Installieren der Adobe Creative Suite (2.0 Premium und...

2
Installieren der Adobe Creative Suite (2.0 Premium und Standard unter Windows) Hinweis: Adobe empfiehlt, auf „Später installieren“ zu klicken, damit das Installationsprogramm erst gestartet wird, nachdem alle Dateien extrahiert wurden. (Entsprechende Anweisungen finden Sie weiter unten unter „Installieren der Adobe Creative Suite“.) Wenn z. B. die Disk-Image-Datei CS2_RetNon_Ger_1“ zuerst extrahiert wird, gibt der InstallShield-Assistent möglicherweise folgenden Fehler zurück: „Bitte legen Sie Datenträger [ Nummer ] ein.“ Wenn dieser Fehler auftritt, klicken Sie im Dialogfeld auf „OK“ und doppelklicken Sie dann auf das Disk-Image, auf das das Installationsprogramm verweist, um den Datenträger manuell zu extrahieren und die Installation abzuschließen. Wenn Sie auf „Jetzt installieren“ klicken, werden die heruntergeladenen Dateien als virtuelle Datenträger extrahiert und der InstallShield-Assistent wird automatisch gestartet. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Adobe Creative Suite zu installieren. (Klicken Sie auf „OK“, um mit der Installation fortzufahren, wenn die folgende Meldung angezeigt wird: „Der angegebene Ausgabeordner kann nicht erstellt werden.“) Extrahieren Sie zum Installieren des Total Training Video Workshop die Datei „VCS2.zip“ mit einem Dekomprimierungsprogramm wie WinZip oder PKWare PKZip. Beide Programme sind als Testversion erhältlich. Speicherort der heruntergeladenen Dateien Überprüfen Sie nach Abschluss des Downloads den Zielordner, um sicherzustellen, dass er alle für die Installation der Adobe Creative Suite benötigten Dateien enthält. Die Premium-Version umfasst insgesamt sieben Dateien, die Standard-Version fünf Dateien. Hinweis: Überprüfen Sie die Dateigrößen und vergleichen Sie sie mit den in diesem Abschnitt aufgeführten Dateigrößen, um sicherzustellen, dass die heruntergeladenen Dateien nicht beschädigt sind. Name der heruntergeladenen Datei Standardspeicherort für extrahierte Dateien Dateigröße Geschätzte Downloadzeiten CS2_RetNon_Ger_1.exe C:\Creative Suite CS2 326 MB 56 K: 13,5 Std.; DSL: 1,75 Std.; T1: 35 Min. CS2_RetNon_Ger_2.exe C:\Creative Suite CS2\Adobe Creative Suite 2.0 409 MB 56 K: 17 Std.; DSL: 2 Std.; T1: 38 Min. CS2_RetNon_Ger_3.exe C:\Creative Suite CS2\Adobe Creative Suite 2.0 331 MB 56 K: 13,75 Std.; DSL: 1,5 Std.; T1: 30 Min. CS2_RetNon_Ger_4.exe C:\Creative Suite CS2\Adobe Creative Suite 2.0 304 MB 56 K: 12,5 Std.; DSL: 1,5 Std.; T1: 28 Min.

Transcript of Installieren der Adobe Creative Suite (2.0 Premium und...

Installieren der Adobe Creative Suite (2.0 Premium und Standard unter Windows)

Hinweis: Adobe empfiehlt, auf „Später installieren“ zu klicken, damit das Installationsprogramm

erst gestartet wird, nachdem alle Dateien extrahiert wurden. (Entsprechende Anweisungen finden

Sie weiter unten unter „Installieren der Adobe Creative Suite“.) Wenn z. B. die Disk-Image-Datei

„CS2_RetNon_Ger_1“ zuerst extrahiert wird, gibt der InstallShield-Assistent möglicherweise folgenden

Fehler zurück: „Bitte legen Sie Datenträger [ Nummer ] ein.“ Wenn dieser Fehler auftritt, klicken Sie im

Dialogfeld auf „OK“ und doppelklicken Sie dann auf das Disk-Image, auf das das Installationsprogramm

verweist, um den Datenträger manuell zu extrahieren und die Installation abzuschließen.

