Kurt Sethe, Urkunden des „gyptischen Altertums Erste Abteilung: Alten Reich

download Kurt Sethe, Urkunden des „gyptischen Altertums Erste Abteilung: Alten Reich

of 325

  • date post

    15-Oct-2015
  • Category

    Documents

  • view

    12
  • download

    0

Embed Size (px)

description

Kurt Sethe, certificates of Egyptian antiquity part One: Old Kingdom, publications od everal texts from old kingdom monuments in Egypt, the hieroglyphic inscriptions are transcribed from tombs

Transcript of Kurt Sethe, Urkunden des „gyptischen Altertums Erste Abteilung: Alten Reich

  • U R K U N D E N DES

    A L T E N R E I C H S ERSTER B A N D

    BEARBEITET

    VON

    K U R T SETHE

    L E I P Z I G J. C. H I N R I C H S ' S C H E B U C H H A N D L U N G

    I 9 3 3

  • URKUNDEN DES GYPTISCHEN ALTERTUMS HERAUSGEGEBEN VON GEORG STEINDORFF

    ERSTE ABTEILUNG BAND I

  • Inhalt des 1. Bandes der 1. Abteilung. U r k u n d e n des Al ten Reichs .

    Heft I . I. Inschriften aus dem Grabe des iM,&z (Ber-

    lin) . . . . . . . . . . . . . Seite I 2. Inschriften des Prinzen Nfr-nz3'. t in s.

    . . . . . . . . Grabe bei Medum 7 3. Siegesdenkmal des Knigs Snfr. W im

    . . . . . . . . . Wadi Maghara. 7 4. Siegesdenkmal des Knigs Cheops eben-

    daselbst . . . . . . . . . . . . . 8 5. Widmungsinschrift im Grabe des _Tntj zu

    Gize . . . . . . . . . . . . . . 8 6. Widmungsinschrift im Grabe des Ober-

    baumeisterschufu-hotp . . . . . . g 7. Desgl. des I&. auf einer Scheintre aus

    dem Grabe seines Vaters. . . . . . 9 8. Inschrift aus dem Grabe des ~3'-m-ik. t-f

    neben der ffnung des Serdab (Kairo) 10 g. Zwei Steinbruchinschriften aus dem

    I. Jahre eines Knigs der 4. Dynastie 10 10. Stiftungsurkunde fr den Totendienst aus

    einem Grabe bei der Pyramide des Knigs Chephren (Kairo) . . . . . . . . I I

    i I. Widmungsinschrift des T_tj aus dem Grabe seiner Eltern bei Gize (London). . 15

    12. Maler und Baumeister im Grabe des Prin- zen Nb-m-3&. t, eines Sohnes des Che- phren . . . . . . . . . . . . . . 16

    13. Letztwillige Verfgung des Prinzen N- K3. W-Y', eines Sohnes des Chephren, ber seinen Besitz an Landgtern . . . 16

    14. Inschrift im Grabe des Dbb-n-j betreffend die Anlage des ~ rabes -un te r Knig My- kerinos . . . . . . . . . . . . . I 8

    I 5 . Wt3, Obersalber und Vorsteher der Leder- arbeiter am Hofe des Mykerinos. . 22

    16. Inschriften aus dem Grabe des Haus- ltesten M n j . . . . . . . . . . . 23

    17. Inschriften im Grabe des N-k-'n& bei . . . . . . . . . . . . . . Tehne 24

    I 8. Siegesdenkmal des Knigs Sahu-re' im . . . . . . . . . Wadi Maghara. 32

    19. Widmungsinschriften aus dem Grabe des T$-m-'n&, Priesters der Knige Userkef und Sahu-re' (Kairo) . . . . . . 33

    20. Widmungsinschrift aus dem Grabe des K3 -m-?P&. W . . . . . . . . . . . 33

    21. Desgl. aus dem Grabe der &W. t-Sn (Kairo) . . . . . . . . . . . . . 34

    22. Inschrift im Grabe des g n w . . . . 34 23. Stiftungsurkunde der Totenpriesterin Ppj

    (Berlin) . . . . . . . . . . . . . 3 5 24. Stiftungsurkunde fr den Totenkult im

    Grabe des Richters Sn-nw-'n& . . 36 25. Inschrift aus dem Grabe des Pvj-Sn9 ber

    den Leuten, die die Totenopfergaben brin- gen (Berlin) . . . . . . . . . . . 37

    26. Inschriften aus dem Grabe des N-'n&- S&m . t an der ihm von Knig Sahu-rec ge-

    . . . . schenkten Scheintre (Kairo) 38 27. Inschriften vom Eingang des Grabes des

