Impuls Juni/Juli 2014

download Impuls Juni/Juli 2014

of 60

  • date post

    16-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    221
  • download

    4

Embed Size (px)

description

Einblicke in unsere letzten Premieren und Ausblicke auf die Spielzeit 2014/2015.

Transcript of Impuls Juni/Juli 2014

  • DAS MAGAZIN DES STAATSTHEATER NRNBERG JUNI / JULI 2014

    oPeRDie Hugenotten

    ballettMade for us

    StaatStheateRSpielzeit 2014 / 2015

    SchauSPIelWeitere Auszeichnung Premiere Supergute Tage

  • Theaterzeitung 0_20

    Die Liebe zum Detail spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle wie das architektonische Gesamt-konzept. Das macht jede bulthaup einzigartig. Zu einer echten Maarbeit, genau auf den Raum zugeschnitten und auf alle, die darin leben.

    bulthaup b3 Folgt keinen schnellen Trends. Sondern berzeugungen.

    Eine bulthaup verbindet hchste Individualitt mit Przision.

    www.bulthaup-nuernberg.de

    Erlenstegenstrae 90

    www.bulthaup.de90491 NrnbergTel. 0911 9599154

    BreitsprecherKcheneinrichtung GmbH

  • 05 STAATSTHEATER : 2014/2015Das Programm von Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert in der kommenden Saison Fr jeden ein Abo

    14 OPER : dIe hugenottenInterview mit Regisseur Tobias Kratzer Matine und Symposium zu Giacomo Meyerbeer

    18 SCHAUSPIEL : Supergute Tage AFZ - Agentur fr Zeitverschwendung Autorenwochenende Ausgezeichnet: Eine Schneise

    28 BALLETT : Made FoR uSBericht aus den Proben: Douglas Lee und Cayetano Soto im Portrt

    32 KONZERT : FInaleOlga Scheps im 8. Philharmonischen Konzert Abschlusskonzert der 63. ION Phil & Chill

    38 U18 PLUS : JungeS PublIKuMRing.Tanz Hr-Zelt Premiere des Jugendclubs mit

    Grostadt eber

    45 PRESSESTIMMEN : Die Walkre The Effect Der Diener zweier Herren Duato/Montero: Melancholia x-Freunde Konzerte

    54 NEWSLETTER : Nachrichten aus dem Staatstheater

    56 BUCHTIPP : Coco Chanel & Igor Strawinskyvorgestellt von Lena Normann

    : inhalt

  • natrlich wohnen & schlafenwww.lebensraum-lauf.de

    die Sartori Vintage Teppich KollektionJetzt bei uns erhltlich.

    ALTE SCHINKEN, neu inszeniert ...

    Knigstrae 80D-90402 Nrnberg

    Fon +49 / 911 / 24 05-0Fax +49 / 911 / 22 74 32

    www.hotelvictoria.debook@hotelvictoria.de

    www.strau

    bdes

    ign.de

    Hotel Victoria - privat, persnlich, einzigartig!

    Blog

    ist unser Nachwuchstalent im Bereich Tagungen und Veranstaltungen. Mit guter Laune, Ideenreichtum und viel persnlichem Einsatz sorgt sie dafr, dass auch Ihr Event im Hotel Victoria zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

    Hier erleben Sie Gastlichkeit.

    Anne Rder

    Bereitet die Bhne fr

    Ihren Auftritt.

  • 5SaiSon 14/15

    OPERVon Mythen und Mchten?

    Turandot, Hnsel und Gretel, Fausts Ver-dammnis, Knig Roger, Siegfried: wollte man den Spielplan der Oper unter einem Motto zusam-menfassen, so knnte man dieses mit VON MYTHEN UND MCHTEN berschreiben; der Repertoire-Spe-zialist wrde vielleicht SELTENES UND UNERHRTES titeln, wenn er sich die Reihe an Ur- und Nrn-berger Erstauffhrungen Quai West, Knig Roger, Singin` in the Rain, Fausts Verdammnis vor Augen hlt; der Freund spannender und neuer Blickwinkel freut sich bei Regisseurinnen und Regis-seuren wie Calixto Bieto, Lorenzo Fioroni, Vincent Boussard, Peter Konwitschny und Mariame Clement auf NEWCOMER UND STARS; alle fernen und nahen Wagner-Fans haben in ihrem Kalender dick die Pre-miere von Siegfried angestrichen, womit wir in die dritte Runde des RING DES NIBELUNGEN in der Ausdeutung von Generalmusikdirektor Marcus Bosch und Regisseur Georg Schmiedleitner gehen.

