Kommunikationsstrategien f¼r Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland)

download Kommunikationsstrategien f¼r Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland)

of 23

Embed Size (px)

description

Impulsreferat für die Kommunalarchive, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland, 12. Mai 2014 (Worms)

Transcript of Kommunikationsstrategien f¼r Archive (Impulsreferat, Archivtag Rheinland-Pfalz/Saarland)

  • 1.1 Archivtag Rheinland-Pfalz / Saarland (Worms, 12. Mai 2014) Kommunikationsstrategien fr Archive Impulsreferat: Kommunale Archive

2. Be inSpeyered 2 3. Achtung: Falsche Folie !!! 3 4. 4 5. 5 6. 6 7. Traffic-Generierung Mitte Mrz 2014: Ca. 20.000 (Beitrags)Aufrufe des Fotos in 3 Tagen, zahlreiche Kommentare, Feedback, ca. 200x Teilen des Fotos usw. 7 8. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Was alles ist ffentlichkeitsarbeit? Rckzug aus der ffentlichen Wahrnehmung vs. Intensivierung der Medien- und ffentlichkeitsarbeit? ffentlichkeitsarbeit: Kernaufgabe/Notwendigkeit, gerade auch im digitalen Zeitalter Klassische Pressearbeit, Pressemitteilungen Ins Gesprch mit der ffentlichkeit kommen (und bleiben) Wege zur Offenheit ber das Netz (aber nicht nur = Sache der Einstellung, nicht der Technik!) 8 9. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Einsatz der Sozialen Medien (ganzheitlich) Mobile Echtzeitmedien Digitalisierung Schaufenster zum Archiv, zu den Archivalien und Findmitteln Defizite, Projekte und Leistungen werden dargestellt Arbeitsorganisation 2.0 ffentlichkeitsarbeit im Netz: unabhngig von ffnungszeiten 9 10. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Bestandsbearbeitung Virtuelle Dokumentationen 10 11. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Quellenblog 11 12. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Ausstellungen (virtuelle Verlngerung) Ausstellungen (QR-Code- Weiterleitung) 12 13. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vortrge: 20 Teilnehmer/innen vor Ort Folien der Fortbildung: ca. 1.000 x eingesehen. 13 14. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vortrge: Ca. 5.000 views 14 15. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Imagefilm Film: Bestandsbearbeitung 15 16. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Vernetzt auf Twitter, ein Tweet gelesen und: 16 17. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Interview zum Videokanal des Archivs auf RNF Life 17 18. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: Social media- Dashboards (Tweetdeck) 18 19. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Hangouts (google), Videokonferenzen, Hangouts on Air 19 20. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Drive (google), digitale, rtlich verteilte kollaborative Bearbeitung einer Ausstellung 20 21. ffentlichkeitsarbeit (und mehr) im Netz: Beispiel Speyer Arbeitsorganisation 2.0: z.B. Online- Aufgabenplanung, Zeitmanagement 21 22. Und da wre dann noch das 22 23. Vielen Dank! Fragen? joachim.kemper@stadt-speyer.de Auf Twitter: @Jo_Kemper 23