Kurzanleitung PMB - uni-giessen.de

of 26/26
Kurzanleitung PMB Personaladministration PA20 Organisationseinheiten und Besetzung PPOSE Besetzungsplan ZZBP
  • date post

    19-Oct-2021
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of Kurzanleitung PMB - uni-giessen.de

Microsoft PowerPoint - KurzanleitungPMBKurzbeschreibung - Überblick
Stand: 08.08.2008 Seite 3Personaldezernat C 2.3
SAP - Anmeldung
System zur Anmeldung (PHR – FHHRZ) auswählen und auf Anmelden klicken.
Benutzer und Kennwort eingeben.
SAP - Benutzermenü
Nach erfolgreicher Anmeldung gelangen Sie in das SAP Benutzermenü.
Wählen Sie einen Menüpunkt aus der Liste der Favoriten aus oder tragen Sie den Kurznamen (z.B. PA20) in das Eingabefeld ein. oder navigieren Sie durch das Benutzermenü.
Bestätigen Sie ihre Auswahl mit <Enter> oder klicken Sie auf das Symbol links neben dem Eingabefeld.
Eingabefeld für Kurznamen (Transaktionsnummer)
Liste der Favoriten Benutzermenü
Personalstammdaten anzeigen
Im Eingabefeld Personalnummer können Sie die Personalnummer des gesuchten Mitarbeiters direkt eintragen,
oder Sie tragen den Namen des gesuchten Mitarbeiters in der abgebildeten Form ein.
oder über die Suchfunktion durch Doppelklick auf Sammelsuchhilfe.
Die Eingabe mit <Enter> bestätigen.
Stand: 08.08.2008 Seite 6Personaldezernat C 2.3
Markieren Sie z. B. innerhalb der Registerkarten Favoriten die Zeile des Infotyps Organisatorische Zuordnung, und geben den gewünschten Zeitraum an.
Wenn Sie den Zeitraum nicht genau kennen selektieren Sie alles - dadurch werden alle vorhandenen Einträge aufgelistet.
Danach Klicken Sie auf das Symbol (Übersicht) damit die Einträge des
Infotyps angezeigt werden.
Alle Infotypen für die Einträge vorhanden sind haben ein grünen Hacken
Außnahme: Der Infotyp Abwesenheiten
Auswahl Infotypen
Auswahl Registerkarten
1 2
Personalstammdaten anzeigen
Sie erhalten einen Überblick über alle Einträge zu dem Infotypen im gewählten Zeitraum (hier: Organisatorische Zuordnung)
Markieren Sie innerhalb der Tabellenansicht die Zeile des Eintrags den Sie in der Detailansicht sehen möchten. Danach Klicken auf das Symbol.
Sie erhalten die Detailansicht und den Zeitraum für den die Einträge gültig sind.
Hinweis Diese Vorgehensweise (Übersicht und Detailansicht) trifft für alle Infotypen zu.
Zurück gelangen Sie über die Symbole. (siehe nächste Seite)
1
2
Personalstammdaten anzeigen
Sie können die Infotypen auch direkt über den Namen, der dazugehörigen Transaktionsnummer, oder aus dem Listenauswahlfeld aufrufen.
Ihnen stehen folgende Infotypen zur Auswahl: 0000 - Maßnahmen 0001 - Organisatorische Zuordnung 0006 - Anschriften 0007 - Sollarbeitszeit 0302 - Ergänzende Maßnahmen 2001 - Abwesenheiten
(0027 - Kostenverteilung wird nicht verwendet. Kostenverteilung über OM, Organisationsmanagement)
Auswahlmöglichkeiten von Infotypen
Stand: 08.08.2008 Seite 10Personaldezernat C 2.3
Organisation und Besetzung
Wie auf der Seite „SAP - Benutzermenü“ beschrieben, starten Sie die Transaktion PPOSE und gelangen in den Eingangsbildschirm des OM (Organisationsmanagement).
Wählen Sie die Besetzung einer Planstelle über die Suche nach:
- Organisationseinheit (Kostenstelle) - Planstelle (Planstellennummer) - Person (Name, Vorname)
aus. Dazu Klicken Sie auf eine der drei Bezeichnungen z.B. Organisationseinheit.
Es öffnet sich das Such-Dialogfenster zur Eingabe der Kostenstellennummer.
1
2
3
Organisation und Besetzung
Hinweis Falls Ihre Suche kein Ergebnis brachte über prüfen Sie bitte die Eingabe. Dazu Klicken Sie erneut auf die Bezeichnung Organisationseinheit. Das Fenster mit dem Such-Dialog öffnet sich mit dem Wert der letzten Eingabe z.B.
Wichtig ist, dass am Ende das * (Sternchen) steht. Falls die Kostenstelle mit dem Voranstehenden J nicht gefunden wurde probieren Sie dies bitte ohne aus - beide Eingaben, mit und ohne J sind zulässig.
Ihr Suchergebnis wird links in der Trefferliste angezeigt.
Durch einen Doppelklick auf die Zeile der gefundenen Kostenstelle in der Trefferliste wird der Besetzungsplan (Struktur) aufgerufen.
Stand: 08.08.2008 Seite 12Personaldezernat C 2.3
Organisation und Besetzung
Welcher Prozentsatz auf der Kostenstelle verrechnet wird ist über die Registerkarte Kontierung und Prozent zu ersehen