    Der Musik-Liebhaber lsst sich begeistern von einer erstklassig aufspielenden und unter General-musikdirektor Marcus Bosch feinsinnig interpretie-renden Staatsphilharmonie Nrnberg, die neben den zahlreichen Konzerten fr brillante Klangerlebnisse im Opernhaus sorgt. Und natrlich von unserem wunderbaren Opernensemble samt Chor sowie aus-gewhlten Gsten, die als Gesangsinterpreten die ganze Bandbreite von Wolfgang Amadeus Mozart bis Giacomo Meyerbeer, von Rgis Campo bis Giacomo

  • 6: PReMIeRen oPeRnhauS

    turandot Giacomo Puccini04. OKTOBER 2014

    hnSel und Gretel Engelbert Humperdinck 02. NOVEMBER 2014

    fauStS verdammniS LA DAMNATION DE FAUST Hector BerliozKONZERTANTE AUFFHRUNG22. NOVEMBER 2014

    Quai weSt QUAI OUEST Rgis Campo : UA DER DEUTSCHSPRACHIGEN FASSUNG17. JANUAR 2015

    SinGin in the rain Nacio Herb Brown14. FEBRUAR 2015

    KniG roGer KRL ROGER Karol Szymanowski14. MRZ 2015

    SieGfried Richard Wagner19. APRIL 2015

    ein maSKenball UN BALLO IN MASCHERAGiuseppe Verdi06. JUNI 2015

    die hochzeit deS fiGaro LE NOZZE DI FIGARO Wolfgang Amadeus Mozart27. JUNI 2015

    : wIedeRauFnahMen

    my fair lady Frederick Loewe28. SEPTEMBER 2014

    die huGenotten LES HUGUENOTS Giacomo Meyerbeer14. OKTOBER 2014

    ritter eiSenfraSS nach Jacques OffenbachKinderoper von W. Hetmanek und J. C. Eule09. NOVEMBER 2014, KAMMERSPIELE

    die zauberflte Wolfgang Amadeus Mozart29. NOVEMBER 2014

    triStan und iSolde Richard Wagner01. FEBRUAR 2015

    la traviata Giuseppe Verdi26. MRZ 2015

    : auSSeRdeM

    opernball american dreamS20. SEPTEMBER 2014, OPERNHAUS

    dramen der eSKalation Ein Symposium zum 150. Todestag von G. Meyerbeer16. NOVEMBER 2014, GLUCK-SAAL

    inSzenierunG von macht und unterhaltunG Musiktheater in Nrnberg 1920-1950FORSCHUNGSPROJEKT

    Puccini, von Giuseppe Verdi bis Karol Szymanowski zu einem immer wieder berhrenden musikalisch-szenischen Opernerlebnis werden lassen.

    Erleben Sie unter anderem Vincent Wolf-steiner als CALAF, TRISTAN und SIEGFRIED, Hrachuh Bassnz als LIU, KNIGIN DER NACHT und VIOLETTA, Rachael Tovey als TURANDOT und BRNNHILDE, Uwe Stickert als FAUST, Mikolai Zalasinski als KNIG ROGER, GERMONT und RENATO, Michaela Maria Mayer als GRETEL, PAMINA und SUSANNA, Roswitha Christina Mller als MARGARETHE und BRANGNE, Gaines Hall als DON LOCKWOOD, Jochen Kupfer als MARCEL, KURWENAL und GRAFEN, David Yim als CALAF, HIRTE und RICCARDO, Leah Gordon als PAMINA und GRFIN und Ekaterina Godovanets als GERTRUD, ROxANE und AMELIA

    Johann Casimir Eule

  • 7 : Spielzeit 2014 / 2015

    SCHAUSPIELdeR MenSch JenSeItS deR KonoMIe

    14 Neuproduktionen, darunter 6 Ur- und Erstauffhrungen, und ber 10 Wiederaufnahmen zeugen von dem groen Angebot des Schauspiels.

