen aufheben, und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird es ihnen nicht schaden; Schwachen werden sie die Hände auflegen, und sie werden sich wohl befinden. (…)

     20. Jene aber zogen aus und predigten überall, während der Herr mitwirkte und das Wort durch die darauf folgenden Zeichen bestätigte.“

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    12GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Die Verkündigung des Evangeliums des Reiches wird erst dann wieder erfolgen,

    wenn die Gemeinde durch die Entrückung von dieser Erde hinweg genommen worden ist.

    – Erst dann ist der Plan Gottes für seine himmlischen Kinder vollendet und erst dann bringt Gott seinen Plan mit dem irdischen Volk, das zunächst aus Israel und schließlich auch aus allen Nationen bestehen wird, zum Ziel. Zu diesem Zeitpunkt, der in der sogenannten Trübsalszeit sein wird, wird der Überrest

    aus Israel diese Aufgabe haben. Dazu beruft sich Gott aus Israel 144.000 wie wir in der Offenbarung 7 lesen.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    13GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de

  • » Das Evangelium des Reiches – Die Verkündigung dieses Evangeliums vom Reich wird in Anbetracht der

    Gerichtsschläge Gottes in der Trübsalszeit außerordentlichen Erfolg haben. – Aber eben erst dann, und nicht heute, wie uns viele sogenannte Propheten weismachen

    wollen. – Ganze Nationen werden dann – und auch noch im tausendjährigen Reich – zu Jüngern

    Jesu gemacht werden. (Nicht zu Kindern Gottes!)  Offb 7,13. „Und einer von den Ältesten begann und sprach zu mir: Diese, die mit weißen Gewändern

    bekleidet sind – wer sind sie, und woher sind sie gekommen? 14. Und ich sprach zu ihm: Mein Herr, du weißt es. Und er sprach zu mir: Diese sind es, die aus der großen Bedrängnis kommen, und sie haben ihre Gewänder gewaschen und sie weiß gemacht im Blut des Lammes.“

    – Das Ziel dieses Evangeliums ist die Teilhabe am Reich Christi hier auf Erden.

    GOTTES PLAN MIT DER GEMEINDE

    14GJC-Gemeinde Jesu Christi | GoDi 5. Mai 2019 | www.gemeindejesuchristi.de