KiNDER Juli/August

Click here to load reader

  • date post

    07-Mar-2016
  • Category

    Documents

  • view

    222
  • download

    2

Embed Size (px)

description

Das Magazin für Eltern, Erzieher und Kinder

Transcript of KiNDER Juli/August

  • August 2013sterreich: 1,20 Schweiz: 2,00 SFR

    C 8750

    Du schaffst das!

    Rad-ReisenMit der Familie

    am Wasser entlang

    Das passt Schuhe fr

    kleine Fe

    Ein eigenes Handy? Wann es sinnvoll ist

    Hmm lecker! Das gesunde Pausenbrot

    Wie Sie Ihr Kind beim Lernen motivieren und frdern

    Fr Eltern, Erzieher und Kinder

    www.wireltern.de

    7

    Groes Extra

    Hurra, ich komme in die

    Schule!

    Seiten

    Sommer-Extra

    Tolle Vorlesegeschichte

    und Rtselspa

    mit Comic-Star

    Jake

    1

    TitelKi 07/08_2013.indd 1 12.06.13 13:29

  • 3SEITENMARKE

    Kinder 6/2013

    Unsere ExpertenEditorial

    Foto

    : The

    resa

    Bec

    here

    r/Th

    omas

    Abl

    ard

    frdern kommt von fordern eine Erziehungsregel, mit der sich jeder Elternteil irgendwann einmal auseinandersetzt. Wenn Mama das Kind liebevoll anspornt, eine Hausaufgabe anzugehen, obwohl die Unlust bei dem Abc-Schtzen berwiegt, ist das natrlich mit Druck verbunden. Aber mit positi-vem. Wie gro ist dann die Freude bei Mutter und Kind, wenn eine Rechenaufgabe erfolgreich gelst wurde. Ja, Schule kann Spa machen. Und wie!In dieser Art Motivation steckt das ganze Geheimnis von der Frderung unserer Kleinen und nicht nur beim Lernen. Vieles fllt den Minis am Anfang schwer. Erst das Laufen, dann Schwim-men, Radfahren und spter eben Rechnen und Schreiben. Schule ist ein ganz neuer, fordernder Lebensabschnitt. Natrlich prgt das erste Jahr die sptere Schlerkarriere umso wichtiger, dass wir Eltern uns in dieser Zeit noch ein bisschen mehr Zeit fr das Kind nehmen. Der Lohn, der da winkt, ist gro-artig: Freude und Zufriedenheit. Und irgendwann knnen die Kleinen sowieso besser rechnen als wir Erwachsenen. Ihr

    Christian Personn Chefredakteur

    Liebe Leserin, liebe Leser,

    Diese Fachleute untersttzen die KiNDER-Redaktion

    Kristin LangerMedienpdagogin von der Initiative Schau hin! Was Dein Kind mit Medien macht., www.schau-hin.info

    Friedhelm SchwiderskiSystemischer Paar- undPsychotherapeut mit eigener Praxis bei Hamburg,www.paar-psychotherapie.de

    Prof. Klaus HurrelmannSozialisations- und Gesund-heitsforscher mit Schwer-punkt Familie, Kindheit und Jugend an der Hertie School of Governance, Berlin

    Dr. Andreas KrgerKinderpsychiater und Vordenker einer ambulanten Traumata-Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit eigener Praxis in Hamburg, www.praxis-andreas-krueger.de

    Elsa KleverIllustratorin aus Hamburg, Spezialistin fr Kinderbcher und Maltechniken,www.elsaklever.de

    Ina von Lbbecke Kinderphysiotherapeutin im Dreipunkt Therapiezentrum Hamburg, www.dreipunkt-therapiezentrum.de

    Dr. Axel PosorskiZahnarzt mit eigener Praxis in Hamburg, unter anderem professionelle Prophylaxe bei Kindern und Jugendlichen, www.dr-posorski.de

    Michaela Herchenhan Systemische Familien-therapeutin und Vorstand der Deutschen Gesellschaft fr Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie, www.dgsf.org

    Dr. Kirsten OleimeulenPsychologin und Familien-therapeutin, unter anderem fr die Psychologische Beratungsstelle der Stadt Oberhausen ttig

    Tite

    lfot

    o: T

    hink

    stoc

    k

    Sie haben

    eine Frage?