    Zur Erffnung der Spielzeit, die unter das Motto Der Mensch jenseits der konomie gestellt ist und in der nach dem Eigenwert des Menschen und der Kunst gefragt wird, stehen gleich drei Neupro-duktionen auf dem Programm. Schauspieldirektor Klaus Kusenberg wird die Antiken-Trilogie dipus Stadt von Sophokles, Euripides und Aischylos in einer Bearbeitung von John von Dffel erarbeiten und zu den Wurzeln des europischen Theaters mit seiner ber 2500-jhrigen Geschichte fhren. Maik Priebe widmet sich in den Kammerspielen mit Dea Lohers Vier-Personen-Stck Am schwarzen See einer der wichtigsten deutschen Theaterautorinnen, und Markus Heinzelmann zeigt im Schauspielhaus die deutsche Erstauffhrung Aus Liebe des ster-reichischen Autors Peter Turrini, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert.

    Im Dezember knnen Sie dann Heinrich von Kleists Das Kthchen von Heilbronn in einer Neu-interpretation von Bettina Bruinier, die erstmals in Nrnberg arbeitet, auf der groen Schauspielbhne erleben. In den Kammerspielen erzhlt Heute bin ich blond nach dem gleichnamigen Film die lebens-bejahende Geschichte einer an Krebs erkrankten jungen Frau, und mit der Urauffhrung In aller Ruhe von Owen McCafferty in der BlueBox wird ein brandneues Stck zum Trauma des Nordirland-Konfliktes und der daraus folgende Sehnsucht nach Frieden und Erlsung gezeigt.

    Im Februar des neuen Jahres stehen dann an einem Abend gleich zwei Werke des groen russi-schen Theaterdichters Maxim Gorki in einer Insze-nierung von Sascha Hawemann auf dem Pro-gramm: Nachtasyl und Kinder der Sonne. Das Gewinnerstck des Dramenwettbewerbs Talking about Borders ber Grenzen sprechen, Angry Bird von dem Georgier Basa Janikashvili, wird in der BlueBox seine Urauffhrung haben und die Komdie Alle lieben George des Altmeisters der britischen Gegenwartsdramatik Alan Ayckbourn wird Klaus Kusenberg zur deutschen Erstauffhrung bringen.

    Jenseits der konomie leben auch die Men-schen in Das Leben der Bohme. Nach dem Roman von Henri Murger und der Oper von Giacomo Puccini werden Stefan Otteni und die Theater-musikerin Bettina Ostermeier einen besonderen

    Abend erarbeiten. In der Urauffhrung Der frhe Hase fngt die Axt von Jrn Klare knnen Sie eine Vater-Sohn-Beziehung erleben, die durch die fort-schreitende Demenz des Vaters ganz neue Vorzei-chen bekommt und zu der Frage fhrt: Was ist wirk-lich wichtig im Leben? Mit Die schmutzigen Hnde steht endlich mal wieder ein Werk des Literaturno-belpreistrgers Jean-Paul Sartre auf dem Spielplan der Kammerspiele. Und zum Abschluss der Spielzeit gibt es eine weitere Urauffhrung und einen Shake-speare-Klassiker: Linke Lufer ist eine Auftragsar-beit an Albert Ostermaier, in der er die Geschichte des jdischen Fuball- und Clubtrainers Jen Konrd reflektiert, und Johannes von Matuschka wird die berhmteste Liebesgeschichte der Weltliteratur, Romeo und Julia, in Szene setzen.

    Horst Busch

    : PReMIeRen SchauSPIelhauS

    dipuS Stadt von Sophokles, Euripides und Aischylos 11. OKTOBER 2014

    auS liebe Peter Turrini : DE25. OKTOBER 2014

    daS Kthchen von heilbronn Heinrich von Kleist 12. DEZEMBER 2014

    nachtaSyl / Kinder der Sonne Maxim Gorki 21. FEBRUAR 2015

    daS leben der bohme nach Henri Murger und Giacomo Puccini18. APRIL 2015

    romeo und julia William Shakespeare 04. JUNI 2015

    : PReMIeRen KaMMeRSPIele

    am Schwarzen See Dea Loher 18. OKTOBER 2014

    heute bin ich blond John von Dffel 14. DEZEMBER 2014

    alle lieben GeorGe Alan Ayckbourn : DE20. FEBRUAR 2015

    die SchmutziGen hnde Jean-Paul Sartre11. APRIL 2015

  • : PReMIeRen blueboX

    in aller ruhe (Quietly) Owen McCafferty : DSE05. DEZEMBER 2014

    anGry bird Basa Jan