LEADER+ in Deutschland Ausgew£¤hlte Projekte 2009-03-03¢  LEADER...

download LEADER+ in Deutschland Ausgew£¤hlte Projekte 2009-03-03¢  LEADER Projektverzeichnis 3 IMPRESSUM LEADER+

of 264

  • date post

    28-Jun-2020
  • Category

    Documents

  • view

    0
  • download

    0

Embed Size (px)

Transcript of LEADER+ in Deutschland Ausgew£¤hlte Projekte 2009-03-03¢  LEADER...

  • LEADER+ in Deutschland Ausgewählte Projekte

    Leader 2006no131006.indd 1Leader 2006no131006.indd 1 13.10.2006 19:11:35 Uhr13.10.2006 19:11:35 Uhr

  • Leader 2006no131006.indd 2Leader 2006no131006.indd 2 13.10.2006 19:11:40 Uhr13.10.2006 19:11:40 Uhr

  • 3LEADER Projektverzeichnis

    IMPRESSUM

    LEADER+ in Deutschland – Ausgewählte Projekte

    Herausgeber

    Deutsche Vernetzungsstelle LEADER+ in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung Deichmanns Aue 29 53179 Bonn

    Tel. (02 28) 68 45 - 39 56 Fax (02 28) 68 45 - 33 61 E-Mail: leader@ble.de www.leaderplus.de

    © 2006 Deutsche Vernetzungsstelle LEADER+, Bonn

    Gestaltung

    R&R Communications GmbH Das Medienhaus 69181 Leimen

    Druck

    Druck Verlag Kettler GmbH 59199 Bönen

    Gefördert durch die Gemeinschaftsinitiative LEADER+ der Europäischen Union

    Leader 2006no131006.indd 3Leader 2006no131006.indd 3 13.10.2006 19:11:40 Uhr13.10.2006 19:11:40 Uhr

  • 4 LEADER Projektverzeichnis

    Leader 2006no131006.indd 4Leader 2006no131006.indd 4 13.10.2006 19:11:42 Uhr13.10.2006 19:11:42 Uhr

  • VORWORT

    Im Rahmen der EU-Initiative LEADER+ haben in Deutschland 148 Lokale Aktions- gruppen aus interessanten Ideen konkrete Projekte gemacht. In der aktuellen Förderperiode (2000 bis 2006) erhielt die Deutsche Vernetzungsstelle LEADER+ etwa 1.300 Projektbeschreibungen, die auf der Website unter www.leaderplus.de/ projekte abrufbar sind. Eine gedruckte Projektsammlung hat gegenüber der Prä- sentation im Internet aber Vorteile. Hier kann geblättert, markiert, in die Tasche gesteckt und weitergegeben werden. Die große Nachfrage nach unserem Projekt- band aus LEADER II hat das gezeigt.

    Wir haben deshalb auch diesmal die LEADER-Gruppen zum Ende des Förderzeit- raums aufgerufen, Projektbeschreibungen einzureichen, die über die Darstellung- en im Internet hinausgehen. Die Resonanz bei den Gruppen war gut, sodass wir in kurzer Zeit diesen Projektband zusammenstellen konnten. Für die Präsentation in diesem Verzeichnis wurden 100 Projekte ausgewählt. Unser Anliegen ist es, beispielhaft die Vielfalt des mit LEADER+ „Machbaren“ für ein breites Publikum zu dokumentieren. Wichtig war uns aber auch, die Projekterfahrungen den Akteuren, die in der neuen Förderperiode (2007 bis 2013) mit LEADER starten, gesammelt zugänglich zu machen.

    Es handelt sich überwiegend um komplexe Projekte aus allen für die Entwicklung ländlicher Räume relevanten Bereichen wie Wirtschaft, Soziales, Tourismus, Kultur, Umwelt und Landwirtschaft. Aber auch der Einsatz erneuerbarer Energien und neuer Technologien sowie Probleme des demographischen Wandels wurden von den Gruppen mit Projekten aufgegriffen. Das Schöne dabei ist, dass – bis auf wenige Ausnahmen – diese Projekte auch im Rahmen der neuen Verordnung der Europäischen Union für die Entwicklung ländlicher Räume (ELER-Verordnung) hätten umgesetzt werden können. Hier zeigt sich, dass die Erfahrungen, die in der Vergangenheit gesammelt wurden und die Kontakte und Beziehungen zu den Akteuren vor Ort auch in der Zukunft für die Arbeit in LEADER genutzt werden können.

    Um den Umgang mit dem Projektband zu erleichtern, sind die Projekte nach Themenfeldern untergliedert. Neben dem „Hauptinhaltsverzeichnis“ gibt es auch innerhalb der zum Teil recht umfangreichen Rubriken Inhaltsverzeichnisse. Gebietsdaten helfen, die Projekte in den jeweiligen regionalen Kontext zu stellen.