    Besuchen Sie unser

    Expertenforum:

    Ki 078_Edi2013_LN.indd 3 12.06.13 08:26

  • www.wireltern.de Kinder 7-8/2013

    TITELGESCHICHTE 8 Fit fr den nchsten Lebensschritt

    Schulstart: Bildung ohne Leistungsdruck wie geht das?

    SCHULE-EXTRA 14 Klasse! Ntzliches zum Schulanfang

    16 Lmmelt euch, Kinder Bewegung tut gut auch im Sitzen

    22 Du kannst das, mein SchatzWelche Fhigkeiten Schulstarter haben sollten

    26 Sicher zur Schule Nehmen Sie Ihren Abc-Schtzen an die Hand

    28 Selbst gebastelt Schultte und Stundenplan

    30 Nachwuchs-Kritiker Liva (7) testet Lernhilfen

    32 Pause mit Kpfchen Power-Snacks fr die Brotbox

    KINDERKISTE 36 Malen, Spielen, Rtseln und Lesen

    MEDIENTIPPS44 Spiele, Bcher, Filme

    FAMILIE HEUTE 46 Mein Name ist Programm

    Wie soll der Nachwuchs besser nicht heien?

    48 Auf Nummer sicher Worauf Eltern achten sollten, wenn sich Kinder ein Handy wnschen

    50 Rangeln, aber richtig Starke Kinder kmpfen fair

    GESUNDHEIT52 Sonne mit Nebenwirkungen

    Erste Hilfe bei Sonnenbrand

    54 Damit der Schuh nicht drckt Das Beste fr kleine Fe

    REISE56 Bilderbuch-Romantik mit Einschrnkungen

    Wir schlafen heute im Stall

    58 Immer am Wasser entlangRadtouren fr die ganze Familie

    60 Reisetipps

    KINDERGARTENNEWS62 Zurck in den Kindergarten?

    Pro & Kontra: Wie sollen Eltern reagieren, wenn ein Kind nicht fr schulreif befunden wird?

    63 Kinderparadies oder goldener K g

    Leserbriefe zum Thema Soll mein Kind in die Luxus-Kita?

    GLOSSE66 Echt lustig, Mama!

    Die Urteilsfhigkeit von Kindern im Test

    UND SONST 6 News 64 Ihre Seite 67 Vorschau/Impressum

    Inhalt Die Themen auf dem Titel sind mit gekennzeichnet

    56 48 52

    Abo-Hotline:

    Montag bis Freitag

    8:00 bis 17:00 Uhr,

    Tel. 040/41 44 84 64,

    Fax 040/41 44 84 99

    kotipp

    Bauernhofurlaub: bernachten im Heu

    Handy und Smartphone: Sicherheit geht vor

    Sonnenschutz: Mit heiler Haut durch den Sommer

    Seite 14Fr Schlaufchse: Ntzliches zum Schulanfang

    Foto

    s: T

    hink

    stoc

    k

    10-NOKIA-ALG-02-002-13 Nokia Anzeige Asha for Kids WT: Kinder Heft 7-8/13 Format: 210 x 280 mm

    Ich lIebe meIn nokIa. Und meIne TochTer lIebT Ihres.

    nokia.de/kinderhandy

    Erinnerst du dich noch an dein erstes Nokia? Einfach, robust und leistungs-stark unterhlt das nokIa asha 311 unsere Kids mit allen wichtigen Smartphone-Funktionen. Mit stofestem Touchscreen, 40 Gratis-EA-Spielen, besonders langer Akkuleistung und einer starken Kamera sind alle Kids glcklich und die Eltern erst recht.

    Mehr ber Nokia Asha Smartphones erfahren:

    2

    013

    Nok

    ia. A

    ll Re

    chte

    vor

    beha

    lten

    .

    20

    13 M

    icro

    soft

    . Alle

    Rec

    hte

    vorb

    ehal

    ten.

