IBM eServer iSeries © 2005 IBM Corporation IBM System i5 und i5/OS ® IBM System i -...

download IBM eServer iSeries © 2005 IBM Corporation IBM System i5 und i5/OS ® IBM System i - Gegenwart und Zukunft

of 27

  • date post

    05-Apr-2015
  • Category

    Documents

  • view

    106
  • download

    1

Embed Size (px)

Transcript of IBM eServer iSeries © 2005 IBM Corporation IBM System i5 und i5/OS ® IBM System i -...

  • Folie 1
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation IBM System i5 und i5/OS IBM System i - Gegenwart und Zukunft
  • Folie 2
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 2 Trennung zwischen Prozessor und Betriebssystem Object Level Security Integrierte DB2 UDB Investitionschutz Datenbank integriert Integrierte Sicherheit Ein-Speicher Konzept
  • Folie 3
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 3 Java integriert IBM Java for System i5 Integrated Networking Eingebautes Netzwerk Virtualisierte Ressourcen Integrated virtualization Virtualization Virtual Servers, Storage, Tape, Optical, Networks Storage Servers Networking
  • Folie 4
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 4 Clustering and High Availability Angepasste Verfgbarkeit Workmanagement Multi language support i5/OS ist multilingual Workmanagement, Performance Management, Scheduling
  • Folie 5
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 5 IBM System i5 - Skalierbarkeit 184.000*
  • Folie 6
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation Ankndigung IBM System i5
  • Folie 7
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 7 IBM System i5 520 Value und Express Ideales System fr kleine Unternehmen, die ihre Kerngeschftsanwendungen um webfhige oder Groupware-Lsungen erweitern mchten Kapazittssteigerung fr neue Anwendungen mit IBM Accelerator for System i5 Wahlmglichkeit unter sieben vordefinierten Express-Konfigurationen oder der frei konfigurierbaren Value Edition Fr Kern- geschfts- anwendungen 1200/60 P10 600/30 P5 Rack* oder Tower Optionale E/A-Prozessoren Optional HSL Bis zu 32 GB Hauptspeicher Bis zu 19 TB Plattenspeicher Bis zu 10 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4 Web-basierende, Java- und Groupware- sowie Kerngeschftsanwendungen 1-Weg-POWER5+ mit 1,9 GHz/L3-Cache 3800/60 P10 1-Weg-POWER5+ mit 1.9 GHz 3100/30 P5 Accelerator * Express-Towerkonfigurationen knnen fr den Rackeinsatz umgewandelt werden.
  • Folie 8
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 8 IBM System i5 520 Standard Edition Bietet mittelstndischen Unternehmen die Mglichkeit, unterschiedlichste e- Business-Lsungen einzusetzen Ermglicht die Ausfhrung von Java - und WebSphere -Programmen neben Groupware-Anwendungen wie IBM Workplace und Lotus Domino Stellt schnelle Erweiterung auf Basis von Capacity on Demand zur Verfgung Fr e-Business und Java-Anwendungen 1-Weg- POWER5+ mit 1,9 GHz/L3-Cache 3800 CPW P10 1-Weg-/2-Wege- POWER5+ mit 1,9 GHz/L3-Cache 3800/7100 CPW P20 Rack oder Tower Optional E/A-Prozessoren & HSL Bis zu 32 GB DDR2-Speicher Bis zu 19 TB Plattenspeicher Bis zu 20 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4
  • Folie 9
