Heyne Hardcover (Herbst 2014)

download Heyne Hardcover (Herbst 2014)

of 62

  • date post

    15-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    217
  • download

    1

Embed Size (px)

description

Blättern Sie durch das Hardcover-Programm des Heyne-Verlags (Aug. - Nov. 2014).

Transcript of Heyne Hardcover (Herbst 2014)

  • Hardcover Herbst August bis November 2014Kati Hiekkapelto Kolibri 2 Stephen King Mr. Mercedes 4 Danny Wallace Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto 10 Sabine Thiesler Versunken 12 Jan Guillou Die Heimkehrer 16 Mary Higgins Clark In der Stunde deines Todes 18 Kim Stanley Robinson Schamane 22 Brandon Sanderson Die Worte des Lichts 24 Carl-Johan Vallgren Schattenjunge 26 Max Barry Lexicon 32 James Lee Burke Regengtter 34 Reiner Laux Hinter blauen Augen 36 Hyeonseo Lee Schwarze Magnolie 38 Norbert F. Ptzl Mission Freiheit Wolfgang Vogel 42 Michael Nehls Die Alzheimer-Lge 44 Karlheinz Keppler Frauenknast 46 Andreas S. Lbbe Fr ein gutes Ende 48 Mark Owen/Kevin Maurer Kein Held fr einen Tag 50 Ulrich Strunz Wunder der Heilung 52 Backlist 54

    Hardcover Herbst 2

    014

    Fr Bestellungen, Titelinformationen und Reklamationen wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung Innendienst unter der kostenlosen Rufnummer:

    0800 500 33 22 Fax (0 89) 41 36 - 33 33 | E-Mail: kundenservice@randomhouse.deSie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 17.00 Uhr und Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr

    Buchhandel

    Vertriebsleitung Margarete AmmerTel. (0 89) 41 36-31 11Fax (0 89) 41 36-6 31 11E-Mail: margarete.ammer@randomhouse.de

    VerkaufsleitungUlle BourceauTel. (0 89) 41 36-33 36Fax (0 89) 41 36-6 33 36E-Mail: ulle.bourceau@ randomhouse.de

    Verkaufsleitung Kundenbetreuung InnendienstSabine TauschingerTel. (0 89) 41 36-30 45Fax (0 89) 41 36-6 30 45E-Mail: sabine.tauschinger@ randomhouse.de

    Verkaufsleitung Auendienst BuchhandelPeter PlodekFriedenstrae 1997276 MargetshchheimTel. (09 31) 46 47 85Fax (09 31) 4 60 95 34E-Mail: peter.plodek@ randomhouse.de

    Bahnhofsbuchhandel, Warenhaus, Pressegrosso, RackJobbing & Systemdienstleistungen,SB-Groflche

    Vertriebsleitung Ruth SchwedeTel. (0 89) 41 36-30 54Fax (0 89) 41 36-6 30 54E-Mail: ruth.schwede@randomhouse.de

    Verkaufsleitung Ellen SchillingTel. (0 89) 41 36-30 34Fax (0 89) 41 36-6 30 34E-Mail: ellen.schilling@randomhouse.de

    Verkaufsleitung Auendienst Thomas NestmeyerVorstadt 390596 SchwanstettenTel. (0 91 70) 9 42 30 67Fax (0 91 70) 9 42 30 88E-Mail: thomas.nestmeyer@randomhouse.de

    Auslieferung Deutschland

    Vereinigte VerlagsauslieferungAn der Autobahn 100D-33333 Gtersloh

    KundenbetreuungFax (0 52 41) 4 07 91Fax (0 52 41) 4 64 63

    A, B, Bad . . ., C, D, E:Tel. (0 52 41) 80-8 82 12Anette Beyer

    Orte I, J, K, L:Tel. (0 52 41) 80-78 42Marina Gomes

    Orte F, H, P, Q, R:Tel. (0 52 41) 80-4 26 34Heidi Heiden

    Orte G, N, O:Tel. (0 52 41) 80-14 32Monika Tnzer-Heimann

    Orte M, S, T Z:Tel. (0 52 41) 80-4 21 07Anja Brunnert

    Auslieferungen und Vertretungen im deutschsprachigen Ausland

    anagersterreich/Schweiz/ SdtirolUte KatzmannTel. +49 (0) 89 41 36-38 93Fax +49 (0) 89 41 36-6 38 93E-Mail: ute.katzmann@ randomhouse.de