    0 2 - 0 0 2 _ k i n d e r 7 - 8 _ 2 1 0 x 2 8 0 _ 4 6 l . p d f S e i t e 1 2 7 . 0 5 . 1 3 , 1 4 : 1 8

    4

    Ki 78_Inhalt2013_LN.indd 4 12.06.13 17:12

  • 9Kinder 7-8/2013

    ser Sohn war ein Schulkind. Welch ein Schritt ins Leben. Natrlich fanden wir das groartig. Doch offensichtlich konn -te er sich nicht so richtig freuen. Hatte er Angst? Machte er sich vielleicht Sorgen, dass er die Erwartungen nicht erfllte, die von jetzt an auf ihm lasteten?

    Ich fragte mich: Was knnen wir tun, damit er einen guten Start hat? Da -mit Lernen keine Qual wird. Und damit unser frhliches Kindergartenkind sich nicht in einen bedrckten kleinen Sch -ler verwandelt.

    Eltern fhlen sich frKinder verantwortlichFr unseren Sohn standen pltzlich ganz viele Vernderungen an. Zum ersten Mal wurde er von nun an offiziell im Ver-gleich mit anderen bewertet. Ein Lob wie Das hast du toll gemacht von Mama ist leicht zu kriegen, fr eine Auszeich -nung von der Lehrerin musste er mehr tun. Wir bekamen schnell eine Vorstel -lung davon, was es bedeutete, wenn er schlechte Leistungen zeigen wrde. Wir

    wrden uns verantwortlich fhlen fr das, was er tat. Ich ertappte mich bereits bei Gedanken, die mir bis dahin fernla -gen: Sollte er demnchst heulend ber den Hausaufgaben hngen, wrde ich sie ihm machen. Htte er ein Heft vergessen,

    Da stand er auf der Bhne in der Schulaula. Soeben aufgerufen von der ersten Lehrerin seines Lebens. Unser Kleiner pltzlich

    so gro. Den neuen Ranzen auf dem R -cken, die riesige Schultte fest umklam -mert. Er war mchtig stolz, blickte aber erschreckend ernst ins Publikum. Ich kmpfte mit den Trnen, als der Schul -chor das Lied zur Lage der Gefhle sang: Wir werden immer grer jeden Tag ein Stck. Nun war es also so weit: Un -

    Kinder sollen heute schon frh viel lernen, damit sie spter mithalten knnen. Doch wie finden Eltern das richtige Ma zwischen sinnvollem Frdern und unsinnigem berfordern?

    Text: Stefanie Albert

    >

    Schulstart: Bildung ohne Leistungsdruck wie geht das?

    Fit fr den nchsten Lebensschritt

    Foto

    s: T

    hink

    stoc

    k

    Schlechte Noten? Strafe

    hilft dann nicht

    Was, du hast eine Fnf geschrieben? Zur Strafe gibts diese Woche kein Taschengeld. Solche erzieherischen Manahmen bringen nichts. Durch die Schande einer schlechten Zensur ist das Kind genug bestraft. Statt noch mehr gedemtigt, muss es jetzt motiviert werden. Sehen Sie sich schlechte Arbeiten zusammen mit Ihrem Kind genau an. Woran ist es gescheitert? Sprechen Sie mit der Lehrerin: Was sollte das Kind genau ben? Machen Sie ihm Mut, dass es beim nchsten Mal besser wird, indem Sie ihm den Weg dahin zeigen.

    Dann mache ich eben die Hausaufgaben

    Ki 078_2013Titelgeschichte_LN.indd 9 12.06.13 10:21

  • 14 www.wireltern.deKinder 7-8/2013

    Die Redaktion empfiehlt

    Schule- extra

    Fr SchreibstarterBleibt sauber: Ist die Tinte im Scribolino Tintenroller alle, wird mit einer neuen Patrone auch gleich die Schreibspitze ausgetauscht. etwa 7 euro, www.faber-castell.de

    Fr SchlaufchseWer Stifte und Kleinkram in die Stiftebox aus Pappe packt,

    kann sich am aufgerumten Schreibtisch besser konzentrieren. 15 x 10 x 13 Zentimeter, etwa 5 euro, www.bertine.de