    . . . . Pt.-w3.f (Kairo. Aberdeen) 40 28. Itj, Gesangsvorsteher am Hofe des Nfr-

    h-K3 -Y' . . . . . . . . . . . . . 45 29. Inschriften am Grabe des WY-&W-W, Prie-

    sters des Mykerinos, aus der Zeit des Nfr- h-K3 -Y' . . . . . . . . . . . . . 46

    30. Inschriften aus dem Grabe des Veziers Ph-n-ze/j-,439 . . . . . . . . . . . 48

  • Iv Urkunden des gyptischen Altertums

    31. Inschriften aus dem Grabe des W-4~- . . . . . . . . 3b. t (Leiden) Seite 49

    32. Inschriften aus dem Grabe des S'ii-ptb, Hohenpriesters von Memphis, geboren unter Mykerinos, gestorben frhestens un- ter N-wir-Y' (London) . . . . . . 5 0

    33. Siegesdenkmal des Knigs I?-wir-Y' im Wadi Maghara . . . . . . . . . 53

    34. Inschrift des Knigs M?z-k3 . W-br eben- daselbst zur Erinnerung an eine Expe- dition nach den Minen . . . . . . 54

    35. hnliche Inschrift aus der Zeit des&'-K3-Y' . . . . . . . . . . ebendaselbst 5 5

    36. Desgleichen (mit Datum) . . . . . 55 37. Siegesdenkmler desselben Knigs eben-

    . . . . . . . . . . . . . daselbst 56 38. Jubilumsinschrift desselben Knigs auf

    e. Gef (Louvre) . . . . . . . . 5 7 39. Inschrift im Grabe des Gaufrsten Sim-nfr

    aus der Zeit desselben Knigs Issj (vgl. . . . . . . . . . . . . Nr. 113). 57

    40, Inschrift auf dem Grabstein des Szfy. w- nfr, Gesangsvorstehers am Hofe des Issj

    . . . . . . . . . . . . . (Kairo) 58 41. Widrnungsinschrift auf einem kleinen Obe-

    lisken des Veziers Ptah-hotp der Rote, fr sein Grab gestiftet von einer Phyle. . 58

    42. Inschriften vom Eingang des Grabes des .$n&~-i6 gen. Intj, Oberbaumeisters und Veziers unter Knig Issj, bei Gize . . 59

    43 . Sein Sohn ~ n & - i b gen. M h j in dem von ihn1 erbauten Grabe des Vaters . . . 67

    44. Aus der Titulatur desselben Mannes in . . . . . . seinem eigenen Grabe 68

    45. Aus der Titulatur des T$-nz-'B&, Priesters . . . . . . . . . des Knigs Wnji 68

    46. Denkmal des Knigs WnjS auf Elephan- . . . . . . . . . . . . . . . . tine 69

    47. Inschrift im Grabe des Gaufrsten In t j bei Deschasche . . . . . . . . . 69

    48. Inschriften auf der Scheintre des Sfl-w3 aus s. Grabe (Berlin) . . . . . . . 71

    49. Desgl. der Frau On-wn . . . . . . 72 50. Widmungsinschrift auf der Statue des

    'nb-iy-ptb (Kairo) . . . . . . . . 7 3

    H.eft 2. I (5 I). Inschrift aus dem Grabe des N&-ib

    (Kairo) . . . . . . . . . . . Seite 75 2 (52). Inschrift des Hnb. W, Frsten des I 2.

    obergyptischen Gaues, in seinem Grabe bei Der el Gebraui. . . . . . . . 76

    3 (53). Inschrift des Gaufrsten Nb-i6-j . . . . . . . . . . . . . ebenda 80

    4 (54). Aus der Titulatur der Prinzessin . . . . . . . . H m . d-Y' gen. g m - j 80

    5 (5 5). Inschriften aus dem Grabe des .$3 b . w genannt Ibbj, Hohenpriesters von Memphis unter WnjS und Ttj (Sakkara, Kairo) 81

    6 (56). Inschriften des 33b.w gen. TQy, Nachfolgers des Vorigen (Kairo) . . 84

    7. Bruchstck einer Grabinschrift aus der . . . . . . . . Zeit des Ttj (Kairo) 86

    8 (58). Inschriften aus dem Grabe des MYY. W-K3, gen. Mrj, Veziers unter Ttj. . 87

    9 (59). Inschriften des Gaufrsten I t t j gen. Sd. w in seinem Grabe bei Deschasche 89