    Auslieferung sterreichDr. Franz HainVerlagsauslieferungen GmbHDr.-Otto-Neurath-Gasse 5A-1220 WienBestellabteilung DW 77Tel. (01) 2 82 65 65 Fax (01) 2 82 52 82E-Mail: bestell@hain.at

    Auendienst sterreich Renate FladischerKarl-Maisel-Hof 6/3A-8605 KapfenbergTel. (0 38 62) 3 25 53Fax (0 38 62) 3 25 53E-Mail: renate.fladischer@randomhouse.de

    Josef GlasserStifterkai 17A-4820 Bad IschlTel. (0 61 32) 2 91 48Fax (0 61 32) 2 91 48E-Mail: josef.glasser@randomhouse.de

    Auslieferung SchweizBuchzentrum AGIndustriestrasse Ost 10CH-4614 HgendorfTel. (0 62) 2 09 26 26Fax (0 62) 2 09 26 27E-Mail: kundendienst@ buchzentrum.ch

    Auendienst SchweizSchupp Verlagsagentur AGVerlagshaus BcherstrasseCH-8832 WollerauTel. (0 44) 6 87 32 00Fax (0 44) 6 87 63 68E-Mail: info@verlagsagentur.ch

    Presse- und ffentlichkeitsarbeit

    Claudia Limmer LeitungTel. (0 89) 41 36-31 30Fax (0 89) 41 36-35 07E-Mail: claudia.limmer@randomhouse.de

    Gabi BeuskerSachbuchTel. (0 89) 41 36-31 35E-Mail: gabi.beusker@ randomhouse.de Antonia Brunig Sachbuch Tel. (0 89) 41 36-31 34E-Mail: antonia.braeunig@randomhouse.de

    Katharina Wank BelletristikTel. (0 89) 41 36-31 32 E-Mail: katharina.wank@randomhouse.de

    Lesungen und Veranstaltungen

    Doris SchuckTel. (0 89) 41 36-31 46Fax (0 89) 41 36-35 07E-Mail: doris.schuck@randomhouse.de

    www.randomhouse-buchhandel.de Das Extranet und Download-Portal fr den Buchhandel: Cover, Texte, Fotos, Leseproben, Bestellscheine, Kataloge, Vorschauen und vieles mehr zum indi viduellen Zusammenstellen und Herunterladen

    * empfohlener Verkaufspreis in der Schweiz

    Bestellungen und transportbedingte Reklamationen bitte direkt an die VVA

    Preis- und Programmnderungen vorbehalten Stand: April 2014

    Unserer Umwelt zuliebe wurde diese Programm-Vorschau auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt und ist vollstndig recyclingfhig

    Redaktion und Gestaltung: Wilhelm Heyne Verlag, Mnchen Verlagsgruppe Random House GmbH, Mnchen

    Neumarkter Strae 28 81673 Mnchenwww.heyne.de; heyne-hardcore.de

    Ihre persnlichen Ansprechpartner im Verkauf (Innen- und Auendienst) finden Sie unter www.randomhouse-buchhandel.de

    80589-HC-Vorschau-H14-U1+4_Rot.indd 1 10.04.14 13:43

  • 2Die 19-jhrige Riikka wird beim Joggen im Wald brutal ermordet. In den Taschen ihres Sportanzugs findet sich ein Amulett, dem die Polizei jedoch keine weitere Beachtung schenkt. Anna Fekete und ihr Kollege Esko Niemi bernehmen die Ermittlungen. Beim Verhr von Riikkas Freundes-kreis erfahren sie, dass Riikka sich kurz zuvor von ihrem Freund getrennt hat. Allerdings ergibt die Autopsie, dass sie am Tag ihres Todes Geschlechtsverkehr hatte. Der Fall verkompliziert sich, als ein zweites Opfer gefunden wird. Wieder taucht ein Amulett beim Leichnam auf. Doch es gibt keinen Hinweis, dass die beiden Opfer sich gekannt haben. Wie sich zeigt, stellen die Amulette einen blutrnstigen Aztekengott dar. Handelt es sich bei dem Tter um einen Serienmrder, der seine Opfer zufllig auswhlt? Bevor Anna Fekete und Esko Niemi eine Antwort finden, geschieht ein dritter Mord. Der Tatort entpuppt sich als kaltbltige Falle.