Die Kostenverteilung für Drittmittel wird in der Registerkarte Kostenverteilung aufgeführt
Stand: 08.08.2008 Seite 13Personaldezernat C 2.3
Organisation und Besetzung
Je nach gewähltem Datum und Vorschauzeitraum erhalten Sie ggf. eine andere Darstellung über gültige Planstellen und deren Besetzung.
Wichtig ist Datum und Vorschauzeitraum so zu wählen, dass alle gesuchten Objekte im gewählten Zeitraum liegen - besonders die aus der Vergangenheit.
Datum und Vorschauzeitraum vorgeben oder ändern
1
Organisation und Besetzung
Die Pfeile Element gehen während des gewählten Vorschauzeitraums noch ab.
Stand: 08.08.2008 Seite 15Personaldezernat C 2.3
Organisation und Besetzung
Das Fenster zum Such-Dialog öffnet sich und Sie können den Suchbegriff eingeben.
Wählen Sie die Besetzung einer Planstelle über die Suche nach einer Person (Name, Vorname) oder Planstelle (Planstellen- nummer) aus, dann Klicken Sie dazu z.B. auf die Bezeichnung Person.
Ihr Suchergebnis wird in der Trefferliste angezeigt.
Die Eingabe eines Suchbegriffs erfolgt bei Planstellen immer ohne * (21001221). Bei der Person kann ein * eingegeben werden (Musterm* oder Schmidt-K*)
1
2
3
Organisation und Besetzung
Hinweis: Der Prozentsatz der Planstelle(n) muss 100% ergeben. Das gültig ab und das gültig bis Datum der Person ist nicht das Datum für Ein- oder Austritt (Vertragsdaten)
Organisatorische Zuordnung mit dem Besetzungsanteil der Person zu der jeweiligen Planstelle
Stand: 08.08.2008 Seite 17Personaldezernat C 2.3
Organisation und Besetzung
Wechsel der Sichten Um in die Ansicht Organisation und Besetzung zu wechseln markieren Sie die entsprechende OrgEinheit. Danach Klicken Sie auf das Symbol Springen und selektieren den Eintrag Besetzungsplan (Struktur).
1
2
3
4
Stand: 08.08.2008 Seite 19Personaldezernat C 2.3
Besetzungsplan Wie auf der Seite „SAP - Benutzermenü“ beschrieben, starten Sie die Transaktion ZZBP und gelangen in den Eingangsbildschirm Besetzungsplan.
Geben Sie den Stichtag ein und wählen die Organisationseinheit über die Schaltfläche hinter dem Eingabefeld.
Selektieren Sie die OrgEinheit oder den gesamten FB (alle untergeordneten OrgEinheiten werden selektiert)
Bestätigen Sie Ihre Auswahl über die Schaltfläche mit dem grünen Hacken.
Die ID der OrgEinheit wird in das Feld eingetragen. Bestätigen Sie danach Ihre Auswahl über die Schaltfläche mit dem grünen Hacken und der Uhr.
1
2
4
3
Besetzungsplan
In der Druckansicht können Sie über die Schaltfläche Layout wählen ein vorgegebenes Layout auswählen. Zum Beispiel:
/JLU-BUGETS Besetzungsplan der monatlichen Budgets
oder
/JLU-GA Besetzungsplan über alle Planstellen
Der Besetzungsplan wird in der SAP-Listensicht angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Druckansicht um in die Druckansicht zu wechseln.1
2
3
4
Besetzungsplan
Der Besetzungsplan wird im gewählten Layout angezeigt und kann über den Menüpunkt Liste in der Menüleiste oder über das Druckersymbol in der Symbolleiste oder mit der Tastenkombination <Strg> + <P> druckt werden.
Die Zeichenerklärung für die Planstellen-Kürzel finden Sie ab der Seite 24ff.
Stand: 08.08.2008 Seite 22Personaldezernat C 2.3
Besetzungsplan
Nachdem Sie die Druckfunktion gestartet haben, können Sie die Darstellung im Ausdruck noch anpassen. Die Standardeinstellung für die Druck-Aufbereitung ist X_65_255 (Querformat: 65 Zeilen und 255 Spalten d.h. ein Zeichen pro Spalte). Die einzelnen Schritte sind auf der nächsten Seite beschrieben.
Stand: 08.08.2008 Seite 23Personaldezernat C 2.3
Besetzungsplan
- Im Dialogfenster ALV-Listen drucken klicken Sie auf Eigenschaft. Das Dialogfenster Eigenschaften Spoolerauftrag wird geöffnet.
- Durch einen Doppelklick auf die Zeile Aufbereitung wird der Dialog Ändern Eigenschaften „Aufbereitung“ eingeblendet.
- Setzen Sie den Cursor in die Zeile Aufbereitung und ändern Sie den Wert X_65_255 auf den Wert X_65_200 ab oder wählen Sie einen Wert aus dem Dialogfenster Aufbreitung und Klicken danach auf Auswählen.
- Bestätigen Sie Ihre Einstellung in noch allen offenen Fenstern mit dem grünen Hacken. - Ebenso das Hinweisfenster mit dem Text …5 Spalten werden nicht gedruckt. (Diesen Hinweis können Sie übergehen).
1 3
Organisation und Besetzung
Organisation und Besetzung
Verknüpfungswege im Organisationsmanagement