    10 (60). Inschriften des Knigs P'&' I. im Wadi Maghara . . . . . . . . . . 91

    I I (61). Inschrift aus demselben Jahre im Wadi Hammamat zur Erinnerung an eine Expedition des MYj-ptb-'nb-My~y-y' nach den Steinbrchen . . . . . . . . . 93

    12 (62). Inschrift desselben Mannes eben- daselbst . . . . . . . . . . . . . 94

    13 (63). Inschrift zur Erinnerung an eine Ex- pedition des Admirals I h j ebendaselbst 94

    14 (64). Inschrift bei den Alabasterbrchen von Hat-nub zur Erinnerung an eine Ex- pedition dorthin unter Knig P ' I . . 95

    I 5 (65). Inschriften, das Jubilum dieses K- nigs betreffend . . . . . . . . . . 96

    16 (66). Inschrift auf einem Stck Zeug (Kairo) . . . . . . . . . . . . . 97

    17 (67). Lebensgeschichte des Wnj aus s. Grabe bei Abydos (Kairo) . . . . . 98

    18 (68). Felsinschrift sdlich vom I . Katarakt gegenber der Insel Hesse zur Erinnerung an einen Besuch des Knigs Merjen-re' und die Huldigung der nubischen Hupt-

    . . . . . . . . . . . . . . linge. I I 0

  • Erste Abteilung Band I V

    19 (69). hnliche Inschrift an der alten Strae von Assuan nach Philae . . . Seite I I I

    2 0 (70). Inschrift auf dem Grabstein des N-j-Pjpj (Kairo) . . . . . . . . . I I 2

    21 (71). Inschrift aus der Zeit des Knigs . . . Nefer-ke-re' im Wadi Maghara I I 2

    22 (72). Inschriften, das Jubilum des K- . . . . nigs Nefer-ke-re' betreffend 1 I4

    23 (73). Schenkungsurkunde des 1 d . w ge- nannt Snn . j fr seine Frau in seinem Grabe bei Kasr es SajAd. . . . . . . . . 115

    24 (74). Inschriften aus dem Grabe des D'-W, des Schwagers des Knigs P ' I., bei Abydos (Kairo) . . . . . . . . . 117

    25 (75). Widmungsinschrift auf dem Grab- stein der 1 ~ j . t (Kairo) . . . . . . . 1 19

    26 (76). Inschriften des gw-f-.Y an seinem Grabe gegenber von Elephantine . . I 2 0

    27 (77). Inschriften des P ' n l t gen. m3- ib-j an seinem Grabe ebendaselbst. . I 3 I

    28 (78). Inschrift des ~36-n-j an seinem Grabe ebendaselbst . . . . . . . . . . . '35

    29 (79). Inschrift ber einem Gaben bringen- den Diener Chnem-hotp im Grabe des Ad- mirals l / ze / j gegenber von Elephantine 140

    30 (80). Der Admiral W , dem derselbeMann . . . . . . . . . . diente (ebenda) 141

    31 (81). Der Kapitn HnG auf seinem Grab- . . . . . . . . . stein (Karlsruhe) 141

    32 (82). Inschriften des I&, Frsten des 8. und 12. obergypt. Gaues unter Knig Nefer-ke-re', in seinem Grabe bei Der el Gebraui . . . . . . . . . . . . . 142

    33 (83). Inschrift des D'. W , Frsten der- selben Gaue in dem Grabe, das er fr sich und seinen gleichnamigen Vater bei Der el

    . . . . . . . Gebraui angelegt hat 145 34 (84). Inschrift aus der Zeit des Knigs

    . . . . . I t j j im Wadi Hammamat. 148 35 (85). Inschrift des D3tjj, gen. K3-nfr

    . . . . . . . . . . . ebendaselbst 148 36 (86). Inschrift des Sm3-j ebendaselbst 149 37 (87). Inschrift aus einem Grabe bei Aby-

    dos (Kairo 1650) . . . . . . . . . 150 38 (88). Inschrift auf dem Grabstein des Ihj~

    (Kairo) . . . . . . . . . . . . . '50

    39 (89). Inschrift aus dem Grabe eines Gau- schreibers (Kairo) . . . . . Seite 151

    40 (90). Inschrift auf dem Grabstein des Gau- beamten H3Sj (Kairo) . . . . . . . 151

    41 (91). Inschrift auf einem Stein eigentm- licher Form (Champagnerpfropfen) mit dem Bilde einer Tre, gefunden beim Grabe des E.j bei der Cheopspyramide (Kairo) . . . . . . . . . . . . . 152

    Heft 3. I (92). Insc