    Eiskalt und tdlich

    Kati Hiekkapelto,

    1970 geboren, hat als Lehrerin gearbeitet, bevor sie zu schrei-ben begann. Sie lebt mit ihrer Familie auf Hailuoto, einer klei-nen Insel im Norden Finnlands. Kolibri ist ihr erster Roman.

    Joun

    i Har

    ala

    Kaum hat Anna Fekete ihre erste Stelle als Kriminalkommissarin angetreten, landet auch schon ein Mordfall auf ihrem Tisch: eine junge Frau, die beim Joggen im Wald auf grauenvolle Weise gettet wurde. Anna nimmt die Ermitt-lungen auf. Ihr zur Seite gestellt ist Esko Niemi, ein alter Haudegen, der seine junge Kollegin torpediert, wo er kann. Bis ein zweiter Mord geschieht und Esko klar wird, dass sie den Killer nur gemeinsam finden werden. Doch Anna ist bereits auf eigene Faust unterwegs.

    StreifenplakatFormat 29,7 x 63 cm

    Online-Werbungnordische-krimis.de krimi-couch.de kaliber38.de elements-of-crime.de testleser-werden.de

    PrintanzeigenWir werben u. a. in

    und in den Programmheften diverser Krimifestivals

  • 9

    PaperbackKati Hiekkapelto KolibriThrillerOriginaltitel: KolibriOriginalverlag: Otava Publishing CompanyAus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara464 SeitenKlappenbroschurFormat 13,5 x 20,6 cm 14,99 [D] 15,50 [A] / CHF 21,90*ISBN 978-3-453-26936-1WG 1121: Krimis/Thriller

    September 2014

    E-Book 11,99 [D/A] / CHF 15,*ISBN 978-3-641-14291-9

    3

    Ein fesselnder Krimi fr alle Fans von Camilla Lckberg und Leena Lehtolainen

    Kati Hiekkapelto steht ihren schwedischen Kolleginnen in nichts nach. Sie schreibt authentisch, fesselnd und lebendig und versteht es, Figuren zu entwerfen, die man nicht mehr vergisst. Viva

    Wenn Sie Camilla Lckberg mgen, werden Sie Kati Hiekkapelto lieben. Kaleva

    Expl. Leseexemplar

    Autoren- Lesung

  • 4Deutschlandbesuch von Stephen King im November 2013 hier der stimmungs-volle Trailer:

  • ES KANN NUR EINEN GEBEN . . .

    5

    Thomas Duffe

  • 6StreifenplakatFormat 29,7 x 63 cmPOS-DEKO

    DIE MULTIMEDIALE BESTSELLERKAMPAGNE

    3-D-Dekoplakatzum Hngen und Stellen, Format 35 x 47 cm

    ONLINELeseperlen auf ZEIT Online

    Vorableseprobe auf der Heyne Facebook-Seite

    Tragetaschen fr Ihre Kunden

  • 7DIE MULTIMEDIALE BESTSELLERKAMPAGNE

    CITY- LIGHT-PLAKATEin Parkhusern und Tiefgaragen, hinterleuchtet

    TV-SPOTSim Fahrgast-Fernsehen der ffentlichen Verkehrsmittel vonBerlin, Dresden, Dsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mnchen

    PUBLIKUMSANZEIGENmit millionenfachen Kontakten

  • 8Eine wirtschaftlich geplagte Kleinstadt im Mittleren Westen der USA. In den frhen Morgenstun-den haben sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle Hunderte verzweifelte Arbeitsuchende ein-gefunden. Jeder will der Erste sein, wenn die Jobbrse ihre Tore ffnet. Im Morgendunst blendet ein Autofahrer auf. Ohne Vorwarnung pflgt er mit einem gestohlenen Mercedes durch die war-tende Menge, setzt zurck und nimmt erneut Anlauf. Es gibt viele Tote und Verletzte. Der Mrder entkommt. Noch Monate spter qult den inzwischen pensionierten Detective Bill Hodges, dass er den Fall des Mercedes-Killers nicht aufklren konnte. Auf einmal bekommt er Post von jemand, der sich selbst der Tat bezichtigt und ein noch diabolischeres Verbrechen ankndigt. Hodges er-wacht aus seiner Rentnerlethargie. Im Verein mit ein paar merkwrdigen Verbndeten setzt er alles daran, den geisteskranken Killer zu stoppen. Aber der ist seinen Verfolgern immer einen Schritt voraus.

    Schneller, gefhrlicher, tdlicher Mr. Mercedes

    Stephen King,

    1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Schon als Student verffent