    Auch dieses Verzeichnis dient dazu, den Austausch von Erfahrungen und Wissen im LEADER-Netzwerk zu erleichtern und den Übergang von LEADER+ zu LEADER in ELER mit Ideen und Anregungen zu begleiten Gleichzeitig dokumen- tiert es aber auch, was Eigeninitiative und Kreativität in den Regionen bewirken können.

    Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal für das Engagement aller beteiligten Akteure bedanken, und hoffen, dass die vorgestellten Projekte Anregung und Er- mutigung für weitere beispielhafte Vorhaben im ländlichen Raum bieten.

    Ihr Team der Deutschen Vernetzungsstelle

    V o

    rw o

    rt

    5LEADER Projektverzeichnis

    Leader 2006no131006.indd 5Leader 2006no131006.indd 5 13.10.2006 19:11:42 Uhr13.10.2006 19:11:42 Uhr

  • 6 LEADER Projektverzeichnis

    Leader 2006no131006.indd 6Leader 2006no131006.indd 6 13.10.2006 19:11:44 Uhr13.10.2006 19:11:44 Uhr

  • In h

    a lt

    7LEADER Projektverzeichnis

    INHALTSVERZEICHNIS

    Das vorliegende Verzeichnis ist in insgesamt 12 Themenfelder eingeteilt. Da aber Projekte oft nicht eindeutig nur einem Schwerpunkt zugeteilt werden können, sind einige Projekte in mehrere Themenfelder eingeordnet.

    Bildung

    Jugendpakt – Ehrenamtlich arbeiten für Qualifizierung ............................................. 20

    Kompetenz-Werkstatt für Frauen im ländlichen Raum ............................................... 22

    Kunst- und Naturerlebnisweg Oasen der Sinne ......................................................... 24

    Technik eröffnet Perspektiven ..................................................................................... 26

    Lebensqualität durch Nähe ......................................................................................... 28

    Das Bunte Dach für die Nachhaltigkeitsregion Isenhagener Land ............................. 30

    Wirtschaftsoffensive Diepholzer Moorniederung ........................................................ 32

    Freie Schule Roddahn ................................................................................................ 34

    Existenzgründungsmessen in der schlei-region ......................................................... 42

    Leitfaden „DORF KOMM!“ .......................................................................................... 46

    Rhöner Energie-Check ................................................................................................ 50

    Moorkids – Präventionsverbund Ostrhauderfehn ....................................................... 64

    Börse für Kinder-Tagespflegestellen im Landkreis Cham ........................................... 72

    Spätaussiedler-Integration durch Naturschutzbildungsmaßnahmen .......................... 74

    Überleben: Beschäftigen – Begleiten – Vermitteln ..................................................... 78

    Denkmalgerechte Sanierung im Rittergut Nickelsdorf ................................................ 90

    Aufbau des Walderlebniszentrum Bärenfels ............................................................. 134

    Theater im Pferdestall ............................................................................................... 138

    Netzwerk Natur erleben ............................................................................................ 150

    Blaues Netz – Aufbau regionaler Bachpatenschaften .............................................. 152

    Obstwiesen rund um die Bahnlinien ......................................................................... 154

    Mineralienzentrum am europaweit einzigen freistehenden Topasfelsen .................. 168

    Schulnetz Auerbergland ............................................................................................ 210

    Regionaler Energiepfad im Delitzscher Land ........................................................... 240

    Ausbildung zu Kulturführern und Museumsbetreuern .............................................. 252

    Vernetzung der ethnografischen Museen Europas .................................................. 254

    Öffentlichkeitsarbeit

    Lebensqualität durch Nähe ......................................................................................... 28

    Lokales Engagement: die Bürgerstiftung Werra-Meißner ........................................... 40

    Existenzgründungsmessen in der schlei-region ......................................................... 42

    Leader 2006no131006.indd 7Leader 2006no131006.indd 7 13.10.2006 19:11:45 Uhr13.10.2006 19:11:45 Uhr

  • In h

    a lt

    8 LEADER Projektverzeichnis

    Seniorenmesse Steinburg ........................................................................................... 44

    Leitfaden „DORF KOMM!“ .......................................................................................... 46

    Transinterpret II ........................................................................................................... 48

    Rhöner Energie-Check ................................................................................................ 50

    Gemeinsame Entwicklung und Vertrieb touristischer und kultureller Angebote ......... 52

    Einrichten einer zentralen Anlaufstelle zum Thema Energie ...................................... 54

    Stabilisierung des ländlichen Raumes im demografischen Wandel ........................... 66

    Gutshof Hauteroda der Markus-Gemeinschaft ........................................................... 98

    Vermarktungskonzeption für heimisches Reet ..........................................................114

    Herstellung eines regionalen Geschenkartikels ........................................................ 204

    Electronic Business Management für die Eider-Treene-Sorge-Region .................... 218

    Kompetenz-Zentrum Holz .....................................