    Fr NachteulenDie ulkigen Monster aus der Back to School Monster-Reihe werden erst im Dunkeln richtig aktiv: Dann leuch-ten sie schaurig-schn. 0,4-l iter-Flasche etwa 19 euro, www.sigg.com

    Fr Ballknstler: Fly FuballGewicht: 950 Gramm; Volumen: 23 Literergonomie: gepolstertes Rckenteil, breite Schultergurte, verstellbarer Brust- und BeckengurtPlatzangebot: zwei Innentaschen mit elastischem Gewebeband, integrierte Brotboxtasche, zwei Auentaschenextra: ohne harte Ecken und Kanten, da aus weichem PU-Gewebe; schmutzabweisend durch Teflonbeschichtung, integriertes Regencape Passt zu: fuballverrckten Jungs und Mdchen, die jede Pause zum Kicken nutzen etwa 150 euro, www.school-mood.de

    Fr Sternengucker: Starlight Gewicht: 1.190 Gramm; Volumen: 23 Literergonomie: gepolsterter Rcken, verstellbare und gepolsterte Tragegurte, Brustgurt, HftgurtPlatzangebot: Innenraum mit Gummizug; Vorderfach, versteckte Seitentascheextra: integrierter Regenschutz Passt zu: hippen Kids, die auf schnrkelloses Design stehen etwa 120 euro, www.laessig-fashion.de

    Klasse!Ntzliches zum Schulanfang

    Ki 78_Produkttips2013_LN.indd 14 12.06.13 09:45

  • www.wireltern.de

    SCHULE-EXTRA

    Zum erfolgreichen Schulstart gehrt mehr als ein Ranzen und die Schultte. Lesen Sie, welche Fhigkeiten Abc-Schtzen haben sollten, und wie Eltern diese frdern knnen.

    Fhigkeiten und Verhalten

    Du schaffst das, mein Schatz

    1 Geduld haben und dranbleibenAuch wenn es Erstklsslern noch schwer-fllt: In der Schule muss man eine Weile still sitzen knnen und darf nicht gleich aufgeben, wenn etwas nicht sofort ge-lingt. Das lsst sich schon vor dem ers-ten Schultag ein bisschen trainieren. Ermuntern Sie Ihr Kind zum Beispiel, angefangene Bilder oder Bastelarbeiten zu Ende zu machen, auch wenn die Lust nachlsst. Setzen Sie kurze Zeiteinheiten von etwa 20 Minuten (Wenn der Zeiger oben ist, bist du fertig), in denen Aufga-ben erfllt werden mssen. Die sollten Fo

    to: T

    hink

    stoc

    k

    leicht sein, aber dennoch die Konzen-tration frdern zum Beispiel Ausmalen oder Nachmalen von einfachen Formen oder mit einem Stift durch ein Labyrinth fahren, ohne ber die Rnder zu kritzeln.

    2 Kommunikations-regeln kennenWer schnell weiterkommen will, muss mit Lehrern und anderen Kindern re-den knnen. Bringen Sie Ihrem Kind die wichtigsten Regeln im tglichen Umgang bei. Dazu gehren: Klar sagen, was man will, Gesprchspartner angucken, Dinge benennen knnen, andere ausreden las-sen, zuhren, Fragen stellen und beant-worten. Lassen Sie Ihr Kind zum Beispiel Vorlesegeschichten nacherzhlen. Ein groer Pluspunkt sind auch grundlegen-de H ichkeitsregeln: Bitte und Danke www.gut-boeddeken.de

    Gut Bddeken | 33142 Bren-Wewelsburg | Tel.: 0 29 55 66 25

    ADHS oder LRS?

    Lern- und Leistungsprobleme in der Schule?

    Wir helfen Ihrem Kind mit Geduld, individueller

    Zuwendung und viel Fachkompetenz.

    Fachinternat fr jngere

    Kinder mit Privater

    Wohngrundschule

    Ki 78_SichererWeg2013_1_LN.indd 22 12.06.13 10:11

  • SEITENMARKE

    37 Kinder 7-8/2013

    komme und hole ihn, das zhe Suppen-huhn? Gackula prustete in sich hinein und konnte gerade noch einen Lach-anfall unterdrcken. Psst!, machten ei-nige Tiere in der Nhe: Wir wollen das hren!