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 9 IBM System i5 520 Enterprise Edition Bietet Wachstums- und Upgrade- Optionen fr mittelstndische Unternehmen fr ihre Kerngeschftsanwendungen Stellt schnelle Erweiterung auf Basis von Capacity on Demand zur Verfgung Basis fr High Availability Edition und ausgewhlte Solution Editions Fr Kerngeschftsanwendungen 1200 CPW mit maximal 5250 P10 2800 CPW mit maximal 5250 P10 3800/7100 CPW mit maximal 5250 1-Weg-/2-Wege- POWER5+ mit 1,9 GHz und L3 Cache P20 Fr e-Business und Java-Anwendungen Rack oder Tower Optionale E/A-Prozessoren Optional HSL Bis zu 32 GB DDR2-Speicher Bis zu 19 TB Plattenspeicher Bis zu 20 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4
  • Folie 10
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 10 IBM System i5 550 Bis zu 64 GB DDR2-Speicher Bis zu 39 TB Plattenspeicher Bis zu 40 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4 Flexible Konsolidierungsplattform fr verschiedene Anwendungen und Betriebsumgebungen in mittelstndischen Unternehmen 1/4 way mit Capacity on Demand Verfgbar als Standard, Enterprise, Domino/Workplace, Solution und jetzt auch als High Availability Edition 3800/14.000 CPW 1-Weg/4-Wege- POWER5+ mit 1,9 GHz und L3-Cache P20
  • Folie 11
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 11 IBM System i5 570 Verbesserte 570-Angebote fr mehr Flexibilitt beim Einsatz unterschiedlichster Anwendungen in verschiedenen Betriebssystem-Umgebungen. Erweiterte Flexibilitt bei der Lizenzierung fr i5/OS und Enterprise Enablement Konfigurationen ab 2/4 Wege, Upgradeoptionen bis zum Modell 595 i5/OS- Lizenz* Enterprise Enablement* * 570 2/4 Wege11 4/8 Wege11 8/16 Wege11 * Mit Standard und Enterprise Edition ** Mit Enterprise Edition Bis zu 512 GB DDR2-Speicher Bis zu 193 TB Plattenspeicher Bis zu 160 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4 8400/58.500 CPW 2-/4-Wege- bis zu 16-Wege- POWER5+ mit 2,2 GHz und L3 Cache P30/P40
  • Folie 12
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 12 System i5 595 Hochskalierbare Transaktions- verarbeitung und Multiplattform- Management mit maximaler Flexibilitt fr Unternehmen, die bis zu 64-way Server bentigen Enthlt neue Optimum Care*-Services zur Untersttzung von Unternehmen bei der erfolgreichen Implementierung komplexer Systeme Zustzliche, skalierbare E/A- Erweiterungen sowohl bei den 595 Modellen mit 1,65 GHz und 1,9 GHz: bis zu 96 E/A-Towern bis zu 31 HSL2-Loops Bis zu 1 TB DDR1-Speicher Bis zu 381 TB Plattenspeicher Bis zu 254 LPARs i5/OS V5R3 und V5R4 26.700/184.000 CPW 8-/16-Wege- bis zu 64- Wege- POWER5 mit 1,9 GHz und L3 Cache P50/P60 * Im Lieferumfang der Standard und Enterprise Edition eingeschlossen. Der maximale CPW-Wert wurde mit zwei 32-way LPARs erzielt.
  • Folie 13
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 13 Aktuelles Produkt Portfolio: Power5+ CPUs 1 to 2-way 520 1 to 4-way 550 2 to 16-way 570595 8 to 64-way Einstiegssystem max. 32 GB Memory max. 278 Disks modulares HighEnd System max. 512 GB Memory max. 1.374 Disks Midrangesystem max. 64 GB Memory max. 548 Disks HighEnd System max. 2 TB Memory max. 2.700 Disks Express Konfigurationen Attraktive Komplettangebote 7 Varianten Value Edition Entry a la carte - flexible Optionen Standard Edition Fr Anwendungen ohne 5250 Dialog Aufrstbar auf Enterprise Edition High Availability Edition Attraktive Edition als Backupsystem in Verfgbarkeitsumgebungen Spezielle Hardware und Anwendungsanforderungen Inclusive 5250 OLTP Funktionalitt Capacity BackUp Edition entwickelt fr Notfallszenarien Inclusive 5250 OLTP Funktionalitt Enterprise Edition Flexible Edition fr smtliche Anwendungsumgebungen Inclusive 5250 OLTP Funktionalitt Inclusive zustzliche Software & Gutscheine fr Service/Schulung Solution/Domino Edition fr spezielle Anwendungspakete und deren Anforderungen