Wenn Sie auf „Jetzt installieren“ klicken, werden die heruntergeladenen Dateien als virtuelle

Datenträger extrahiert und der InstallShield-Assistent wird automatisch gestartet. Folgen Sie den

Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Adobe Creative Suite zu installieren. (Klicken Sie auf „OK“,

um mit der Installation fortzufahren, wenn die folgende Meldung angezeigt wird: „Der angegebene

Ausgabeordner kann nicht erstellt werden.“)

Extrahieren Sie zum Installieren des Total Training Video Workshop die Datei „VCS2.zip“ mit einem

Dekomprimierungsprogramm wie WinZip oder PKWare PKZip. Beide Programme sind als Testversion

erhältlich.

Speicherort der heruntergeladenen Dateien

Überprüfen Sie nach Abschluss des Downloads den Zielordner, um sicherzustellen, dass er alle für die

Installation der Adobe Creative Suite benötigten Dateien enthält.

Die Premium-Version umfasst insgesamt sieben Dateien, die Standard-Version fünf Dateien.

Hinweis: Überprüfen Sie die Dateigrößen und vergleichen Sie sie mit den in diesem Abschnitt

aufgeführten Dateigrößen, um sicherzustellen, dass die heruntergeladenen Dateien nicht beschädigt

sind.

Name der heruntergeladenen Datei

Standardspeicherort für extrahierte Dateien

Dateigröße Geschätzte

Downloadzeiten

CS2_RetNon_Ger_1.exe C:\Creative Suite CS2 326 MB

56 K: 13,5 Std.;

DSL: 1,75 Std.; T1: 35 Min.

CS2_RetNon_Ger_2.exe C:\Creative Suite CS2\Adobe Creative Suite 2.0

409 MB

56 K: 17 Std.;

DSL: 2 Std.; T1: 38 Min.

CS2_RetNon_Ger_3.exe C:\Creative Suite CS2\Adobe Creative Suite 2.0

331 MB

56 K: 13,75 Std.; DSL: 1,5 Std.;

T1: 30 Min.

CS2_RetNon_Ger_4.exe C:\Creative Suite

CS2\Adobe Creative Suite 2.0 304 MB

56 K: 12,5 Std.;

DSL: 1,5 Std.; T1: 28 Min.

CS_2.0_GR_Extras_1.exe C:\CS_2.0_WWE_Extras_1 411 MB

56 K: 17 Std.; DSL: 2 Std.; T1: 38 Min.

CS_2.0_GR_Extras_2.exe C:\CS_2.0_WWE_Extras_2* 29.6 MB

56 K: 1,25 Std.;

DSL: 8 Min.

T1: 2 Min.

VCS2.zip 451 MB 56 K: 18,5 Std.;

DSL: 2 Std. T1: 42 Min.

* Nur Premium

Installieren der Adobe Creative Suite

Führen Sie zum Installieren der Adobe Creative Suite folgende Schritte aus:

1. Öffnen Sie den Ordner, in den die Dateien heruntergeladen wurden, und wählen Sie die folgenden Disk-Images: CS2_RetNon_Ger_2

CS2_RetNon_Ger_3

CS2_RetNon_Ger_4

CS_2.0_GR_Extras_1

CS_2.0_GR_Extras_2

* Nur Premium

2. Wählen Sie „Datei“ > „Öffnen“. Das Extrahieren kann einige Minuten dauern.

Hinweis: Wenn die Meldung „Der angegebene Ausgabeordner kann nicht erstellt werden“ angezeigt wird,

klicken Sie auf „OK“ und fahren Sie mit der Installation fort.

3. Klicken Sie auf „Fertig stellen“, wenn das Disk-Image „CS_2.0_GR_Extras_1“ installiert wurde.

4. Klicken Sie für jedes Disk-Image auf „Weiter“ und dann auf „Fertig stellen“, wenn Sie vom InstallShield-

Assistenten dazu aufgefordert werden.

5. Wählen Sie das Disk-Image „CS2_RetNon_Ger_1“ und wählen Sie „Datei“ > „Öffnen“.

6. Wählen Sie „Weiter“, wenn Sie vom Installshield-Assistenten zum Installieren der Datei aufgefordert

werden.

7. Folgen Sie zum Installieren der Adobe Creative Suite den Anweisungen beim Starten des

Installationsprogramms.

8. Doppelklicken Sie auf die Datei „VCS2.zip“, um Total Training Video Workshop zu extrahieren und zu

installieren.

Wenn während der Installation ein Fehler auftritt oder das System nicht mehr reagiert, finden Sie weitere

Informationen im Dokument 331298, „Troubleshoot installation problems (Adobe Creative Suite 2.0 on

Windows)“ (Fehlerbehebung bei Installationsproblemen [Adobe Creative Suite 2.0 unter Windows]).