    Caruso wandte sich wieder an die versammelten Tiere: Ich habe mich entschlossen, dem Bauernhof den R-cken zu kehren und in die Stadt zu ziehen. Ich will mein Glck als Opernsnger versuchen! Ab morgen bin ich nicht mehr bei euch. Caruso verbeugte sich und breitete noch einmal die Flgel aus, um seinen wohlver-dienten Beifall entgegenzuneh-men. Aber nur vereinzeltes Klat-schen war zu hren. Dann gingen die Tiere wieder ihrer Wege. Der Hahn hatte etwas zu erzhlen gehabt, das war eine Abwechslung gewesen, aber ob er nun krhte oder nicht, das war den meisten Tieren egal, und die Sonne wrde bestimmt auch ohne das Ge-triller des Hahns aufgehen. Undank-bares Pack!, murmelte Caruso und verschwand im Hhnerstall.

    Endlich hat das Gekrchze ein Ende!, sagte Quieky zu Gackula. Der blde Hahn konnte sowieso nicht sin-gen! Nein, man konnte nicht sagen, dass Quieky und Caruso Freunde gewesen w-ren. Quieky meinte nmlich, viel besser singen zu knnen als der Hahn. Htte man allerdings Gackula dazu befragt, htte sie wohl geantwortet, dass beide

    Es ging schon auf den Abend zu auf dem Bauernhof, da zerriss ein schmetterndes Kikeriki! die Luft. Die Tiere schauten sich verdutzt an: Der Morgen war doch schon lange vorbei warum krhte der Hahn Caruso dann? Aus allen Ecken des Bauernhofs kamen die Tiere zusammen: der Hund Wuffgang, die Katze Mauzika, der Hengst Wieherich und auch das klei-ne Schwein Quieky mit seiner Freundin Gackula, dem Seidenhuhn. Weit du, was los ist?, wollte das Schweinchen von Gackula wissen. N, antwortete sie, aber Caruso wird es uns bestimmt sa-gen. Caruso stieg auf den in der Abend-sonne dampfenden Misthaufen und rief: Danke, dass ihr gekommen seid, liebe Tiere. Ich habe euch nmlich etwas mit-zuteilen.

    Caruso richtete sich zu voller Gre auf. Der rote Hahnenkamm leuchtete, und der buschige Federschwanz wehte sanft im Abend wind. Prchtig sah Caru-so aus! Und er war sich seiner Wirkung bewusst. Stolz streckte er die Brust he-raus und sagte: Viele Jahre bin ich euer Hahn gewesen. Ich habe euch jeden Morgen mit meinem herrlichen Gesang geweckt und dafr gesorgt, dass die Son-ne aufgeht. Unter den Tieren begann es zu rumoren. Caruso breitete die Fl-gel aus und fuhr fort: Sicher seid ihr dankbar dafr, dass ein so groartiger Snger wie ich sich jeden Morgen fr euch die Seele aus dem Leib gesungen hat. Da werdet ihr es mir sicher nicht bel nehmen, dass ich nun nach einer neuen Aufgabe suche. Caruso legte den Kopf in den Nacken und schaute verson-nen zum Himmel empor. Schweinchen Quieky folgte seinem Blick und s-terte dem Seidenhuhn zu: Was sucht er denn da oben? Glaubt er, ein Adler

    Caruso zieht aus

    Eine Geschichte zum Vorlesen und Nacherzhlen

    >

    Illu

    stra

    tione

    n: A

    ngel

    ika

    Nei

    ser

    Ki 07_08_2013KinderkisteAuftakt_LN.indd 37 12.06.13 14:27

  • www.wireltern.de52 Kinder 7-8/2013

    Gesundheit

    Sonne mit NebenwirkungenErste Hilfe bei Sonnenbrand

    Frhmorgens ist es Anna noch zu kalt am Wasser. Erschreckt zieht sie ihren Fu zurck, als die Auslu -fer einer Welle ihn umsplen. Der