  • Folie 14
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 14 Internes VXA-320 Tape Drive Neues VXA-Bandlaufwerk mit hoher Kapazitt fr die Systeme 520 & 550 Ideal fr kleine und mittelstndische Unternehmen, die keine Bandautomation bentigen Bandlauf- werk Installatio n in System- einheit 520/550 Native Geschwin- digkeit 1 Kassettenkapazitt Preis* (US-Dollar) UnkomprimiertKomprimiert 2 LTO-2J24 MB/s200 GB400 GB5200 VXA-320J 12 MB/s160 GB320 GB1500 VXA-2J6 MB/s80 GB160 GB2495 QIC 50J5 MB/s50 GB100 GB6000 QIC30J4 MB/s30 GB60 GB4000 1 Unkomprimierte Daten auf Bandkassette 2 Typische Komprimierung. Die tatschlichen Ergebnisse variieren je nach Art und Inhalt der Kundendaten.
  • Folie 15
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 15 Solutions Innovation mit i5/OS V5R4 Verbesserung bei der Portierung von Anwendungen und Reduzierung des Hauptspeicherbedarfs durch die neue 32 Bit Java Virtual Machine Einfacheres Datenbank- und Index- Management Bereitstellung des WebFacing Deployment Tools, das die Funktionalitt sowohl von HATS als auch WebFacing integriert Vereinfachte Einbindung von RPG- Anwendungen in Web-Services und Nutzung von free-format SQL in RPG-Anwendungen Erweiterung der CL-Produktivitt und zustzliche Optionen fr Entwickler durch Bereitstellung von Subroutinen und Pointer Variablen Verbesserte Integration von Microsoft Windows-Anwendungen durch erweiterte Untersttzung fr ODBC, OLE-DB und.NET
  • Folie 16
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 16 Integration von xSeries und BladeCenter ber iSCSI Neuer iSCSI Host Bus Adapter (HBA) fr System i5 verbindet ausgewhlte xSeries- Systeme und BladeCenter-Produkte via Standard-Ethernet-Kabel/Switches Erfordert einen iSCSI HBA in jedem xSeries- oder Blade-Server und untersttzt Windows Server 2003 Verwendung des i5/OS Virtual Storage in Verbindung mit dem Management von Windows-Speicherbereichen Optimierte Kommunikation zwischen Windows- und i5/OS-Anwendungen mit Virtual Ethernet Integration von Verwaltung und Backup
  • Folie 17
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 17 auxiliary write Cache auxiliary write Cache 2006 Optionen fr Plattenschutz - Neu: RAID-6 Disks Processor Main Storage I/O Adapter, Cache I/O Processor Bus Single/Double Unit failure protected by RAID-5/RAID-6 (per array) I/O Processor Disks Bus Processor Main Storage Multiple Components Protected by i5/OS Mirroring I/O Adapter, Cache Disks Processor Main Storage I/O Processor Bus Single Unit failure protected by RAID-5. Extended outage protection by auxiliary cache RAID-5 / RAID-6 Mirroring If not mirroring disk controllers, aux write cache makes sense RAID-5 plus write cache protection for 2780/2757 controllers I/O Adapter, Cache I/O Adapter, Cache
  • Folie 18
  • IBM eServer iSeries 2005 IBM Corporation 18 Thin Console Highlights Alternative to 5250 green screen twinax console for straight-forward 520/550 configurations Simple to install Like twinax console Single/dedicated function reliability/availability Tried/proven 5250 emulation burned into unit NO Windows dependency Requires zero PCI slots or i5/OS-used Ethernet ports Standard monitor Standard USB Keyboard & mouse Thin Console 5250 non- GUI t