    Himmel ist leicht bedeckt, ein Wind weht. Lass uns spter noch mal hierhin gehen, schlgt die Fnfjhrige vor. Am liebsten will sie mittags wiederkommen dann, wenn die Sonne hoch am Himmel steht und nicht nur die spielenden Kinder rich -tig schn wrmt, sondern auch die Priele aufheizt, die die ablaufende Nordsee hin -terlassen hat. Doch Annas Eltern winken ab. Mittags muss die Kleine im Sommer-

    Immer wenn sie am schnsten ist, birgt die Sonne die grten Gefahren fr empfindliche Haut. Wie kann man Sonnenkinder am besten schtzen? Und was hilft, wenn die Haut trotz aller Vorsichtsmanahmen verbrennt?

    urlaub in der Ferienwohnung bleiben auch wenn es Mama und Papa leidtut. Denn nie ist die Sonne so gefhrlich wie um die Mittagszeit. Da hat Anna sich im letzten Jahr tatschlich den ersten und hoffentlich einzigen Sonnenbrand ihres Lebens geholt, weil die Eltern die Kraft der Mittagssonne unterschtzt hatten.

    Babys und Kleinkinderbleiben im schattenWenn ein Kind ber Mittag zwei Stunden drauen spielt, bekommt es im Ver -gleich zu morgens oder sptnachmittags doppelt so viel Sonnenstrahlung ab. Am Strand wird die Dosis durch Reflektionen im hellen Sand und im Wasser noch ver -strkt. Hellhutige Kinder sollten in den ersten Urlaubstagen nicht lnger als eine halbe Stunde in der Sonne sein. Sie ms -sen sich langsam daran gewhnen. Babys und Kleinkinder gehren brigens gar nicht in die Sonne: Sie mssen im Schat -ten bleiben.

    Verbrannte hautbraucht KhlungInzwischen ist bekannt, wie schdlich die Sonne sein kann. Das Risiko, spter Hautkrebs zu bekommen, steigt mit der Anzahl der Sonnenbrnde in der Kind -heit. Es kommt also nicht so sehr da rauf an, wie viel Sonne jemand im Laufe sei -nes Lebens abbekommt, sondern in wel -chem Alter das passiert. Dabei gilt: je fr-her, desto schlimmer.

    Wenn zarte Kinderhaut trotz aller Vorsichtsmanahmen doch einmal ver -brennt, braucht sie Abkhlung zum Beispiel mit einer Quark - oder Joghurt -

    Foto

    s: T

    hink

    stoc

    k

    Jetzt berall im Handel. ISBN 978-3-551-27109-9 (D) 14,95 | (A) 15,40 | sFr 22,90

    Leo Lausemaus singt und lacht!Im ersten Musikbuch mit Leo Lausemaus steckt alles, was zu einem echten Kindergeburtstag dazugehrt: groe Aufregung, noch grere Wnsche und groartige Musik! Gute-Laune- Songs und Geburtstagshits vom Lausemaus-Orchester laden zum Mitfeiern ein. Auerdem gibt es im Bilderbuch neben der bekannten Geschichte zu allen Liedern natrlich Texte, Noten und Spielideen.

    Mit vielen Gute-Laune-Songs und Geburtstagshits zum Mitfeiern!Mit vielen Gute-Laune-Songs und

    Bilderbuch, Hrbuch und

    Musik-CD fr nur

    14,95 !

    singt und lacht!was zu einem echten Kindergeburtstag dazugehrt: groe Aufregung, noch grere Wnsche und groartige Musik! Gute-Laune- Songs und Geburtstagshits vom Lausemaus-

    3 in 1

    Bilderbuch,

    3 in 1

    Mit CD Mit CD

    Ki 78_2013Sonne_LN.indd 52 12.06.13 10:25

  • www.wireltern.de56 Kinder 7-8/2013

    werden knnen, wenn wir nicht dauernd das Gefhl gehabt htten, nicht ganz allein mit all den friedlichen Viechern in sicherer Entfernung zu sein.

    Es raschelt im Stroh: Sindetwa Muse im Anmarsch?So richtig erholsame Ruhe wollte sich nicht einstellen und das, obwohl die

    Kinder lngst seelenruhig schlummer -ten. Wir lagen wach. Da raschelte doch was. Immer wieder mal in der Nhe des rechten Ohres, mal links. Waren etwa Muse im Anmarsch? Davon stand nichts auf der Website unseres Ferienbauern -

    hofs, der das Heu-Event als Abenteuer an-pries. Warum kam keine Katze, um uns zu retten?

    Wir lagen stocksteif im Stroh und lauschten. Die Muse gruben sich wahr -scheinlich gerade einen Gang, um uns nachts anzuknabbern. Sollten wir flch-ten? Aber wohin? Jetzt einfach abhauen und zurck in die Ferienwohnung? Wie htten wir das den Kindern erklren sollen? Es war zu spt. Wir saen in der Falle im Heuhotel.

    Kein Wunder, dass der Bauer merk -wrdig lchelte, als wir in unsere Aben -teuerunterkunft einzogen. Im Heu schla-fen ist Trend. Bauern entrmpeln dafr ihre Scheunen, streuen Stroh oder legen Heu hinein und lassen das Tor fr Stadt -menschen offen. Man muss keine gan -

    REiSE

    Bilderbuch- Romantik mit Einschrnkungen

    Im Heu bernachten ein Kindertraum, den landliebende Erwachsene gern erfllen. Doch fr die Groen ist das nicht so einfach wie fr die Kleinen.

    Es war wohl eine Maus, die uns auf den piksigen Boden der Tatsachen zurckholte. Lange hatten wir uns zweckoptimistisch gut gelaunt

    selbst eingelullt: im Heu schlafen! Dieser Inbegriff von Romantik fr Ruhelose auf der Suche nach dem richtigen Leben, der ewige Kindertraum aller Erwachsenen, die Disney- und Legoland lngst kennen, der sollte nun endlich in Erfllung gehen. Wir wrden eine Nacht unseres Allgu-Urlaubs im Heu verbringen.

    Um uns herum keine kuschelige Dau-nendecke, sondern nur ein Schlafsack auf Stroh, unter uns der Kuhstall mit seinem gemtlichen Duft, ber uns nette Vgel im Geblk, drauen die Schfchen auf der Weide so hatten wir uns das vorgestellt. Es htte natrlich auch so

    Wir lagen stocksteif im Stroh und lauschten

    Wir schlafen heute im Stall

    Ki 78_Heuhotel2013_LN.indd 56 12.06.13 10:38

  • www.wireltern.de56 Kinder 7-8/2013

    werden knnen, wenn wir nicht dauernd das Gefhl gehabt htten, nicht ganz allein mit all den friedlichen Viechern in sicherer Entfernung zu sein.

    Es raschelt im Stroh: Sindetwa Muse im Anmarsch?So richtig erholsame Ruhe wollte sich nicht einstellen und das, obwohl die

    Kinder lngst seelenruhig schlummer -ten. Wir lagen wach. Da raschelte doch was. Immer wieder mal in der Nhe des rechten Ohres, mal links. Waren etwa Muse im Anmarsch? Davon stand nichts auf der Website unseres Ferienbauern -

    hofs, der das Heu-Event als Abenteuer an-pries. Warum kam keine Katze, um uns zu retten?

    Wir lagen stocksteif im Stroh und lauschten. Die Muse gruben sich wahr -scheinlich gerade einen Gang, um uns nachts anzuknabbern. Sollten wir flch-ten? Aber wohin? Jetzt einfach abhauen und zurck in die Ferienwohnung? Wie htten wir das den Kindern erklren sollen? Es war zu spt. Wir saen in der Falle im Heuhotel.

    Kein Wunder, dass der Bauer merk -wrdig lchelte, als wir in unsere Aben -teuerunterkunft einzogen. Im Heu schla-fen ist Trend. Bauern entrmpeln dafr ihre Scheunen, streuen Stroh oder legen Heu hinein und lassen das Tor fr Stadt -menschen offen. Man muss keine gan -

    REiSE

    Bilderbuch- Romantik mit Einschrnkungen

    Im Heu bernachten ein Kindertraum, den landliebende Erwachsene gern erfllen. Doch fr die Groen ist das nicht so einfach wie fr die Kleinen.

    Es war wohl eine Maus, die uns auf den piksigen Boden der Tatsachen zurckholte. Lange hatten wir uns zweckoptimistisch gut gelaunt

    selbst eingelullt: im Heu schlafen! Dieser Inbegriff von Romantik fr Ruhelose auf der Suche nach dem richtigen Leben, der ewige Kindertraum aller Erwachsenen, die Disney- und Legoland lngst kennen, der sollte nun endlich in Erfllung gehen. Wir wrden eine Nacht unseres Allgu-Urlaubs im Heu verbringen.

    Um uns herum keine kuschelige Dau-nendecke, sondern nur ein Schlafsack auf Stroh, unter uns der Kuhstall mit seinem gemtlichen Duft, ber uns nette Vgel im Geblk, drauen die Schfchen auf der Weide so hatten wir uns das vorgestellt. Es htte natrlich auch so

    Wir lagen stocksteif im Stroh und lauschten

    Wir schlafen heute im Stall

    Ki 78_Heuhotel2013_LN.indd 56 12.06.13 10:38

  • www.wireltern.de

    Die Redaktion emp ehlt

    REISETIPPS

    Auf Achse Anhalten, wo es gefllt mit einem Caravan oder Reisemobil entdecken Familien ihr Urlaubsziel ganz exibel. Die Caravaning Informations GmbH verlost 15-mal vier Eintrittskarten fr die Messe Caravan Salon 2013, die vom 31. August bis 8. September in Dsseldorf (www.caravan-salon.de) statt ndet. Auf der Messe knnen Familien mit etwas Glck eine Reise mit dem Caravan oder viele Sachpreise gewinnen. Vorbeisurfen und gewinnen: www.wireltern.de

    Karussell fahren in DnemarkSchont die Urlaubskasse: Die Kombikarte Alletiders Nordjylland gilt fr vier Freizeitparks in Norddnemark den Zoo von Aalborg, den Freizeit- und Aquapark Frup Sommerland, das Aquarium Nordsee Ozeanarium in Hirtshals und den Blumen- und Ferienpark Jesperhus. Ab Entwertung acht Tage gltig, Erwachsene zahlen 64 Euro, Kinder 49 Euro, www.alletidersnordjylland.de

    Ritter spielen in sterreichRan an die Schwerter: Das Viersterne-Familienhotel Lagant im Brandnertal in Vorarlberg wird im Sommer zur Ritterburg. In den Kreativwochen Ritter Rost und Burgfrau B laufen Lesungen, Konzerte und Ritterspiele unter der Leitung von Sngerin Patricia Prawit, der Stimme des Burgfrulein B. 17. bis 24. sowie 24. bis 31. August 2013, www.lagant.s-hotels.com

    Planschen in SdtirolBergsee, Naturbadeteich oder Bio-Pool viele Bauernhfe in Sdtirol bieten ihren Urlaubsgsten eine naturnahe Bademglichkeit zum Planschen und Erfrischen. Praktisch: Die Filterfunktion auf der Roter-Hahn-Website zeigt alle Hfe, die in der Nhe eines Sees liegen. www.roterhahn.it

    Urlaubsziele fr Familien

    Anzeige

    mit dem Autozug der Deutschen Bahn bis Mnchen oder Innsbruck

    Anreise-Tipp fr die Alpen:

    tglich von Berlin und Hamburg nach Mnchenmehrmals pro Woche von Dsseldorf und Hildesheim nach Mncheneinmal wchentlich DsseldorfInnsbruckbis zu 68% weniger CO2-Emission als vergleichbare Autofahrtsicher, bequem & zuverlssigeigene Kabine fr die ganze Familie

    Alle Infos auf www.bahn.de/autozug

    VERLOSUNG

    Teilnahmeschluss:

    09.08.2013

    Ki 78_2013Reisetipps_LN.indd 60 12.06.13 09:05

    1. Titel2. Exp.:Inhalt3. Titelth.4. Tipps Schulanfang5. Du schaffst das!6. Caruso7. Sonnenschutz8. Reise8. Reise10. Reisetipps